Preßnitztalbahn aktuell

Die Museumsbahn im August und September 2016

Schienenstoßbearbeitung beim Arbeitseinsatz am 13. August.
Schienenstoßbearbeitung beim Arbeitseinsatz am 13. August. | 13.08.2016 | Foto: Ralph Clemens

Der Sommer ist bereits vorbei und wenn diese Zeilen dem Leser im frischgedruckten Heft vorliegen, neigt sich auch der Herbstbetrieb auf der Museumsbahn schon dem Ende zu. | weiter

Die dieselhydraulische Lokomotive LDH101 und der ebenfalls 1970 gebaute Triebwagen-Beiwagen LTPB1813 sind heute im Freilichtmuseum Miaoli ausgestellt.
Die dieselhydraulische Lokomotive LDH101 und der ebenfalls 1970 gebaute Triebwagen-Beiwagen LTPB1813 sind heute im Freilichtmuseum Miaoli ausgestellt. | 25.06.2016 | Foto: Jörg Müller
Eisenbahnen außerhalb Europas

Schmalspurige und andere schnelle Eisenbahnen in Taiwan, R.O.C. - Teil 3

Auf 762 mm Spurweite im Weltrekord bis zu 70 km/h schnell … Dieser Teil der Artikelreihe widmet sich einem weiteren, aber leider schon historischen Superlativ auf 762 mm Spurweite von Taiwan. | weiter

Nachrichten von der Insel Rügen

Herbstliche Sequenzen auf Rügen im September und Oktober 2016

Am 8. Oktober fand bei der RüBB eine Fotoveranstaltung für interessierte Filmer und Fotografen statt. Dabei kam die Heeresfeldbahndampflok 99 4652 mit den mit „DR“ beschrifteten Güter- und Reisezugwagen der RüBB und des Fördervereins zur Erhaltung der RüKB e. V. zum Einsatz.
Am 8. Oktober fand bei der RüBB eine Fotoveranstaltung für interessierte Filmer und Fotografen statt. Dabei kam die Heeresfeldbahndampflok 99 4652 mit den mit „DR“ beschrifteten Güter- und Reisezugwagen der RüBB und des Fördervereins zur Erhaltung der RüKB e. V. zum Einsatz. | 08.10.2016 | Foto: Matthias Kley

Die Sommersaison ist vorüber, aber auch im nicht immer goldenen Herbst frequentieren wieder viele Besucher Deutschlands größte Insel. Vor- und Nachsaison spielen für die Touristikbranche eine immer wichtigere Rolle, ist dies doch auch die Zeit zur Gewinnung von neuen Stammkunden. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha (TWSB)

Die vergangenen Wochen waren für die Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha GmbH (TWSB) und ihre Freunde sehr turbulent. Dafür sorgten jedoch keinerlei Ereignisse im aktuellen Betrieb oder Verkehr der Straßenbahn, sondern eine Ankündigung des Gothaer Busunternehmers Wolfgang Steinbrück. | weiter

Gleisbau im oberen Abschnitt der Weißeritztalbahn: Am 20. August 2016 wurde der von Diesellok L45H-084 geführte Schotterzug in Obercarsdorf beladen, rechts die Gleisstopf- und Richtmaschine.
Gleisbau im oberen Abschnitt der Weißeritztalbahn: Am 20. August 2016 wurde der von Diesellok L45H-084 geführte Schotterzug in Obercarsdorf beladen, rechts die Gleisstopf- und Richtmaschine. | 20.08.2016 | Foto: Sven Hoyer
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Freital-Hainsberg – Kurort Kipsdorf (Weißeritztalbahn)

Der Wiederaufbau des oberen Streckenabschnittes der Weißeritztalbahn zwischen Dippoldiswalde und Kurort Kipsdorf schreitet zügig voran. Als letzte in den vergangenen Jahren fehlende Brücke der Schmalspurbahn wurde die am Streckenkilometer 23,785 zwischen Buschmühle und der langen Gerade vor dem Endbahnhof am 26. Juli auf ihre Lager am Rande der Roten Weißeritz gesetzt. | weiter

VSE-Nachrichten

Aktivitäten im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg und bei Sonderfahrten im August und September 2016

Beim 25. Heizhausfest in Chemnitz-Hilbersdorf trafen drei typischen Erzgebirgsdampflokomotiven zusammen - ganz rechts 50 3616-5 des VSE aus Schwarzenberg.
Beim 25. Heizhausfest in Chemnitz-Hilbersdorf trafen drei typischen Erzgebirgsdampflokomotiven zusammen - ganz rechts 50 3616-5 des VSE aus Schwarzenberg. | 20.08.2016 | Foto: Tim Zolkos

Arbeiten im Museum Schwarzenberg … Das überwiegend schöne Wetter der zurückliegenden Wochen nutzten die haupt- und ehrenamtlichen Vereinsaktivisten für vielfältige Arbeiten im Museum. Alleine die Pflege der Außenanlagen nimmt einen hohen Zeitaufwand in Anspruch, ist aber eben auch „Aushängeschild“ des Museums. | weiter

Gibt es im Muldental wieder Scheinausfahrten mit Dampfloks und Schloss Rochlitz im Hintergrund? Nein - auch die VSE-Schienentrabis ließen die Teilnehmer einer DGEG-Reise am 18. August ihre Kameras zücken!
Gibt es im Muldental wieder Scheinausfahrten mit Dampfloks und Schloss Rochlitz im Hintergrund? Nein - auch die VSE-Schienentrabis ließen die Teilnehmer einer DGEG-Reise am 18. August ihre Kameras zücken! | 18.08.2016 | Foto: Thomas Krauß
VSE-Nachrichten

Muldentalgruppe

Nach dem schienentrabifreien zweiten Augustwochenende steigerte sich die Nachfrage nach den begehrten Sitzplätzen noch einmal. Spitzenreiter war dabei die 35. Kalenderwoche, in der allein neben dem planmäßigen Wochenendbetrieb noch vier Fahrten zusätzlich zu bestreiten waren. Am 18. August hatte die DGEG eine Schienentrabireise für Eisenbahnfreunde von Rochlitz nach Penig und zurück bestellt. | weiter

Regelspur- und Museums-Nachrichten

Wipperliese

Regelspur- und Museums-Nachrichten

Wiesentatalbahn

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsbahn Schönheide e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Friedländer Bezirksbahnen

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IV der Zittauer Schmalspurbahnen e. V. - Postwagen 1717

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsfeldbahn Leipzig-Lindenau e. V.

Ein Star der 25-Jahr-Feier des Vereins Mansfelder Bergwerksbahn e. V. war die Zittauer 99 1787-3, die als Lok 12 „Patriot“ zum Einsatz kam, hier am 2. Oktober mit einem Fotogüterzug.
Ein Star der 25-Jahr-Feier des Vereins Mansfelder Bergwerksbahn e. V. war die Zittauer 99 1787-3, die als Lok 12 „Patriot“ zum Einsatz kam, hier am 2. Oktober mit einem Fotogüterzug. | 02.10.2016 | Foto: Henning Gothe
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mansfelder Bergwerksbahn - Vereinsjubiläum am 1. und 2. Oktober 2016

Am Wochenende 1./2. Oktober feierte der Verein Mansfelder Bergwerksbahn e. V. sein 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gab es rund um den Bahnhof Klostermansfeld ein großes Eisenbahnfest und es verkehrten zahlreiche Sonderzüge auf der Schmalspurbahn von Benndorf nach Hettstedt Kupferkammerhütte sowie auf den umliegenden Regelspurstrecken. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e. V. (Pollo-Verein)

Die Mitglieder des Pollo-Vereins arbeiten in Mesendorf aktuell zum Beispiel an der Elektrik ihrer Diesellok Kö 6401 vom Typ Ns3. Dabei bauen sie die elektrische Anlage von 12  Volt auf 24  Volt um. Die beiden in Ostritz aufgearbeiteten Radsätze der Diesellok erwartete der Verein Anfang Oktober in der Prignitz zurück. | weiter

Titelseite Kalender "Rangierbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf. Ein Historischer Rundgang"
Titelseite Kalender "Rangierbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf. Ein Historischer Rundgang"
Bücher-Markt

Kalender 2017 - Rangierbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf

In Europa ist sie heute einmalig – die 1930 in Betrieb genommene Seilablaufanlage des ehemaligen Rangierbahnhofes Chemnitz-Hilbersdorf. Der Verein „Eisenbahnfreunde Richard Hartmann Chemnitz e. V.“ betreibt hier ein außergewöhnliches Technikmuseum. Als Prunkstück gilt das Befehlsstellwerk 3 mit der Museumsausstellung. Zwischen diesem markanten Brückenstellwerk und dem Maschinenhaus mit den drei Antriebsmaschinen liegen etwa 600 m. | weiter

Veranstaltungsankündigung

Sonderfahrtenprogramm 2017

Lesen sie mehr in der gedruckten Ausgabe des Preß'-Kurier.

Regelspur- und Museums-Nachrichten

Wipperliese

Regelspur- und Museums-Nachrichten

Wiesentatalbahn

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsbahn Schönheide e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Friedländer Bezirksbahnen

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IV der Zittauer Schmalspurbahnen e. V. - Postwagen 1717

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsfeldbahn Leipzig-Lindenau e. V.

Veranstaltungsankündigung

Sonderfahrtenprogramm 2017