VI K 99 1715-4 am 24. Juli 2021 am Loreleifelsen
VI K 99 1715-4 am 24. Juli 2021 am Loreleifelsen | 24.07.2021 | Foto: Thomas Poth
Preßnitztalbahn aktuell

Die Museumsbahn im Juni und Juli 2021

Nach der coronabedingt späten Wiederaufnahme des Fahrbetriebes im Frühjahr normalisiert sich der Fahrgastzuspruch nur langsam. Seit dem 19. Juni dürfen die Gaststätten im Preßnitztal auch wieder im Innenbereich bedienen, die Buffetwagen in den Museumsbahnzügen sind seit dem 3. Juli ebenfalls wieder bewirtschaftet. | weiter

Beim Arbeitseinsatz mit internationaler Beteiligung wurden am 15. Juli die Bahngräben frei geräumt.
Beim Arbeitseinsatz mit internationaler Beteiligung wurden am 15. Juli die Bahngräben frei geräumt. | 15.07.2021 | Foto: Thomas Poth
Preßnitztalbahn aktuell

Aktivitäten an der Infrastruktur der Museumsbahn im Juni und Juli 2021

Am 15. Juli fand ein internationaler Freiwilligenworkshop der Organisatoren der Aktion „Preßnitz lebt“ statt. Bei diesem Arbeitseinsatz wurden Projekte in der Fahrzeugwerkstatt Jöhstadt unterstützt sowie Arbeiten entlang der Museumsbahn ausgeführt. | weiter

Preßnitztalbahn aktuell

Aktuelles vom Fahrzeugpark der Museumsbahn im Juni und Juli 2021

In der Werkstatt der Museumsbahn wurde der Wiederaufbau des als Lager dienenden Wagenkastens des GGw 97-13-80 fortgesetzt. Bis Anfang Juli stand die weitgehende Fertigstellung an. Dazu zählten das Dacheindecken und die Montage der Wandbretter. Bis Anfang August werden noch einzelne Stellen am Wagenkasten farblich nachbehandelt. | weiter

Preßnitztalbahn aktuell

„Schluss mit der Lücke!“

Am 6. August 2021 wurde in Jöhstadt das Planum für den Gleisbau vor dem EG geschaffen.
Am 6. August 2021 wurde in Jöhstadt das Planum für den Gleisbau vor dem EG geschaffen. | 05.08.2021 | Foto: Thomas Poth

Am 21. Juni begannen die für den Gleisbau vor dem Empfangsgebäude in Jöhstadt notwendigen Tiefbauarbeiten. Der Landesbevollmächtigte für Bahnaufsicht hatte den dazu vorgelegten Plänen am 4. Juni zugestimmt. | weiter

Seit 10. Juni 2021 steht diese Dampflok wieder auf ihrem Sockel in Bremen-Findorff.
Seit 10. Juni 2021 steht diese Dampflok wieder auf ihrem Sockel in Bremen-Findorff. | 05.07.2021 | Foto: Jürgen Ranger
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

1000-mm-Denkmallok in Bremen

Seit dem 10. Juni 2021 steht die in den vergangenen Monaten äußerlich aufgearbeitete 1000-mm-Dampflok „Johann Reiners“ (Cn2t, Hanomag 3345/1899) der 1956 stillgelegten Kleinbahn Bremen-Tarmstedt wieder auf ihrem Denkmalsockel in Bremen-Findorff. | weiter

Einen Eindruck von der Arbeit der Forstarbeiter in den 1950er Jahren am Heiligen Teich im Selketal ermöglicht diese Aufnahme aus dem Mai 1958. Entästete Baumstämme wurden demnach auf freier Strecke auf Güterwagen gerollt. Zuglok war die 99 5811.
Einen Eindruck von der Arbeit der Forstarbeiter in den 1950er Jahren am Heiligen Teich im Selketal ermöglicht diese Aufnahme aus dem Mai 1958. Entästete Baumstämme wurden demnach auf freier Strecke auf Güterwagen gerollt. Zuglok war die 99 5811. | Foto: Jürgen Steimecke
Eisenbahn-Geschichte

Der Berufsverkehr auf der Selketalbahn im Jahr 1950

Es gab Zeiten, da waren u. a. Forstarbeiter oder die Arbeiter der Wismut AG bei der Fahrt zur und von der Arbeit auf die Eisenbahn angewiesen – so auch bei der Selketalbahn. Private Pkw oder auch Busse standen 1950 kaum zur Verfügung. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mariazellerbahn

Am 29. Juli 2021 passierte die Pferdebahn der Insel Spiekeroog mit dem Wagen 21 das mit Spendengeldern aufwendig modernisierte und vor allem erhöhte Deichschart. Anders als in Döbeln verkehrt diese Bahn übrigens über den Sommer täglich!
Am 29. Juli 2021 passierte die Pferdebahn der Insel Spiekeroog mit dem Wagen 21 das mit Spendengeldern aufwendig modernisierte und vor allem erhöhte Deichschart. Anders als in Döbeln verkehrt diese Bahn übrigens über den Sommer täglich! | 29.07.2021 | Foto: Hartmut Brings
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Die Inselbahn Spiekeroog

Neben der Pferde-Straßenbahn in Döbeln gibt es dieses Verkehrsmittel in Deutschland nur noch auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog. Nach knapp zweijähriger Pause verkehrt diese nun seit dem 29. Juli 2021 wieder fahrplanmäßig. Grund für die Pause war nicht nur die Corona-Pandemie, sondern auch das altersschwache Deichtor, das den Unbilden des Wetters nicht mehr gewachsen war. | weiter

Im Bild ist er am 1. Juli 2021 am Bahnsteig des SBB-Bahnhofes Rheineck zu sehen.
Im Bild ist er am 1. Juli 2021 am Bahnsteig des SBB-Bahnhofes Rheineck zu sehen. | 01.07.2021 | Foto: Frank Esche
Schmalspurbahnen in Europa

125 Jahre Zahnradbahn Rheineck – Walzenhausen

Am 1. Juli 2021 feierte die Bergbahn Rheineck – Walzenhausen im Appenzellerland ihr 125-jähriges Betriebsjubiläum. Die Honoratioren äußerten in ihren Reden den Wunsch, die Bahn möge noch lange bestehen. | weiter

Schmalspurbahnen in Europa

Appenzeller Bahnen AG (AB)

Am 16. Juli 2021 nutzte die Eisenbahn-Bau- und Betriebs-Gesellschaft Pressnitztalbahn mbH die Abstellmöglichkeiten des Eisenbahnmuseums Schwarzenberg zur Abstellung ihrer Diesellok 204 011. Steffen Schmidt bannte sie vor dem zwischenuntersuchten VSE-Speisewagen auf den Speicherchip seiner Kamera.
Am 16. Juli 2021 nutzte die Eisenbahn-Bau- und Betriebs-Gesellschaft Pressnitztalbahn mbH die Abstellmöglichkeiten des Eisenbahnmuseums Schwarzenberg zur Abstellung ihrer Diesellok 204 011. Steffen Schmidt bannte sie vor dem zwischenuntersuchten VSE-Speisewagen auf den Speicherchip seiner Kamera. | 16.07.2021
VSE-Nachrichten

Aktuelles vom VSE und aus dem Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im Juni und Juli 2021

Keine Langeweile kam in den vergangenen Monaten bei der VSE-Gleisbaubrigade auf. Sie begann mit der im vergangenen Herbst angedachten Reaktivierung der Weichenverbindung W44 – W42 vom sanierten Gleis 25 zum benachbarten Gleis 27 zum Zweck der Umfahrung für längere abgestellte Züge. | weiter

An der Denkmallok 44 351 fanden in den vergangenen Monaten zahlreiche Erhaltungsarbeiten statt. Trotzdem nagt an mehreren Stellen noch immer Rost an der 1941 in Hennigsdorf gebauten Maschine. Doch nun gibt es ein Nutzungskonzept für die schwere Güterzuglok in Wülknitz.
An der Denkmallok 44 351 fanden in den vergangenen Monaten zahlreiche Erhaltungsarbeiten statt. Trotzdem nagt an mehreren Stellen noch immer Rost an der 1941 in Hennigsdorf gebauten Maschine. Doch nun gibt es ein Nutzungskonzept für die schwere Güterzuglok in Wülknitz. | 21.06.2021 | Foto: Tom Radics
VSE-Nachrichten

Regionalgruppe Wülknitz

In den vergangenen Jahren hatte sich der äußerliche Zustand der in Wülknitz aufgestellten VSE-Lok 44 351 zunehmend verschlechtert. Daher liefen seit längeren Bemühungen für eine „grundhafte Erneuerung des Farbanstrichs“ der Dampflok. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

FHWE - Bahnhof Carlsfeld

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsbahn Schönheide e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Schmalspurbahn Thumer Netz e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Weißeritztalbahn e. V.

Während der Sommerfahrtage am 10./11. Juli 2021 fuhr der Besucherzug nach aktuellen Abstandsvorgaben voll besetzt. In dem Zug lief der von der Kämpferbergbahn aus Königshain als Leihgabe in der Herrenleite befindliche Personenwagen mit.
Während der Sommerfahrtage am 10./11. Juli 2021 fuhr der Besucherzug nach aktuellen Abstandsvorgaben voll besetzt. In dem Zug lief der von der Kämpferbergbahn aus Königshain als Leihgabe in der Herrenleite befindliche Personenwagen mit. | 11.07.2021 | Foto: Maximilian Weber
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Historische Feldbahn Dresden e.  V./ Feldbahnmuseum Herrenleite

Mit den Besucherzahlen an denSonnabendnachmittagen war der Verein von Anfang an zufrieden. Am zweiten Juliwochenende fand mit den Sommerfahrtagen die erste Sonderveranstaltung des Jahres statt. Die mehr als 1200 Besucher bekamen ein umfangreiches Programm geboten. | weiter

Ihre Leer- und Lastprobefahrt absolvierte die in den vergangenen Monaten in Bertsdorf aufgearbeitete Köf 6001 II vom Typ HF130C am 23. Juli 2021 zwischen Bertsdorf und Zittau mit dem Ow 97-19-67. Auf dem Rückweg war dieser Güterwagen mit Kohle für die Gastloks des Festivals „Historik Mobil“ gefüllt.
Ihre Leer- und Lastprobefahrt absolvierte die in den vergangenen Monaten in Bertsdorf aufgearbeitete Köf 6001 II vom Typ HF130C am 23. Juli 2021 zwischen Bertsdorf und Zittau mit dem Ow 97-19-67. Auf dem Rückweg war dieser Güterwagen mit Kohle für die Gastloks des Festivals „Historik Mobil“ gefüllt. | 23.07.2021 | Foto: Uwe Kaiser
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Zittauer Schmalspurbahnen

In den vergangenen Monaten arbeiteten die Vereinsmitglieder in Bertsdorf an der Hauptuntersuchung der Köf 6001 II. Es fanden eine Instandsetzung des Dieselmotors sowie andere für die HU relevante Arbeiten statt. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Hirzbergbahn e. V.

Geisterfahrt ohne Geister: Am 26. Juni 2021 führte die MBB-Lok Nr. 11 mehrere Foto-Güter- und Personenzüge über die Gleise der Mansfelder Bergwerksbahn. Finanziert wurden diese Fahrten durch Spenden. Die Aufnahme zeigt einen der eingesetzten Güterzüge vor einer Halde.
Geisterfahrt ohne Geister: Am 26. Juni 2021 führte die MBB-Lok Nr. 11 mehrere Foto-Güter- und Personenzüge über die Gleise der Mansfelder Bergwerksbahn. Finanziert wurden diese Fahrten durch Spenden. Die Aufnahme zeigt einen der eingesetzten Güterzüge vor einer Halde. | 26.06.2021 | Foto: Markus Endt
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mansfelder Bergwerksbahn e. V.

Die durch die Corona-Pandemie fehlenden Einnahmen inspirierten die Mitglieder der Mansfelder Bergwerksbahn e. V. (MBB) dazu, über ein Crowdfunding-Projekt zur Finanzierung eines Fahrtages mit „Geisterzügen“ auf ihrer Strecke zwischen Benndorf und Hettstedt aufzurufen. | weiter

Nachrichten von der Insel Rügen

Rügensche BäderBahn (RüBB)

Die Lok 99 783 war am 4. Juli 2021 mit einer für die RüBB typischen Sommergarnitur unterwegs, hier zwischen Baabe und Sellin fotografiert.
Die Lok 99 783 war am 4. Juli 2021 mit einer für die RüBB typischen Sommergarnitur unterwegs, hier zwischen Baabe und Sellin fotografiert. | 04.07.2021 | Foto: Thomas Schneider

Nach einem zaghaften Start in die Hauptsaison sind inzwischen Urlauber aus allen Landesteilen und auch aus dem Ausland wieder in großer Zahl auf der Insel Rügen anzutreffen. | weiter

Das Heft wurde am 23. August 2021 an die Abonnenten versandt und stand ab 27. August in den Bahnhofsbuchhandlungen zum Kauf bereit.

Hinweis

Leider stehen die im Heft avisierten Veranstaltungen weiterhin unter dem Vorbehalt der Durchführbarkeit, da die Gültigkeit der jeweiligen Corona-Schutzverordnungen von Bund und Ländern meistens nur rund einen Monat im Voraus endet.

Lesen sie mehr in der gedruckten Ausgabe des Preß'-Kurier.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mariazellerbahn

Schmalspurbahnen in Europa

Appenzeller Bahnen AG (AB)

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

FHWE - Bahnhof Carlsfeld

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsbahn Schönheide e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Schmalspurbahn Thumer Netz e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Weißeritztalbahn e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Hirzbergbahn e. V.