Preßnitztalbahn aktuell

Die Museumsbahn im Dezember 2012 und Januar 2013

Schneepflugeinsatz im Dezember 2012 am unteren Streckenende in Oberschaar (Streckenkilometer 14,6).
Schneepflugeinsatz im Dezember 2012 am unteren Streckenende in Oberschaar (Streckenkilometer 14,6). | 07.12.2012 | Foto: Torsten Hahn

Man könnte sie, in Anlehnung an eine zum Jahreswechsel immer sehr beliebte Fernsehsendung „the same procedure as every year“ nennen, die erforderlichen Arbeiten zur Absicherung und Organisation des umfangreichen Fahrbetriebes im Dezember. | weiter

Der Lokomotivrahmen mit angebauten Zylindern.
Der Lokomotivrahmen mit angebauten Zylindern. | 01.02.2013 | Foto: Wolfgang Böhmer
Preßnitztalbahn aktuell

Arbeiten an den Fahrzeugen und in der Werkstatt im Dezember 2012 und Januar 2013

Das Personal der Fahrzeugwerkstatt der Preßnitztalbahn hat in Zeiten intensiven Fahrbetriebs ebenfalls alle Hände voll zu tun. Es müssen kleinere Schäden an den Wagen, zum Beispiel an den Fensterriemen oder Türgriffen, aber auch an Heizungsanlagen und Elektrik, schnell wieder behoben werden. | weiter

Lok 1 am 23. September 2012 oberhalb des Werkes mit den markanten Brennöfen im Hintergrund.
Lok 1 am 23. September 2012 oberhalb des Werkes mit den markanten Brennöfen im Hintergrund. | 23.09.2012 | Foto: Falk Thomas
Reisebericht

Die Schamottebahn von Mladějov na Moravě (Blosdorf)

Ihre Existenz verdankt die 600-mm-Bahn den in den Höhenzügen des Hrebecov-Gebirges Bodenschätzen. Hier liegt sandige, schiefrige Kohle und darunter noch ein fast sieben Meter dickes Flöz feuerfester Tone. An deren Erschließung hatte der österreichische Staat größtes Interesse, wurde doch Schamotte für die Auskleidung von Hochöfen zur Eisen- und damit Waffenherstellung benötigt. | weiter

Verladung der Loks auf die bereitgestellten Flachwagen
Verladung der Loks auf die bereitgestellten Flachwagen | 15.01.2013 | Foto: Eckhard Müller
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Werkbahn des ehemaligen Betonwerkes Rethwisch (Möllenhagen)

Am 15. Januar übernahm die PRESS vom ehemaligen 600-mm-Werkbahnbetrieb des Betonwerkes Rethwisch fünf verbliebene Loks der Baureihe V10C. Während eine Lok auf einem „Sockelgleis“ seit mehreren Jahren Wind und Wetter ausgesetzt war, standen die anderen vier Loks geschützt im Lokschuppen der Werkbahn abgestellt. | weiter

Schmalspurbahn-Geschichte

Die Schrodaer Kreisbahn

Die Aufnahme von Px48-1756 im Bahnhof Schroda stammt von Krzysztof Ratajski.
Die Aufnahme von Px48-1756 im Bahnhof Schroda stammt von Krzysztof Ratajski. | 29.09.2012

Seit nun bald 111 Jahren ist Środa Ausgangspunkt einer liebenswerten Schmalspurbahn, die einst Teil des umfangreichen Netzes der Schrodaer Kreisbahn war. Dieser Beitrag will deren Geschichte, Gegenwart und Zukunft näher beleuchten. | weiter

Einfahrt des Zuges 252 mit T47.018 am 1. Mai 2012 in den Bahnhof Albeř.
Einfahrt des Zuges 252 mit T47.018 am 1. Mai 2012 in den Bahnhof Albeř. | Foto: Ralf Kirion
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Schmalspur in Südböhmen – die JHMD

Ausgehend von der südböhmischen Bezirksstadt Jindrichův Hradec (Neuhaus) werden heute noch zwei öffentliche Schmalspurstrecken mit einer Spurweite von 760 mm täglich planmäßig betrieben. Als erstes privates Eisenbahnunternehmen in der Tschechischen Republik hatte am 28. Februar 1998 die Jindrichohradecké místní dráhy a.s. (JHMD) Anlagen und Betrieb von den Tschechischen Bahnen (ČD) übernommen. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mansfelder Bergwerksbahn e.V.

Hochbetrieb im Bahnhof Schwarzenberg! Am 15. Dezember 2012 trafen sich hier ein VT 642 der Erzgebirgsbahn, der Sonderzug aus Erfurt mit 219 084-1 und die VSE-Museumszug mit 50 3616-5.
Hochbetrieb im Bahnhof Schwarzenberg! Am 15. Dezember 2012 trafen sich hier ein VT 642 der Erzgebirgsbahn, der Sonderzug aus Erfurt mit 219 084-1 und die VSE-Museumszug mit 50 3616-5. | 15.12.2012 | Foto: Thomas Strömsdörfer
VSE-Nachrichten

Nachrichten vom VSE und Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im Dezember 2012 und Januar 2013

Einladung JHV … Die gemäß Satzung des VSE einzuberufende Jahreshauptversammlung 2013 findet am … Sonnabend, dem 23. Februar 2013, 11.00 Uhr, im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg statt. Die Veröffentlichung im Mitteilungsblatt des Vereins „Der Preß´-Kurier“ gilt laut Satzung als offizielle Einladung. | weiter

Drehort Eisenbahnmuseum Schwarzenberg: Die Randfichten, Szene 27, die Dritte, Ton ab, Kamera läuft ...
Drehort Eisenbahnmuseum Schwarzenberg: Die Randfichten, Szene 27, die Dritte, Ton ab, Kamera läuft ...
VSE-Nachrichten

Schienentrabi / Muldentalgruppe

Fernsehaufnahmen mit den „Randfichten“ Ende vergangenen Jahres meldete sich beim Verein eine Produktionsfirma, die im Auftrag des MDR-Fernsehens eine musikalische Sendung rund um die Fichtelbergbahn drehen sollte. Gewünscht wurde ein Einsatz des GKR 1 auf dem Bahnhof Cranzahl. | weiter

Der sanierte Bahnhof Kötzschau an der Strecke Leipzig – Großkorbetha.
Der sanierte Bahnhof Kötzschau an der Strecke Leipzig – Großkorbetha. | 13.11.2012 | Foto: David Falk
Regelspur- und Museums-Nachrichten

Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V.

Seit der Vereinsgründung im Jahr 2007 kümmern sich die „Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V.“ mit Sitz im gleichnamigen Ortsteil von Leuna (rund 20 km westlich von Leipzig gelegen) um die Bewahrung der regionalen Eisenbahngeschichte. | weiter

Ein Sachse auf Rügen: 970-775 im September 1965 an der Wittower Fähre. Der Wagenkasten blieb erhalten – auf seinem Rahmen ruht nun 970-855´´ des Pollo-Vereins.
Ein Sachse auf Rügen: 970-775 im September 1965 an der Wittower Fähre. Der Wagenkasten blieb erhalten – auf seinem Rahmen ruht nun 970-855´´ des Pollo-Vereins. | Foto: Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. (PKML)
Fahrzeuge im Porträt

Pollo-Museumswagen 970-855 im Porträt (Teil 1)

Anfang Mai 2013 wird der Verein „Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V.“ (PKLM) einen aus Sachsen stammenden vierachsigen Personenwagen mit Oberlicht als Museumsfahrzeug in Betrieb nehmen. In den vergangenen Monaten war über diesen als 970-855 geführten Wagen schon mehrfach im PK kurz berichtet worden. | weiter

DUEWAG-Triebwagen Nr. 505 im Plandienst als Zug 5 wartet am Gleisdreieck Waltershausen auf die Kreuzung mit dem Gegenzug.
DUEWAG-Triebwagen Nr. 505 im Plandienst als Zug 5 wartet am Gleisdreieck Waltershausen auf die Kreuzung mit dem Gegenzug. | 15.01.2013 | Foto: Ronny Quaß
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Thüringerwaldbahn

Die Aufarbeitung der im Dezember 2011 von der Rhein-Neckar-Verkehrs GmbH (RNV) übernommenen Fahrzeuge schritt im Laufe des Jahres 2012 voran. Als erster wurde der Triebwagen Nr. 522 aufgearbeitet und hauptuntersucht. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Parkeisenbahn Cottbus

Nachrichten von der Insel Rügen

Winterliches auf der Insel Rügen

Ausfahrt eines Zuges aus Putbus in Richtung Göhren.
Ausfahrt eines Zuges aus Putbus in Richtung Göhren. | Foto: Matthias Kley

Die Winterferien stehen in zahlreichen Bundesländern im Februar auf dem Kalender und viele touristische Gewerbetreibende auf Deutschlands größter Insel bereiten sich auf den ersten Publikumsansturm des Jahres vor. Der Winter ist auch auf Rügen immer mal wieder mit Kälte und Schnee zu erleben, ein planbarer Winterurlaub mit Ski- und Schlittenfahrt kann aber trotzdem nicht garantiert werden. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsfeldbahn Leipzig-Lindenau

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Spreewaldbahn e.V.

Beim Pollo-Verein nimmt der so genannte „Stangenwagen“ 97-55-16 derzeit Gestalt an. Im Mai soll er einsatzbereit sein.
Beim Pollo-Verein nimmt der so genannte „Stangenwagen“ 97-55-16 derzeit Gestalt an. Im Mai soll er einsatzbereit sein. | 29.12.2012 | Foto: Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. (PKML)
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. (PKML, Pollo-Verein)

Seit dem 29. Dezember 2012 gibt es wieder ein neues Fahrzeug auf den Gleisen des Prignitzer Kleinbahnmuseums Lindenberg e.V. (PKML, Pollo-Verein). Mit 97-55-16 in Zweitbesetzung ist ein typisches Prignitzer Fahrzeug zum Pollo gekommen. Solche sogenannten Stangenwagen gab es in dieser Form einst nur beim Pollo. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Weißeritztalbahn

Lesen sie mehr in der gedruckten Ausgabe des Preß'-Kurier.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mansfelder Bergwerksbahn e.V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Parkeisenbahn Cottbus

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsfeldbahn Leipzig-Lindenau

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Spreewaldbahn e.V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Weißeritztalbahn