Zugführer und Rangierbegleiter mussten sich zum Fotozugtag am 25. September 2020 sichtbar mit dem historischen Ladegut anstrengen – dokumentiert von Thomas Poth in Schmalzgrube.
Zugführer und Rangierbegleiter mussten sich zum Fotozugtag am 25. September 2020 sichtbar mit dem historischen Ladegut anstrengen – dokumentiert von Thomas Poth in Schmalzgrube. | 25.09.2020
Preßnitztalbahn aktuell

Die Museumsbahn im August und September 2020

Man hätte durchaus den Eindruck der Normalität im Betriebsalltag auf der Museumsbahn bekommen können, wenn nicht zahlreiche Hinweisschilder und Fahrgäste, die sich an diese Regeln halten, auf die weiterhin bestehende Pandemiesituation verweisen würden. | weiter

Eisenbahn-Geschichte

Der Beginn des EDV-Zeitalters bei der Schmalspurbahn Wolkenstein – Jöhstadt

Überraschung im Mai 1970 in Jöhstadt: die abgestellte VI K 99 699 neben der 99 599. Links davon stehen die Zuglok 99 1568-7 sowie im Heizhaus die 99 582.
Überraschung im Mai 1970 in Jöhstadt: die abgestellte VI K 99 699 neben der 99 599. Links davon stehen die Zuglok 99 1568-7 sowie im Heizhaus die 99 582. | 18.05.1970 | Foto: Rainer Heinrich

Eine Fahrt nach Jöhstadt Pfingsten 1970 … Ein herausragendes Ereignis für Eisenbahnfreunde wie Eisenbahner zugleich war im Jahr 1970 die Einführung des EDV-Nummernschemas an den Triebfahrzeugen der Deutschen Reichsbahn. | weiter

„Bimmelbahn“ im doppelten Sinn: Die drei neuen Glocken für die St.-Salvator-Kirche in Jöhstadt waren am 5. September 2020 ganztags das exklusive Transportgut auf der Preßnitztalbahn. Norman Timpe lichtete sie in diesem quasi als Personenzug mit Güterbeförderung verkehrenden Zug kurz vor dem Bahnhof Jöhstadt ab.
„Bimmelbahn“ im doppelten Sinn: Die drei neuen Glocken für die St.-Salvator-Kirche in Jöhstadt waren am 5. September 2020 ganztags das exklusive Transportgut auf der Preßnitztalbahn. Norman Timpe lichtete sie in diesem quasi als Personenzug mit Güterbeförderung verkehrenden Zug kurz vor dem Bahnhof Jöhstadt ab. | 05.09.2020
Preßnitztalbahn aktuell

Kirchenglockentransport mit der Preßnitztalbahn

Am 5. September 2020 fand auf der Preßnitztalbahn ein außergewöhnlicher Gütertransport statt: Die vier an diesem Tag zwischen Steinbach und Jöhstadt verkehrenden Zugpaare führten jeweils den HH 97-25-36 mit, der mit den drei im Juli 2020 in Innsbruck gegossenen Bronzeglocken für die St.-Salvator-Kirche in Jöhstadt beladen war. | weiter

Fahrzeuge im Porträt

53 Mh (99 4633) nach ungewöhnlicher Hauptuntersuchung wieder unter Dampf

Ab dem 31. Juli fanden an der Lok in Olbernhau intensive Einstellarbeiten auf dem Rollenprüfstand statt – unter Dampf, wie im Bild am 20. August.
Ab dem 31. Juli fanden an der Lok in Olbernhau intensive Einstellarbeiten auf dem Rollenprüfstand statt – unter Dampf, wie im Bild am 20. August. | 20.08.2020 | Foto: Hans-Thomas Reichelt

Bei der PRESS als Betreiber der Rügenschen BäderBahn (RüBB) gibt es ein starkes Bekenntnis dazu, mit ausreichendem Vorlauf bei der Instandhaltung von Lokomotiven dafür zu sorgen, dass der anspruchsvolle Fahrbetrieb insbesondere in der Hochdruckphase im Sommer unter keinen Umständen unter Lokmangel leiden darf. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsische IV K zu Gast bei der Museumsbahn Ybbstalbahn-Bergstrecke

Österreichische Lokalbahnatmosphäre pur verströmt diese Aufnahme vom 13. September 2020. Die Gastlok 99 568 nähert sich dabei mit dem ÖGLB-Museumszug dem Endpunkt Lunz am See.
Österreichische Lokalbahnatmosphäre pur verströmt diese Aufnahme vom 13. September 2020. Die Gastlok 99 568 nähert sich dabei mit dem ÖGLB-Museumszug dem Endpunkt Lunz am See. | 13.09.2020 | Foto: Wolfgang Zeminek

Seit nunmehr 30 Jahren betreibt die Österreichische Gesellschaft für Lokalbahnen (ÖGLB) auch die Ybbstalbahn-Bergstrecke als Museumsbahn. Anlässlich dieses Jubiläums weilte im September 2020 die sächsische IV K 99 1568-7 der IG Preßnitztalbahn e. V. (IGP) zu einem Gasteinsatz in Niederösterreich. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG GMWE – Pölziger Bahnhof e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Traditionsverein „Rollbockbahn“ e. V.

Impression aus dem Dampflokwerk Meiningen: Am Kessel der 50 3616-5 wird gearbeitet. Davon konnten sich die VSE-Vertreter am 7. September überzeugen.
Impression aus dem Dampflokwerk Meiningen: Am Kessel der 50 3616-5 wird gearbeitet. Davon konnten sich die VSE-Vertreter am 7. September überzeugen. | 07.09.2020 | Foto: Thomas Strömsdörfer
VSE-Nachrichten

Meldungen vom VSE und Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im August und September 2020

Stand Hauptuntersuchung an 50 3616-5 … Ende August bauten Mitarbeiter des Dampflokwerkes Meiningen die Zylinder vom Rahmen ab. Dabei traten sowohl an beiden Dampfmaschinen als auch am Rauchkammerträger selbst beträchtliche Schäden zu Tage. Diese erforderten die Abstimmung des weiteren Vorgehens. | weiter

VSE-Nachrichten

Sonderzüge, Veranstaltungen und Einsätze auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn

Am 16. August 2020 übernahm der Triebwagen 642 058-2 der Erzgebirgsbahn die Leistungen für die Erzgebirgische Aussichtsbahn, hier auf dem kleineren Viadukt in Markersbach.
Am 16. August 2020 übernahm der Triebwagen 642 058-2 der Erzgebirgsbahn die Leistungen für die Erzgebirgische Aussichtsbahn, hier auf dem kleineren Viadukt in Markersbach. | 16.08.2020 | Foto: Steffen Schmidt

Pandemiebedingt startete die Erzgebirgische Aussichtsbahn erst am 15. und 16. August in die Saison 2020. Statt der ursprünglich geplanten „Ferkeltaxis“ kam ein moderner Triebwagen der Baureihe 642 der Erzgebirgsbahn zum Einsatz. Für die zahlreichen Fahrgäste erwies sich der Fahrzeugtausch als Glücksgriff, konnten sie doch bei sommerlich heißen Außentemperaturen die Ausblicke aus dem klimatisierten Wageninneren genießen. | weiter

VSE-Nachrichten

Muldentalgruppe

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsbahn Schönheide e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Schwarzbachbahn e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Verkehrsgeschichte Wilsdruff e. V.

Am 22. August kam die Krauss-Dampflok 7790 anlässlich des 60. Geburtstages des HFD-Vereinsmitgliedes Jenny Lenk zum Einsatz.
Am 22. August kam die Krauss-Dampflok 7790 anlässlich des 60. Geburtstages des HFD-Vereinsmitgliedes Jenny Lenk zum Einsatz. | Foto: Michael Lenk
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Historische Feldbahn Dresden e. V. – Feldbahnmuseum Herrenleite

In den Sommerferien und im Frühherbst kamen deutlich mehr Besucher zu den regulären Öffnungszeiten in das Feldbahnmuseum Herrenleite als in den Vorjahren. Dies war sicherlich auch Corona-bedingt, verbringen im Jahr 2020 doch mehr Urlauber und Tagestouristen ihre freien Tage in der Sächsischen Schweiz als bisher üblich. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e. V.

Am 5./6. September präsentierte der Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e. V. in Bertsdorf drei Dieselloks vom Typ HF130C – v. l. n. r.: T36.002 aus Friedland, Köf 6003 aus Putbus sowie Köf 6001 II.
Am 5./6. September präsentierte der Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e. V. in Bertsdorf drei Dieselloks vom Typ HF130C – v. l. n. r.: T36.002 aus Friedland, Köf 6003 aus Putbus sowie Köf 6001 II. | 06.09.2020 | Foto: Mario Schlegel

Im Rahmen der diesjährigen Historik Mobil, die am ersten Septemberwochenende stattfand, präsentierte der Interessenverband im Bahnhof Bertsdorf erstmals drei Diesellokomotiven vom Typ HF130C. | weiter

Am 3. Oktober 2020 fand beim Molli eine Fotogüterzugveranstaltung statt. Nach der Ankunft des von der Ein­heitslok 99 323 geführten Zuges in Bad Doberan entstand diese Aufnahme.
Am 3. Oktober 2020 fand beim Molli eine Fotogüterzugveranstaltung statt. Nach der Ankunft des von der Ein­heitslok 99 323 geführten Zuges in Bad Doberan entstand diese Aufnahme. | 03.10.2020 | Foto: Lutz-Uwe Treichel
Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH Bad Doberan – Kühlungsborn West

Aufgrund der Corona-Pandemie fielen in den vergangenen Monaten alle Sonderfahrten und Feste aus, so auch die einwöchige Feier zum 25-jährigen Bestehen der Molli-Bäderbahn GmbH mit dem geplanten Gasteinsatz des Triebwagens 1 der Borkumer Kleinbahn. Nun soll der 1940 in Wismar gebaute Schienenbus in der Woche vom 25. September bis 3. Oktober 2021 beim Molli fahren. | weiter

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Rügensche BäderBahn (RüBB)

Am 3. Oktober führte eine Sonderfahrt von exPRESSzugreisen nach Binz. In Bergen aussteigende Fahrgäste durften mit dem LVT nach Putbus fahren, von wo die beiden Mh einen RüBB-Sonderzug nach Binz zogen. Dieser fuhr anschließend als Regelzug nach Göhren weiter. Dort fotografierte Ronny Köppler die beiden Loks.
Die 015 kam zum Restaurieren nach Putbus.
Am 3. Oktober führte eine Sonderfahrt von exPRESSzugreisen nach Binz. In Bergen aussteigende Fahrgäste durften mit dem LVT nach Putbus fahren, von wo die beiden Mh einen RüBB-Sonderzug nach Binz zogen. Dieser fuhr anschließend als Regelzug nach Göhren weiter. Dort fotografierte Ronny Köppler die beiden Loks. Die 015 kam zum Restaurieren nach Putbus. | 03.10.2020

Das Ende der Sommerferien war auf der Insel Rügen kaum zu bemerken. Mit unverändert hohem Fahrgastaufkommen fuhren die Züge durch die Granitz und das Mönchgut. Selbst die Ostsee-Zeitung wies darauf hin, dass man lieber die Züge des „Rasenden Roland“ nutzen sollte, als sich im Stau auf der Straße anzustellen. | weiter

Weiterfahrt von Bergen mit dem LVT nach Putbus bei der Sonderfahrt mit exPRESSzugreisen am 3. Oktober.
Weiterfahrt von Bergen mit dem LVT nach Putbus bei der Sonderfahrt mit exPRESSzugreisen am 3. Oktober. | 03.10.2020 | Foto: Matthias Kley
Regelspur aktuell

PRESS auf Rügen

Am Haltepunkt Lauterbach Mole hat die PRESS Anfang September am Beginn des Bahnsteiges eine klassische quadratische Bahnhofsuhr an einem Lampenmast aufgehängt. Mitte September stellte die PRESS in Putbus ein weiteres Formhauptsignal auf. Mit seinem 12 m hohen Gittermast und zwei Signalflügeln ersetzt es das bisherige Hauptlichtsignal an der Einfahrt aus Richtung Bergen. | weiter

Lesen sie mehr in der gedruckten Ausgabe des Preß'-Kurier.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG GMWE – Pölziger Bahnhof e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Traditionsverein „Rollbockbahn“ e. V.

VSE-Nachrichten

Muldentalgruppe

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Museumsbahn Schönheide e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

Schwarzbachbahn e. V.

Schmalspur- und Museumsbahn-Nachrichten

IG Verkehrsgeschichte Wilsdruff e. V.