Neue Brücken für Schlössel

Blick auf die Brücke Kilometer 22,223 zwischen der Fahrzeughalle und der Lagerhalle.
Blick auf die Brücke Kilometer 22,223 zwischen der Fahrzeughalle und der Lagerhalle. | 27.08.2005 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn

Neue Brücken für Schlössel (2005 - 2007)

Im Jöhstädter Ortsteil Schlössel befinden sich in Streckenkilometer 21,675 und 22,223 zwei Brücken über das Schwarzwasser, die teilweise noch aus dem Baujahr 1891 stammen. | weiter

Titelseite zum Planfeststellungsbeschluss der Landesdirektion Sachsen.
Titelseite zum Planfeststellungsbeschluss der Landesdirektion Sachsen. | 13.12.2021
Preßnitztalbahn (13.12.2021)

Landesdirektion erlässt Planfeststellungsbeschluss zur Brücke 21,675

Mit dem Erlass des Planfeststellungsbeschlusses durch die Landesdirektion Sachsen besteht für die Preßnitztalbahn nun Baurecht, um die Brücke an der Einfahrt zum Bahnhof Schlössel zu erneuern. | weiter

Während den Arbeitseinsatz am 17. März noch erheblicher Neuschnee beeinträchtigte, fanden am 7. April – u. a. mit tatkräftiger Unterstützung der Kreischaer Modellbahnfreunde – Reinigungen und Stopfarbeiten an den Brückenwiderlagern zwischen Steinbach und Andreas-Gegentrum-Stolln statt.
Während den Arbeitseinsatz am 17. März noch erheblicher Neuschnee beeinträchtigte, fanden am 7. April – u. a. mit tatkräftiger Unterstützung der Kreischaer Modellbahnfreunde – Reinigungen und Stopfarbeiten an den Brückenwiderlagern zwischen Steinbach und Andreas-Gegentrum-Stolln statt. | 07.04.2018 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 161 (April / Mai 2018)

Arbeiten an der Infrastruktur im Februar und März 2018

Der in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle in den vergangenen Monaten neu aufgebaute Kasten des Lager-GGw 97-14-45 kehrte am 8. März neu lackiert und beschriftet auf seinen angestammten Standplatz am Bahnsteig in Schlössel zurück. | weiter

Stopfmaschineneinsatz nach Wiederherstellung der Gleisverbindung im Abschnitt zwischen Kilometer 22,0 und 22,3.
Stopfmaschineneinsatz nach Wiederherstellung der Gleisverbindung im Abschnitt zwischen Kilometer 22,0 und 22,3. | 20.05.2014 | Foto: Daniel Theumer
Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Preßnitztalbahn - Baustelle Km 22,1

Stopfmaschineneinsatz nach Wiederherstellung der Gleisverbindung im Abschnitt zwischen Kilometer 22,0 und 22,3. | weiter

Mit einer aus großen Steinquadern gesetzten Ufermauer wird künftig ein stabiler Hochwasserschutz für diesen Bahndammabschnitt bestehen.
Mit einer aus großen Steinquadern gesetzten Ufermauer wird künftig ein stabiler Hochwasserschutz für diesen Bahndammabschnitt bestehen. | 14.05.2014 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Preßnitztalbahn - Baustellenreport Km 22,0 - 22,4

Brücke Kilometer 22,1 … Am 5. Mai hob ein leistungsstarker Bagger den Stahlüberbau der Brücke am Kilometer 22,1 heraus und verlud ihn auf ein bereitstehendes Rollfahrzeug. | weiter

Großes Technikaufgebot mit Häcksler am Unimog und Bauzug am 15. März in der Nähe des Bahnübergangs der Straße nach Grumbach.
Großes Technikaufgebot mit Häcksler am Unimog und Bauzug am 15. März in der Nähe des Bahnübergangs der Straße nach Grumbach. | 15.03.2014 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 137 (April / Mai 2014)

Die Museumsbahn im Februar und März 2014

Die Feststellungen zum Einstieg in diesen Überblick aus der vorangegangenen Ausgabe des PK könnten hier in gleicher Weise wiederholt werden. Der fast vollständige Ausfall einer dauerhaften Schneedecke über mehrere Tage oder gar Wochen wird vom Winter 2013/14 in Erinnerung bleiben. | weiter

Noch sind die Fahrwege nur provisorisch befahrbar, bis Anfang Mai soll die Baustelle aber abgeschlossen sein.
Noch sind die Fahrwege nur provisorisch befahrbar, bis Anfang Mai soll die Baustelle aber abgeschlossen sein. | 22.02.2014 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (22.02.2014)

Eisenbahn- und Straßenbrücke über das Schwarzwasser soll bis Mitte Mai fertig werden

Die kombinierte Eisenbahn- und Straßenbrücke über das Schwarzwasser am Streckenkilometer 22,2 der Preßnitztalbahn ist seit dem 6. Dezember wieder befahrbar. Für beide Verkehrsträger ist die Fahrbahn momentan nur provisorisch nutzbar. Bis Anfang Mai 2014 sollen die Arbeiten hier abgeschlossen sein. | weiter

Nur mit verminderter Geschwindigkeit dürfen die Züge die noch im Bau befindliche Brücke an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle passieren.
Nur mit verminderter Geschwindigkeit dürfen die Züge die noch im Bau befindliche Brücke an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle passieren. | 14.12.2013 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 136 (Februar / März 2014)

Die Museumsbahn im Dezember 2013 und Januar 2014

Einmal in der Jahresanfangsausgabe nicht über große Anstrengungen bei der Schneeberäumung auf der Strecke und den Bahnsteiganlagen der Museumsbahn berichten zu müssen, hat zurückblickend auf die vergangenen 20 Jahre Seltenheitswert. | weiter

Die Komplettierung der 99 1590-1 im Stand 3 im Lokschuppen schreitet voran.
Die Komplettierung der 99 1590-1 im Stand 3 im Lokschuppen schreitet voran. | 05.12.2013 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 135 (Dezember 2013 / Januar 2014)

Die Museumsbahn im Oktober und November 2013

Kein Herbstabschnitt der vergangenen Jahre, den Zeitraum des Baus der Ausstellungs- und Fahrzeughalle 2004 vielleicht einmal ausgenommen, brachte bisher einen solchen Umfang an Infrastrukturarbeiten mit sich. | weiter

Am 6. Dezember um 11.15 Uhr passierte der erste öffentliche Zug die neue Brücke aus dem Jahr 2013.
Am 6. Dezember um 11.15 Uhr passierte der erste öffentliche Zug die neue Brücke aus dem Jahr 2013. | 06.12.2013 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 135 (Dezember 2013 / Januar 2014)

Die Gleislücke ist geschlossen – die Strecke wieder durchgängig befahrbar

Die Skeptiker waren zahlreich als es hieß, dass für das neue Brückenbauwerk an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle der Preßnitztalbahn und die Wiederherstellung der Gleisverbindung über dieses gerade einmal acht Wochen veranschlagt wurden (eigentlich sogar nur sieben… | weiter

Der erste Zug passiert die neue Eisenbahnbrücke in Richtung Jöhstadt.
Der erste Zug passiert die neue Eisenbahnbrücke in Richtung Jöhstadt. | 06.12.2013 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (08.12.2013)

Neue Brücke am Streckenkilometer 22,2 seit 6. Dezember befahrbar

In einer beispiellosen Intensität wurde die bisherige Eisenbahn- und Straßenbrücke über das Schwarzwasser beim Streckenkilometer 22.2 im Zeitraum von nur 60 Tagen abgerissen und durch ein neues Stahlbetonbauwerk ersetzt. | weiter

Die Bewehrung auf der ersten Widerlagerseite ist bereits eingebaut.
Die Bewehrung auf der ersten Widerlagerseite ist bereits eingebaut. | 31.10.2013 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (31.10.2013)

Brücke Kilometer 22.2: Arbeiten kommen gut voran

Die Arbeiten an der neuen kombinierten Eisenbahn- und Straßenbrücke an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle kamen vom Baustart am 7. Oktober bis zum 31. Oktober bereits gut voran. | weiter

Ausschnitt aus dem Lageplan der Ausführungsplanung der Brücke Kilometer 22,2
Ausschnitt aus dem Lageplan der Ausführungsplanung der Brücke Kilometer 22,2 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Neubau der Brücke an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle gestartet

Am 7. Oktober erfolgte um 7 Uhr die Sperrung des Streckengleises zwischen Jöhstadt und Schlössel. | weiter

Die Eisenbahnbrücke am Kilometer 22.2 wurde bereits herausgehoben und der Bahndamm teilweise abgegraben, um Baufreiheit für den Fundamentaushub zu bekommen.
Die Eisenbahnbrücke am Kilometer 22.2 wurde bereits herausgehoben und der Bahndamm teilweise abgegraben, um Baufreiheit für den Fundamentaushub zu bekommen. | 15.10.2013 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (12.10.2013)

Trotz Brückenbaustelle planmäßiger Zugbetrieb

Trotz der am 7. Oktober begonnenen Baustelle an der Brücke gegenüber der Fahrzeughalle wird der Zugverkehr an den kommenden drei Wochenenden planmäßig zwischen Steinbach und Schlössel durchgeführt. | weiter

Letzter Blick auf ein Brückenensemble, das es in wenigen Wochen nicht mehr geben wird.
Letzter Blick auf ein Brückenensemble, das es in wenigen Wochen nicht mehr geben wird. | 28.09.2013 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (11.09.2013)

Brücke Kilometer 22,2: Bauen & Fahren … vom 7. Oktober bis 29. November

Ab 7. Oktober bis voraussichtlich 29. November wird die Straßen- und Eisenbahnbahnbrücke direkt neben der Ausstellungs- und Fahrzeughalle erneuert. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 132 (Juni / Juli 2013)

Neue Brücken für Schlössel

Lange Zeit war es ruhig geworden um diese bereits im Jahr 2005 gestartete Spendenaktion, mit der die notwendigen finanziellen Mittel für die vom Verein zu erbringenden Vorarbeiten für den Neubau der Brücken am Kilometer 22,2 an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle sowie am Kilometer 21… | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 116 (Oktober / November 2010)

Spenden für die Preßnitztalbahn

In den Sommermonaten war bei den Spendenaktionen des Vereins leider ein ungewöhnlicher Rückgang der Zahlungseingänge zu verzeichnen gewesen. Das ist insbesondere in Anbetracht der weiterhin zahlreichen, auf eine Finanzierung durch die Spendenaktionen angewiesenen Projekte schwierig, begrenzt dies doch die Freiräume des Vereins, kontinuierlich diese Projekte voranzutreiben. | weiter

Das Bild aus dem Jahr 1997 deutet die Dimensionen des Bauwerkes an, das sich nicht nur unter dem künftigen Gleisbereich, sondern auch unter der gepflasterten Ladestraße auf einer Fläche von über 300 m² erstreckt.
Das Bild aus dem Jahr 1997 deutet die Dimensionen des Bauwerkes an, das sich nicht nur unter dem künftigen Gleisbereich, sondern auch unter der gepflasterten Ladestraße auf einer Fläche von über 300 m² erstreckt. | 03.08.1997 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 115 (August / September 2010)

Spenden für die Preßnitztalbahn

Der Verein „IG Preßnitztalbahn e.V.“ ist auf die Unterstützung durch Spender dringend angewiesen, da nur durch entsprechende verfügbare finanzielle Mittel die Realisierung zahlreicher Projekte entlang der Museumsbahn sowie zur Unterhaltung der Fahrzeuge möglich ist. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

Spendenaktionen

Aufgrund der umfangreichen aktuellen Berichterstattungen der letzten Monate ist die Information über die laufenden Spendenaktionen etwas in den Hintergrund getreten. Dies bedeutet jedoch nicht, daß es nicht doch weiterhin eine rege Unterstützung für die verschiedenen Aktionen gegeben hat. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 106 (Februar / März 2009)

Spendenaktionen der IG Preßnitztalbahn e.V.

Bis zum 31. Januar beteiligten sich bereits 169 Spender an der „Kalenderblatt-Spendenaktion“. Jeder Spender erhält für eine Spende von mindestens 10 Euro ein Tageskalenderblatt seiner Wahl. Knapp die Hälfte der für das Jahr 2009 zur Verfügung stehenden Kalenderblätter wurden bisher bereits gezeichnet. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 105 (Dezember 2008 / Januar 2009)

Spendenaktion „Neue Brücken für Schlössel“

Seit Mitte November ist neue Bewegung in die Planungen zur Realisierung des Projektes gekommen, gemeinsam mit der Stadt Jöhstadt wird momentan an einer Aufgliederung des Vorhabens in mehrere Leistungsabschnitte gearbeitet. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 104 (Oktober / November 2008)

Spendenaktion „Neue Brücken für Schlössel“ wird fortgesetzt

Für den Neubau der Brücke am Kilometer 22.2 ist inzwischen die ausgearbeitete Planungsunterlage des Ingenieurbüros Zierl in der Endabstimmung. Zwischen dem Vereinsvorstand und der Stadtverwaltung Jöhstadt laufen aktuell die Vorbereitungen der Antragsunterlagen für den notwendigen Fördermittelantrag. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 97 (August / September 2007)

Neue Brücken für Schlössel

Auf die Spendenaktion zur Finanzierung von Teilleistungen für den notwendigen Brückenneubau in Schlössel gibt es weiterhin eine gute Resonanz. Damit haben der Verein und seine Helfer bereits eine sehr gute Ausgangsbasis für die anstehenden Arbeiten geschaffen. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 96 (Juni / Juli 2007)

Spendenaktion „Neue Brücken für Schlössel“

Mit einer weiterhin guten Resonanz vollendet die Spendenaktion zur Finanzierung von Teilleistungen für den notwendigen Brückenneubau in Schlössel in Kürze das zweite Jahr der Laufzeit seit Mitte Juni 2005. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 95 (April / Mai 2007)

„Neue Brücken für Schlössel“

Für die weitere Unterstützung der Spendenaktion „Neue Brücken für Schlössel“ bedankt sich der Vorstand des Vereines bei allen Spendern, ebenfalls aber auch für alle weiteren Spendeneingänge, die der Unterstützung der anderen Aufgaben zur Unterhaltung und weiteren Verschönerung der Museumsbahn dienen. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 94 (Februar / März 2007)

Spendenaktion „Neue Brücken für Schlössel“

Auch Ende des Jahres 2006 und Anfang 2007 hielt der gute Zuspruch zur bereits 2005 gestarteten Spendenaktion an. Seit Ende November waren weitere 6.475 Euro auf dem Spendenkonto des Vereins eingegangen. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
186
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand.
Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg.
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand. Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg. | 14.05.2022

Wolkenstein – Jöhstadt:

Neues Buch mit vielen Details zu Pfingsten erschienen und nun im Online-Shop erhältlich

Jahreshöhepunkt beim VSE:

Bei Schwarzenberger Eisenbahntagen erlebten 3200 Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Jagsttalbahnfreunde e. V.:

Erste öffentliche Fahrten auf dieser Museumsbahn seit 34 Jahren im Bahnhof Dörzbach
zur aktuellen Ausgabe