99 1784-0

Am 22. Juli 2019 fanden in Putbus Einstell- und Montagearbeiten an 99 1784-0 statt. So fehlten noch die Ver­kleidungen vom Speise- und vom Dampfdom sowie die Schieber in den Zylindern.
Am 22. Juli 2019 fanden in Putbus Einstell- und Montagearbeiten an 99 1784-0 statt. So fehlten noch die Ver­kleidungen vom Speise- und vom Dampfdom sowie die Schieber in den Zylindern. | 22.07.2020 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 175 (August / September 2020)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB)

Aus den bekannten Gründen steht die Insel Rügen in diesem Jahr bei Urlaubern aus allen deutschen Bundesländern als Ferienziel noch stärker im Kurs als in den vergangenen Jahren. | weiter

Am 14. März 1990 fotografierte Henning Struckmann die 99 2331-9 in Kühlungsborn Mitte mit straßenfahrzeugfreier Sicht auf den Zug.
Fast genauso interessant – aus geschichtlicher Sicht –ist die Litfaßsäule am rechten Bildrand mit Wahlwerbung, vier Tage vor der letzten Volkskammerwahl in der DDR.
Am 14. März 1990 fotografierte Henning Struckmann die 99 2331-9 in Kühlungsborn Mitte mit straßenfahrzeugfreier Sicht auf den Zug. Fast genauso interessant – aus geschichtlicher Sicht –ist die Litfaßsäule am rechten Bildrand mit Wahlwerbung, vier Tage vor der letzten Volkskammerwahl in der DDR. | 14.03.1990
Der Preß'-Kurier Heft 143 (April / Mai 2015)

Rückblick auf das Jahr 1990 - Teil 1: Nachwendeerlebnisse eines „Wessis“

Bereits seit 1980 hatte ich als Fan dampfgeführter Züge auf allen Spurweiten Gelegenheit, als „Neffe“ lieber Freunde aus Sachsen zu Reisen in die DDR eingeladen zu werden. So konnte ich den auslaufenden Dampfbetrieb bei der Deutschen Reichsbahn in den Jahren bis zur Wende sporadisch selbst erleben, war in diesem Zusammenhang u. a. auch noch rechtzeitig im Preßnitztal, um dort die komplette Strecke abzufahren, aber später leider auch, um dort den Abbauzug zu beobachten. | weiter

Die drei „Rügen-Bullen“ der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) nahmen im Juli nach Rückkehr von 99 1784-0 aus Meiningen auf dem Bahnhofsgelände in Putbus Aufstellung.
Die drei „Rügen-Bullen“ der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) nahmen im Juli nach Rückkehr von 99 1784-0 aus Meiningen auf dem Bahnhofsgelände in Putbus Aufstellung. | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 127 (August / September 2012)

Rügensche BäderBahn: Drei Loks der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) in Putbus

Die drei „Rügen-Bullen“ der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) nahmen im Juli nach Rückkehr von 99 1784-0 aus Meiningen auf dem Bahnhofsgelände in Putbus Aufstellung. | weiter

Nach ihrer Lastprobefahrt kehrt 99 1781-6 an den Lokschuppen in Putbus zurück, umringt von 99 4801-9, 991784-0 und 99 4802-7.
Nach ihrer Lastprobefahrt kehrt 99 1781-6 an den Lokschuppen in Putbus zurück, umringt von 99 4801-9, 991784-0 und 99 4802-7. | 24.11.2011 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 123 (Dezember 2011 / Januar 2012)

Rügensche BäderBahn - Rückkehr von 99 1781-6 in den Betriebspark

Nach ihrer Lastprobefahrt kehrt 99 1781-6 an den Lokschuppen in Putbus zurück, umringt von 99 4801-9, 991784-0 und 99 4802-7. | weiter

Am 14. Oktober war 99 4011-5 auf Probefahrt vor 99 1784-0 zu erleben.
Am 14. Oktober war 99 4011-5 auf Probefahrt vor 99 1784-0 zu erleben. | 14.10.2008 | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 105 (Dezember 2008 / Januar 2009)

Rügensche BäderBahn

Für die Rügensche BäderBahn begann am 5. Oktober die Nebensaison. Deswegen wurde es aber nicht zwangsläufig auf einen Schlag ruhiger. Im Gegenteil – im Oktober herrschte überwiegend freundliches Wetter, was die Frequentierung der Züge entsprechend ankurbelte. | weiter

99 784 der Rügenschen BäderBahn absolvierte am 16. Juli 2008 auf der Fichtelbergbahn vor einem Zug zusammen mit einer Lok der Fichtelbergbahn ihre Lastprobefahrt.
99 784 der Rügenschen BäderBahn absolvierte am 16. Juli 2008 auf der Fichtelbergbahn vor einem Zug zusammen mit einer Lok der Fichtelbergbahn ihre Lastprobefahrt. | 16.07.2008
Der Preß'-Kurier Heft 103 (August / September 2008)

Rügensche BäderBahn

Am Mittwoch, 23. Juli, kehrte dann VII K 99 1784-0 auf die Insel zurück, absolvierte am Morgen des Folgetages eine Lz-Probefahrt bis nach Serams und ging dann mittags mit dem Umlauf P 105 - P 108 als erste reguläre Zugleistung ins Rennen. | weiter

„VII K“ 99 784 der Rügenschen BäderBahn erhält zur Zeit in der Werkstatt Oberwiesenthal der SDG Fichtelbergbahn eine Bedarfsinstandsetzung und Kesselrevision.
„VII K“ 99 784 der Rügenschen BäderBahn erhält zur Zeit in der Werkstatt Oberwiesenthal der SDG Fichtelbergbahn eine Bedarfsinstandsetzung und Kesselrevision. | 31.05.2008 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

Rügensche BäderBahn

Die Rückkehr der 99 4801 auf Rügen wurde umgehend zum Abtransport von 99 784 nach Oberwiesenthal genutzt, am 28. April kreuzten sich die zwei Rüganer an der Rampe in Hammerunterwiesenthal. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
197
Zum 125. Jubiläum der Harzquer- und Brockenbahn führten die Dampfloks 99 6001 und 99 222 am 27. März 2024 die in Drei Annen Hohne vereinigten Sonderzüge aus Wernigerode und Nordhausen gemeinsam zum Brocken, hier bei der Ausfahrt Drei Annen Hohne.
Zum 125. Jubiläum der Harzquer- und Brockenbahn führten die Dampfloks 99 6001 und 99 222 am 27. März 2024 die in Drei Annen Hohne vereinigten Sonderzüge aus Wernigerode und Nordhausen gemeinsam zum Brocken, hier bei der Ausfahrt Drei Annen Hohne. | 27.03.2024 | Foto: Dirk Bahnsen

Sächsische I K Nr. 54:

Erfolgreiche Rückkehr der im September 2022 verunfallten Lok in den Betriebsdienst

Schmalspurig durch Europa:

Dritter und letzter Teil der Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns im Herbst 2023

Jubiläum im Harz:

125 Jahre Harzquer- und Brockenbahn und weitere Neuigkeiten von den HSB
zur aktuellen Ausgabe