35 1097-1

Mit einer Drohne entstanden am Ostersonntag 2022 solche Luftaufnahmen des Sonderzuges aus Falkenstein mit der Glauchauer Dampflok 35 1097-1 am Haltepunkt Gunzen.
Mit einer Drohne entstanden am Ostersonntag 2022 solche Luftaufnahmen des Sonderzuges aus Falkenstein mit der Glauchauer Dampflok 35 1097-1 am Haltepunkt Gunzen. | 17.04.2022 | Foto: Tom Penzel
Der Preß'-Kurier Heft 186 (Juni / Juli 2022)

Förderverein Obervogtländische Eisenbahn e. V. / Zwotental – Markneukirchen – Adorf

Am Ostersonntag 2022 (17. April) fanden die ursprünglich für den 2. Advent 2021 geplanten traditionellen „Lichtlfahrten“ als „Oster-Dampf im Vogtland“ mit der Glauchauer Dampf­lok 35 1097-1 über die „Vogtländische Ringbahn“ und das begleitende Bahnhofsfest in Gunzen statt. | weiter

Sebastian Illig hielt am 16. April 2022 den VSE-Ostersonderzug auf der Steinbogenbrücke bei Schlema im Bild fest.
Sebastian Illig hielt am 16. April 2022 den VSE-Ostersonderzug auf der Steinbogenbrücke bei Schlema im Bild fest. | 16.04.2022 | Foto: Sebastian Illig
Der Preß'-Kurier Heft 186 (Juni / Juli 2022)

Aktuelles vom Eisenbahnmuseum Schwarzenberg und vom VSE im April und Mai 2022

Die zurückliegenden Wochen im Museum standen ganz im Zeichen der Vorbereitung der Schwarzenberger Eisenbahntage sowie der Fortführung der laufenden Gleisbauarbeiten. Rechtzeitig vor dem 22./23. April 2022 räumten die Vereinsmitglieder einen großen Teil des Lokschuppens frei. | weiter

Am 29. August 2021 kehrten diese beiden VSE-Wagen von einer Charterfahrt mit der Dampflok 35 1097-1 von Glauchau nach Schwarzenberg zurück. Steffen Schmidt hielt die Überführung mit seiner Kamera in Weißbach auf der SZ-Linie im Bild fest.
Am 29. August 2021 kehrten diese beiden VSE-Wagen von einer Charterfahrt mit der Dampflok 35 1097-1 von Glauchau nach Schwarzenberg zurück. Steffen Schmidt hielt die Überführung mit seiner Kamera in Weißbach auf der SZ-Linie im Bild fest. | 29.08.2021
Der Preß'-Kurier Heft 182 (Oktober / November 2021)

Aktuelles vom VSE und aus dem Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im August und September 2021

Mit 35 1097-1 nutzte am 27. August 2021 wieder einmal eine Dampflok die Bekohlungsmöglichkeiten des Eisenbahnmuseums. Mehrere Museumszugwagen gingen anschließend mit auf die Reise zu einer Fotoveranstaltung. Zwei Tage später brachte die 35er die Wagen zurück ins Museum. | weiter

Auf der Fahrt von Chemnitz nach Karlsbad über Plauen und Bad Brambach über­querte der von der Lok 50 3648-8 geführte SEM-Sonderzug am 5. Oktober 2019 im Stadtgebiet von Plauen die Syrabachbrücke. Dort ist das Vorhandensein von einst zwei Gleisen noch sichtbar.
Auf der Fahrt von Chemnitz nach Karlsbad über Plauen und Bad Brambach über­querte der von der Lok 50 3648-8 geführte SEM-Sonderzug am 5. Oktober 2019 im Stadtgebiet von Plauen die Syrabachbrücke. Dort ist das Vorhandensein von einst zwei Gleisen noch sichtbar. | 05.10.2019 | Foto: Niklas Baum
Der Preß'-Kurier Heft 171 (Dezember 2019 / Januar 2020)

Sächsisches Eisenbahnmuseum e. V. Chemnitz-Hilbersdorf (SEM)

Die seit Mitte August 2019 wieder betriebsfähige Dampflok 50 3648-8 des Sächsischen Eisenbahnmuseums e. V. (SEM) aus Chemnitz-Hilbersdorf führte anlässlich des 16. Berliner Eisenbahnfestes im Bahnbetriebswerk Berlin-Schöneweide am Wochenende 21./22. | weiter

Mit einem Leerzug war die Glauchauer 35 1097-1 am 7. Juni 2019 von Schwarzenberg ins Deutsche Dampflokomotiv-Museum (DDM) nach Neuenmarkt-Wirsberg unterwegs. Am Pulschnitzberg zwischen Münchberg und Stammbach lichtete Rainer Steger diesen Zug ab.
Mit einem Leerzug war die Glauchauer 35 1097-1 am 7. Juni 2019 von Schwarzenberg ins Deutsche Dampflokomotiv-Museum (DDM) nach Neuenmarkt-Wirsberg unterwegs. Am Pulschnitzberg zwischen Münchberg und Stammbach lichtete Rainer Steger diesen Zug ab. | 07.06.2019
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

35 1097-1 auf dem Weg von Schwarzenberg ins DDM

Mit einem Leerzug war die Glauchauer 35 1097-1 am 7. Juni 2019 von Schwarzenberg ins Deutsche Dampflokomotiv-Museum (DDM) nach Neuenmarkt-Wirsberg unterwegs. Am Pulschnitzberg zwischen Münchberg und Stammbach lichtete Rainer Steger diesen Zug ab. | weiter

Die Kropfachse der 58 436 steht seit März neben dem Schwarzenberger Lokschuppen auf einem neuen Gleisstück.
Die Kropfachse der 58 436 steht seit März neben dem Schwarzenberger Lokschuppen auf einem neuen Gleisstück. | 30.05.2019 | Foto: Thomas Strömsdörfer
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Nachrichten aus dem Eisenbahnmuseum im April und Mai 2019

Unter dem Motto „50 Jahre Lokomotive 118 776-4“ fanden vom 30. Mai bis 2. Juni die 27. Schwarzenberger Eisenbahntage statt. Neben der Jubilarin, die bis 1994 im Bw Aue im Einsatz war, jetzt zum Bestand des DB Museums Nürnberg gehört und seit vielen Jahren dem VSE als Exponat überlassen ist, kamen mit der 118 005-8 und der 118 749-1 zwei „Schwesterlokomotiven“ aus dem Bw Arnstadt historisch ins Erzgebirge. | weiter

Die Loks 01 0509-8 und 35 1097-1 überquerten am 31. März mit einem Sonderzug aus Richtung Westsachsen zum Chemnitzer Hauptbahnhof die stählerne Bogenbrücke, welche die DB AG durch einen Neubau ersetzen möchte, wogegen sich vor allem in der Chemnitzer Bevölkerung Widerstand regt.
Die Loks 01 0509-8 und 35 1097-1 überquerten am 31. März mit einem Sonderzug aus Richtung Westsachsen zum Chemnitzer Hauptbahnhof die stählerne Bogenbrücke, welche die DB AG durch einen Neubau ersetzen möchte, wogegen sich vor allem in der Chemnitzer Bevölkerung Widerstand regt. | 31.03.2017 | Foto: Markus Bergelt
Der Preß'-Kurier Heft 155 (April / Mai 2017)

01 0509-8 & 35 1097-1 Chemnitz

Die Loks 01 0509-8 und 35 1097-1 überquerten am 31. März mit einem Sonderzug aus Richtung Westsachsen zum Chemnitzer Hauptbahnhof die stählerne Bogenbrücke, welche die DB AG durch einen Neubau ersetzen möchte, wogegen sich vor allem in der Chemnitzer Bevölkerung Widerstand regt. | weiter

35 1097-1 wartet im Bw Dresden-Altstadt darauf, nach Brennstoff- und Wasseraufnahme den Sonderzug von Glauchau nach Karlsbad wieder gemeinsam mit 01 0509-8 zu bespannen.
35 1097-1 wartet im Bw Dresden-Altstadt darauf, nach Brennstoff- und Wasseraufnahme den Sonderzug von Glauchau nach Karlsbad wieder gemeinsam mit 01 0509-8 zu bespannen. | 28.03.2015 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 143 (April / Mai 2015)

35 1097-1 im Bw Dresden-Altstadt

35 1097-1 wartet im Bw Dresden-Altstadt darauf, nach Brennstoff- und Wasseraufnahme den Sonderzug von Glauchau nach Karlsbad wieder gemeinsam mit 01 0509-8 zu bespannen. | weiter

Der Frühlingsexpress „Mit Volldampf rund um´s Ergebirge“ mit 01 0509-8 und 35 1097-1 am 5. April wurde von Torsten Hahn bei seinem Halt in Chomutov aufs Bild gebannt.
Der Frühlingsexpress „Mit Volldampf rund um´s Ergebirge“ mit 01 0509-8 und 35 1097-1 am 5. April wurde von Torsten Hahn bei seinem Halt in Chomutov aufs Bild gebannt. | 04.05.2014
Der Preß'-Kurier Heft 137 (April / Mai 2014)

01 0509-8 und 35 1097-1 in Chomutov

Der Frühlingsexpress „Mit Volldampf rund um´s Ergebirge“ mit 01 0509-8 und 35 1097-1 am 5. April wurde von Torsten Hahn bei seinem Halt in Chomutov aufs Bild gebannt. | weiter

Nach Abkleben der Seitenwände begann die Dachlackierung des VSE-Speisewagens. Petrus unterstützte Vereinsfreund Olaf Gläser nach besten Kräften mit schönem Wetter.
Nach Abkleben der Seitenwände begann die Dachlackierung des VSE-Speisewagens. Petrus unterstützte Vereinsfreund Olaf Gläser nach besten Kräften mit schönem Wetter. | 14.07.2013 | Foto: Tim Zolkos
Der Preß'-Kurier Heft 133 (August / September 2013)

Meldungen vom VSE und Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im Juni und Juli 2013

Das trockene Sommerwetter am 13. und 14. Juli nutzend, erhielt das Dach des Speisewagens eine neue Lackierung. Witterungsbedingte Korrosionsschäden, der dauerhaften Abstellung unseres Museumszuges unter freiem Himmel geschuldet, hatten die Neulackierung dringend notwendig gemacht. | weiter

Mit einem kurzen Charterzug kam 106 992 am 12. Oktober zwischen Schwarzenberg und Schlettau zum Einsatz.
Mit einem kurzen Charterzug kam 106 992 am 12. Oktober zwischen Schwarzenberg und Schlettau zum Einsatz. | 12.10.2007 | Foto: Sammlung Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 99 (Dezember 2007 / Januar 2008)

Aktuelles vom VSE und aus dem Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im Oktober und November 2007

Auch wenn 50 3616 immer noch auf ihre Aufarbeitung wartet, so ist doch der VSE-Museumszug häufig unterwegs. Im Rahmen einer Charterfahrt bespannte 106 992 am 20. Oktober 2007 einen Sonderzug von Schwarzenberg nach Schlettau. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
196
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet.
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet. | 12.01.2024 | Foto: Joachim Schmidt

Preßnitztalbahn:

Oberschmiedeberger Erklärung“ dokumentiert Willen zur Trassensicherung bis Wolkenstein

Schmalspurbahnen in Österreich:

Interview mit ÖLGB- Präsident Albert Malli zu Aktivitäten zum Erhalt der Ybbstalbahn-Bergstrecke

Schmalspurig durch Europa:

Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns – Teil 2 der Tour im Herbst 2023
zur aktuellen Ausgabe