Truppentransport

Am 11. Mai 2019 war die Museumsbahn Steinbach – Jöhstadt Schauplatz für die Darstellung eines Bundesmanövers im Jahr 1863. Die Ausrüstung wurde dazu im Bahnhof Steinbach auf die Wagen des Zuges verladen.
Am 11. Mai 2019 war die Museumsbahn Steinbach – Jöhstadt Schauplatz für die Darstellung eines Bundesmanövers im Jahr 1863. Die Ausrüstung wurde dazu im Bahnhof Steinbach auf die Wagen des Zuges verladen. | 11.05.2019 | Foto: Thomas Poth
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Thementag „Dampflokqualm und Pulverdampf“

Am 11. Mai stellte der Militärhistorische Darstellungsverein Sachsen e. V. mit der IG Preßnitztalbahn e. V. zum zweiten Mal ein Bundesmanöver der Kontingente des Deutschen Bundes von 1863 nach. | weiter

Ganz schön was los war an der Laderampe in Schmalzgrube!
Ganz schön was los war an der Laderampe in Schmalzgrube! | 11.05.2019 | Foto: Thomas Poth
Preßnitztalbahn (11.05.2019)

Bilder von „Dampflokqualm und Pulverdampf“ bei der Preßnitztalbahn

Zum zweiten Mal stellten der „Militärhistorische Darstellungsverein Sachsen e. V.“ zusammen mit der „IG Preßnitztalbahn e. V.“ ein Bundesmanöver der Kontingente des Deutschen Bundes von 1863 nach. | weiter

Sächsische Infanteristen des Königlich Sächsischen Jäger-Bataillons bei einem Appell während der Militärtransportübung im Bahnhof Schmalzgrube.
Sächsische Infanteristen des Königlich Sächsischen Jäger-Bataillons bei einem Appell während der Militärtransportübung im Bahnhof Schmalzgrube. | 20.05.2017 | Foto: Thomas Poth
Der Preß'-Kurier Heft 156 (Juni / Juli 2017)

Die grosse Militärtransportübung des Jahres 1863 zu Jöhstadt im Preßnitzthale

(Bericht mit freundlicher Genehmigung übernommen aus der Feldpostille der Königlich Sächsischen Armee vom 11. Mai d. J.) Am Sonnabend, den 10. Mai d. J., fand entlang der Preßnitztalbahn ein Manöver von Truppenteilen aus Sachsen, Thüringen, Preußen und Österreich statt… | weiter

Die IK Nr. 54 als Zuglok für den historischen Truppentransport am 20. Mai 2017
Die IK Nr. 54 als Zuglok für den historischen Truppentransport am 20. Mai 2017
Preßnitztalbahn (20.05.2017)

Sächsischer Truppentransport im Preßnitztal

Das Sächsische Jägerbataillon des Militärhistorischen Darstellungsverein Sachsen e.V. wird am 20. Mai einen Truppentransport der damaligen Zeit nachstellen. Der Transport wird in mehreren Etappen von Steinbach nach Jöhstadt stattfinden. Der Zug soll von der I K Nr. | weiter

So wird das am 20. Mai wahrscheinlich aussehen (wir mussten tief in der Geschichtskiste kramen ;))
So wird das am 20. Mai wahrscheinlich aussehen (wir mussten tief in der Geschichtskiste kramen ;)) | Foto: Armin-Peter Heinze
Preßnitztalbahn

Veranstaltungsankündigung 20. Mai 2017: Sächsischer Truppentransport im Preßnitztal im 19. Jahrhundert

Eine Fotoveranstaltung der besonderen Art findet am 20. Mai statt: Parallel zum regulären 1-Zug-Fahrbetrieb werden Militärdarsteller das Preßnitztal bevölkern und die Preßnitztalbahn (zeitlich nicht ganz authentisch) zu einem Truppentransport zwischen den verschiedenen Heerlagern verwenden. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
181
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf.
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf. | 08.08.2021 | Foto: Volker Krehut

Preßnitztalbahn:

Endlich Lückenschluss: im September Gleisbau vor dem Empfangsgebäude in Jöhstadt

Härtsfeld-Museumsbahn:

Abschnitt von Sägmühle zum Bahnhof Katzenstein Anfang August feierlich in Betrieb genommen

Selketalbahn-Geschichte:

Wismut-Berufsverkehr und der Fahrplan der Bahn im 1. Halbjahr 1950
zur aktuellen Ausgabe