MaLoWa Bahnwerkstatt

Am 7. Mai 2014 hob ein Kran Lok 9 in Benndorf auf einen Tieflader, auf dem sie Deutschland verließ.
Am 7. Mai 2014 hob ein Kran Lok 9 in Benndorf auf einen Tieflader, auf dem sie Deutschland verließ. | 06.05.2014 | Foto: Der Preß´-Kurier
Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Mansfelder Bergwerksbahn

Seit 1. Juni fährt die 1931 von Orenstein & Koppel unter der Fabriknummer 12350 für die Mansfeld AG gebaute Dampflok 9 bei der Kindereisenbahn in Jekaterinburg. Die MaLoWa Bahnwerkstatt GmbH hat die Maschine nach Russland verkauft. | weiter

| Foto: Sammlung Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

Hauptuntersuchung der 50 3616

Am 27. Juni 2008 verabschiedete sich die Lok mit einer kleinen Feier vom Eisenbahnmuseum Schwarzenberg. Am nächsten Tag startete frühmorgens die Überführung im Schlepp der 346 004 der EBB Pressnitztalbahn mbH von Schwarzenberg zur MaLoWa Bahnwerkstatt in Benndorf/Klostermansfeld. | weiter

Der originale Mansfeld-Sitzwagen 0067 wurde am 31. August in Helbra geborgen (siehe PK 97, Seite 25). Seine betriebsfähige Aufarbeitung begann am 17. September, die Arbeiten an 0052 starteten zuvor bereits beim Brücke e. V. in Blankenburg (Harz) am 10. September
Der originale Mansfeld-Sitzwagen 0067 wurde am 31. August in Helbra geborgen (siehe PK 97, Seite 25). Seine betriebsfähige Aufarbeitung begann am 17. September, die Arbeiten an 0052 starteten zuvor bereits beim Brücke e. V. in Blankenburg (Harz) am 10. September | 31.08.2007 | Foto: Mansfelder Bergwerksbahn e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 98 (Oktober / November 2007)

Mansfelder Bergwerksbahn / MaLoWa-Bahnwerkstatt

Zur im PK 97 erwähnten Zerlegung von etwa 20 Güterwagen des Mansfeld-Kombinates durch die MaLoWa-Bahnwerkstatt in Hettstedt erhielt die PK-Redaktion folgende Ergänzungen und eine Korrektur: Die Vierachser waren seit der Beendigung des regulären Güterverkehrs 1990 abgestellt. | weiter

Nach der Reparatur von 99 516 wurde sie am 31. März erstmals auf dem Gelände der MaLoWa-Bahnwerkstatt GmbH zur Probe angeheizt.
Nach der Reparatur von 99 516 wurde sie am 31. März erstmals auf dem Gelände der MaLoWa-Bahnwerkstatt GmbH zur Probe angeheizt. | 31.03.2005 | Foto: Dietmar Franz
Der Preß'-Kurier Heft 83 (April / Mai 2005)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Ende März erfolgte in der MaLoWa-Bahnwerkstatt in Benndorf an 99 516 die Montage der Achslager und das Einachsen der Lok. Die Probefahrt soll nun Anfang April stattfinden. | weiter

Ob 99 787 die letzte Lok der SOEG war, die in Benndorf eine HU erhielt? Am 7. Januar 2005 absolvierte sie mit dem Reisezug des Vereins „Mansfelder Bergwerksbahn e. V.“ eine Probefahrt, hier in Hettstedt beim Umsetzen.
Ob 99 787 die letzte Lok der SOEG war, die in Benndorf eine HU erhielt? Am 7. Januar 2005 absolvierte sie mit dem Reisezug des Vereins „Mansfelder Bergwerksbahn e. V.“ eine Probefahrt, hier in Hettstedt beim Umsetzen. | 07.01.2005 | Foto: Dietmar Franz
Der Preß'-Kurier Heft 82 (Februar / März 2005)

Die MaLoWa-Bahnwerkstatt GmbH Benndorf

Gleich neben Klostermansfeld befindet sich in Benndorf die MaLoWa-Bahnwerkstatt GmbH. Diese aus der Betriebswerkstatt der Mansfelder Bergwerksbahn hervorgegangene Fachwerkstatt setzt seit Anfang der neunziger Jahre auch Lokomotiven und Wagen anderer Bahnverwaltungen und Vereine instand. | weiter

Am 10. November 2004 absolvierte die an die EBG Ludger Guttweins verkaufte Lok 9 der Mansfelder Berg­werksbahn mit zwei RüKB­-Zweiachsern auf der Strecke Benndorf - Hett­stedt ihre Lastprobefahrt.
Am 10. November 2004 absolvierte die an die EBG Ludger Guttweins verkaufte Lok 9 der Mansfelder Berg­werksbahn mit zwei RüKB­-Zweiachsern auf der Strecke Benndorf - Hett­stedt ihre Lastprobefahrt. | 10.11.2004 | Foto: Heiko Copius
Der Preß'-Kurier Heft 81 (Dezember 2004 / Januar 2005)

MaloWa-Bahnwerkstatt GmbH / Eisenbahn-Betriebsgesellschaft Rügen mbH

Anfang November 2004 unternahm Lok 9 - ehemals Mansfelder Bergwerksbahn - nach jahrelanger Abstellzeit auf der 750-mm-spurigen Strecke Benndorf - Hettstedt erste Fahrversuche. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe