Grünstädtel –Oberrittersgrün

Schneefall ist im Erzgebirge Anfang März nicht ungewöhnlich, die als 99 1581-0 beschilderte Altbau-IV K 99 579 schon – Andreas Höfig dokumentierte diese Szene am 6. März 2022 in Oberrittersgrün.
Schneefall ist im Erzgebirge Anfang März nicht ungewöhnlich, die als 99 1581-0 beschilderte Altbau-IV K 99 579 schon – Andreas Höfig dokumentierte diese Szene am 6. März 2022 in Oberrittersgrün. | 06.03.2022
Der Preß'-Kurier Heft 185 (April / Mai 2022)

Oberrittersgrün - 99 579 als 99 1581-0 am Stationsgebäude

Schneefall ist im Erzgebirge Anfang März nicht ungewöhnlich, die als 99 1581-0 beschilderte Altbau-IV K 99 579 schon – Andreas Höfig dokumentierte diese Szene am 6. März 2022 in Oberrittersgrün. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Rezensiert: Schmalspur-Album Sachsen Band XII | Deutsche Reichsbahn 1920–1945

Pünktlich zum Weihnachtsfest 2012 erscheint der zwölfte Band der Reihe „Schmalspur-Album Sachsen“ und bewirbt sich um einen Platz unter dem Weihnachtsbaum aller Freunde der sächsischen Eisenbahn. Dieser bildet den Abschluß der Bände zur Reichsbahnzeit 1920–1945 und führt uns vom westlichen Erzgebirge bis ins Vogtland. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 85 (August / September 2005)

Sächsisches Schmalspurbahn-Museum Oberrittersgrün

In der neuen Fahrzeughalle wird weiterhin am vierachsigen Oberlichtwagen 979-003 gearbeitet. Während die Außenwände komplett erneuert werden müssen, können im Wageninneren mehrere Trennwände erhalten bleiben. | weiter

Das sogenannte „Heubrückl“ zwischen Siegelhof und Niederglobenstein am km 5,21 GR (bahnamtliche Abkürzung für Grünstädtel – Rittersgrün) im Jahre 1971, als das Bauwerk von einem Personenzug, gezogen von 99 583, befahren wurde.
Das sogenannte „Heubrückl“ zwischen Siegelhof und Niederglobenstein am km 5,21 GR (bahnamtliche Abkürzung für Grünstädtel – Rittersgrün) im Jahre 1971, als das Bauwerk von einem Personenzug, gezogen von 99 583, befahren wurde. | 01.07.1971 | Foto: Heinz Finzel
Der Preß'-Kurier Heft 84 (Juni / Juli 2005)

Pöhlatalbahn Grünstädtel – Oberrittersgrün

Eines vorweggenommen: Wer sich auf die Spuren der am 1. Juli 1889 eröffneten, 9,4 km langen und am 25. September 1971 eingestellten Schmalspurbahn Grünstädtel – Oberrittersgrün begibt, sollte den Ausflug im Eisenbahnmuseum Oberrittersgrün mit einem Besuch der dortigen Schauanlage beginnen. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe