97-30-05

Dietmar Franz nahm den ehemaligen sächsischen GGw 97-14-99 in Benndorf im März 2014 in Benndorf als „Flachwagen“ auf.
Dietmar Franz nahm den ehemaligen sächsischen GGw 97-14-99 in Benndorf im März 2014 in Benndorf als „Flachwagen“ auf. | 03.03.2014 | Foto: Dietmar Franz
Der Preß'-Kurier Heft 140 (Oktober / November 2014)

Wagenecke

Mansfeld GGw 17-12 (ex 97-15-08) / Rauschentalbahn … Bereits im Jahr 2007 hat der 1972 von der Deutschen Reichsbahn an das Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“ verkaufte sächsische GGw 17-12 (ex 97-15-08 aus Klingenberg-Colmnitz) die Mansfelder Bergwerksbahn verlassen und kam nach Sachsen zurück. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

97-30-05 in Schönheide Süd

Seit Mitte April befindet sich der Kasten des ehemals zweiachsigen sächsischen Zugführerwagens 97-30-05 in Schönheide Süd. Eigentümer ist ein Mitglied des FHWE. Er hat den Kasten in Jahna bei Döbeln bergen lassen, wo er viele Jahrzehnte als Gartenschuppen gedient hatte. | weiter

Nauen Juni 1961 - 975-001 (Chemnitz 1901, ex 1440K, ab 1927 K2050, ab 1951 7.2050, letzter sächsischer Heimatbahnhof Klingenberg-Colmnitz)
Nauen Juni 1961 - 975-001 (Chemnitz 1901, ex 1440K, ab 1927 K2050, ab 1951 7.2050, letzter sächsischer Heimatbahnhof Klingenberg-Colmnitz) | 01.06.1961 | Foto: Günter Meyer
Der Preß'-Kurier Heft 98 (Oktober / November 2007)

Wir waren die „Rucksäcke“

Die Wagen mit den sächsischen Betriebsnummern 1422K, 1433K bis 1436K sowie 1438K bis 1500K waren stets einsatzbereit, wiesen kaum Mängel auf und waren bei den Personalen sehr beliebt. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe