97-19-25 / 4333K

Aus dem Ow 97-19-25 wurde 2015/2016 der „Bänkelwagen“ 4333K als Behelfspersonenwagen für den Einsatz im IK-Zug.
Aus dem Ow 97-19-25 wurde 2015/2016 der „Bänkelwagen“ 4333K als Behelfspersonenwagen für den Einsatz im IK-Zug. | 01.06.2017 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn

Fahrzeug-Steckbrief: 97-19-25 / 4333K

Es war sprichwörtlich eine mehrfache Metarmorphose, die dieser kleine 2-Achser durchmachen musste, um sich vom Bahnhofswagen Wilsdruff über Güterwagen für Sondereinsatzfälle und Schlackewagen im Bahnhof Jöhstadt zum besonderen Blickfang und beliebten Wagen im I K-Zug zu verwandeln. | weiter

War die vierte IV K oder waren die ersten öffentlichen Fahrten nach der ersten HU der I K Nr. 54 zu Pfingsten der Publikumsmagnet? Angesichts dieser Aufnahme vor Schlössel fällt eine Antwort schwer.
War die vierte IV K oder waren die ersten öffentlichen Fahrten nach der ersten HU der I K Nr. 54 zu Pfingsten der Publikumsmagnet? Angesichts dieser Aufnahme vor Schlössel fällt eine Antwort schwer. | 09.06.2019 | Foto: Norman Timpe
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Preßnitztalbahn - I K Nr. 54 mit „ihrem“ Zug an der großen Stützmauer

War die vierte IV K oder waren die ersten öffentlichen Fahrten nach der ersten HU der I K Nr. 54 zu Pfingsten der Publikumsmagnet? Angesichts dieser Aufnahme vor Schlössel fällt eine Antwort schwer. | weiter

Schienenstoßbearbeitung beim Arbeitseinsatz am 13. August.
Schienenstoßbearbeitung beim Arbeitseinsatz am 13. August. | 13.08.2016 | Foto: Ralph Clemens
Der Preß'-Kurier Heft 152 (Oktober / November 2016)

Die Museumsbahn im August und September 2016

Der Sommer ist bereits vorbei und wenn diese Zeilen dem Leser im frischgedruckten Heft vorliegen, neigt sich auch der Herbstbetrieb auf der Museumsbahn schon dem Ende zu. | weiter

Innenansicht vom Planenwagen und „Behelfspersonenwagen“ 4333K vor seinen ersten Einsätzen bei HistorikMobil 2016
Innenansicht vom Planenwagen und „Behelfspersonenwagen“ 4333K vor seinen ersten Einsätzen bei HistorikMobil 2016 | 05.08.2016 | Foto: Eckhard Müller
Preßnitztalbahn (12.09.2016)

I K Nr. 54 und Planendach-Sitzwagen 4333K

Vor etwa zwei Jahren wurde die Initiative gestartet, für die Lokomotive I K Nr. 54 einen passenden Wagenzug als Zuggarnitur verfügbar zu haben. Dieses Thema wurde in den vergangenen Monaten als Gemeinschaftsprojekt sächsischer Eisenbahnvereine und Bahnunternehmen in die Realität umgesetzt. | weiter

Am 18. Juni wur­den die alten Längs­schwel­len im Lok­schup­pen­stand 2 gewech­selt. Dabei war für ver­schie­de­ne Arbei­ten auch gemein­sa­mes Zupa­cken erfor­der­li­ch, da sowohl Schwel­len als auch Schie­nen nur per Hand zu bewe­gen waren.
Am 18. Juni wur­den die alten Längs­schwel­len im Lok­schup­pen­stand 2 gewech­selt. Dabei war für ver­schie­de­ne Arbei­ten auch gemein­sa­mes Zupa­cken erfor­der­li­ch, da sowohl Schwel­len als auch Schie­nen nur per Hand zu bewe­gen waren. | 18.06.2016
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Die Museumsbahn im Juni und Juli 2016

Spätestens nach dem Pfingstfest setzt bei der Museumsbahn das sich regelmäßig wiederholende organisatorische Programm ein: für die kommenden Wochenendfahrtage die benötigten Dienstposten besetzen sowie die Fahrzeuge für den Einsatz vorbereiten und bereitstellen. | weiter

Der Einbau der Brückenkräne in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle erfolgte unter beengten Bedingungen mit einem Autokran und mittels Unterstützung von zwei Hubwagen, mit denen die Installation erfolgte.
Der Einbau der Brückenkräne in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle erfolgte unter beengten Bedingungen mit einem Autokran und mittels Unterstützung von zwei Hubwagen, mit denen die Installation erfolgte. | 27.01.2016 | Foto: Gerald Seifert
Der Preß'-Kurier Heft 148 (Februar / März 2016)

Die Museumsbahn im Dezember 2015 und Januar 2016

Deutlicher können die Unterschiede zwischen zwei aufeinanderfolgenden Monaten kaum sein, als zwischen dem extrem geschäftigen Dezember und dem ruhigen Januar. | weiter

GGw 97-10-57 ist rechtzeitig zur Güterzugveranstaltung im fabrikneuen Zustand aus der Aufarbeitung gekommen.
GGw 97-10-57 ist rechtzeitig zur Güterzugveranstaltung im fabrikneuen Zustand aus der Aufarbeitung gekommen. | 31.08.2004 | Foto: Gerald Seifert
Der Preß'-Kurier Heft 80 (Oktober / November 2004)

Aktivitäten am Fahrzeugpark der Museumsbahn im August und September 2004

Die Untersuchung des geschlossenen Güterwagens 97-10-57 konnte rechtzeitig zum Termin des Oldtimerfestes Anfang September mit einer Neulackierung und Wiederherstellung der Beschriftung abgeschlossen werden. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
197
Zum 125. Jubiläum der Harzquer- und Brockenbahn führten die Dampfloks 99 6001 und 99 222 am 27. März 2024 die in Drei Annen Hohne vereinigten Sonderzüge aus Wernigerode und Nordhausen gemeinsam zum Brocken, hier bei der Ausfahrt Drei Annen Hohne.
Zum 125. Jubiläum der Harzquer- und Brockenbahn führten die Dampfloks 99 6001 und 99 222 am 27. März 2024 die in Drei Annen Hohne vereinigten Sonderzüge aus Wernigerode und Nordhausen gemeinsam zum Brocken, hier bei der Ausfahrt Drei Annen Hohne. | 27.03.2024 | Foto: Dirk Bahnsen

Sächsische I K Nr. 54:

Erfolgreiche Rückkehr der im September 2022 verunfallten Lok in den Betriebsdienst

Schmalspurig durch Europa:

Dritter und letzter Teil der Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns im Herbst 2023

Jubiläum im Harz:

125 Jahre Harzquer- und Brockenbahn und weitere Neuigkeiten von den HSB
zur aktuellen Ausgabe