97-03-78

Das Heberlein-Rollfahrzeug 97-03-78 befindet sich Mitte Juli bereits in der „Endmontage“ der weitestgehend erneuerten Hauptkomponenten.
Das Heberlein-Rollfahrzeug 97-03-78 befindet sich Mitte Juli bereits in der „Endmontage“ der weitestgehend erneuerten Hauptkomponenten. | 14.07.2007 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 97 (August / September 2007)

Arbeiten am Fahrzeugpark im Juni und Juli 2007

Am vierachsigen Rollfahrzeug 97-03-78 gingen die Arbeiten wieder etwas zügiger voran. Aufgrund weiterer wichtigerer Projekte wie der Wiederinbetriebnahme des Reisezugwagens 970-408 sowie der Kesseluntersuchung an der Dampflokomotive 99 1715-4 waren die Arbeiten vorerst zurückgestellt worden. | weiter

Der sandgestrahlte Rahmen von Rf 4 97-03-78 auf einem anderen Rollfahrzeug vor dem Lokschuppen in Jöhstadt.
Der sandgestrahlte Rahmen von Rf 4 97-03-78 auf einem anderen Rollfahrzeug vor dem Lokschuppen in Jöhstadt. | 30.06.2007 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (01.07.2007)

Rollfahrzeug 97-03-78 erhält Fahrzeuguntersuchung

Als zweites Rollfahrzeug der Museumsbahn erhält das mit einer funktionsfähigen Heberleinbremse ausgestattete Rollfahrzeug 97-03-78 eine betriebsfähige Aufarbeitung. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe