4333K

War die vierte IV K oder waren die ersten öffentlichen Fahrten nach der ersten HU der I K Nr. 54 zu Pfingsten der Publikumsmagnet? Angesichts dieser Aufnahme vor Schlössel fällt eine Antwort schwer.
War die vierte IV K oder waren die ersten öffentlichen Fahrten nach der ersten HU der I K Nr. 54 zu Pfingsten der Publikumsmagnet? Angesichts dieser Aufnahme vor Schlössel fällt eine Antwort schwer. | 09.06.2019 | Foto: Norman Timpe
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Preßnitztalbahn - I K Nr. 54 mit „ihrem“ Zug an der großen Stützmauer

War die vierte IV K oder waren die ersten öffentlichen Fahrten nach der ersten HU der I K Nr. 54 zu Pfingsten der Publikumsmagnet? Angesichts dieser Aufnahme vor Schlössel fällt eine Antwort schwer. | weiter

Schienenstoßbearbeitung beim Arbeitseinsatz am 13. August.
Schienenstoßbearbeitung beim Arbeitseinsatz am 13. August. | 13.08.2016 | Foto: Ralph Clemens
Der Preß'-Kurier Heft 152 (Oktober / November 2016)

Die Museumsbahn im August und September 2016

Der Sommer ist bereits vorbei und wenn diese Zeilen dem Leser im frischgedruckten Heft vorliegen, neigt sich auch der Herbstbetrieb auf der Museumsbahn schon dem Ende zu. | weiter

Innenansicht vom Planenwagen und „Behelfspersonenwagen“ 4333K vor seinen ersten Einsätzen bei HistorikMobil 2016
Innenansicht vom Planenwagen und „Behelfspersonenwagen“ 4333K vor seinen ersten Einsätzen bei HistorikMobil 2016 | 05.08.2016 | Foto: Eckhard Müller
Preßnitztalbahn (12.09.2016)

I K Nr. 54 und Planendach-Sitzwagen 4333K

Vor etwa zwei Jahren wurde die Initiative gestartet, für die Lokomotive I K Nr. 54 einen passenden Wagenzug als Zuggarnitur verfügbar zu haben. Dieses Thema wurde in den vergangenen Monaten als Gemeinschaftsprojekt sächsischer Eisenbahnvereine und Bahnunternehmen in die Realität umgesetzt. | weiter

Am 18. Juni wur­den die alten Längs­schwel­len im Lok­schup­pen­stand 2 gewech­selt. Dabei war für ver­schie­de­ne Arbei­ten auch gemein­sa­mes Zupa­cken erfor­der­li­ch, da sowohl Schwel­len als auch Schie­nen nur per Hand zu bewe­gen waren.
Am 18. Juni wur­den die alten Längs­schwel­len im Lok­schup­pen­stand 2 gewech­selt. Dabei war für ver­schie­de­ne Arbei­ten auch gemein­sa­mes Zupa­cken erfor­der­li­ch, da sowohl Schwel­len als auch Schie­nen nur per Hand zu bewe­gen waren. | 18.06.2016
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Die Museumsbahn im Juni und Juli 2016

Spätestens nach dem Pfingstfest setzt bei der Museumsbahn das sich regelmäßig wiederholende organisatorische Programm ein: für die kommenden Wochenendfahrtage die benötigten Dienstposten besetzen sowie die Fahrzeuge für den Einsatz vorbereiten und bereitstellen. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe