199 051-4

Am 26. Mai 2022 begegnete der von der Lok 199 051 geführte Zug der Museumsbahn Schönheide im Bf Stützengrün Bürstenfabrik dem aus Magdeburgerforth zurückgekehrten Schotterwagen. Er trägt die Nr. 97-20-90 in Zweitbesetzung, weil der OO mit dieser Nr. zuletzt in der Bürstenfabrik als Werkwagen diente.
Am 26. Mai 2022 begegnete der von der Lok 199 051 geführte Zug der Museumsbahn Schönheide im Bf Stützengrün Bürstenfabrik dem aus Magdeburgerforth zurückgekehrten Schotterwagen. Er trägt die Nr. 97-20-90 in Zweitbesetzung, weil der OO mit dieser Nr. zuletzt in der Bürstenfabrik als Werkwagen diente. | 26.05.2022 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 187 (August / September 2022)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Im Rahmen der aktuell laufenden Untersuchung der Dampflok 99 582 erhielt ihr Kessel in der RVE-Werkstatt in Marienberg ein neues Abschlammventil. Das alte der Bauart Strube ersetzt nun ein neues mechanisches Ventil der Bauart Gestra. | weiter

In der Sommernacht vom 18. zum 19. Juli 2020 stand die Lok 99 582 der Museumsbahn Schönheide bis auf Weiteres zum letzten Mal unter Dampf. Michael Kapplick lichtete sie gegen 22 Uhr neben dem heimatlichen Heizhaus beim Wasserfassen ab. Danach rangierte die IV K zur nächsten Fahrt an den Zug.
In der Sommernacht vom 18. zum 19. Juli 2020 stand die Lok 99 582 der Museumsbahn Schönheide bis auf Weiteres zum letzten Mal unter Dampf. Michael Kapplick lichtete sie gegen 22 Uhr neben dem heimatlichen Heizhaus beim Wasserfassen ab. Danach rangierte die IV K zur nächsten Fahrt an den Zug. | 18.07.2020
Der Preß'-Kurier Heft 175 (August / September 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Für die Sommerdampffahrten am 18. Juli befand sich die vereinseigene Dampflok 99 582 zwischen 10 und 24 Uhr zum letzten Mal vor ihrer Hauptuntersuchung im Einsatz. Nach dem regulären Fahrtag fand abends das Bahnsteigfest in Stützengrün-Neulehn statt. | weiter

Am diesjährigen Himmelfahrtstag (21. Mai 2020) fotografierte Dietmar Franz den von der Leihlok Köf 6001 gezogenen Personenzug der Museumsbahn Schönheide in Stützengrün Bürstenfabrik vor der Weiterfahrt zum Endpunkt Neulehn.
Am diesjährigen Himmelfahrtstag (21. Mai 2020) fotografierte Dietmar Franz den von der Leihlok Köf 6001 gezogenen Personenzug der Museumsbahn Schönheide in Stützengrün Bürstenfabrik vor der Weiterfahrt zum Endpunkt Neulehn. | 21.05.2020
Der Preß'-Kurier Heft 174 (Juni / Juli 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Am 8. Mai 2020 trafen sich der erste Vorsitzende sowie der Eisenbahnbetriebsleiter der Museumsbahn mit dem Bürgermeister der Gemeinde Steinberg, zu der Rothenkirchen seit 1994 gehört. | weiter

Am 15. Dezember 2018 war die Diesellok 199 051 mit dem aus Zittau geliehenen Sitzwagen 970-571 auf der Museumsbahn Schönheide unterwegs, hier im Bahnhof Stützengrün.
Am 15. Dezember 2018 war die Diesellok 199 051 mit dem aus Zittau geliehenen Sitzwagen 970-571 auf der Museumsbahn Schönheide unterwegs, hier im Bahnhof Stützengrün. | 15.12.2018 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 166 (Februar / März 2019)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Zu den Nikolausfahrten am 8./9. Dezember stand die Dampflok 99 516 das letzte Mal im alten Jahr unter Dampf. Im Advent kam aber auch die vereinseigene Diesellok 199 051 zum Einsatz. Bei vorbestellten Sonderfahrten stellte sie ihre Zugkraft unter Beweis. | weiter

„Erste Fahrt zur Lindenstraße“, prangte am 24. September 2016 in Magdeburgerforth an V10C 199 041-5. Diese Museumsbahn ist jetzt 600 m länger.
„Erste Fahrt zur Lindenstraße“, prangte am 24. September 2016 in Magdeburgerforth an V10C 199 041-5. Diese Museumsbahn ist jetzt 600 m länger. | 24.09.2016 | Foto: Benjamin Ebrecht
Der Preß'-Kurier Heft 152 (Oktober / November 2016)

Traditionsverein „Kleinbahn des Kreises Jerichow I“ e. V. (KJI-Verein)

Am 24.  September 2016 eröffnete der Traditionsverein „Kleinbahn des Kreises Jerichow I“ e. V. den neu gebauten Streckenabschnitt vom Bahnhof Magdeburgerforth zum Haltepunkt Lindenstraße. Aus diesem Anlass verkehrte am Vormittag zunächst ein Sonderzug mit geladenen Gästen. | weiter

In der RVE-Werkstatt Marienberg hat die betriebsfähige Aufarbeitung von 99 516 der Museumsbahn Schönheide e. V. begonnen. Am 4. Oktober 2016 waren bereits verschiedene Baugruppen der Lok demontiert.
In der RVE-Werkstatt Marienberg hat die betriebsfähige Aufarbeitung von 99 516 der Museumsbahn Schönheide e. V. begonnen. Am 4. Oktober 2016 waren bereits verschiedene Baugruppen der Lok demontiert. | 04.10.2016 | Foto: Sven Hoyer
Der Preß'-Kurier Heft 152 (Oktober / November 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Im September begann die betriebsfähige Aufarbeitung der Dampflokomotive 99 516. Ihren bisher letzten öffentlichen Auftritt im montierten Zustand hatte die Lok der sächsischen Gattung IV K am ersten Septemberwochenende im Rahmen des Bürstenfestes. | weiter

Zu Gast bei der Museumsbahn: Der dreiachsige Aussichtswagen 973-001 aus Magdeburgerforth, hier am Zugende auf Höhe des Einfahrsignals Schönheide.
Zu Gast bei der Museumsbahn: Der dreiachsige Aussichtswagen 973-001 aus Magdeburgerforth, hier am Zugende auf Höhe des Einfahrsignals Schönheide. | 18.06.2016 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Nach der Wasserdruckprobe wurde die Dampflokomotive 99 582 im Juni weiter komplettiert, der Dampfverteiler angebaut sowie zahlreiche Dampf- und Ölleitungen montiert. Auch das Führerhaus mit Dach hat wieder seinen Platz auf der IV K gefunden. | weiter

Zusätzliche drei Umläufe mit der Diesellok, einem Gepäckwagen und dem Güterwagen sorgten für Abwechslung im Museumsbahnbetrieb im Juni.
Zusätzliche drei Umläufe mit der Diesellok, einem Gepäckwagen und dem Güterwagen sorgten für Abwechslung im Museumsbahnbetrieb im Juni. | 13.06.2015 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 145 (August / September 2015)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Fahrwerksuntersuchung an der Dampflokomotive IV K 99 516 wurde am 21. März erfolgreich abgeschlossen. Die vorangegangene Abstellzeit hat dem Kessel nicht gut getan, so dass ein Rohr an der Rauchkammerseite undicht wurde. Nach dem Wechseln des Rohres stellten sich weitere Undichtigkeiten ein, deshalb wird vorbeugend ein neuer Rohrsatz eingebaut. | weiter

Am 3. November 2012 brachte die V10C der Museumsbahn Schönheide den GGw 97-09-88 von Stützengrün zu seiner äußerlichen Aufarbeitung nach Schönheide Mitte
Am 3. November 2012 brachte die V10C der Museumsbahn Schönheide den GGw 97-09-88 von Stützengrün zu seiner äußerlichen Aufarbeitung nach Schönheide Mitte | 03.11.2012 | Foto: Heiko Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Museumsbahn Schönheide

In Abstimmung mit dem Eigentümer (dem Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e.V.) erhält der Sitzwagen 970-571 mit Traglastenabteil wieder eine Ofenheizung. Dazu liefen seit Mitte Oktober die Vorbereitungsarbeiten für den Einbau. | weiter

Diesellok 199 051 der Museumsbahn Schönheide – Stützengrün vor dem Lokschuppen in Schönheide Mitte.
Diesellok 199 051 der Museumsbahn Schönheide – Stützengrün vor dem Lokschuppen in Schönheide Mitte. | 03.10.2008 | Foto: Frank Heilmann
Der Preß'-Kurier Heft 113 (April / Mai 2010)

Museumsbahn Schönheide

Seit Anfang des Jahres erhält die Diesellok 199 051 vom Typ V10C (LKM 1960/250218) der Museumsbahn Schönheide eine Hauptuntersuchung. Die zuvor von der Papierfabrik in Wilischthal eingesetzte Lok gelangte im April 1992 zu den Eisenbahnfreunden ins Westerzgebirge. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe