SEM

Die IG Dampflok Nossen e. V. bot am 7. April 2023 eine Ostersonderfahrt mit der Lok 50 3648-8 vom Sächsischen Eisenbahnmuseum e. V. aus Chemnitz an, die von Chemnitz über Nossen nach Dresden und wieder zurück führte. Hinter Döbeln fand sich dabei dieses spiegelnde Motiv mit der Freiberger Mulde.
Die IG Dampflok Nossen e. V. bot am 7. April 2023 eine Ostersonderfahrt mit der Lok 50 3648-8 vom Sächsischen Eisenbahnmuseum e. V. aus Chemnitz an, die von Chemnitz über Nossen nach Dresden und wieder zurück führte. Hinter Döbeln fand sich dabei dieses spiegelnde Motiv mit der Freiberger Mulde. | 07.04.2023 | Foto: Norman Timpe
Der Preß'-Kurier Heft 191 (April / Mai 2023)

50 3648-8 vom Sächsischen Eisenbahnmuseum e. V. Chemnitz über der Freiberger Mulde

Die IG Dampflok Nossen e. V. bot am 7. April 2023 eine Ostersonderfahrt mit der Lok 50 3648-8 vom Sächsischen Eisenbahnmuseum e. V. aus Chemnitz an, die von Chemnitz über Nossen nach Dresden und wieder zurück führte. Hinter Döbeln fand sich dabei dieses spiegelnde Motiv mit der Freiberger Mulde. | weiter

Den Pendelverkehr zwischen der Seilablaufanlage und dem SEM übernahm anlässlich der Veranstaltung „Raw meets BOOM Festival“ am 18. September 2020 der Doppelstocktriebwagen 670 002-5 „Alma“.
Den Pendelverkehr zwischen der Seilablaufanlage und dem SEM übernahm anlässlich der Veranstaltung „Raw meets BOOM Festival“ am 18. September 2020 der Doppelstocktriebwagen 670 002-5 „Alma“. | 18.09.2020 | Foto: Maximilian Thieme
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

Sächsisches Eisenbahnmuseum e. V. in Chemnitz-Hilbersdorf (SEM)

In den vergangenen Monaten fanden im Zuge der 4. Sächsischen Landesausstellung mehrere kleinere Veranstaltungen statt. Nachdem im August beim Zuckertütenfest die kleinen Eisenbahnfans auf ihre Kosten kamen, waren im September gleich mehrere Termine angesetzt: | weiter

Im August 2014 präsentierte sich die HF-Lok 2738 bereits in diesem Zustand auf der Feldbahnanlage des SEM in Chemnitz. Inzwischen sind die Arbeiten weiter vorangeschritten.
Im August 2014 präsentierte sich die HF-Lok 2738 bereits in diesem Zustand auf der Feldbahnanlage des SEM in Chemnitz. Inzwischen sind die Arbeiten weiter vorangeschritten. | 30.08.2014 | Foto: Dieter Harnisch
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Sächsisches Eisenbahnmuseum e. V. Chemnitz-Hilbersdorf

Unter dem Motto „Eine Chemnitzerin wird 100“ lädt der Verein Sächsisches Eisenbahnmuseum e. V. (SEM) vom 23. bis 25. August zum diesjährigen Heizhausfest nach Chemnitz-Hilbersdorf ein. | weiter

Das Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz veranstaltete am 20. Dezember 2009 die alljährlich stattfindende Sonderfahrt von Chemnitz nach Annaberg Buchholz zur dortigen großen Abschlussbergparade. In der Nähe von Cranzahl hat Hendrik Flath den zum Wassernehmen der Lok fahrenden Zug „erwischt“.
Das Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz veranstaltete am 20. Dezember 2009 die alljährlich stattfindende Sonderfahrt von Chemnitz nach Annaberg Buchholz zur dortigen großen Abschlussbergparade. In der Nähe von Cranzahl hat Hendrik Flath den zum Wassernehmen der Lok fahrenden Zug „erwischt“. | 20.12.2009
Der Preß'-Kurier Heft 112 (Februar / März 2010)

65 1049-9 mit Sonderzug des SEM bei Cranzahl

Das Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz veranstaltete am 20. Dezember 2009 die alljährlich stattfindende Sonderfahrt von Chemnitz nach Annaberg Buchholz zur dortigen großen Abschlussbergparade. In der Nähe von Cranzahl hat Hendrik Flath den zum Wassernehmen der Lok fahrenden Zug „erwischt“. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe