Schotterwagen

Verladung von Schotter bei der Beräumung von Baumaterial in Schmalzgrube.
Verladung von Schotter bei der Beräumung von Baumaterial in Schmalzgrube. | 07.06.2013 | Foto: Thomas Schinkel
Der Preß'-Kurier Heft 133 (August / September 2013)

Die Museumsbahn im Juni und Juli 2013

Der mehrtägige Regen mit extremen Niederschlagsmengen Ende des Monats Mai sorgte an den ersten Junitagen für ein zerstörerisches Hochwasser, in dessen Folge erstmals überhaupt auf der Preßnitztalbahn ein öffentlich angekündigter Fahrtag komplett ausfallen musste. | weiter

Mehrfach waren im Oktober Arbeitszüge zum Schotterausbringen im Einsatz, die Beladung erfolgte im Bahnhof Schmalzgrube.
Mehrfach waren im Oktober Arbeitszüge zum Schotterausbringen im Einsatz, die Beladung erfolgte im Bahnhof Schmalzgrube. | 29.10.2011 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 123 (Dezember 2011 / Januar 2012)

Aktuelles von der Museumsbahn im Oktober und November 2011

Erstmals seit sehr vielen Jahren waren die Monate Oktober und November nicht durch Schneeberäumungsarbeiten beeinträchtigt, deshalb konnte viel intensiver an den verschiedenen Projekten entlang der Strecke, am Fahrzeugpark sowie bei der Vorbereitung langfristig wirksamer Vorhaben zur Attraktivitätssteigerung der Museumsbahn gearbeitet werden. | weiter

Auch die Insel Rügen blieb on Schnee und Verwehungen nicht verschont. Mit zwei schweren Schneepflügen und VII K 99 1784-0 mussten die Mitarbeiter der Rügenschen Bäderbahn ausrücken, um die Strecke wieder befahrbar zu bekommen.
Auch die Insel Rügen blieb on Schnee und Verwehungen nicht verschont. Mit zwei schweren Schneepflügen und VII K 99 1784-0 mussten die Mitarbeiter der Rügenschen Bäderbahn ausrücken, um die Strecke wieder befahrbar zu bekommen. | 30.01.2010 | Foto: Mario Wolf
Der Preß'-Kurier Heft 112 (Februar / März 2010)

Aktuelles von der RüBB und PRESS im Dezember 2009 und Januar 2010

Die Züge der Rügenschen BäderBahn dampfen seit Mitte Dezember beinahe ununterbrochen durch eine mehr oder minder tief verschneite Winterlandschaft. Die Züge des „Rasenden Roland“ waren vor allem zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel sehr gut frequentiert. | weiter

Im Bahnhof Thalheim (b. Oschatz) erfolgt die Schotterverladung für die Gleisbauarbeiten zwischen Nebitzschen und Glossen.
Im Bahnhof Thalheim (b. Oschatz) erfolgt die Schotterverladung für die Gleisbauarbeiten zwischen Nebitzschen und Glossen. | 02.04.2006 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (02.04.2006)

Schotterwagen 97-24-06 bei Streckenaufbau Nebitzschen-Glossen im Einsatz

Seit 29. März bis Mitte April ist der Schotterwagen 97-24-06 der Preßnitztalbahn beim Wiederaufbau des Streckenabschnittes Nebitzschen - Glossen an der Schmalspurbahn Oschatz - Mügeln - Kemmlitz im Auftrag der Gemeinde Sornzig-Ablaß im Einsatz. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe