Schmiedeberg

Karte zur „Schmalspurbahn Wolkenstein - Schmiedeberg“ aus der MDR-Sendung „An den ungezähmten Ufern von Zschopau und Weißeritz“.
Karte zur „Schmalspurbahn Wolkenstein - Schmiedeberg“ aus der MDR-Sendung „An den ungezähmten Ufern von Zschopau und Weißeritz“. | 02.06.2011 | Foto: Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)
Der Preß'-Kurier Heft 120 (Juni / Juli 2011)

Ohne Bahnzeit – Ist der MDR noch zu retten?

Ein vor Fachkenntnis strotzendes Zitat aus einer MDR-Sendung: „Noch vor 50 Jahren hätte ich ja sogar per Schmalspurbahn hier von der Zschopau bis zur Weißeritz, unserem anderen ungezähmten Fluß, reisen können. Hier vom Bahnhof Wolkenstein mit der Preßnitztalbahn bis Schmiedeberg ins Tal der Roten Weißeritz. Und von dort mit der Weißeritztalbahn nach Kipsdorf. Von da wäre es dann nicht mehr weit bis zu den Quellen der Weißeritz.“ | weiter

Am 27. und 28. November kam erstmals seit 2002 wieder eine Dampflok auf dem oberen Streckenabschnitt der Weißeritztalbahn zum Einsatz. Daniel Theumer fotografierte den Sonderzug auf dem Schmiedeberger Viadukt.
Am 27. und 28. November kam erstmals seit 2002 wieder eine Dampflok auf dem oberen Streckenabschnitt der Weißeritztalbahn zum Einsatz. Daniel Theumer fotografierte den Sonderzug auf dem Schmiedeberger Viadukt. | 27.11.2010
Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

Weißeritztalbahn - 99 1746-9 auf dem Schmiedeberger Viadukt

Am 27. und 28. November kam erstmals seit 2002 wieder eine Dampflok auf dem oberen Streckenabschnitt der Weißeritztalbahn zum Einsatz. Daniel Theumer fotografierte den Sonderzug auf dem Schmiedeberger Viadukt. | weiter

Zu den beeindruckenden Veranstaltungen des Jahres gehörte sicherlich der zweitägige Betrieb auf dem Abschnitt zwischen Obercarsdorf und Schmiedeberg auf der Weißeritztalbahn. Michael Sperl lichtete am 27. November einen der meist gut gefüllten Züge auf dem markanten Viadukt über den Dächern von Schmiedeberg ab.
Zu den beeindruckenden Veranstaltungen des Jahres gehörte sicherlich der zweitägige Betrieb auf dem Abschnitt zwischen Obercarsdorf und Schmiedeberg auf der Weißeritztalbahn. Michael Sperl lichtete am 27. November einen der meist gut gefüllten Züge auf dem markanten Viadukt über den Dächern von Schmiedeberg ab. | 27.11.2010
Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

Weißeritztalbahn - Sonderfahrten zwischen Obercarsdorf und Schmiedeberg

„Stelle Dir vor, die Bahn fährt – und alle fahren mit!“ Von wegen nur eine Vorstellung. Das ist das reale Leben! Und genau das spielte sich am ersten Adventswochenende (27./28. November 2010) auf den Gleisen der Weißeritztalbahn zwischen Obercarsdorf und Schmiedeberg ab. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe