Schmalspurfestival

Im Vorfeld des diesjährigen Schmalspurbahnfestivals an der Weißeritztalbahn verkehrte am 15. Juli ein Sonderzug mit der 99 1608-1, hier bei der Ausfahrt in Seifersdorf.
Im Vorfeld des diesjährigen Schmalspurbahnfestivals an der Weißeritztalbahn verkehrte am 15. Juli ein Sonderzug mit der 99 1608-1, hier bei der Ausfahrt in Seifersdorf. | 15.07.2022 | Foto: Stefan Müller
Der Preß'-Kurier Heft 187 (August / September 2022)

IG Weißeritztalbahn e. V.

Höhepunkt der vergangenen Monate auf der Strecke Freital-Hainsberg – Kurort Kipsdorf war das Schmalspurbahnfestival am 16./17. Juli. Mitglieder der IG Weißeritztalbahn e. V. (IGW) unterstützten dabei die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) tatkräftig. | weiter

IV K No. 145 am 11. September 2009 mit dem Traditionszug in Radebeul Ost.
IV K No. 145 am 11. September 2009 mit dem Traditionszug in Radebeul Ost. | 11.09.2009 | Foto: Thomas Schwarze
Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

IV K 145 und IV K 176 auf der Lößnitzgrundbahn

IV K No. 145 am 11. September 2009 mit dem Traditionszug in Radebeul Ost. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

Schweres Zugunglück beim Festival „125 Jahre Lößnitzgrundbahn“

Nach einem vielversprechenden Auftakt am Sonnabendvormittag bei schönem Wetter sowie zahlreichen Besuchern der Veranstaltungen und gut gefüllten Zügen ereigneten sich am Nachmittag bzw. am frühen Abend zwei Unfälle auf der Strecke. Das Festival wurde daraufhin von den Veranstaltern am Sonnabendabend abgebrochen. | weiter

Überholung des Sonderzugs am 25. April mit Diesellok L45H 084 durch Planzug P 5004 in Rabenau.
Überholung des Sonderzugs am 25. April mit Diesellok L45H 084 durch Planzug P 5004 in Rabenau. | 25.04.2009 | Foto: Stefan Rasch
Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

Weißeritztalbahn

Für den Bahnbetrieb auf dem vorerst bis Dippoldiswalde wieder aufgebauten Teil der Weißeritztalbahn Freital-Hainsberg – Kurort Kipsdorf (HK) genügt der SDG eine Zuggarnitur, um täglich im annähernden 2-Stunden-Takt zu fahren. | weiter

Drei IV K vor dem Mügelner Lokschuppen.
Drei IV K vor dem Mügelner Lokschuppen. | 12.06.2009 | Foto: Steffen Buhler
Preßnitztalbahn (17.06.2009)

Langjährige Mügelner Stammlok wieder mal zu Gast im alten Einsatzgebiet

Zum „Schmalspurfestival auf Reisen 2009“ bei der Döllnitzbahn kam mit der Preßnitztalbahn-IV K 99 1542-2 nach längerer Zeit wieder einmal eine alte Stammlok nach Mügeln. | weiter

Am Freitag, dem 12. Juni, war die IV K vor Güterzügen im Einsatz.
Am Freitag, dem 12. Juni, war die IV K vor Güterzügen im Einsatz. | 12.06.2009 | Foto: Michael Sperl
Der Preß'-Kurier Heft 108 (Juni / Juli 2009)

Döllnitzbahn „Schmalspurfestival auf Reisen“ mit Einsatz 99 1542-2

Zum „Schmalspurfestival auf Reisen“ vom 12. bis 14. Juni bei der Döllnitzbahn war auch die langjährige Mügelner Stammlok 99 1542-2 mal wieder in ihrem alten Einsatzrevier zu erleben. | weiter

Die ersten Fahrten auf der Preßnitztalbahn absolvierte der Triebwagen VT 137 322 am Freitag, 9. Mai 2008. Hier passiert er das aller erste Mal den Haltepunkt Forellenhof.
Die ersten Fahrten auf der Preßnitztalbahn absolvierte der Triebwagen VT 137 322 am Freitag, 9. Mai 2008. Hier passiert er das aller erste Mal den Haltepunkt Forellenhof. | 09.05.2008 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

Traditionelles Pfingstfest und 2. Schmalspurbahnfestival auf Reisen in Jöhstadt

In Zusammenarbeit mit dem „Verein zur Förderung Sächsischer Schmalspurbahnen e.V.“ (VSSB) aus Dresden konnte den Eisenbahnfreunden zu Pfingsten ein besonderer Höhepunkt im Erzgebirge geboten werden. | weiter

Gastlok „Lok 20“ der Mansfelder Bergwerksbahn“ fährt in den Bahnhof Kurort Oberwiesenthal ein, während auf dem Nachbargleis 99 772 wartet.
Gastlok „Lok 20“ der Mansfelder Bergwerksbahn“ fährt in den Bahnhof Kurort Oberwiesenthal ein, während auf dem Nachbargleis 99 772 wartet. | 31.05.2008 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

111 Jahre Fichtelbergbahn und 10 Jahre Betriebsführung durch die BVO Bahn GmbH/SDG

Am Wochenende 31. Mai und 1. Juni feierte innerhalb weniger Wochen die dritte Schmalspurbahn im Erzgebirge, die Fichtelbergbahn, ein größeres Fest und lud aus diesem Anlaß nicht nur zu einem Volksfest entlang der Strecke ein, sondern veranstaltete auch auf den Gleisen einen Sonderverkehr, der für die Schmalspurbahnfreunde viel Interessantes bot. | weiter

Der Preß'-Kurier | 09.05.2008

PM VSSB e.V.: Pfingsten auf der Preßnitztalbahn – Dampfbahnromantik und mehr!

Im 20. Jahr ihres Bestehens ist die IG Preßnitztalbahn am kommenden Wochenende Gastgeber des Festivals „Mit der Schmalspurbahn auf Reisen“. Mit dieser Veranstaltung verbinden sich die traditionellen Pfingst-Fahrtage der Preßnitztalbahn mit der im Jahr 2006 geborenen Idee, einmal im Jahr eine der sächsischen Schmalspurbahnregionen in den Mittelpunkt des Interesses der Schmalspurbahnfreunde und ihrer Gäste zu rücken und sie einzuladen, „Mit der Schmalspurbahn auf Reisen“ zu gehen. | weiter

Veranstaltungsflyer zum 2. Schmalspurfestival auf Reisen und Bahnhofsfest Pfingsten 2008
Veranstaltungsflyer zum 2. Schmalspurfestival auf Reisen und Bahnhofsfest Pfingsten 2008 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Preßnitztalbahn

Vorankündigung: 2. „Schmalspurfestival auf Reisen“ und Bahnhofsfest Pfingsten 10. bis 12. Mai 2008

Jetzt Termin vormerken Zu Pfingsten 2008 findet auf der Preßnitztalbahn nicht nur das traditionelle Bahnhofsfest statt, auch das 2. „Schmalspurfestival auf Reisen“ in Zusammenarbeit mit dem VSSB wird gleichzeitig veranstaltet. Hier gibt es die Höhepunkte und den Fahrplan zum Nachlesen » | weiter

Am 20. Juli fanden auf den Zittauer Strecken noch Probefahrten mit dem Triebwagen statt.
Am 20. Juli fanden auf den Zittauer Strecken noch Probefahrten mit dem Triebwagen statt. | 20.07.2007 | Foto: André Hohlfeld
Der Preß'-Kurier Heft 97 (August / September 2007)

Zittauer Schmalspurbahnen

Es ist geschafft: Ende Juli wurde VT 137 322 von der sächsischen Bahnaufsichtsbehörde abgenommen – der vierachsige Triebwagen ist wieder betriebsfähig! Seine ersten öffentlichen Fahrten absolvierte das Einzelstück anläßlich des Festwochenendes „Historik Mobil“ vom 10. bis zum 12. August. | weiter

Vom 12. Mai 2007 stammt diese Aufnahme von Lutz-Uwe Treichel, die den Wilsdruffer Postwagen 2680 im Einsatz in Moritzburg zeigt.
Vom 12. Mai 2007 stammt diese Aufnahme von Lutz-Uwe Treichel, die den Wilsdruffer Postwagen 2680 im Einsatz in Moritzburg zeigt. | 12.05.2007
Der Preß'-Kurier Heft 97 (August / September 2007)

Lößnitzgrundbahn

Auf der Lößnitzgrundbahn wurde am 7. und 8. Juli das diesjährige Schmalspurbahnfestival gefeiert. Zur Freude der zahlreichen Fotofreunde verkehrten an diesem Tag viele reguläre Reisezüge mit Vorspannlokomotiven. | weiter

Das Führerhaus der I K Nr. 54 im Bertsdorfer Lokschuppen.
Das Führerhaus der I K Nr. 54 im Bertsdorfer Lokschuppen. | 12.08.2007 | Foto: André Marks
Der Preß'-Kurier Heft 97 (August / September 2007)

Aktuelles zum Neubau I K Nr. 54

Einer breiten Öffentlichkeit wurde das montierte Führerhaus von I K Nr. 54 anläßlich des Schmalspurbahnfestivals in Zittau im Bertsdorfer Güterschuppen vom 10. bis zum 12. August bekannt gemacht. | weiter

Seit dem 12. Mai ist sie abgestellt: die IV K 132 (99 532). Dietmar Hummig fotografierte sie auf einer ihrer letzten Fahrten.
Seit dem 12. Mai ist sie abgestellt: die IV K 132 (99 532). Dietmar Hummig fotografierte sie auf einer ihrer letzten Fahrten. | 12.05.2007
Der Preß'-Kurier Heft 96 (Juni / Juli 2007)

3. Radebeuler Schmalspurfestival

Anläßlich des Schmalspurfestivals setzt die SDG zwischen Radebeul und Radeburg Züge mit jeweils einer Zug- und einer Schiebelokomotive ein, d. h. an beiden Zugenden befindet sich eine der 1´E 1´-Loks. In die Züge der Traditionsbahn werden Güterwagen eingestellt. | weiter

In Carlsfeld stand am 221./22. Oktober beim FHWE 582 der Museumsbahn Schönheide unter Dampf.
In Carlsfeld stand am 221./22. Oktober beim FHWE 582 der Museumsbahn Schönheide unter Dampf. | 22.10.2006 | Foto: Holger Drosdeck
Der Preß'-Kurier Heft 93 (Dezember 2006 / Januar 2007)

V. Sächsisches Schmalspurbahn-Festival 2006 entlang der ehemaligen WCd-Linie

Das fünfte und letzte sächsische Schmalspurbahn-Festival fand vom 20. bis zum 22. Oktober 2006 entlang der ehemaligen Strecke Wilkau-Haßlau – Carlsfeld (WCd-Linie) statt. | weiter

Zum IV. Sächsischen Schmalspurbahn-Festival 2006 standen auf der Preßnitztalbahn statt der Dampf- die Dieselloks im Vordergrund. Hier warten die V10C der IG Weißeritztalbahn e.V. bzw. der Traditionsbahn Radebeul e.V. in Schmalzgrube die Zugkreuzung mit VI K 99 1715-4 ab.
Zum IV. Sächsischen Schmalspurbahn-Festival 2006 standen auf der Preßnitztalbahn statt der Dampf- die Dieselloks im Vordergrund. Hier warten die V10C der IG Weißeritztalbahn e.V. bzw. der Traditionsbahn Radebeul e.V. in Schmalzgrube die Zugkreuzung mit VI K 99 1715-4 ab. | 09.09.2006 | Foto: Holger Drosdeck
Der Preß'-Kurier Heft 92 (Oktober / November 2006)

IV. Sächsisches Schmalspurbahn-Festival 2006

Vom Freitag, 8. September, bis zum Sonntag, 10. September, fand entlang der Preßnitztalbahn, der Fichtelbergbahn sowie im Sächsischen Schmalspurbahnmuseum Rittersgrün das IV. Sächsische Schmalspurbahn-Festival statt. | weiter

Logo zum Festjahr 2006
Logo zum Festjahr 2006 | 01.01.2006 | Foto: Sammlung Verein zur Förderung der Sächsischen Schmalspurbahnen e.V. / Stiftung Sächsiche Schmalspurbahnen
Preßnitztalbahn

Vorankündigung: IV. Sächsisches Schmalspurfestival

Das Festival zum Festjahr bei der Preßnitztalbahn! Jetzt Termin vormerken Am Wochenende 9. und 10. September 2006 mit umfangreichem Programm. | Mehr Details und Sonderfahrplan hier! | weiter

Am Freiag, dem 7. Juli, kam neben der IV K 132 auch die V10C der Traditionsbahn zum Einsatz. In Moritzburg begegneten die beiden Sonderzüge einem Planzug der BVO.
Am Freiag, dem 7. Juli, kam neben der IV K 132 auch die V10C der Traditionsbahn zum Einsatz. In Moritzburg begegneten die beiden Sonderzüge einem Planzug der BVO. | 07.07.2006 | Foto: Danilo Pietzsch
Der Preß'-Kurier Heft 91 (August / September 2006)

II. Schmalspurbahn-Festival 2006 an der Lößnitzgrundbahn

Entlang der Lößnitzgrundbahn von Radebeul Ost über Moritzburg nach Radeburg wurde vom 7. bis zum 9. Juli das zweite Festival im Rahmen des Jubiläums „125 Jahre sächsische Schmalspurbahnen“ gefeiert. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 90 (Juni / Juli 2006)

Förderverein „Wilder Robert“ e.V.

Bis zur letzten Minute wurde an der Strecke nach Glossen gearbeitet, so daß am 21. April der erste Zug seit 34 Jahren (bestehend aus 99 561 und 99 516 sowie fünf Reisezugwagen) nach Glossen fahren konnte. Viele geladene Gäste benutzten den Eröffnungszug, um die feierliche Einweihung mitzuerleben. | weiter

Oybin, hier um 1920, wird in diesem Jahr wieder von einer IV K mit Länderbahnfarbgebung angefahren. Foto: Sammlung Guido Wranik
Oybin, hier um 1920, wird in diesem Jahr wieder von einer IV K mit Länderbahnfarbgebung angefahren. Foto: Sammlung Guido Wranik
Der Preß'-Kurier Heft 89 (April / Mai 2006)

Das große Jubiläumsjahr 2006: 125 Jahre Schmalspurbahnen in Sachsen – Teil 2

Insgesamt verkehren an dem verlängerten Festwochenende am Ende der zweiten Augustwoche drei Züge. Neben dem Gastzug aus Radebeul sind drei Einheitsloks mit zwei regulären Umläufen unterwegs, so daß sich reichlich Fotomotive bieten. | weiter

Der Bahnhof Kirchberg war 1881 der erste Schmalspur-Endbahnhof Sachsens. Im typischen Anfangszeit-Fluidum der sächsischen Schmalspurstrecken zeigt sich die Station um 1900 mit mehreren Eisenbahnern, einer Lok der Gattung I K sowie zweiachsigen Wagen.
Der Bahnhof Kirchberg war 1881 der erste Schmalspur-Endbahnhof Sachsens. Im typischen Anfangszeit-Fluidum der sächsischen Schmalspurstrecken zeigt sich die Station um 1900 mit mehreren Eisenbahnern, einer Lok der Gattung I K sowie zweiachsigen Wagen. | 01.07.1900 | Foto: Achim Meinel
Der Preß'-Kurier Heft 88 (Februar / März 2006)

Das große Jubiläumsjahr 2006: 125 Jahre Schmalspurbahnen in Sachsen

Jedem Anhänger der sächsischen Schmalspurbahnszene ist inzwischen sicherlich hinlänglich bekannt, daß das Jahr 2006 ein ganz besonderes Jahr für die sächsischen Schmalspurstrecken darstellt: Nämlich deren 125. Geburtstag. | weiter

Lokparaden vor dem Heizhaus in Radebeul Ost haben sich in den vergangenen Jahren zu einem „Leckerbissen“ für alle Eisenbahnfreunde entwickelt. Hier geben sich die IV K 132, 99 608, 99 713, Lok 11 sowie 99 1789-9 ein Stelldichein.
Lokparaden vor dem Heizhaus in Radebeul Ost haben sich in den vergangenen Jahren zu einem „Leckerbissen“ für alle Eisenbahnfreunde entwickelt. Hier geben sich die IV K 132, 99 608, 99 713, Lok 11 sowie 99 1789-9 ein Stelldichein. | 08.09.2005 | Foto: Sammlung Verein zur Förderung der Sächsischen Schmalspurbahnen e.V. / Stiftung Sächsiche Schmalspurbahnen
Der Preß'-Kurier Heft 86 (Oktober / November 2005)

1. SSB-Schmalspurbahn-Festival an der Lößnitzgrundbahn

Vom 8. bis zum 11. September fand in Radebeul Ost das 1. SSB-Schmalspurbahn-Festival statt. Die Organisatoren, das SSB-Schmalspurbahnmuseum Radebeul gGmbH, die Traditionsbahn Radebeul e. V. und die BVO Bahn GmbH, zählten an den vier Tagen insgesamt etwa 8000 Besucher. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 83 (April / Mai 2005)

SSB Sächsisches Schmalspurbahnmuseum Radebeul: Aufruf zum Fotowettbewerb „Schmalspurbahn-Augenblicke“

Das SSB Schmalspurbahnmuseum Radebeul ruft alle Eisenbahn- und Fotofreunde anläßlich des 1. SSB Schmalspurbahn-Festivals vom 8. bis zum 11. September 2005 zu einem Fotowettbewerb unter dem Thema „Schmalspurbahn-Augenblicke“ auf. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
196
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet.
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet. | 12.01.2024 | Foto: Joachim Schmidt

Preßnitztalbahn:

Oberschmiedeberger Erklärung“ dokumentiert Willen zur Trassensicherung bis Wolkenstein

Schmalspurbahnen in Österreich:

Interview mit ÖLGB- Präsident Albert Malli zu Aktivitäten zum Erhalt der Ybbstalbahn-Bergstrecke

Schmalspurig durch Europa:

Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns – Teil 2 der Tour im Herbst 2023
zur aktuellen Ausgabe