DGEG

| 29.04.2010 | Foto: Daniel Theumer
Preßnitztalbahn (29.04.2010)

Sonderzug mit I K Nr. 54 zur DGEG-Jahrestagung 2010

Mit einem fotogenen Sonderzug mit der I K Nr. 54 auf der Preßnitztalbahn bot die Deutsche Geschellschaft für Eisenbahn-Geschichte (DGEG) zu ihrer Jahrestagung 2010 ihren Mitgliedern einen interessanten Ausflugspunkt. | weiter

Die vom VSSB in Bochum-Dahlhausen gekaufte 99 604 wurde auf dem Tieflader der Jöhstädter PRESS GmbH am 17./18. Januar nach Sachsen zurückgebracht.
Die vom VSSB in Bochum-Dahlhausen gekaufte 99 604 wurde auf dem Tieflader der Jöhstädter PRESS GmbH am 17./18. Januar nach Sachsen zurückgebracht. | 17.01.2007 | Foto: Thomas Moldenhauer
Der Preß'-Kurier Heft 94 (Februar / März 2007)

99 604 wieder in Sachsen

Seit 18. Januar ist nun auch die dritte erhaltene Altbau-IV K wieder in ihrer sächsischen Heimat - 99 604. Die IV K war am Vortag im DGEG-Museum in Bochum-Dahlhausen verladen worden und trat noch am selben Tag ihre Rückreise nach Sachsen an. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
196
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet.
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet. | 12.01.2024 | Foto: Joachim Schmidt

Preßnitztalbahn:

Oberschmiedeberger Erklärung“ dokumentiert Willen zur Trassensicherung bis Wolkenstein

Schmalspurbahnen in Österreich:

Interview mit ÖLGB- Präsident Albert Malli zu Aktivitäten zum Erhalt der Ybbstalbahn-Bergstrecke

Schmalspurig durch Europa:

Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns – Teil 2 der Tour im Herbst 2023
zur aktuellen Ausgabe