99 539

Beim Schmalspurbahnfestival an der Weißeritztalbahn waren auch die IV K Nr. 132 (99 539) und 176 (99 586) aus Radebeul mit dem Traditionszug zu Gast. Foto vor Seifersdorf.
Beim Schmalspurbahnfestival an der Weißeritztalbahn waren auch die IV K Nr. 132 (99 539) und 176 (99 586) aus Radebeul mit dem Traditionszug zu Gast. Foto vor Seifersdorf. | 18.07.2022 | Foto: Ronny Köppler
Der Preß'-Kurier Heft 187 (August / September 2022)

Weißeritztalbahn - IV K 132 (99 539) und 176 (99 586) vor Seifersdorf

Beim Schmalspurbahnfestival an der Weißeritztalbahn waren auch die IV K Nr. 132 (99 539) und 176 (99 586) aus Radebeul mit dem Traditionszug zu Gast. Foto vor Seifersdorf. | weiter

Im Vorfeld des diesjährigen Schmalspurbahnfestivals an der Weißeritztalbahn verkehrte am 15. Juli ein Sonderzug mit der 99 1608-1, hier bei der Ausfahrt in Seifersdorf.
Im Vorfeld des diesjährigen Schmalspurbahnfestivals an der Weißeritztalbahn verkehrte am 15. Juli ein Sonderzug mit der 99 1608-1, hier bei der Ausfahrt in Seifersdorf. | 15.07.2022 | Foto: Stefan Müller
Der Preß'-Kurier Heft 187 (August / September 2022)

IG Weißeritztalbahn e. V.

Höhepunkt der vergangenen Monate auf der Strecke Freital-Hainsberg – Kurort Kipsdorf war das Schmalspurbahnfestival am 16./17. Juli. Mitglieder der IG Weißeritztalbahn e. V. (IGW) unterstützten dabei die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) tatkräftig. | weiter

Mit der württembergischen Tssd 99 633 aus Ochsenhausen als Gastlok der diesjährigen Historik Mobil kam erstmals eine Dampflok der Bauart Mallet auf einer sächsischen Schmalspurbahn zum Einsatz. Am 7. August nahm sie Armin-Peter Heinze bei ihrer Bergfahrt in Jonsdorf auf.
Mit der württembergischen Tssd 99 633 aus Ochsenhausen als Gastlok der diesjährigen Historik Mobil kam erstmals eine Dampflok der Bauart Mallet auf einer sächsischen Schmalspurbahn zum Einsatz. Am 7. August nahm sie Armin-Peter Heinze bei ihrer Bergfahrt in Jonsdorf auf. | 07.08.2021
Der Preß'-Kurier Heft 181 (August / September 2021)

Zittauer Schmalspurbahnen - Historik Mobil 2021 - Tssd 99 633 & IV K Nr. 132 (99 539)

Mit der württembergischen Tssd 99 633 aus Ochsenhausen als Gastlok der diesjährigen Historik Mobil kam erstmals eine Dampflok der Bauart Mallet auf einer sächsischen Schmalspurbahn zum Einsatz. Am 7. August nahm sie Armin-Peter Heinze bei ihrer Bergfahrt in Jonsdorf auf. | weiter

Ein Höhepunkt des Schmalspurbahnfestivals auf der Weißeritztalbahn war der gemeinsame Einsatz der beiden im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. beschrifteten IV K – der Nr. 132 aus Radebeul und der Nr. 145 aus Zittau – vor einem Sonderzug aus mehrheitlich ebenfalls im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. lackierten Wagen. Bei der Rückfahrt durch den Rabenauer Grund fotografierte Armin-Peter Heinze am 13. Juli 2019 diesen Zug.
Ein Höhepunkt des Schmalspurbahnfestivals auf der Weißeritztalbahn war der gemeinsame Einsatz der beiden im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. beschrifteten IV K – der Nr. 132 aus Radebeul und der Nr. 145 aus Zittau – vor einem Sonderzug aus mehrheitlich ebenfalls im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. lackierten Wagen. Bei der Rückfahrt durch den Rabenauer Grund fotografierte Armin-Peter Heinze am 13. Juli 2019 diesen Zug. | 13.07.2019
Der Preß'-Kurier Heft 169 (August / September 2019)

IG Weißeritztalbahn e. V.

Die vergangenen Wochen standen für die Mitglieder der IG Weißeritztalbahn e. V. ganz im Zeichen verschiedener Festivitäten. Am Sonnabend, dem 22. Juni 2019, verkehrte zum bereits zehnten Mal der traditionelle Dixielandzug des Vereins von Freital-Hainsberg nach Dippoldiswalde und zurück. | weiter

Am 16./17. Juli fand das Schmalspurbahnfestival 2016 an der Weißeritztalbahn statt. Zwischen Freital-Hainsberg und Dippoldiswalde verkehrte aus diesem Anlass auch in diesem Jahr der Traditionszug aus Radebeul – dieses Mal mit IV K Nr. 132 (99 539), hier hinter Rabenau. Von Dippoldiswalde konnten Interessierte mit Bussen zu den Baustellen des im Wiederaufbau befindlichen oberen Streckenteils fahren. Diese Exkursionen führten bis nach Kipsdorf.
Am 16./17. Juli fand das Schmalspurbahnfestival 2016 an der Weißeritztalbahn statt. Zwischen Freital-Hainsberg und Dippoldiswalde verkehrte aus diesem Anlass auch in diesem Jahr der Traditionszug aus Radebeul – dieses Mal mit IV K Nr. 132 (99 539), hier hinter Rabenau. Von Dippoldiswalde konnten Interessierte mit Bussen zu den Baustellen des im Wiederaufbau befindlichen oberen Streckenteils fahren. Diese Exkursionen führten bis nach Kipsdorf. | 16.07.2016 | Foto: Kevin Steckel
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Weißeritztalbahn: Traditionszug mit 99 539 und Bauzug mit L45H-084

Am 16./17. Juli fand das Schmalspurbahnfestival 2016 an der Weißeritztalbahn statt. Zwischen Freital-Hainsberg und Dippoldiswalde verkehrte aus diesem Anlass auch in diesem Jahr der Traditionszug aus Radebeul – dieses Mal mit IV K Nr. 132 (99 539), hier hinter Rabenau. Von Dippoldiswalde konnten Interessierte mit Bussen zu den Baustellen des im Wiederaufbau befindlichen oberen Streckenteils fahren. Diese Exkursionen führten bis nach Kipsdorf. | weiter

Bei der Radebeuler Teddybärenfahrt am 27. Oktober 2013 entstand diese Aufnahme von 99 586 als IV K Nr. 132 in Radebeul Ost. Derzeit lässt die Traditionsbahn Radebeul e. V. prüfen, mit welchem Aufwand IV K Nr. 132 (99 539) wieder betriebsfähig aufzuarbeiten ist …
Bei der Radebeuler Teddybärenfahrt am 27. Oktober 2013 entstand diese Aufnahme von 99 586 als IV K Nr. 132 in Radebeul Ost. Derzeit lässt die Traditionsbahn Radebeul e. V. prüfen, mit welchem Aufwand IV K Nr. 132 (99 539) wieder betriebsfähig aufzuarbeiten ist … | 27.10.2013 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 135 (Dezember 2013 / Januar 2014)

Lößnitzgrundbahn / Traditionsbahn Radebeul

Bei der Radebeuler Teddybärenfahrt am 27. Oktober 2013 entstand diese Aufnahme von 99 586 als IV K Nr. 132 in Radebeul Ost. Derzeit lässt die Traditionsbahn Radebeul e. V. prüfen, mit welchem Aufwand IV K Nr. 132 (99 539) wieder betriebsfähig aufzuarbeiten ist … | weiter

Die Radebeuler 99 586 am 28. August in Wilsdruff in Aktion.
Die Radebeuler 99 586 am 28. August in Wilsdruff in Aktion. | 28.08.2011 | Foto: Stefan Fritzsch
Der Preß'-Kurier Heft 122 (Oktober / November 2011)

IG Verkehrsgeschichte e.V. Wilsdruff

Die IG Verkehrsgeschichte e.V. lud am letzten Augustwochenende zum Bahnhofsfest nach Wilsdruff ein. Anläßlich „125 Jahre Bahnhof Wilsdruff“ fanden hier vom 26. bis zum 28. August Schaufahrten mit aus Radebeul ausgeliehenen Gastfahrzeugen statt. | weiter

Seit dem 12. Mai ist sie abgestellt: die IV K 132 (99 532). Dietmar Hummig fotografierte sie auf einer ihrer letzten Fahrten.
Seit dem 12. Mai ist sie abgestellt: die IV K 132 (99 532). Dietmar Hummig fotografierte sie auf einer ihrer letzten Fahrten. | 12.05.2007
Der Preß'-Kurier Heft 96 (Juni / Juli 2007)

3. Radebeuler Schmalspurfestival

Anläßlich des Schmalspurfestivals setzt die SDG zwischen Radebeul und Radeburg Züge mit jeweils einer Zug- und einer Schiebelokomotive ein, d. h. an beiden Zugenden befindet sich eine der 1´E 1´-Loks. In die Züge der Traditionsbahn werden Güterwagen eingestellt. | weiter

In Carlsfeld stand am 221./22. Oktober beim FHWE 582 der Museumsbahn Schönheide unter Dampf.
In Carlsfeld stand am 221./22. Oktober beim FHWE 582 der Museumsbahn Schönheide unter Dampf. | 22.10.2006 | Foto: Holger Drosdeck
Der Preß'-Kurier Heft 93 (Dezember 2006 / Januar 2007)

V. Sächsisches Schmalspurbahn-Festival 2006 entlang der ehemaligen WCd-Linie

Das fünfte und letzte sächsische Schmalspurbahn-Festival fand vom 20. bis zum 22. Oktober 2006 entlang der ehemaligen Strecke Wilkau-Haßlau – Carlsfeld (WCd-Linie) statt. | weiter

Am Freiag, dem 7. Juli, kam neben der IV K 132 auch die V10C der Traditionsbahn zum Einsatz. In Moritzburg begegneten die beiden Sonderzüge einem Planzug der BVO.
Am Freiag, dem 7. Juli, kam neben der IV K 132 auch die V10C der Traditionsbahn zum Einsatz. In Moritzburg begegneten die beiden Sonderzüge einem Planzug der BVO. | 07.07.2006 | Foto: Danilo Pietzsch
Der Preß'-Kurier Heft 91 (August / September 2006)

II. Schmalspurbahn-Festival 2006 an der Lößnitzgrundbahn

Entlang der Lößnitzgrundbahn von Radebeul Ost über Moritzburg nach Radeburg wurde vom 7. bis zum 9. Juli das zweite Festival im Rahmen des Jubiläums „125 Jahre sächsische Schmalspurbahnen“ gefeiert. | weiter

Lokparaden vor dem Heizhaus in Radebeul Ost haben sich in den vergangenen Jahren zu einem „Leckerbissen“ für alle Eisenbahnfreunde entwickelt. Hier geben sich die IV K 132, 99 608, 99 713, Lok 11 sowie 99 1789-9 ein Stelldichein.
Lokparaden vor dem Heizhaus in Radebeul Ost haben sich in den vergangenen Jahren zu einem „Leckerbissen“ für alle Eisenbahnfreunde entwickelt. Hier geben sich die IV K 132, 99 608, 99 713, Lok 11 sowie 99 1789-9 ein Stelldichein. | 08.09.2005 | Foto: Sammlung Verein zur Förderung der Sächsischen Schmalspurbahnen e.V. / Stiftung Sächsiche Schmalspurbahnen
Der Preß'-Kurier Heft 86 (Oktober / November 2005)

1. SSB-Schmalspurbahn-Festival an der Lößnitzgrundbahn

Vom 8. bis zum 11. September fand in Radebeul Ost das 1. SSB-Schmalspurbahn-Festival statt. Die Organisatoren, das SSB-Schmalspurbahnmuseum Radebeul gGmbH, die Traditionsbahn Radebeul e. V. und die BVO Bahn GmbH, zählten an den vier Tagen insgesamt etwa 8000 Besucher. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 86 (Oktober / November 2005)

Fichtelbergbahn: IV K 132 (99 539) in Oberwiesenthal

Vom 6. Juli bis zum 8. September 2005 befand sich die IV K 132 (99 539) aus Radebeul zu einer Achsreparatur in Oberwiesenthal. Damit weilte die Traditionslok erstmals seit dem Jubiläum „100 Jahre Schmalspurbahn Cranzahl – Oberwiesenthal“ im Jahr 1997 wieder in Oberwiesenthal. | weiter

Am 18. September bespannen 99 516 aus Schönheide und die Radebeuler 99 539 gemeinsam den Ländebahnzug, hier vor Moritzburg.
Am 18. September bespannen 99 516 aus Schönheide und die Radebeuler 99 539 gemeinsam den Ländebahnzug, hier vor Moritzburg. | 18.09.2004 | Foto: Jens Drescher
Der Preß'-Kurier Heft 80 (Oktober / November 2004)

BVO Bahn GmbH Lößnitzgrundbahn & Traditionsbahn Radebeul e. V.: 120 Jahre Lößnitzgrundbahn

Am 18./19. September wurde das Jubiläum „120 Jahre Schmalspurbahn Radebeul Ost – Radeburg“ gefeiert. Aus diesem Grund gab es ein großes Bahnhofsfest in Moritzburg und verkehrten Plan- und Regelzüge mit insgesamt sieben Loks. | weiter

Am 4. und 5. September bespannten in Schönheide drei IV K die Züge der Museumsbahn, darunter 99 539 aus Radebeul.
Am 4. und 5. September bespannten in Schönheide drei IV K die Züge der Museumsbahn, darunter 99 539 aus Radebeul. | 04.09.2004 | Foto: Ralf Auraß
Der Preß'-Kurier Heft 80 (Oktober / November 2004)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Auf der Museumsbahn Schönheide konnten am Wochenende 4./5. September erstmals drei betriebsfähige IV K erlebt werden. Neben den vereinseigenen 99 516 und 99 582 kam als Gastlok die mit der sächsischen Bahnnummer 132 eingesetzte 99 539 der Traditionsbahn Radebeul e. V. zum Einsatz. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
195
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz
des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt.
Mit diesem Foto vom 21. September 2023 sei noch einmal der im vorigen PK vorgestellte Gasteinsatz des Triebwagens T1 der Borkumer Kleinbahn im September/Oktober beim Molli gewürdigt. | 21.09.2023 | Foto: Jan Methling

IG Preßnitztalbahn e. V.:

Neue Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ gestartet – Abrisspaten gesucht

Wolkenstein – Jöhstadt:

Ankündigung Gedenkveranstaltung 13./14. Januar 2024 zum Ende des Zugverkehrs bis Jöhstadt 1984

Schmalspurig durch Europa:

Auf Fototour zu den Schmalspurbahnen Ungarns im Herbst 2023 – Teil 1
zur aktuellen Ausgabe