99 1555-4

Vom 2. bis 4. August 2019 fand im Zittauer Gebirge die 13. HISTORIK MOBIL statt – mit dabei waren die sächsische IV K Nr. 145 und Andreas Höfig, der die Lok im Bahnhof Bertsdorf fotografierte.
Vom 2. bis 4. August 2019 fand im Zittauer Gebirge die 13. HISTORIK MOBIL statt – mit dabei waren die sächsische IV K Nr. 145 und Andreas Höfig, der die Lok im Bahnhof Bertsdorf fotografierte. | 04.08.2019
Der Preß'-Kurier Heft 170 (Oktober / November 2019)

Zittauer Schmalspurbahn, Bertsdorf

Vom 2. bis 4. August 2019 fand im Zittauer Gebirge die 13. HISTORIK MOBIL statt – mit dabei waren die sächsische IV K Nr. 145 und Andreas Höfig, der die Lok im Bahnhof Bertsdorf fotografierte. | weiter

Ein Höhepunkt des Schmalspurbahnfestivals auf der Weißeritztalbahn war der gemeinsame Einsatz der beiden im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. beschrifteten IV K – der Nr. 132 aus Radebeul und der Nr. 145 aus Zittau – vor einem Sonderzug aus mehrheitlich ebenfalls im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. lackierten Wagen. Bei der Rückfahrt durch den Rabenauer Grund fotografierte Armin-Peter Heinze am 13. Juli 2019 diesen Zug.
Ein Höhepunkt des Schmalspurbahnfestivals auf der Weißeritztalbahn war der gemeinsame Einsatz der beiden im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. beschrifteten IV K – der Nr. 132 aus Radebeul und der Nr. 145 aus Zittau – vor einem Sonderzug aus mehrheitlich ebenfalls im Stil der K.Sächs.Sts.E.B. lackierten Wagen. Bei der Rückfahrt durch den Rabenauer Grund fotografierte Armin-Peter Heinze am 13. Juli 2019 diesen Zug. | 13.07.2019
Der Preß'-Kurier Heft 169 (August / September 2019)

IG Weißeritztalbahn e. V.

Die vergangenen Wochen standen für die Mitglieder der IG Weißeritztalbahn e. V. ganz im Zeichen verschiedener Festivitäten. Am Sonnabend, dem 22. Juni 2019, verkehrte zum bereits zehnten Mal der traditionelle Dixielandzug des Vereins von Freital-Hainsberg nach Dippoldiswalde und zurück. | weiter

Bei der „12. Historik Mobil“ fuhr der „Sachsenzug“ am 5. August 2018 auch durch Jonsdorf.
Bei der „12. Historik Mobil“ fuhr der „Sachsenzug“ am 5. August 2018 auch durch Jonsdorf. | 05.08.2018 | Foto: Armin-Peter Heinze
Der Preß'-Kurier Heft 163 (August / September 2018)

Zittauer Schmalspurbahnen

Bei der „12. Historik Mobil“ fuhr der „Sachsenzug“ am 5. August 2018 auch durch Jonsdorf. | weiter

Vom 30. September bis zum 3. Oktober fuhr die IV K Nr. 145 mit dem I K-Zug sowie dem Oberlichtwagen 285K (970-303) auf der Preßnitztalbahn, diesen Zug fotografierte auch der Schweizer Tibert Keller.
Vom 30. September bis zum 3. Oktober fuhr die IV K Nr. 145 mit dem I K-Zug sowie dem Oberlichtwagen 285K (970-303) auf der Preßnitztalbahn, diesen Zug fotografierte auch der Schweizer Tibert Keller. | 02.10.2017
Der Preß'-Kurier Heft 158 (Oktober / November 2017)

Die Museumsbahn von August bis Anfang Oktober

Die zweite Sommerhälfte lockt erfahrungsgemäß mehr Besucher zur Museumsbahn, als dies zumeist im Juni und Juli der Fall ist, zumal die Schüler in Sachsen schon Anfang August wieder in die Unterrichtsräume mussten. | weiter

Die 10. Historik Mobil am 6./7. August 2016 war eine größtenteils sonnige Veranstaltung. Den Sonderfahrplan dieses Wochenendes bereicherten auch der „Reichsbahnzug“ mit 99 758, der „Rekozug“ mit IV K 99 574 aus Mügeln und der hier in Kurort Jonsdorf Haltestelle von Joachim Jehmlich abgelichtete „Sachsenzug“ mit IV K Nr. 145 (99 555).
Die 10. Historik Mobil am 6./7. August 2016 war eine größtenteils sonnige Veranstaltung. Den Sonderfahrplan dieses Wochenendes bereicherten auch der „Reichsbahnzug“ mit 99 758, der „Rekozug“ mit IV K 99 574 aus Mügeln und der hier in Kurort Jonsdorf Haltestelle von Joachim Jehmlich abgelichtete „Sachsenzug“ mit IV K Nr. 145 (99 555). | 06.08.2016
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Zittauer Schmalspurbahnen mit IV K Nr. 145 (99 555) und I K Nr. 54

Die 10. Historik Mobil am 6./7. August 2016 war eine größtenteils sonnige Veranstaltung. Den Sonderfahrplan dieses Wochenendes bereicherten auch der „Reichsbahnzug“ mit 99 758, der „Rekozug“ mit IV K 99 574 aus Mügeln und der hier in Kurort Jonsdorf Haltestelle von Joachim Jehmlich abgelichtete „Sachsenzug“ mit IV K Nr. 145 (99 555). | weiter

Zwei mal grün ist auch in Zittau beheimatet und sollte auch, wie auf dem Foto von Torsten Bartsch vom 25. Juli zu sehen, den Sachsenzug zur HISTORIK MOBIL anführen. Leider wurde IV K Nr. 145 schadhaft, so dass dieses Motiv nicht wiederholt werden konnte.
Zwei mal grün ist auch in Zittau beheimatet und sollte auch, wie auf dem Foto von Torsten Bartsch vom 25. Juli zu sehen, den Sachsenzug zur HISTORIK MOBIL anführen. Leider wurde IV K Nr. 145 schadhaft, so dass dieses Motiv nicht wiederholt werden konnte. | 25.07.2015
Der Preß'-Kurier Heft 145 (August / September 2015)

Zittauer Schmalspurbahnen - I K Nr. 54 und IV K Nr. 145

Zwei mal grün ist auch in Zittau beheimatet und sollte auch, wie auf dem Foto von Torsten Bartsch vom 25. Juli zu sehen, den Sachsenzug zur HISTORIK MOBIL anführen. Leider wurde IV K Nr. 145 schadhaft, so dass dieses Motiv nicht wiederholt werden konnte. | weiter

Vom 12. bis 14. September 2014 gab es beim VII. WCd-Schmalspurfestival in Schönheide Süd mit der IV K 145 (99 555) ein Gastspiel im Dauerregen – festgehalten von Karl Wolf.
Vom 12. bis 14. September 2014 gab es beim VII. WCd-Schmalspurfestival in Schönheide Süd mit der IV K 145 (99 555) ein Gastspiel im Dauerregen – festgehalten von Karl Wolf. | 14.09.2014
Der Preß'-Kurier Heft 140 (Oktober / November 2014)

VII. WCd-Schmalspurfestival in Schönheide Süd

Vom 12. bis 14. September 2014 gab es beim VII. WCd-Schmalspurfestival in Schönheide Süd mit der IV K 145 (99 555) ein Gastspiel im Dauerregen – festgehalten von Karl Wolf. | weiter

Am 24. und 25. August fand bei der Schwarzbachbahn in Lohsdorf wieder ein Bahnhofsfest statt, bei dem die IV K Nr. 145 (99 555) aus Zittau mit einem Wagen für Bewegung auf den Gleisen sorgte.
Am 24. und 25. August fand bei der Schwarzbachbahn in Lohsdorf wieder ein Bahnhofsfest statt, bei dem die IV K Nr. 145 (99 555) aus Zittau mit einem Wagen für Bewegung auf den Gleisen sorgte. | 24.08.2013 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Schwarzbachbahn Lohsdorf

Am 24. und 25. August fand bei der Schwarzbachbahn in Lohsdorf wieder ein Bahnhofsfest statt, bei dem die IV K Nr. 145 (99 555) aus Zittau mit einem Wagen für Bewegung auf den Gleisen sorgte. | weiter

Vom 2. bis 4. August fand im Zittauer Gebirge die siebente Auflage der „Historik Mobil“ statt. Natürlich wurde auf den Gleisen der Zittauer Schmalspurbahn wieder alles aufgeboten, was möglich war. Neben dem kompletten Zug mit 99 715 der Preßnitztalbahn gehört inzwischen ein Aussichtswagenzug bei der Veranstaltung zum guten Ton. Vier „Badewannen“ und ein mit Leichtbaudach überdachter offener Güterwagen waren im Einsatz.
Vom 2. bis 4. August fand im Zittauer Gebirge die siebente Auflage der „Historik Mobil“ statt. Natürlich wurde auf den Gleisen der Zittauer Schmalspurbahn wieder alles aufgeboten, was möglich war. Neben dem kompletten Zug mit 99 715 der Preßnitztalbahn gehört inzwischen ein Aussichtswagenzug bei der Veranstaltung zum guten Ton. Vier „Badewannen“ und ein mit Leichtbaudach überdachter offener Güterwagen waren im Einsatz. | 03.08.2013 | Foto: Stefan Fritzsch
Der Preß'-Kurier Heft 133 (August / September 2013)

Zittauer Schmalspurbahn

Vom 2. bis 4. August fand im Zittauer Gebirge die siebente Auflage der „Historik Mobil“ statt. Natürlich wurde auf den Gleisen der Zittauer Schmalspurbahn wieder alles aufgeboten, was möglich war. Neben dem kompletten Zug mit 99 715 der Preßnitztalbahn gehört inzwischen ein Aussichtswagenzug bei der Veranstaltung zum guten Ton. Vier „Badewannen“ und ein mit Leichtbaudach überdachter offener Güterwagen waren im Einsatz. | weiter

Nein, nicht auf der Fahrt nach Kurort Jonsdorf, sondern in der Sächsischen Schweiz sind seit Ende August 2011 derartige Motive (wieder) möglich. Stefan Fritzsch hielt die Zittauer Gastlok IV K Nr. 145 (99 555) am 28. August kurz vor dem neuen Ende der Gleisanlage des Schwarzbachbahnvereins in Lohsdorf fest.
Nein, nicht auf der Fahrt nach Kurort Jonsdorf, sondern in der Sächsischen Schweiz sind seit Ende August 2011 derartige Motive (wieder) möglich. Stefan Fritzsch hielt die Zittauer Gastlok IV K Nr. 145 (99 555) am 28. August kurz vor dem neuen Ende der Gleisanlage des Schwarzbachbahnvereins in Lohsdorf fest. | 28.08.2011
Der Preß'-Kurier Heft 122 (Oktober / November 2011)

Schwarzbachbahn - Einsatz von IV K Nr. 145 (99 555) im August 2011

Nein, nicht auf der Fahrt nach Kurort Jonsdorf, sondern in der Sächsischen Schweiz sind seit Ende August 2011 derartige Motive (wieder) möglich. Stefan Fritzsch hielt die Zittauer Gastlok IV K Nr. 145 (99 555) am 28. August kurz vor dem neuen Ende der Gleisanlage des Schwarzbachbahnvereins in Lohsdorf fest. | weiter

IV K Nr. 145 (99 555) aus Zittau verläßt Lohsdorf in Richtung Ehrenberg – eine perfekte Illusion am 28. August 2011 von Stefan Fritzsch eingefangen.
IV K Nr. 145 (99 555) aus Zittau verläßt Lohsdorf in Richtung Ehrenberg – eine perfekte Illusion am 28. August 2011 von Stefan Fritzsch eingefangen. | 28.08.2011
Der Preß'-Kurier Heft 122 (Oktober / November 2011)

Schwarzbachbahn e. V.

Am letzten Augustwochenende lud der Verein Schwarzbachbahn e. V. zu Schaufahrten auf den in den vergangenen Wochen vergrößerten Gleisanlagen des Bahnhofs Lohsdorf ein. Dabei gab es dort erstmals seit 1951 wieder richtigen Zugbetrieb, hatte die SOEG doch nicht nur ihre IV K Nr. | weiter

Am 21. Mai 2011 fotografierte Olaf Herrig den königlich-sächsischen Zug der SOEG mit IV K Nr. 145 (99 555) am Hp. Zittau, dessen Haltelichtsignalanlage demnächst entfernt werden soll.
Am 21. Mai 2011 fotografierte Olaf Herrig den königlich-sächsischen Zug der SOEG mit IV K Nr. 145 (99 555) am Hp. Zittau, dessen Haltelichtsignalanlage demnächst entfernt werden soll. | 21.05.2011
Der Preß'-Kurier Heft 120 (Juni / Juli 2011)

Zittauer Schmalspurbahnen - IV K Nr. 145 (99 555) am Hp. Zittau

Am 21. Mai 2011 fotografierte Olaf Herrig den königlich-sächsischen Zug der SOEG mit IV K Nr. 145 (99 555) am Hp. Zittau, dessen Haltelichtsignalanlage demnächst entfernt werden soll. | weiter

Am 5. September beobachtete Thomas Schwarze die IVK No.145 mit ihrem Gebirgspendler P316 beim Bf. Jonsdorf.
Am 5. September beobachtete Thomas Schwarze die IVK No.145 mit ihrem Gebirgspendler P316 beim Bf. Jonsdorf. | 05.09.2009
Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

IV K Nr. 145 bei Jonsdorf im Zittauer Gebirge

Am 5. September beobachtete Thomas Schwarze die IVK No.145 mit ihrem Gebirgspendler P316 beim Bf. Jonsdorf. | weiter

Auf der Strecke zwischen Steinbach und Jöhstadt kam IV K 145 (99 555) erstmals zu Einsatz-ehren und wurde hier am 3. Oktober von Hendrik Flath auf Höhe der Fahrzeughalle gelichtet.
Auf der Strecke zwischen Steinbach und Jöhstadt kam IV K 145 (99 555) erstmals zu Einsatz-ehren und wurde hier am 3. Oktober von Hendrik Flath auf Höhe der Fahrzeughalle gelichtet. | 03.10.2009
Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

Aktuelles vom Betrieb der Museumsbahn im August, September und Oktober 2009

Im August und September waren an insgesamt 47 Tagen Reisezüge auf der Museumsbahn unterwegs, der September 2009 war der erste komplette Monat seit dem letzten Monat vor der Einstellung des Personenverkehrs, dem September 1984, an dem an jedem Tag öffentlicher Fahrbetrieb stattfand. | weiter

IV K No. 145 am 11. September 2009 mit dem Traditionszug in Radebeul Ost.
IV K No. 145 am 11. September 2009 mit dem Traditionszug in Radebeul Ost. | 11.09.2009 | Foto: Thomas Schwarze
Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

IV K 145 und IV K 176 auf der Lößnitzgrundbahn

IV K No. 145 am 11. September 2009 mit dem Traditionszug in Radebeul Ost. | weiter

Die IV K Nr 145 (99 555) aus Zittau war erstmalig zu Gast auf der Preßnitztalbahn.
Die IV K Nr 145 (99 555) aus Zittau war erstmalig zu Gast auf der Preßnitztalbahn. | 03.10.2009 | Foto: Torsten Seipt
Preßnitztalbahn (05.10.2009)

Mit vier IV K im 45-Minuten-Takt zwischen Steinbach und Jöhstadt

… das bot das Wochenende vom 3. und 4. Oktober 2009 bei der Preßnitztalbahn. Knapp 2.000 Fahrgäste und Besucher der Ausstellungen und Veranstaltungen in der Fahrzeughalle in Schlössel nutzten dieses Angebot. Erstmals dabei und Stargast der Veranstaltung war die Zittauer IV K 145 (99 555). | weiter

Die verschleierte IV K 145 wurde am 27. Juli von Andre Hohlfeld beobachtet.
Die verschleierte IV K 145 wurde am 27. Juli von Andre Hohlfeld beobachtet. | 27.07.2009 | Foto: André Hohlfeld
Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

IV K Nr. 145 wieder in Sachsen

Am 24. Juli kehrte die IV K 145 (99 555) des IV Zittauer Schmalspurbahnen von der Hauptuntersuchung bei der MaLoWa aus Benndorf zurück. Dort wurde die Lok, nach über 25jähriger Abstellzeit unter anderem im thüringischen Söllmnitz, einer intensiven Aufarbeitung unterzogen. | weiter

Anlässlich Historik Mobil 2009 fuhr der „100-Jährige sächsische Zug“ mit der geschmückten IV K an der Spitze ein. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit, die Lok aus nächster Nähe zu besichtigen.
Anlässlich Historik Mobil 2009 fuhr der „100-Jährige sächsische Zug“ mit der geschmückten IV K an der Spitze ein. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit, die Lok aus nächster Nähe zu besichtigen. | 31.07.2009 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

HistorikMobil in dritter Auflage

Vom 31. Juli bis zum 2. August fand im Zittauer Gebirge bereits die dritte Auflage der Veranstaltung „HistorikMobil“ statt, die wiederum eine Kombination verschiedener Veranstaltungen rund um die Zittauer Schmalspurbahnen mit Schwerpunkt am Bahnhof Bertsdorf sowie die Präsentationen von Straßenoldtimern in unterschiedlichster Form darstellte. | weiter

In Zittau-Vorstadt wird 99 555 auf den PRESS-Straßentieflader geschoben.
In Zittau-Vorstadt wird 99 555 auf den PRESS-Straßentieflader geschoben. | 26.05.2008 | Foto: Torsten Sameiske
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

Zittauer Schmalspurbahnen

Am 26. Mai 2008 ist die bereits teilzerlegte 99 555 mit dem Straßentieflader der Press GmbH in die MaLoWa-Bahnwerkstatt nach Benndorf gebracht worden. Mit ihrer ersten Probefahrten wird Mitte 2009 gerechnet. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
196
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet.
Zur Eröffnung des fünften Bahnhofs der Museumsbahn wurden am 12. Januar 2024 die 2022 verunfallte I K Nr. 54 präsentiert und die „Oberschmiedeberger Erklärung“ unterzeichnet. | 12.01.2024 | Foto: Joachim Schmidt

Preßnitztalbahn:

Oberschmiedeberger Erklärung“ dokumentiert Willen zur Trassensicherung bis Wolkenstein

Schmalspurbahnen in Österreich:

Interview mit ÖLGB- Präsident Albert Malli zu Aktivitäten zum Erhalt der Ybbstalbahn-Bergstrecke

Schmalspurig durch Europa:

Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns – Teil 2 der Tour im Herbst 2023
zur aktuellen Ausgabe