112 703-4

Am 26. Juni war im Sonderzug von Freiberg nach Brand-Erbisdorf kein Sitzplatz frei geblieben, hier nach der Ankunft.
Am 26. Juni war im Sonderzug von Freiberg nach Brand-Erbisdorf kein Sitzplatz frei geblieben, hier nach der Ankunft. | 26.06.2016 | Foto: Felix Bochmann
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Freiberg – Brand-Erbisdorf mit 112 703-4 / Stralsund – Barth mit 86 1333-3

Anlässlich des Bergstadtfestes in Freiberg pendelte am 25./26. Juni ein öffentlicher Sonderzug zwischen Freiberg und Brand-Erbisdorf. Veranstalter der Fahrten im Zwei-Stunden-Takt war die im März 2016 gegründete Interessengemeinschaft „Perspektiven zum Erhalt der Bahnstrecke Freiberg – Holzhau“. | weiter

Die Diesellok 112 703-4 der MTEG und die Dampflok 91 134 der Mecklenburgischen Eisenbahnfreunde Schwerin e. V. pendelten anlässlich des Bahnhofsfestes in Putbus am 20. und 21. Mai 2016 mit vier historischen Sitzwagen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole.
Die Diesellok 112 703-4 der MTEG und die Dampflok 91 134 der Mecklenburgischen Eisenbahnfreunde Schwerin e. V. pendelten anlässlich des Bahnhofsfestes in Putbus am 20. und 21. Mai 2016 mit vier historischen Sitzwagen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole. | 21.05.2016 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

Rügensche BäderBahn

Vor der Hauptsaison … Der alljährliche Besucheransturm auf der Insel Rügen lässt nach Pfingsten nicht lange auf sich warten. Der „Rasende Roland“ stellt sich dabei täglich den vielgestaltigen Anforderungen, die an eine touristische Attraktion gestellt werden. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
197
Zum 125. Jubiläum der Harzquer- und Brockenbahn führten die Dampfloks 99 6001 und 99 222 am 27. März 2024 die in Drei Annen Hohne vereinigten Sonderzüge aus Wernigerode und Nordhausen gemeinsam zum Brocken, hier bei der Ausfahrt Drei Annen Hohne.
Zum 125. Jubiläum der Harzquer- und Brockenbahn führten die Dampfloks 99 6001 und 99 222 am 27. März 2024 die in Drei Annen Hohne vereinigten Sonderzüge aus Wernigerode und Nordhausen gemeinsam zum Brocken, hier bei der Ausfahrt Drei Annen Hohne. | 27.03.2024 | Foto: Dirk Bahnsen

Sächsische I K Nr. 54:

Erfolgreiche Rückkehr der im September 2022 verunfallten Lok in den Betriebsdienst

Schmalspurig durch Europa:

Dritter und letzter Teil der Exkursion zu den Wald- und Wirtschaftsbahnen Ungarns im Herbst 2023

Jubiläum im Harz:

125 Jahre Harzquer- und Brockenbahn und weitere Neuigkeiten von den HSB
zur aktuellen Ausgabe