Tag der Sachsen

Am Souvenir- und Informationsstand der Preßnitztalbahn zu den diesjährigen Meininger Dampfloktagen wurden auch gern Erklärungen an junge Eisenbahninteressierte gegeben.
Am Souvenir- und Informationsstand der Preßnitztalbahn zu den diesjährigen Meininger Dampfloktagen wurden auch gern Erklärungen an junge Eisenbahninteressierte gegeben. | 01.09.2018 | Foto: Thomas Poth
Der Preß'-Kurier Heft 164 (Oktober / November 2018)

Die Museumsbahn im August und September 2018

Der außergewöhnlich lange und für Jöhstädter Verhältnisse geradezu tropische Sommer hatte auch im Erzgebirge etwa Mitte September ausgehaucht, die Hoffnung auf einen farbenfrohen Herbst bleibt selbstverständlich erhalten. | weiter

Der Zug der Erzgebirgsbahn brachte noch einige Anschlussreisende zum VSE-Sonderzug nach Aue, von wo es zu einem erlebnisreichen Tag nach Lichtenfels ging.
Der Zug der Erzgebirgsbahn brachte noch einige Anschlussreisende zum VSE-Sonderzug nach Aue, von wo es zu einem erlebnisreichen Tag nach Lichtenfels ging. | 24.08.2013 | Foto: Steffen Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Nachrichten vom VSE und vom Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im August und September 2013

Mit dem VSE zur Floßfahrt auf dem Main … Am Sonnabend, dem 24. August 2013, war der VSE-Museumszug von Schwarzenberg aus durch das Erzgebirge und Vogtland nach Oberfranken unterwegs. Gezogen wurde er von einer modernen Diesellok des Typs ER20, die der VSE von der Vogtlandbahn angemietet hatte. | weiter

So leer wie hier am Tag vor Eröffnung des Tages der Sachsen in Freiberg 2012 blieb es dann leider auch während des gesamten Festes, da die Veranstalter die Eisenbahnvereine an einer sehr ungünstigen Stelle im Stadtgebiet positioniert hatten.
So leer wie hier am Tag vor Eröffnung des Tages der Sachsen in Freiberg 2012 blieb es dann leider auch während des gesamten Festes, da die Veranstalter die Eisenbahnvereine an einer sehr ungünstigen Stelle im Stadtgebiet positioniert hatten. | 06.09.2012 | Foto: Mario Wolf
Preßnitztalbahn (10.09.2012)

I K Nr. 54 und Ausstellungszelt „Preßnitztalbahn“ beim Tag der Sachsen in Freiberg

Zum Tag der Sachsen in Freiberg standen wieder einmal das „Preßnitztalbahn”-Präsentationszelt und die I K Nr. 54 auf dem Tieflader der PRESS GmbH im besonderen Blickfeld der leider relativ wenigen Besucher, die am Stand von Museumsbahn und der Dampfbahn-Route Sachsen vorbei schauten. | weiter

Logo vom "21. Tag der Sachsen" 2012 in Freiberg
Logo vom "21. Tag der Sachsen" 2012 in Freiberg | 07.09.2012
Preßnitztalbahn

Preßnitztalbahn beim 21. Tag der Sachsen in Freiberg dabei

Vom 7. bis 9. September findet der 21. Tag der Sachsen, das größte Vereinsfest im Freistaat, in Freiberg statt und die Preßnitztalbahn ist schon traditionell mit einem großen Informationsstand zusammen mit der „Dampfbahn-Route Sachsen“ und der I K Nr. 54 präsent. | weiter

Am 3. und 4. September kam 99 4511-4 im Dampflokwerk Meiningen für Führerstandsmitfahrten zum Einsatz.
Am 3. und 4. September kam 99 4511-4 im Dampflokwerk Meiningen für Führerstandsmitfahrten zum Einsatz. | 04.09.2011 | Foto: Matthias Ullmann
Der Preß'-Kurier Heft 122 (Oktober / November 2011)

Auswärtseinsätze und Veranstaltungsteilnahmen von August bis Oktober 2011

Traditionell Anfang Oktober präsentierte sich die IG Preßnitztalbahn e. V. wieder in Leipzig auf der Publikumsmesse „modell-hobby-spiel“, die vom 30. September bis 3. Oktober an den vier Ausstellungstagen insgesamt 102.000 Besucher begrüßen konnte. Auf einer Fläche von 168 m² wurden in diesem Jahr wieder sehr prägnant die Fahrtage der Museumsbahn Steinbach-Jöhstadt und das Erzgebirge mit seinen vielfältigen Angeboten für Tagesausflügler und Eisenbahnfans beworben. | weiter

| 02.09.2011 | Foto: Tag der Sachsen
Preßnitztalbahn (03.09.2011)

Preßnitztalbahn beim 20. Tag der Sachsen in Kamenz mit dabei

Inzwischen ist die Teilnahme der Preßnitztalbahn beim „Tag der Sachsen”, dem größten Vereinsfest im Freistaat, schon eine feste Tradition. In diesem Jahr kommt erstmals das originalgetreu gestaltete Haltepunktgebäude „Preßnitzt“lbahn” zum Einsatz. | weiter

Die Menschen entlang der Strecke begrüßten die Lok auf dem Tieflader herzlich.
Die Menschen entlang der Strecke begrüßten die Lok auf dem Tieflader herzlich. | 05.09.2010 | Foto: Steffen Brösing
Preßnitztalbahn (05.09.2010)

Werbewirksame Teilnahme bei 350.000 Besuchern zum Tag der Sachsen

Mit 99 1542-2 auf dem Tieflader der EBB Pressnitztalbahn mbH warb die Preßnitztalbahn in diesem Jahr für die Museumsbahn und die anderen in der Dampfbahn-Route Sachsen zusammengeschlossenen Bahnen beim größten Vereinsfest des Freistaates Sachsen. | weiter

Logo Tag der Sachsen 2010 in Oelsnitz
Logo Tag der Sachsen 2010 in Oelsnitz
Preßnitztalbahn

Preßnitztalbahn gemeinsam mit „Dampfbahn-Route“ beim 19. „Tag der Sachsen“ in Oelsnitz dabei

Auch im Jahr 2010 ist die Preßnitztalbahn wieder beim größten Volks- und Vereinsfest des Freistaates Sachsen präsent und lädt mit einer IV K zum Besuch der Dampfbahnen ein. Gemeinsam mit der „Dampfbahn-Route“ wird der Auftritt vom 3. bis 5. September in Oelsnitz/Erzg. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
181
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf.
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf. | 08.08.2021 | Foto: Volker Krehut

Preßnitztalbahn:

Endlich Lückenschluss: im September Gleisbau vor dem Empfangsgebäude in Jöhstadt

Härtsfeld-Museumsbahn:

Abschnitt von Sägmühle zum Bahnhof Katzenstein Anfang August feierlich in Betrieb genommen

Selketalbahn-Geschichte:

Wismut-Berufsverkehr und der Fahrplan der Bahn im 1. Halbjahr 1950
zur aktuellen Ausgabe