Streckenfernsprechleitung

Mario und Michael bei Arbeiten an der Streckenfernsprechleitung auf einem Mast.
Mario und Michael bei Arbeiten an der Streckenfernsprechleitung auf einem Mast. | 11.09.2021 | Foto: Thomas Poth
Preßnitztalbahn (11.09.2021)

Instandsetzungsarbeiten an Streckenfernsprechleitung

Damit die Streckenfernsprechleitung als betriebliche Einrichtung für Zuglaufmeldungen verwendet werden kann, muss diese in einem funktionsfähigen Zustand bleiben. | weiter

Die originalgetreue und funktionsfähige Streckenfernsprechleitung erfordert regelmäßige Betreuung. Bei Reparaturen, wie hier in Schmalzgrube, machen sich auch Arbeiten in luftiger Höhe erforderlich.
Die originalgetreue und funktionsfähige Streckenfernsprechleitung erfordert regelmäßige Betreuung. Bei Reparaturen, wie hier in Schmalzgrube, machen sich auch Arbeiten in luftiger Höhe erforderlich. | 23.10.2010 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

Preßnitztalbahn - Arbeiten an Streckenfernsprechleitung in Schmalzgrube

Die originalgetreue und funktionsfähige Streckenfernsprechleitung erfordert regelmäßige Betreuung. Bei Reparaturen, wie hier in Schmalzgrube, machen sich auch Arbeiten in luftiger Höhe erforderlich. | weiter

Leitungsmontage durch Mario Weber am Hauptmast im Bahnhof Schmalzgrube.
Leitungsmontage durch Mario Weber am Hauptmast im Bahnhof Schmalzgrube. | 23.10.2010 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (24.10.2010)

Reparaturarbeiten an der Streckenfernsprechleitung

Das Wochenende 23./24. Oktober wurde von den zwei Hauptakteuren der „Fernmeldemeisterei“ der Preßnitztalbahn, Mario und Volker, genutzt, einen bei der Erneuerung des Weichensatzes an der Weiche 4 entstandenen Schaden zu beheben. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
181
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf.
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf. | 08.08.2021 | Foto: Volker Krehut

Preßnitztalbahn:

Endlich Lückenschluss: im September Gleisbau vor dem Empfangsgebäude in Jöhstadt

Härtsfeld-Museumsbahn:

Abschnitt von Sägmühle zum Bahnhof Katzenstein Anfang August feierlich in Betrieb genommen

Selketalbahn-Geschichte:

Wismut-Berufsverkehr und der Fahrplan der Bahn im 1. Halbjahr 1950
zur aktuellen Ausgabe