Schlössel

Ebenfalls ein goldener Herbsttag war der 25. Oktober 2020, als die IV K 99 1594-3 der IG Preßnitztalbahn e. V. in der Ausfahrt Schlössel das Jöhstädter Schwarzwasser auf der einst streckentypischen geländerlosen Stahlträgerbrücke aus dem Jahr 1957 überquerte.
Ebenfalls ein goldener Herbsttag war der 25. Oktober 2020, als die IV K 99 1594-3 der IG Preßnitztalbahn e. V. in der Ausfahrt Schlössel das Jöhstädter Schwarzwasser auf der einst streckentypischen geländerlosen Stahlträgerbrücke aus dem Jahr 1957 überquerte. | 25.10.2020 | Foto: Armin-Peter Heinze
Der Preß'-Kurier Heft 177 (Dezember 2020 / Januar 2021)

Preßnitztalbahn: 99 1594-3 auf Brücke in Schlössel in Richtung Steinbach

Ebenfalls ein goldener Herbsttag war der 25. Oktober 2020, als die IV K 99 1594-3 der IG Preßnitztalbahn e. V. in der Ausfahrt Schlössel das Jöhstädter Schwarzwasser auf der einst streckentypischen geländerlosen Stahlträgerbrücke aus dem Jahr 1957 überquerte. | weiter

Am 6. September 2019 zeigte sich der Ladestraßenbereich in Schlössel bereits fertig gepflastert.
Am 6. September 2019 zeigte sich der Ladestraßenbereich in Schlössel bereits fertig gepflastert. | 06.09.2019 | Foto: Gerald Seifert
Der Preß'-Kurier Heft 170 (Oktober / November 2019)

Die Museumsbahn im August und September 2019

Nach dem heißen Sommer gab es sowohl im August als auch im September wieder Wochenenden mit kühleren Temperaturen, was vor allem morgens die Sichtbarkeit der Dampffahnen über den Schornsteinen der eingesetzten Lokomotiven erhöhte. | weiter

Aufstellung des aufgearbeiteten Lager-Wagenkastens auf die Betonsockel im Bahnhof Schlössel.
Aufstellung des aufgearbeiteten Lager-Wagenkastens auf die Betonsockel im Bahnhof Schlössel. | 08.03.2018 | Foto: Maik Rothe
Preßnitztalbahn (08.03.2018)

Lager-Wagenkasten nach Aufarbeitung „fabrikneu“ aufgestellt

Fabrikneu präsentierte sich der neu aufgebaute GGw-Wagenkasten 97-14-45, der im Bahnhof Schlössel nach Abschluss der Aufarbeitung wieder für Lagerzwecke aufgestellt wurde. | weiter

Das neue Stationsschild der DAMPFBAHN-ROUTE in Schlössel.
Das neue Stationsschild der DAMPFBAHN-ROUTE in Schlössel. | 04.06.2017 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen - Stationsschilder in Steinbach und Schlössel

Die Preßnitztalbahn als einer der Stationspunkte der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen bekam Anfang Juni zwei weitere Stationsschilder, deren Anfertigung Eisenbahnfreunde gesponsert hatten. | weiter

Am 31. Oktober/1. November zog 199 009-2 öffentliche Personenzüge zwischen Steinbach und Jöhstadt.
Am 31. Oktober/1. November zog 199 009-2 öffentliche Personenzüge zwischen Steinbach und Jöhstadt. | 31.10.2015 | Foto: Armin-Peter Heinze
Der Preß'-Kurier Heft 147 (Dezember 2015 / Januar 2016)

Die Museumsbahn im Oktober und November

Auf die vergangenen zwei Monate fielen drei der wenigen Wochenenden pro Jahr, an denen es zwischen Steinbach und Jöhstadt regulär keinen öffentlichen Fahrbetrieb gibt. | weiter

Noch sind die Fahrwege nur provisorisch befahrbar, bis Anfang Mai soll die Baustelle aber abgeschlossen sein.
Noch sind die Fahrwege nur provisorisch befahrbar, bis Anfang Mai soll die Baustelle aber abgeschlossen sein. | 22.02.2014 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (22.02.2014)

Eisenbahn- und Straßenbrücke über das Schwarzwasser soll bis Mitte Mai fertig werden

Die kombinierte Eisenbahn- und Straßenbrücke über das Schwarzwasser am Streckenkilometer 22,2 der Preßnitztalbahn ist seit dem 6. Dezember wieder befahrbar. Für beide Verkehrsträger ist die Fahrbahn momentan nur provisorisch nutzbar. Bis Anfang Mai 2014 sollen die Arbeiten hier abgeschlossen sein. | weiter

Errichtung eines Schotterbettabfangs am Gleis 1 in Steinbach.
Errichtung eines Schotterbettabfangs am Gleis 1 in Steinbach. | 17.11.2012 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Die Museumsbahn im Oktober und November 2012 - Infrastruktur und Fahrbetrieb

Der Herbst ließ in diesem Jahr sprichwörtlich die Maler auf die Landschaft los und brachte zunächst einen kräftigen Goldton in Bäume und Sträucher, bis er dann zum Ende des Oktobers kurzerhand einen ersten weißen Schleier über die Natur legte. | weiter

Der Bm-Wagenkasten ohne Außenbeplankung.
Der Bm-Wagenkasten ohne Außenbeplankung. | 20.10.2012 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (21.10.2012)

Bahnmeisterei-Wagenkasten in Schlössel für Neubeplankung vorbereitet

In den vergangenen Wochen wurde die unsansehnlich gewordene und teilweise verrottete Außenbeplankung am Bm-Wagenkasten Schlössel ausgebaut und die Stützenstruktur des Wagens entrostet und neu angestrichen, so dass in den kommenden Tagen mit der Neubeplankung begonnen werden kann. | weiter

Nach ihrer Kesseluntersuchung und einigen vorgenommenen technischen Verbesserungen erfreut sich die Lok Aquarius C. auch bei den Personalen zunehmender Beliebtheit. Für die Fahrgäste stellt sie natürlich immer eine besondere Abwechslung dar.
Nach ihrer Kesseluntersuchung und einigen vorgenommenen technischen Verbesserungen erfreut sich die Lok Aquarius C. auch bei den Personalen zunehmender Beliebtheit. Für die Fahrgäste stellt sie natürlich immer eine besondere Abwechslung dar. | 25.08.2012 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 128 (Oktober / November 2012)

Preßnitztalbahn - Aquarius C. im Bahnhof Schlössel

Nach ihrer Kesseluntersuchung und einigen vorgenommenen technischen Verbesserungen erfreut sich die Lok Aquarius C. auch bei den Personalen zunehmender Beliebtheit. Für die Fahrgäste stellt sie natürlich immer eine besondere Abwechslung dar. | weiter

Ein überaus seltenes Ereignis auf der Preßnitztalbahn war die Bespannung eines Sonderzuges mit gleich zwei Dieselloks: Ns 4 199 007-6 am 13. Januar als Vorspann-Lokomotive vor V10c 199 009-2 mit sechs Wagen am Zughaken bei kräftigem Schneetreiben im Bahnhof Schlössel.
Ein überaus seltenes Ereignis auf der Preßnitztalbahn war die Bespannung eines Sonderzuges mit gleich zwei Dieselloks: Ns 4 199 007-6 am 13. Januar als Vorspann-Lokomotive vor V10c 199 009-2 mit sechs Wagen am Zughaken bei kräftigem Schneetreiben im Bahnhof Schlössel. | 13.01.2012 | Foto: Matthias Ullmann
Der Preß'-Kurier Heft 124 (Februar / März 2012)

Preßnitztalbahn - 199 007-6 und 199 009-2 bei Schneetreiben vor Sonderzug in Schlössel

Ein überaus seltenes Ereignis auf der Preßnitztalbahn war die Bespannung eines Sonderzuges mit gleich zwei Dieselloks: Ns 4 199 007-6 am 13. Januar als Vorspann-Lokomotive vor V10c 199 009-2 mit sechs Wagen am Zughaken bei kräftigem Schneetreiben im Bahnhof Schlössel. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
178
Winter – Sonne – Dampf! In dieser Traumkombination traf Michael Fichte den von 99 1793-1
geführten P 5000 nach Kipsdorf am 21. Januar kurz vor dem Bahnhof Obercarsdorf
Winter – Sonne – Dampf! In dieser Traumkombination traf Michael Fichte den von 99 1793-1 geführten P 5000 nach Kipsdorf am 21. Januar kurz vor dem Bahnhof Obercarsdorf | 31.01.2021

Sars-CoV2-Pandemie:

Lockdown sorgt seit Mitte Dezember 2020 für Stillstand bei den Museumseisenbahnen

Es gibt noch richtige Winter:

Nach intensiven Schneefällen kommt auf vielen Strecken die vorhandene Räumtechnik zum Einsatz

Eisenbahn-Geschichte:

Unfälle auf der Strecke Königswalde ob Bf – Annaberg-Buchholz ob Bf 1971 und 1980
zur aktuellen Ausgabe