Rügensche Bäderbahn

Am 29. November 2020 passierte der von der Dampflok 99 4632 geführte und aus RüKB-Wagen gebildete P107 den Bedarfshaltepunkt Seram ohne Halt.
Am 29. November 2020 passierte der von der Dampflok 99 4632 geführte und aus RüKB-Wagen gebildete P107 den Bedarfshaltepunkt Seram ohne Halt. | 29.11.2020 | Foto: Thomas Schneider
Der Preß'-Kurier Heft 177 (Dezember 2020 / Januar 2021)

Rügensche BäderBahn: 99 4632 in Serams

Am 29. November 2020 passierte der von der Dampflok 99 4632 geführte und aus RüKB-Wagen gebildete P107 den Bedarfshaltepunkt Seram ohne Halt. | weiter

Im PK 176 erfreute sich Thomas Fischer aus Eisleben am Bild vom (Wieder-)Errichten des Einfahrsignales mit Gittermast in Putbus aus Richtung Bergen. Zugleich reichte er diese Aufnahme vom Herbst 1988 ein, als er als Matrose einen Landgang von Stralsund aus auf die Insel machte und dabei die Eisenbahn besuchte.
Im PK 176 erfreute sich Thomas Fischer aus Eisleben am Bild vom (Wieder-)Errichten des Einfahrsignales mit Gittermast in Putbus aus Richtung Bergen. Zugleich reichte er diese Aufnahme vom Herbst 1988 ein, als er als Matrose einen Landgang von Stralsund aus auf die Insel machte und dabei die Eisenbahn besuchte. | 15.09.1988
Der Preß'-Kurier Heft 177 (Dezember 2020 / Januar 2021)

Aktuelles von der Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB) und der PRESS auf Rügen

Von einer Hauptuntersuchung kehrten in den vergangenen Wochen zwei Traditionswagen nach Putbus zurück: im November der zweiachsige 971-210 aus der rebus-Werkstatt in Bad Doberan sowie am 8. Dezember der vierachsige 970-788 aus Ostritz. | weiter

Ab dem 31. Juli fanden an der Lok in Olbernhau intensive Einstellarbeiten auf dem Rollenprüfstand statt – unter Dampf, wie im Bild am 20. August.
Ab dem 31. Juli fanden an der Lok in Olbernhau intensive Einstellarbeiten auf dem Rollenprüfstand statt – unter Dampf, wie im Bild am 20. August. | 20.08.2020 | Foto: Hans-Thomas Reichelt
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

53 Mh (99 4633) nach ungewöhnlicher Hauptuntersuchung wieder unter Dampf

Bei der PRESS als Betreiber der Rügenschen BäderBahn (RüBB) gibt es ein starkes Bekenntnis dazu, mit ausreichendem Vorlauf bei der Instandhaltung von Lokomotiven dafür zu sorgen… | weiter

Am 22. Juli 2019 fanden in Putbus Einstell- und Montagearbeiten an 99 1784-0 statt. So fehlten noch die Ver­kleidungen vom Speise- und vom Dampfdom sowie die Schieber in den Zylindern.
Am 22. Juli 2019 fanden in Putbus Einstell- und Montagearbeiten an 99 1784-0 statt. So fehlten noch die Ver­kleidungen vom Speise- und vom Dampfdom sowie die Schieber in den Zylindern. | 22.07.2020 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 175 (August / September 2020)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB)

Aus den bekannten Gründen steht die Insel Rügen in diesem Jahr bei Urlaubern aus allen deutschen Bundesländern als Ferienziel noch stärker im Kurs als in den vergangenen Jahren. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 174 (Juni / Juli 2020)

Rezensiert: Kleinbahnreise über die Insel Rügen | Band 1: Die Fahrzeuge seit 1950 | Band 2: Strecken und Stationen

Im Jahr 2014 erschien mit oben genanntem Titel der 1. und drei Jahre danach der 2. Band in erster Auflage. Die hervorragend illustrierten Bücher waren rasch vergriffen – bei Auktionen erzielten sie bald Rekordpreise. Nach dem Erscheinen der Bücher trugen die Autoren viele Dutzend weitere Bilderschätze zusammen. Daraufhin entschloss sich der Verleger im Jahr 2019 zu einer 2. und überarbeiteten Auflage beider Bände. | weiter

Nach ihrer Winterpause absolvierten die drei leihweise auf der Insel Rügen eingesetzten Aussichtswagen am 26. April 2020 eine Probefahrt. Als Zuglok kam die 99 4652 zum Einsatz.
Nach ihrer Winterpause absolvierten die drei leihweise auf der Insel Rügen eingesetzten Aussichtswagen am 26. April 2020 eine Probefahrt. Als Zuglok kam die 99 4652 zum Einsatz. | 26.04.2020 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 174 (Juni / Juli 2020)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB)

Die Züge der Rügenschen BäderBahn (RüBB) fuhren im März und April ohne Fahrplaneinschränkungen – zeitweilig jedoch mit deutlich reduzierten Wagenzuglängen. Seit den ersten Lockerungen der Corona-Einschränkungen im Mai verkehren die Züge wieder mit mehr Reisezugwagen. | weiter

Nur zwei Personen- und einen Gepäckwagen hatte Lokführer Achim Rickelt am Haken seiner 99 4632, als er den Aufenthalt des P 108 am 22. März 2020 für ein Standfoto des Zuges nutzte.
Nur zwei Personen- und einen Gepäckwagen hatte Lokführer Achim Rickelt am Haken seiner 99 4632, als er den Aufenthalt des P 108 am 22. März 2020 für ein Standfoto des Zuges nutzte. | 22.03.2020
Der Preß'-Kurier Heft 173 (April / Mai 2020)

Rügensche BäderBahn

Nur zwei Personen- und einen Gepäckwagen hatte Lokführer Achim Rickelt am Haken seiner 99 4632, als er den Aufenthalt des P 108 am 22. März 2020 für ein Standfoto des Zuges nutzte. | weiter

Die Länge der RüBB-Züge in Corona-Zeiten hielt Dirk Thomas am 28. März 2020 vor Seelvitz im Bild fest.
Die Länge der RüBB-Züge in Corona-Zeiten hielt Dirk Thomas am 28. März 2020 vor Seelvitz im Bild fest.
Der Preß'-Kurier Heft 173 (April / Mai 2020)

Aktuelles von RüBB, FV RüKB e.V. und PRESS

Rügensche Bäderbahn (RüBB) Seit Mitte März gibt es auch auf der Insel Rügen die ersten warmen Frühlingstage. | weiter

Der in den vergangenen Jahren in der Prignitz beim Pollo eingesetzte RüKB-Personenwagen 970-788 wurde Ende 2019 von Putbus zur betriebsfähigen Aufarbeitung aufs Festland transportiert.
Der in den vergangenen Jahren in der Prignitz beim Pollo eingesetzte RüKB-Personenwagen 970-788 wurde Ende 2019 von Putbus zur betriebsfähigen Aufarbeitung aufs Festland transportiert. | 21.11.2019 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 172 (Februar / März 2020)

Aktuelles von der Insel Rügen

Seit dem 21. Juli 1895 verkehren auf der Insel Rügen öffentliche Schmalspurzüge. Am Vortag hatte die damalige Rügensche Kleinbahnen Aktiengesellschaft (Rü.K.B.) den Abschnitt von Putbus nach Binz eröffnet. Diese Strecke verlängerte die Rü.K.B. bis 1899 in drei Etappen über Sellin nach Göhren, parallel entstanden 1895/96 die Nordstrecke von Bergen über die Wittower Fähre nach Altenkirchen und die Südstrecke von Altefähr nach Putbus. | weiter

Beim „RüBB-Fantag“ fuhr am 6. Oktober 2019 die Schlepptenderlok 99 4652 mit einem „Zweiachser-Gmp“ im Stil der abgebauten Nordstrecke Bergen (Rügen) – Altenkirchen über die Bäderstrecke nach Putbus und Göhren. Patrick Geßner fotografierte den Zug in Nistelitz zwischen Serams und Seelvitz.
Beim „RüBB-Fantag“ fuhr am 6. Oktober 2019 die Schlepptenderlok 99 4652 mit einem „Zweiachser-Gmp“ im Stil der abgebauten Nordstrecke Bergen (Rügen) – Altenkirchen über die Bäderstrecke nach Putbus und Göhren. Patrick Geßner fotografierte den Zug in Nistelitz zwischen Serams und Seelvitz. | 06.10.2019
Der Preß'-Kurier Heft 171 (Dezember 2019 / Januar 2020)

Rügensche BäderBahn - 99 4652 mit Zweiachser-GmP

Beim „RüBB-Fantag“ fuhr am 6. Oktober 2019 die Schlepptenderlok 99 4652 mit einem „Zweiachser-Gmp“ im Stil der abgebauten Nordstrecke Bergen (Rügen) – Altenkirchen über die Bäderstrecke nach Putbus und Göhren. Patrick Geßner fotografierte den Zug in Nistelitz zwischen Serams und Seelvitz. | weiter

Am 5. Oktober 2019 waren mit den 01 519 (rechts) und 01 509 zwei Reko-01 in Putbus zu bewundern.
Am 5. Oktober 2019 waren mit den 01 519 (rechts) und 01 509 zwei Reko-01 in Putbus zu bewundern. | 05.10.2019 | Foto: Andreas Höfig
Der Preß'-Kurier Heft 171 (Dezember 2019 / Januar 2020)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB)

Obwohl kalter Wind und dicke Nebelschwaden die Insel Rügen im November fest im Griff hielten, verkehrten die Züge der Rügenschen BäderBahn zwischen Putbus, Binz und Göhren pünktlich. | weiter

Die Diesellok 251 901-5 kam in den vergangenen Monaten wieder zuverlässig zwischen Putbus und Lauterbach Mole zum Einsatz, hier am 17. August 2019 mit dem P 109 im Bahnhof Lauterbach.
Die Diesellok 251 901-5 kam in den vergangenen Monaten wieder zuverlässig zwischen Putbus und Lauterbach Mole zum Einsatz, hier am 17. August 2019 mit dem P 109 im Bahnhof Lauterbach. | 17.08.2019 | Foto: Thomas Schwarze
Der Preß'-Kurier Heft 170 (Oktober / November 2019)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ | PRESS auf der Insel Rügen

Auch nach den Sommerferien waren die Züge der Rügenschen BäderBahn (RüBB) „Rasender Roland“ weiterhin sehr gut besetzt. Eine Fahrt mit der im attraktiven Stundentakt zwischen Binz LB und Göhren sowie im Zwei-Stunden-Takt bis Putbus sowie Lauterbach verkehrenden Schmalspurbahn ist oftmals die bessere Wahl als die Nutzung des Autos. | weiter

Zum Bahnhofsfest in Putbus kam die Schlepptenderlok 99 4652 auch mit einem Zweiachser-Pmg zum Einsatz, den Achim Rickelt zwischen Beuchow und der Feststation am 16. Juni 2019 aufnahm.
Zum Bahnhofsfest in Putbus kam die Schlepptenderlok 99 4652 auch mit einem Zweiachser-Pmg zum Einsatz, den Achim Rickelt zwischen Beuchow und der Feststation am 16. Juni 2019 aufnahm. | 16.06.2019
Der Preß'-Kurier Heft 169 (August / September 2019)

Insel Rügen - 99 4652 mit Zweiachser-GmP unterwegs

Zum Bahnhofsfest in Putbus kam die Schlepptenderlok 99 4652 auch mit einem Zweiachser-Pmg zum Einsatz, den Achim Rickelt zwischen Beuchow und der Feststation am 16. Juni 2019 aufnahm. | weiter

Anlässlich des diesjährigen Bahnhofsfestes in Putbus war am 16. Juni 2019 die 99 4632 mit den RüKB-Wagen unterwegs. Hinter Posewald kreuzte sie mit dem von der 99 1782-4 geführten Gegenzug.
Anlässlich des diesjährigen Bahnhofsfestes in Putbus war am 16. Juni 2019 die 99 4632 mit den RüKB-Wagen unterwegs. Hinter Posewald kreuzte sie mit dem von der 99 1782-4 geführten Gegenzug. | 16.06.2019 | Foto: Thomas Schneider
Der Preß'-Kurier Heft 169 (August / September 2019)

Neuigkeiten vom „Rasenden Roland“ und der PRESS

Die Hauptsaison auf Deutschlands größter Ostseeinsel hat begonnen und auch die Züge der Rügenschen BäderBahn sind gut gefüllt. Zahlreiche Urlauber nutzen die Züge, um an den Strand zu gelangen, der zum Beispiel in Göhren nur 200 m vom Bahnhof entfernt ist. Aber auch abseits des Strandes lassen sich mit der Schmalspurbahn die Sehenswürdigkeiten des Südostens von Rügen bestens erkunden, so z. B. das Jagdschloss Granitz oder auch der Schlosspark in Putbus. | weiter

Das Erscheinungsbild des Bahnhofs Putbus werten seit Juni 2019 zwei weitere Formsignale auf, die anstelle der bisherigen Hl-Lichtsignale als Ausfahrsignale nach Lauterbach Mole dienen. Die Aufnahme mit einem von 99 4801-9 geführten Zug entstand am 7. Juni 2019.
Das Erscheinungsbild des Bahnhofs Putbus werten seit Juni 2019 zwei weitere Formsignale auf, die anstelle der bisherigen Hl-Lichtsignale als Ausfahrsignale nach Lauterbach Mole dienen. Die Aufnahme mit einem von 99 4801-9 geführten Zug entstand am 7. Juni 2019. | 07.06.2019 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ und PRESS

Auch nach Ostern waren die Züge der Rügenschen BäderBahn (RüBB) bei bestem Frühlingswetter weiterhin gut frequentiert. In den Zügen liefen in der Regel fünf bis sechs herkömmliche Sitzwagen sowie ein Aussichtswagen. | weiter

Die 1914 gebaute 99 4632 war am 2. April 2019 nach Putbus unterwegs und begegnete hier Achim Rickelt in der Ausfahrt des Bahnhofs Göhren mit ihrem Zug.
Die 1914 gebaute 99 4632 war am 2. April 2019 nach Putbus unterwegs und begegnete hier Achim Rickelt in der Ausfahrt des Bahnhofs Göhren mit ihrem Zug. | 02.04.2019
Der Preß'-Kurier Heft 167 (April / Mai 2019)

„Rasender Roland“ - 99 4632-8 in der Ausfahrt des Bahnhofes Göhren

Die 1914 gebaute 99 4632 war am 2. April 2019 nach Putbus unterwegs und begegnete hier Achim Rickelt in der Ausfahrt des Bahnhofs Göhren mit ihrem Zug. | weiter

Zur Probefahrt der Lok 99 4801-9 leistete sie am 2. April der den P 106 führenden Neubaulok 99 1781-6 Vorspann. Achim Rickelt hielt diese Leistung am Bahnübergang bei Nistelitz im Bild fest. Wie so oft stand der dort wohnende Willi Pruter am Bahndamm und winkte „seinem“ Rasenden Roland zu – völlig ungestellt!
Zur Probefahrt der Lok 99 4801-9 leistete sie am 2. April der den P 106 führenden Neubaulok 99 1781-6 Vorspann. Achim Rickelt hielt diese Leistung am Bahnübergang bei Nistelitz im Bild fest. Wie so oft stand der dort wohnende Willi Pruter am Bahndamm und winkte „seinem“ Rasenden Roland zu – völlig ungestellt! | 02.04.2019
Der Preß'-Kurier Heft 167 (April / Mai 2019)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB)

Das erste Quartal 2019 zeigt leicht erhöhte Fahrgastzahlen. Dies führt die Betriebsleitung auf die in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegene Anzahl der touristischen Angebote in der Nebensaison zurück. Diese Angebote locken auch in diesen Monaten mehr Besucher auf die Insel Rügen und somit auch Fahrgäste in die Schmalspurzüge. | weiter

Am 9. Oktober führte die 251 901-5 bei ihrer Lastprobefahrt allein den Personenzug nach Putbus (hier im Bahnhof Sellin), denn die unter Schmierdampf mitlaufende Dampflok hatte die V 51 ebenfalls zu schleppen.
Am 9. Oktober führte die 251 901-5 bei ihrer Lastprobefahrt allein den Personenzug nach Putbus (hier im Bahnhof Sellin), denn die unter Schmierdampf mitlaufende Dampflok hatte die V 51 ebenfalls zu schleppen. | 09.10.2018 | Foto: Eckhard Müller
Der Preß'-Kurier Heft 165 (Dezember 2018 / Januar 2019)

RüBB-Diesellok 251 901-5 wieder im Einsatz

Von Oktober 2017 bis November 2018 befand sich die Schmalspurdiesellokomotive der Baureihe V 51 mit der Betriebsnummer 251 901-5 im Werk Cottbus der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH. | weiter

Gezogen von der Diesellok 114 703-2 verließ am 15. November 2018 u. a. die Lok 99 1783-2 die Insel Rügen. Die von 2008 bis 2014 ungenutzt in Putbus abgestellte Dampflok wird demnächst in Meiningen betriebsfähig aufgearbeitet. Die beiden Aussichtswagen fuhren hingegen zu ihrem trockenen Winterabstellort.
Gezogen von der Diesellok 114 703-2 verließ am 15. November 2018 u. a. die Lok 99 1783-2 die Insel Rügen. Die von 2008 bis 2014 ungenutzt in Putbus abgestellte Dampflok wird demnächst in Meiningen betriebsfähig aufgearbeitet. Die beiden Aussichtswagen fuhren hingegen zu ihrem trockenen Winterabstellort. | 15.11.2018 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 165 (Dezember 2018 / Januar 2019)

Rügensche BäderBahn (RüBB)

Väterchen Frost brauchte dieses Jahr zum Durchstarten im Norden etwas länger. Aber auch in der kalten Jahreszeit erschließt die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ mit täglich verkehrenden Dampfzügen zuverlässig den Südosten der Insel Rügen. | weiter

Der 7. Oktober war Fantag bei der RüBB – deshalb gab es vor dem P 104 nicht nur die 99 4632-8 zu sehen, sondern auch die 99 4633-6 als Vorspannlok. Kurz vor Seelvitz „erwischte“ Achim Rickelt diesen Zug.
Der 7. Oktober war Fantag bei der RüBB – deshalb gab es vor dem P 104 nicht nur die 99 4632-8 zu sehen, sondern auch die 99 4633-6 als Vorspannlok. Kurz vor Seelvitz „erwischte“ Achim Rickelt diesen Zug. | 07.10.2018
Der Preß'-Kurier Heft 164 (Oktober / November 2018)

Rügensche BäderBahn

Der 7. Oktober war Fantag bei der RüBB – deshalb gab es vor dem P 104 nicht nur die 99 4632-8 zu sehen, sondern auch die 99 4633-6 als Vorspannlok. Kurz vor Seelvitz „erwischte“ Achim Rickelt diesen Zug. | weiter

Am 7. Oktober führten die Vulcan-Loks 99 4633-6 sowie 99 4632-8 die an diesem Tag aus Traditionswagen mit DR-Lackierung und mit RüKB-Lackierung zusammengestellten Planzüge gemeinsam.
Am 7. Oktober führten die Vulcan-Loks 99 4633-6 sowie 99 4632-8 die an diesem Tag aus Traditionswagen mit DR-Lackierung und mit RüKB-Lackierung zusammengestellten Planzüge gemeinsam. | 07.10.2018 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 164 (Oktober / November 2018)

Rügensche BäderBahn (RüBB) & PRESS auf Rügen

Der Ausnahmesommer ist vorüber. Das teilweise sehr heiße und vor allem trockene Wetter hat auch auf Rügen zu einem geänderten Besucherverhalten geführt. Nicht nur Familien mit Kindern haben sich lieber einmal mehr am Strand zum Baden aufgehalten. | weiter

Am Gelenkwasserkran am Putbuser Mittelbahnsteig befinden sich inzwischen ordnungsgemäß zwei Signallaternen.
Am Gelenkwasserkran am Putbuser Mittelbahnsteig befinden sich inzwischen ordnungsgemäß zwei Signallaternen. | 20.07.2018 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 163 (August / September 2018)

Rügensche BäderBahn (RüBB)

Die Insel Rügen ist auch im „Hitzesommer 2018“ wieder bestens durch Urlauber und Ausflügler frequentiert. Die drei offenen Aussichtswagen sind (fast) immer voll besetzt, denn ein wenig Abkühlung bringt der Fahrtwind schließlich immer. | weiter

Genau hingeschaut – denn hier sind Dampfloks dreier Spurweiten im Bild! Matthias Kley fotografierte am 27. Mai nicht nur die PRESS-86 1333-3 und 99 4633-6, sondern hinter letzterer auch die meterspurige Lok „Franzburg“.
Genau hingeschaut – denn hier sind Dampfloks dreier Spurweiten im Bild! Matthias Kley fotografierte am 27. Mai nicht nur die PRESS-86 1333-3 und 99 4633-6, sondern hinter letzterer auch die meterspurige Lok „Franzburg“.
Der Preß'-Kurier Heft 162 (Juni / Juli 2018)

Mit Volldampf in die Sommersaison

Der alljährliche Besucheransturm auf Deutschlands größte Insel steht in Kürze bevor. Die Rügensche BäderBahn stellt sich dabei auch im zehnten Jahr ihres Engagements den vielen kleinen und großen Herausforderungen eines SPNV-Alltagsbetriebes mit touristischer Prägung. | weiter

Acht Lokomotiven unter Dampf gab es zum Bahnhofsfest in Putbus am 26./27. Mai 2018 zu erleben – einen Tag zuvor fotografierte Achim Rickelt dieses Paar ungleichen Spurmaßes in der Abendsonne.
Acht Lokomotiven unter Dampf gab es zum Bahnhofsfest in Putbus am 26./27. Mai 2018 zu erleben – einen Tag zuvor fotografierte Achim Rickelt dieses Paar ungleichen Spurmaßes in der Abendsonne. | 26.05.2018
Der Preß'-Kurier Heft 162 (Juni / Juli 2018)

Rügensche BäderBahn - 99 4633-6 und 86 1333-3 am 26. Mai 2018 in Putbus

Acht Lokomotiven unter Dampf gab es zum Bahnhofsfest in Putbus am 26./27. Mai 2018 zu erleben – einen Tag zuvor fotografierte Achim Rickelt dieses Paar ungleichen Spurmaßes in der Abendsonne. | weiter

Zum 10. Jubiläum der RüBB verkehrte 99 4632-8 am 18. März 2018 mit einem Sonderzug von Göhren nach Binz LB und zurück, hier vor der Abfahrt in Göhren.
Zum 10. Jubiläum der RüBB verkehrte 99 4632-8 am 18. März 2018 mit einem Sonderzug von Göhren nach Binz LB und zurück, hier vor der Abfahrt in Göhren. | 18.03.2018 | Foto: Armin-Peter Heinze
Der Preß'-Kurier Heft 161 (April / Mai 2018)

Zum Jubiläum „Zehn Jahre RüBB“

Am 18. März wurde im Rahmen einer kleinen Veranstaltung gemeinsam mit geladenen Gästen und damals wie heute mitwirkenden Beschäftigten an die mittlerweile zehnjährige Präsenz der PRESS als Dienstleister im Schienenpersonennahverkehr auf der Insel Rügen erinnert. | weiter

Seit 13. Dezember 2017 erbringt der Triebwagen 650 032-4 der PRESS wieder alle Leistungen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole.
Seit 13. Dezember 2017 erbringt der Triebwagen 650 032-4 der PRESS wieder alle Leistungen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole. | 13.12.2017 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 160 (Februar / März 2018)

Winter auf der Insel Rügen

Deutschlands größte Insel begeistert auch im Winter mit ihren Reizen, gerade bei Eis und Schnee bieten sich faszinierende Eindrücke. Und die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ wird mit ganzjährigem täglichen Dampfzugbetrieb gerne auch überregional als touristischer Leuchtturm präsentiert. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 159 (Dezember 2017 / Januar 2018)

Editorial

Liebe Preß’-Kurier-Leser, den Umstand, einmal nicht mit einem hochaktuellen Thema einleiten zu müssen, nutze ich für einen kleinen Rückblick: Vor zehn Jahren hielten wir das Heft 99 des „Preß‘-Kurier“ in den Händen. Damals griff ich zwei hochinteressante Themen im Editorial auf. | weiter

Vor den mit DR beschrifteten Wagen des „Rasenden Roland“ kam am 27. Oktober die 99 4633-6 zum Einsatz.
Vor den mit DR beschrifteten Wagen des „Rasenden Roland“ kam am 27. Oktober die 99 4633-6 zum Einsatz. | 27.10.2017 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 159 (Dezember 2017 / Januar 2018)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“ (RüBB) & PRESS

Draußen hat die kalte Jahreszeit mit Nebel, Sturm und Reif längst Einzug gehalten. Drinnen im gut beheizten Kleinbahnwagen kann man in beschaulicher Fahrt die Winterland-Landschaft an sich vorüberziehen lassen. | weiter

An der Ausfahrt Putbus nach Bergen auf Rügen steht wieder ein Formsignal. Am 17. September war es noch nicht angeschlossen.
An der Ausfahrt Putbus nach Bergen auf Rügen steht wieder ein Formsignal. Am 17. September war es noch nicht angeschlossen. | 17.09.2017 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 158 (Oktober / November 2017)

Rügensche BäderBahn

Nach erfolgreicher Sommersaison kehrt nun wieder etwas Ruhe ein, aber auch der goldene Oktober lockt etliche Besucher auf Deutschlands größte Insel. Viele Touristiker hoffen auf eine rege Frequentierung ihrer auf Stammkunden ausgerichteten Angebotspalette, die nicht nur über etwas günstigere Preise zu punkten versucht. Die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ übernimmt dabei eine wichtige Rolle und eröffnet für den Südosten der Insel Rügen eine Vielzahl an attraktiven Kombinationen. | weiter

Damit die Lokomotiven der nach Putbus kommenden Dampfsonderzüge am Bahnsteig Wasser nehmen können, stellte die PRESS am 21. Juli diesen Wasserkran mit Gelenkausleger in Putbus auf.
Damit die Lokomotiven der nach Putbus kommenden Dampfsonderzüge am Bahnsteig Wasser nehmen können, stellte die PRESS am 21. Juli diesen Wasserkran mit Gelenkausleger in Putbus auf. | 21.07.2017 | Foto: Kay Kreisel
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

Rügensche Bäderbahn

Aktuelles vom „Rasender Roland“ Deutschlands größte Insel ist auch im Sommer 2017 wieder eine hoch frequentierte Urlaubsregion. | weiter

Der Förderverein zur Erhaltung der RüKB e. V. hat den Wagenkasten Ende 2016 geborgen und in Putbus auf einem Rollfahrzeug hinterstellt.
Der Förderverein zur Erhaltung der RüKB e. V. hat den Wagenkasten Ende 2016 geborgen und in Putbus auf einem Rollfahrzeug hinterstellt. | 01.12.2016 | Foto: Roger Mahler
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

Förderverein zur Erhaltung der RüKB e.V.: Bergung des Wagenkastens 970-774

Bereits am 22. Dezember 2016 ließ der Förderverein zur Erhaltung der RüKB e. V. in Samtens bei Bergen auf Rügen den Kasten des einst vierachsigen Sitzwagens 970-774 bergen. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Unikat, entstand es doch 1960/61 aus einem sächsischen Oberlichtwagen der lfd. Nr. 715, wie mehrere Exemplare erhalten sind. | weiter

Im Mai fahren die Züge des „Rasenden Rolands“ auf der Insel Rügen durch blühende Rapsfelder. Diese Aufnahme eines von 99 1782-4 geführten Personenzuges fertigte Matthias Kley am 19.  Mai 2017 an.
Im Mai fahren die Züge des „Rasenden Rolands“ auf der Insel Rügen durch blühende Rapsfelder. Diese Aufnahme eines von 99 1782-4 geführten Personenzuges fertigte Matthias Kley am 19.  Mai 2017 an. | 19.05.2017
Der Preß'-Kurier Heft 156 (Juni / Juli 2017)

Rügensche BäderBahn

Saisonstart beim „Rasenden Roland“: Die ersten Wellen des Jahres mit großem Besucheransturm wurden bereits bewältigt. Die Rügensche BäderBahn verbindet die Ostseebäder im Südosten der Insel Rügen und bewältigt dabei als Bestandteil des regionalen SPNV-Angebotes teilweise erhebliche Nachfrageströme. | weiter

Coverbild "Kleinbahnreise über die Insel Rügen"
Coverbild "Kleinbahnreise über die Insel Rügen" | 15.06.2017 | Foto: Verlag Kenning Nordhorn
Der Preß'-Kurier Heft 156 (Juni / Juli 2017)

Rezensiert: Kleinbahnreise über die Insel Rügen

Wenn sich ein in „Kleinbahn“-Themen besonders erfahrener Verleger und ein anerkannter Experte der jüngeren Geschichte der Rügener Schmalspurbahnen in gemeinsame Autorenschaft begeben, kann eigentlich nur ein hervorragendes Buch herauskommen. Ludger Kenning und Achim Rickelt wagten dieses Bündnis bereits beim Band 1 und stellten in den vergangenen Wochen nun den lange erwarteten zweiten Band der „Kleinbahnreise über die Insel Rügen“ fertig. | weiter

Im Winterhalbjahr fährt oft 99 4633, hier am 16. Januar mit P104 in Putbus.
Im Winterhalbjahr fährt oft 99 4633, hier am 16. Januar mit P104 in Putbus. | 16.01.2017 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 154 (Februar / März 2017)

Rügensche BäderBahn

Deutschlands größte Insel ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, speziell bei Eis und Schnee bieten sich faszinierende Eindrücke. Die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ punktet ganzjährig mit täglichem Dampfzugbetrieb bei den Rügen-Besuchern. Eine gemütliche Kleinbahnmitfahrt im mollig warmen Wagen genießt mittlerweile Kultstatus und lässt jeden Ausflug zum unvergesslichen Erlebnis werden. | weiter

Am 25. Oktober 2016 absolvierte die in Meiningen hauptuntersuchte 99 4802-7 auf ihrer Heimatstrecke ihre Probefahrt. Dazu leistete sie 99 4801-9 Vorspann, hier beim Halt in Selllin Ost.
Am 25. Oktober 2016 absolvierte die in Meiningen hauptuntersuchte 99 4802-7 auf ihrer Heimatstrecke ihre Probefahrt. Dazu leistete sie 99 4801-9 Vorspann, hier beim Halt in Selllin Ost. | 25.10.2016 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 153 (Dezember 2016 / Januar 2017)

Rügensche BäderBahn „Rasender Roland“

Auch in der kalten Jahreszeit erschließt die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ mit täglich verkehrenden Dampfzügen zuverlässig den Südosten der Insel Rügen. Zahlreiche Weihnachtsmärkte und Veranstaltungen laden zum Besuch ein, so in Putbus, Binz, Göhren sowie im Jagdschloss Granitz. | weiter

Am 8. Oktober fand bei der RüBB eine Fotoveranstaltung für interessierte Filmer und Fotografen statt. Dabei kam die Heeresfeldbahndampflok 99 4652 mit den mit „DR“ beschrifteten Güter- und Reisezugwagen der RüBB und des Fördervereins zur Erhaltung der RüKB e. V. zum Einsatz.
Am 8. Oktober fand bei der RüBB eine Fotoveranstaltung für interessierte Filmer und Fotografen statt. Dabei kam die Heeresfeldbahndampflok 99 4652 mit den mit „DR“ beschrifteten Güter- und Reisezugwagen der RüBB und des Fördervereins zur Erhaltung der RüKB e. V. zum Einsatz. | 08.10.2016 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 152 (Oktober / November 2016)

Herbstliche Sequenzen auf Rügen im September und Oktober 2016

Die Sommersaison ist vorüber, aber auch im nicht immer goldenen Herbst frequentieren wieder viele Besucher Deutschlands größte Insel. Vor- und Nachsaison spielen für die Touristikbranche eine immer wichtigere Rolle, ist dies doch auch die Zeit zur Gewinnung von neuen Stammkunden. | weiter

Am 12. Juli begegneten sich 99 4011-5 und 86 1333-3 in Putbus.
Am 12. Juli begegneten sich 99 4011-5 und 86 1333-3 in Putbus. | 12.07.2016 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Aktuelles von der Rügenschen BäderBahn (RüBB) im Juni und Juli 2016

Die Insel Rügen spielt im Wettlauf der Urlaubsregionen Deutschlands ganz vorn mit. Das Jahr 2016 läuft bislang für die Tourismusbranche sehr gut, woran die Auswirkungen der Weltpolitik sicher nicht unmaßgeblich sind. | weiter

Die Diesellok 112 703-4 der MTEG und die Dampflok 91 134 der Mecklenburgischen Eisenbahnfreunde Schwerin e. V. pendelten anlässlich des Bahnhofsfestes in Putbus am 20. und 21. Mai 2016 mit vier historischen Sitzwagen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole.
Die Diesellok 112 703-4 der MTEG und die Dampflok 91 134 der Mecklenburgischen Eisenbahnfreunde Schwerin e. V. pendelten anlässlich des Bahnhofsfestes in Putbus am 20. und 21. Mai 2016 mit vier historischen Sitzwagen zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole. | 21.05.2016 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

Rügensche BäderBahn

Vor der Hauptsaison … Der alljährliche Besucheransturm auf der Insel Rügen lässt nach Pfingsten nicht lange auf sich warten. Der „Rasende Roland” stel“t sich dabei täglich den vielgestaltigen Anforderungen, die an eine touristische Attraktion gestellt werden. | weiter

Den Sonderzug des Fördervereins zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen e. V. zog am 12. März die Dampflok 99 4652. Foto: Matthias Kley
Den Sonderzug des Fördervereins zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen e. V. zog am 12. März die Dampflok 99 4652. Foto: Matthias Kley | 12.03.2016
Der Preß'-Kurier Heft 149 (April / Mai 2016)

Rügensche BäderBahn

Die Natur erwacht Anfang April allmählich auch auf Rügen, viele Inselbesucher lassen sich zur bewussten Nutzung der Schmalspurbahn „Rasender Roland“ für einen erlebnisreichen Tagesausflug motivieren, denn die allgegenwärtigen Touristenmengen der Hauptsaison sind noch nicht zu sehen. | weiter

Winterliche Bedingungen gab es am 23. Januar 2016 auf Deutschlands größter Insel, als Matthias Kley dem von 99 4633-6 angeführten DR-Traditionszug der Rügenschen BäderBahn begegnete.
Winterliche Bedingungen gab es am 23. Januar 2016 auf Deutschlands größter Insel, als Matthias Kley dem von 99 4633-6 angeführten DR-Traditionszug der Rügenschen BäderBahn begegnete. | 23.01.2016
Der Preß'-Kurier Heft 148 (Februar / März 2016)

Winter auf der Insel Rügen

Gerade bei Schnee und Eis gehört eine romantische Kleinbahnfahrt zu den beliebten Optionen der Freizeitgestaltung bei den Rügen-Besuchern sowie einheimischen Ausflüglern – doch der Winter zeigte sich bisher eher knausrig mit derartigen weißen Angeboten in der Landschaft. | weiter

Der frisch aufgearbeitete 970-812 am 3. November 2015 in Putbus. Der Vierachser verfügt über eine Druckluftbremse.
Der frisch aufgearbeitete 970-812 am 3. November 2015 in Putbus. Der Vierachser verfügt über eine Druckluftbremse. | 03.11.2015 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 147 (Dezember 2015 / Januar 2016)

Der Kleinbahnwagen 970-812

Seit Ende 2015 befindet sich im Park der Rügenschen BäderBahn (RüBB) leihweise ein ganz besonderer Sitzwagen. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 147 (Dezember 2015 / Januar 2016)

Rügensche BäderBahn

Adventszeit auf Rügen … Die kalte Jahreszeit ist mit Nebel, Sturm und Reif wieder da. Die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ erschließt natürlich auch im Winter zuverlässig mit ihren täglich verkehrenden Dampfzügen den Südosten von Deutschlands größter Insel. | weiter

Ankunft des ersten Zug des Tages aus Göhren in Putbus mit der VII K 99 1782-4.
Ankunft des ersten Zug des Tages aus Göhren in Putbus mit der VII K 99 1782-4. | 15.09.1990 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 146 (Oktober / November 2015)

Rückblick auf das Jahr 1990 – Teil 4: Auf in den Norden

Der 3. Oktober 1990 stellte für alle Menschen im damaligen „Osten“, aber auch für viele Bewohner der „alten Bundesländer“ eine gravierende Zesur dar. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 146 (Oktober / November 2015)

Rügensche BäderBahn: Herbst auf der Insel Rügen

Nach abgeschlossener Sommersaison lockt nun das freundliche Herbstwetter weiterhin reichlich Besucher auf Deutschlands größte Insel, auch wenn sich das Gästeklientel durchaus deutlich unterscheidet. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 145 (August / September 2015)

Rügensche BäderBahn: Sommermagnet Insel Rügen

Die Insel Rügen ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands – besonders viele Besucher frequentieren die unterschiedlichsten Quartieroptionen und Freizeitangebote während der Sommerferien. | weiter

„Roland“ heißt diese Möwe und wurde als neues Maskottchen der RüBB von Achim Rickelt erstmals beim Putbuser Bahnhofsfest am 30./31. Mai 2015 im Einsatz „erwischt“.
„Roland“ heißt diese Möwe und wurde als neues Maskottchen der RüBB von Achim Rickelt erstmals beim Putbuser Bahnhofsfest am 30./31. Mai 2015 im Einsatz „erwischt“. | 31.05.2015
Der Preß'-Kurier Heft 144 (Juni / Juli 2015)

Frühsommer auf der Insel Rügen

Der bevorstehende Besucheransturm wirft seine Schatten voraus. Die Tourismuswirtschaft der Insel steht in den Startlöchern und versucht mit allen Kräften, die Stärken der beteiligten Partner zu entwickeln. | weiter

Veranstaltungsankündigung Bahnhofsfest Putbus 30./31. Mai 2015
Veranstaltungsankündigung Bahnhofsfest Putbus 30./31. Mai 2015 | 30.05.2015
Der Preß'-Kurier Heft 143 (April / Mai 2015)

Saisonvorbereitung für den Sommer bei der RüBB

Frühlingserwachen auf der Insel Rügen – die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ lädt jetzt zum erlebnisreichen Ausflug zwischen Putbus und Göhren ein, wenn die Landschaft Tag für Tag wieder grüner und blütenreicher wird. | weiter

Am 14. März 1990 fotografierte Henning Struckmann die 99 2331-9 in Kühlungsborn Mitte mit straßenfahrzeugfreier Sicht auf den Zug.
Fast genauso interessant – aus geschichtlicher Sicht –ist die Litfaßsäule am rechten Bildrand mit Wahlwerbung, vier Tage vor der letzten Volkskammerwahl in der DDR.
Am 14. März 1990 fotografierte Henning Struckmann die 99 2331-9 in Kühlungsborn Mitte mit straßenfahrzeugfreier Sicht auf den Zug. Fast genauso interessant – aus geschichtlicher Sicht –ist die Litfaßsäule am rechten Bildrand mit Wahlwerbung, vier Tage vor der letzten Volkskammerwahl in der DDR. | 14.03.1990
Der Preß'-Kurier Heft 143 (April / Mai 2015)

Rückblick auf das Jahr 1990 - Teil 1: Nachwendeerlebnisse eines „Wessis“

Bereits seit 1980 hatte ich als Fan dampfgeführter Züge auf allen Spurweiten Gelegenheit, als „Neffe“ lieber Freunde aus Sachsen zu Reisen in die DDR eingeladen zu werden. So konnte ich den auslaufenden Dampfbetrieb bei der Deutschen Reichsbahn in den Jahren bis zur Wende sporadisch selbst erleben, war in diesem Zusammenhang u. a. auch noch rechtzeitig im Preßnitztal, um dort die komplette Strecke abzufahren, aber später leider auch, um dort den Abbauzug zu beobachten. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 142 (Februar / März 2015)

Winterzauber beim Rasenden Roland / PRESS

Auch auf Deutschlands größter Insel hat es Ende Januar und Anfang Februar reichlich geschneit. Eine romantische Kleinbahnfahrt gehört damit nicht nur über die Winterferien zu den beliebten Optionen der Freizeitgestaltung bei den Rügen-Besuchern. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 141 (Dezember 2014 / Januar 2015)

Nachrichten von der RüBB und PRESS auf Rügen

Vorweihnachtszeit auf Rügen … Draußen hat die kalte Jahreszeit mit Nebel, Sturm und Reif bereits Einzug gehalten. Drinnen im gut geheizten Kleinbahnwagen kann man in beschaulicher Fahrt die Winterlandlandschaft an sich vorüberziehen lassen. | weiter

Für die Fotografen und Fans hatte sich die RüBB eine weitere Überraschung einfallen lassen: Aus der grünen 53 Mh wurde die schwarze 99 4633 und konnte so vor einem stilechten DR-Zug in Nähe des Granitzer Jagdschlossblickes ebenfalls von Achim Rickelt abgelichtet werden.
Für die Fotografen und Fans hatte sich die RüBB eine weitere Überraschung einfallen lassen: Aus der grünen 53 Mh wurde die schwarze 99 4633 und konnte so vor einem stilechten DR-Zug in Nähe des Granitzer Jagdschlossblickes ebenfalls von Achim Rickelt abgelichtet werden. | 12.10.2014
Der Preß'-Kurier Heft 140 (Oktober / November 2014)

Herbst auf der Schmalspurbahninsel

Nach einer erfolgreichen Sommersaison beim „Rasenden Roland“ geht es nun etwas entspannter zu, aber der goldene Oktober lockt natürlich auch wieder etliche Besucher auf Deutschlands größte Insel. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 139 (August / September 2014)

Mit Volldampf durch den Sommer

Auf Deutschlands größter Insel ist aktuell richtig viel los: Die Besucher kommen scharenweise, preiswerte Übernachtungen sind während der Ferienzeit vielfach Mangelware. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Rügensche BäderBahn: Saisonstart vollzogen – der Sommer kann kommen

Die Rügensche BäderBahn hat sich auf den bevorstehenden Besucheransturm in den kommenden Sommermonaten gut vorbereitet. Auf der Insel Rügen startet der Tourismus Anfang Juni in die neue Saison – im Marketing mit dem neu kreierten Slogan „Wir sind Insel“. | weiter

251 901-5 der Rügenschen BäderBahn – „Rasender Roland“ kam im April und Mai mehrfach vor Schotterzügen zum Einsatz.
251 901-5 der Rügenschen BäderBahn – „Rasender Roland“ kam im April und Mai mehrfach vor Schotterzügen zum Einsatz. | 05.05.2014 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Rügensche BäderBahn

251 901-5 der Rügenschen BäderBahn – „Rasender Roland“ kam im April und Mai mehrfach vor Schotterzügen zum Einsatz. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Rezensiert: Kleinbahnreise über die Insel Rügen - Band 1: Die Fahrzeuge seit 1950

Es gibt reine Streckenmonographien, Bücher über die Eisenbahnen einzelner Regionen oder Städte bzw. über Bahnhöfe, Bahnbetriebswerke und bestimmte Eisenbahnanlagen; außerdem erscheinen seit vielen Jahren Baureihenbücher und Publikationen über Wagen sowie Eisenbahnbildbände aller Couleur. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 137 (April / Mai 2014)

Saisonvorbereitung – Frühling auf der Insel Rügen

Die Natur erwacht erkennbar aller Orten, Frühlingsboten wie Schneeglöckchen oder Weidenkätzchen prägen das Bild, auch wenn der Winter in den letzten Monaten nicht mit dickem Schneebelag präsent war. | weiter

Ganz ohne Schnee ist auch die Insel Rügen in diesem Winter nicht geblieben. Matthias Kley hat die 99 4801-9 am 4. Februar mit dem Zug P 104 bei Garftitz abgelichtet.
Ganz ohne Schnee ist auch die Insel Rügen in diesem Winter nicht geblieben. Matthias Kley hat die 99 4801-9 am 4. Februar mit dem Zug P 104 bei Garftitz abgelichtet. | 04.02.2014
Der Preß'-Kurier Heft 136 (Februar / März 2014)

Rügensche BäderBahn - 99 4801-9 im Schnee

Ganz ohne Schnee ist auch die Insel Rügen in diesem Winter nicht geblieben. Matthias Kley hat die 99 4801-9 am 4. Februar mit dem Zug P 104 bei Garftitz abgelichtet. | weiter

Am 30. Januar hatte der Schneepflug 97-49-13 Abnahmefahrt und war bei der Kreuzung mit 99 4801-9 in Göhren mit 251 901-5 schon zur ersten Räumfahrt unterwegs.
Am 30. Januar hatte der Schneepflug 97-49-13 Abnahmefahrt und war bei der Kreuzung mit 99 4801-9 in Göhren mit 251 901-5 schon zur ersten Räumfahrt unterwegs. | 30.01.2014 | Foto: Mario Wolf
Der Preß'-Kurier Heft 136 (Februar / März 2014)

Ein Wintererlebnis pur – Bahnfahren auf der Insel Rügen

Deutschlands größte Insel ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert – auch und gerade bei Eis und Schnee. Die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ bietet ganzjährig täglichen Dampfzugbetrieb zwischen Putbus und Göhren. | weiter

Mit der V51 an der Spitze erfolgte die Rücküberführung der Fahrzeuge in einem bunt gemischten Zug vom „Fan-Wochenende“ nach Putbus.
Mit der V51 an der Spitze erfolgte die Rücküberführung der Fahrzeuge in einem bunt gemischten Zug vom „Fan-Wochenende“ nach Putbus. | 18.11.2013 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 135 (Dezember 2013 / Januar 2014)

Schneller Saisonwechsel auf Insel Rügen

Die kalte Jahreszeit naht, die ersten Herbststürme sind über das Land und unsere Insel gezogen. | weiter

Zugüberholung in der Station Garftitz beim Rasenden Roland auf der Insel Rügen. An den Anblick von Lok 99 4011-5 (ehemals Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn) hat man sich inzwischen auf der Insel fast gewöhnt, doch zusammen mit der Gastlok 99 1608-1 der SDG ist das ein eher ungewöhnlicher Anblick.
Zugüberholung in der Station Garftitz beim Rasenden Roland auf der Insel Rügen. An den Anblick von Lok 99 4011-5 (ehemals Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn) hat man sich inzwischen auf der Insel fast gewöhnt, doch zusammen mit der Gastlok 99 1608-1 der SDG ist das ein eher ungewöhnlicher Anblick. | 11.10.2013 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Rügensche BäderBahn Garftiz

Zugüberholung in der Station Garftitz beim Rasenden Roland auf der Insel Rügen. An den Anblick von Lok 99 4011-5 (ehemals Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn) hat man sich inzwischen auf der Insel fast gewöhnt, doch zusammen mit der Gastlok 99 1608-1 der SDG ist das ein eher ungewöhnlicher Anblick. | weiter

Mitte Januar 2013 fotografierte Achim Rickelt den frisch auf Rügen eingetroffenen 974-362 in Putbus.
Mitte Januar 2013 fotografierte Achim Rickelt den frisch auf Rügen eingetroffenen 974-362 in Putbus. | 16.01.2013
Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Der vierachsige Gepäckwagen 974-362 der RüBB

Bei der RüBB in Putbus ist bereits Anfang des Jahres der vierachsige Gepäckwagen 974-362 eingetroffen. Im April erfolgte die Abnahme des Wagens für den Einsatz auf der Insel Rügen. Mit einer Ladefläche von 16,2 Quadratmetern sowie einer Länge über Puffer von 13,5 Meter handelt es sich mit Abstand um den größten Gepäckwagen der RüBB. | weiter

Blick aus dem Führerstand des RegioShuttle 650 032-4 beim Zug PRE 81259 zwischen Bergen a. R. und Putbus bei Tilzow am 22. März 2013.
Blick aus dem Führerstand des RegioShuttle 650 032-4 beim Zug PRE 81259 zwischen Bergen a. R. und Putbus bei Tilzow am 22. März 2013. | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 131 (April / Mai 2013)

Frühlingserwachen auf der Insel Rügen? – dieses Jahr leider (noch) nicht!

Nachdem der Winter mit Schnee, Eis und Wind Anfang Dezember schon weit „vor Plan“ Einzug hielt, zu Weihnachten vermutlich im Urlaub und auch danach nicht der Rede wert war, dachte jeder Anfang März schon an Frühling. | weiter

Ausfahrt eines Zuges aus Putbus in Richtung Göhren.
Ausfahrt eines Zuges aus Putbus in Richtung Göhren. | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 130 (Februar / März 2013)

Winterliches auf der Insel Rügen

Die Winterferien stehen in zahlreichen Bundesländern im Februar auf dem Kalender und viele touristische Gewerbetreibende auf Deutschlands größter Insel bereiten sich auf den ersten Publikumsansturm des Jahres vor. | weiter

Der Güterschuppen hat viel von seinem alten Charme wiederbekommen, beherbergt aber jetzt moderne Büro- und Besprechungsräume.
Der Güterschuppen hat viel von seinem alten Charme wiederbekommen, beherbergt aber jetzt moderne Büro- und Besprechungsräume. | 19.10.2012 | Foto: gmw architekten innenarchitekten, Stralsund
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Adventszeit auf der Insel Rügen

Das historische Bahnhofsgebäude aus dem Jahr 1890 wurde dafür vollständig und von Grund auf saniert und hat im Rahmen des Umbaus zusätzliche Nutzungen erhalten. Der frühere Güterschuppen wurde zu modernen Büro- und Verwaltungsräumen umgebaut und entsprechend ausgestattet, wobei aber gezielt der äußerliche Charme des Bahnhofanbaus erhalten blieb. | weiter

99 1784-0 mit Güterzug im Bahnhof Binz.
99 1784-0 mit Güterzug im Bahnhof Binz. | 07.10.2012 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 128 (Oktober / November 2012)

Herbstliche Impressionen von der Insel Rügen

Auch die seit Anfang Oktober laufende Nachsaison auf der Insel Rügen hat ihre Reize, speziell der durch die Laubfärbung vielfach anzutreffende „goldene Oktober“ lockt nicht zuletzt viele Naturliebhaber auf die Insel. | weiter

Einsatzplan für die Aussichtswagen in den Zügen der RüBB vom 11. August bis 23.09.2012
Einsatzplan für die Aussichtswagen in den Zügen der RüBB vom 11. August bis 23.09.2012 | Foto: Sammlung Rügensche BäderBahn
Der Preß'-Kurier Heft 127 (August / September 2012)

Mit Volldampf durch den Sommer

Die Urlaubssaison beschert der Schmalspurbahn „Rasender Roland“ vielfach gut gefüllte Züge. Der durchwachsene Wetter im Juli ließ aber im Vergleich zu den letzten Jahren einen Rückgang an Rügenbesuchern insgesamt konstatieren, was sich aber nicht so deutlich in der Verkehrssituation niederschlägt. | weiter

Die drei „Rügen-Bullen“ der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) nahmen im Juli nach Rückkehr von 99 1784-0 aus Meiningen auf dem Bahnhofsgelände in Putbus Aufstellung.
Die drei „Rügen-Bullen“ der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) nahmen im Juli nach Rückkehr von 99 1784-0 aus Meiningen auf dem Bahnhofsgelände in Putbus Aufstellung. | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 127 (August / September 2012)

Rügensche BäderBahn: Drei Loks der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) in Putbus

Die drei „Rügen-Bullen“ der Baureihe 99.77-79 („VII K-Neubau“) nahmen im Juli nach Rückkehr von 99 1784-0 aus Meiningen auf dem Bahnhofsgelände in Putbus Aufstellung. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Leserbeitrag zum Sonderzug von Cottbus zum Bahnhofsfest in Putbus

Als begeisterter Eisenbahnfan startete ich am 19. Mai 2012 auf dem Bahnhof Cottbus mit dem Sonderzug der PRESS und des Lausitzer Dampflok-Club e.V. nach Putbus auf die Insel Rügen. | weiter

"Großer Bahnhof" zum Bahnhofsfest in Putbus.
"Großer Bahnhof" zum Bahnhofsfest in Putbus. | 19.05.2012 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Start in die Sommersaison

Der große Besucheransturm steht vor der Tür, bereits seit Himmelfahrt verkehren die Züge bei der Schmalspurbahn „Rasender Roland“ zwischen Binz und Göhren wieder stündlich. Die gern fotografierte Rapsblüte ist inzwischen vorüber, dafür halten viele Touristen in Kürze am Wegesrand in Feld und Flur für ein paar Klatschmohn-Fotos an. | weiter

Zu Ostern übernahm 99 1781-6 der Rügenschen BäderBahn einen Zug im Zwei-Zug-Betrieb. Die Lok ist erst vier Monate zuvor von einer umfangreichen Wiederherstellung im Dampflokwerk Meiningen nach fast 20jähriger Abstellzeit wieder betriebsfähig zurückgekehrt.
Zu Ostern übernahm 99 1781-6 der Rügenschen BäderBahn einen Zug im Zwei-Zug-Betrieb. Die Lok ist erst vier Monate zuvor von einer umfangreichen Wiederherstellung im Dampflokwerk Meiningen nach fast 20jähriger Abstellzeit wieder betriebsfähig zurückgekehrt. | 08.04.2012 | Foto: Winfried Eichler
Der Preß'-Kurier Heft 125 (April / Mai 2012)

Preßnitztalbahn - 99 1781-6 der Rügenschen BäderBahn im Einsatz

Zu Ostern übernahm 99 1781-6 der Rügenschen BäderBahn einen Zug im Zwei-Zug-Betrieb. Die Lok ist erst vier Monate zuvor von einer umfangreichen Wiederherstellung im Dampflokwerk Meiningen nach fast 20jähriger Abstellzeit wieder betriebsfähig zurückgekehrt. | weiter

Noch ist nicht viel vom Vorfrühling zu sehen, während 99 1781-6 mit ihrem Zug durch die Landschaft fährt.
Noch ist nicht viel vom Vorfrühling zu sehen, während 99 1781-6 mit ihrem Zug durch die Landschaft fährt. | 05.03.2012 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 125 (April / Mai 2012)

Frühlingserwachen auf Rügen

Zaghaft hält der Frühling Anfang April auch auf der Insel Rügen seinen Einzug, mit Weidenkätzchen und Frühblühern als in der Landschaft sichtbaren Boten. Die Zahl der Besucher und Urlauber auf Deutschlands größter Insel nimmt wieder zu, nicht nur zu Ostern erfreut der „Rasende Roland“ die Insulaner und ihre Gäste. | weiter

Am 11. Januar verließ der aufgearbeitete Traditionszugwagen 970-771 des Rasenden Roland nach fast 1 ½-jährigem Aufenthalt das Erzgebirge in Richtung Ostsee.
Am 11. Januar verließ der aufgearbeitete Traditionszugwagen 970-771 des Rasenden Roland nach fast 1 ½-jährigem Aufenthalt das Erzgebirge in Richtung Ostsee.
Der Preß'-Kurier Heft 124 (Februar / März 2012)

Rügensche BäderBahn - Traditionswagen 970-771 in Steinbach verladen

Am 11. Januar verließ der aufgearbeitete Traditionszugwagen 970-771 des Rasenden Roland nach fast 1 ½-jährigem Aufenthalt das Erzgebirge in Richtung Ostsee. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 124 (Februar / März 2012)

Winter auf der Insel Rügen

Der Winter ließ aus betrieblicher Sicht lange auf sich warten, inzwischen ist er aber mit Eis und Schnee auch auf Rügen angekommen. Bei der Rügenschen BäderBahn hat die Zeit der umfassenden Vorbereitungen für die Hauptsaison begonnen, natürlich bei laufendem Tagesgeschäft. | weiter

251 901-5 am 13.04.2010 auf Probefahrt Bbf Posewald.
251 901-5 am 13.04.2010 auf Probefahrt Bbf Posewald. | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 123 (Dezember 2011 / Januar 2012)

Das Projekt „Eisenbahnfahrzeugtankstelle“ im Bahnhof Putbus

Im Frühjahr des Jahres 2008 übernahm die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mit der Betriebsführerschaft für den „Rasenden Roland“ nicht nur eine neue und anspruchsvolle Aufgabe, sondern in Bezug auf Fahrzeugpark und Infrastruktur einen mehrjährigen Investitionsstau. Mitte November 2011 erfolgte nach reichlich einjähriger Bauzeit die Inbetriebnahme der neuen Eisenbahnfahrzeugtankstelle im Bahnhof Putbus. | weiter

Am 24. November absolvierte 99 1781-6 vor 99 1784-0 als Zuglok ihre Lastprobefahrt zwischen Göhren und Putbus. Hier startet der Zug gerade an der Baustelle des Bahnhofs Göhren. V10C 199 008-4 der Preßnitztalbahn steht für Arbeitszugtzwecke in Göhren bereit.
Am 24. November absolvierte 99 1781-6 vor 99 1784-0 als Zuglok ihre Lastprobefahrt zwischen Göhren und Putbus. Hier startet der Zug gerade an der Baustelle des Bahnhofs Göhren. V10C 199 008-4 der Preßnitztalbahn steht für Arbeitszugtzwecke in Göhren bereit. | 24.11.2011 | Foto: Christian Schwaab
Der Preß'-Kurier Heft 123 (Dezember 2011 / Januar 2012)

Rügensche BäderBahn

Zu jeder Jahreszeit und somit auch im späten Herbst lockt die Insel Besucher und Urlauber an. Nach Erledigung einiger Restarbeiten an Lok 99 1781-6, die nach der Ankunft aus Meiningen und bei einzelnen Überprüfungen festgestellt wurden, sowie der am 24. November absolvierten Lastprobefahrt, soll die „neue“ Lok dann in Kürze auch im Plandienst laufen. | weiter

Der Tender von 99 4652 steht in Schlössel.
Der Tender von 99 4652 steht in Schlössel. | 29.10.2011 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (11.11.2011)

Tender von 99 4652 in Jöhstadt

Seit Ende Oktober ist der Tender der Schlepptenderlokomotive 99 4652, die der Förderverein zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen e.V. bereits viele Jahre im Ausstellungsfreigelände in Putbus betreut, bei der Preßnitztalbahn in Jöhstadt. | weiter

Lok 53Mh im Einsatz beim Binzer Kleinbahnfest.
Lok 53Mh im Einsatz beim Binzer Kleinbahnfest. | 09.10.2011 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 122 (Oktober / November 2011)

Saisonabschluß beim „Rasenden Roland“

Die Sommersaison 2011 liegt hinter der RüBB, doch: Nach der Saison ist vor der Saison. In den kommenden Wochen und Monaten laufen die auf die Erfahrungen der vergangenen Saison gestützten Vorbereitungen sowohl für den Fahrplanwechsel Mitte Dezember als auch vor allem für das Fahrplanjahr 2012 an. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 121 (August / September 2011)

Aktuelles von der RüBB und der PRESS im Juni und Juli 2011

Anfang August sind bereits zwei Drittel der 100-Tage-Hochsaison vorüber. Die vergangenen Wochen waren jedoch teilweise ziemlich verregnet und die Rügen-Urlauber hatten dadurch nur selten bestes Strandwetter. | weiter

Lok 91 134 mit ihrer Wagengarnitur vom Schweriner Eisenbahn- und Technikmuseum bereicherte das Putbusser Bahnhofsfest am 4. und 5. Juni und übernahm Pendelzugleistungen zwischen Bergen und Lauterbach Mole.
Lok 91 134 mit ihrer Wagengarnitur vom Schweriner Eisenbahn- und Technikmuseum bereicherte das Putbusser Bahnhofsfest am 4. und 5. Juni und übernahm Pendelzugleistungen zwischen Bergen und Lauterbach Mole. | 04.06.2011 | Foto: Andreas Viezens
Der Preß'-Kurier Heft 120 (Juni / Juli 2011)

Aktuelles von der RüBB im Mai und Juni 2011

Auf der Insel Rügen startet der Tourismus Anfang Juni in die Hochsaison. Die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ stellt sich den jährlichen Herausforderungen, die mit relativ hohen Reisendenzahlen einerseits und vielen individuellen Kundenwünschen andererseits verbunden sind. | weiter

Lok „53 Mh“ repräsentierte den „Rasenden Roland“ auf der ITB Berlin.
Lok „53 Mh“ repräsentierte den „Rasenden Roland“ auf der ITB Berlin. | 10.03.2011 | Foto: Mario Wolf
Der Preß'-Kurier Heft 119 (April / Mai 2011)

Frühling beim „Rasenden Roland“

Die wärmende Frühlingssonne hat inzwischen Deutschlands größte Insel erreicht. Langsam erwachte die Natur zu neuem Leben, die letzten Schneereste sind bereits seit einigen Wochen verschwunden. Zugleich beginnt beim „Rasenden Roland“ damit aber auch die Zeit der umfassenden Saisonvorbereitungen. | weiter

Press-RegioShuttle in Putbus vor dem Bahnhofsgebäude.
Press-RegioShuttle in Putbus vor dem Bahnhofsgebäude. | 19.12.2009 | Foto: Martin Rehbein
Der Preß'-Kurier Heft 118 (Februar / März 2011)

Winter auf der Insel Rügen

Im Dezember und Januar hatte die Küstenregion, wie viele andere Regionen in Deutschland auch, erheblich mit extremen Witterungsbedingungen zu kämpfen – speziell rund um die Weihnachtsfeiertage dürften einige Rügen-Besucher unverhofft zu einem echten Winter-„Erlebnisurlaub“ gekommen sein. | weiter

99 1781-6 in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle.
99 1781-6 in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle. | 08.08.2010 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

IG Preßnitztalbahn e.V. verkauft 99 1781-6 an den Landkreis Rügen

Die Jahreshauptversammlung der IG Preßnitztalbahn e.V. faßte am 20. November 2010 den einstimmigen Beschluß, die seit 2006 im Eigentum des Vereins befindliche „VII K-Neubau“-Lokomotive 99 1781-6, einer entsprechenden Empfehlung des Vorstandes folgend, an den Landkreis Rügen für die betriebsfähige Wiederaufarbeitung und Einsatz auf der Schmalspurbahn Lauterbach Mole − Putbus − Göhren zu verkaufen. | weiter

Für Dreharbeiten verwandelte sich Ende Oktober der Bahnhof Putbus in die fiktive ukrainische Station „Poltawa“ und erhielt dafür eine ganze Menge kyrillischer Beschriftungen und Requisiten verpaßt. Mit dem RegioShuttle konnte man quasi direkt durchs Filmset fahren.
Für Dreharbeiten verwandelte sich Ende Oktober der Bahnhof Putbus in die fiktive ukrainische Station „Poltawa“ und erhielt dafür eine ganze Menge kyrillischer Beschriftungen und Requisiten verpaßt. Mit dem RegioShuttle konnte man quasi direkt durchs Filmset fahren. | 30.10.2010 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

Start in die Wintersaison

Auch auf der Insel Rügen ist es Ende November Winter geworden, am 2. Dezember erforderten Eis und Schnee bereits das erste Mal den Einsatz der Schneeräumtechnik. Der „Rasende Roland“ dampft derweil unermüdlich durch den Südosten der Insel. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 100 (Februar / März 2008)

Neues vom Rasenden Roland

Neuausschreibung des Verkehrsvertrages für die Rügensche Schmalspurbahn Lauterbach Mole - Putbus - Göhren … Anfang Dezember 2007 gab das Verkehrsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern in einer öffentlichen Mitteilung die Absicht bekannt… | weiter

Der Preß'-Kurier

Kurz erklärt: Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS)

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, kurz PRESS genannt, ist ein im Jahr 2000 gegründetes mittelständisches Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Jöhstadt im Erzgebirge / Sachsen, das auf umfangreiche Erfahrungen in der Güter- und Personenbeförderung verweisen kann. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
182
Der 1. Oktober 2021 wird in der Vereinsgeschichte einen festen Platz einnehmen. An diesem Tag fuhr erstmals wieder ein (leerer) Dampfzug vor das Empfangsgebäude in Jöhstadt.
Der 1. Oktober 2021 wird in der Vereinsgeschichte einen festen Platz einnehmen. An diesem Tag fuhr erstmals wieder ein (leerer) Dampfzug vor das Empfangsgebäude in Jöhstadt. | 01.10.2021 | Foto: Holger Drosdeck

Preßnitztalbahn:

Erster Dampfzug vor Empfangsgebäude in Jöhstadt am 1. Oktober feierlich empfangen

Mansfelder Bergwerksbahn:

Mit Wagen 0067 von 1940 originaler Personenzug seit September fertiggestellt und für Einsätze bereit

Grünstädtel – Rittersgrün:

Verein und Museum erinnerten im September an Verkehrsträgerwechsel vor 50 Jahren
zur aktuellen Ausgabe