PRESS

Der Preß'-Kurier

Kurz erklärt: Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS)

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, kurz PRESS genannt, ist ein im Jahr 2000 gegründetes mittelständisches Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in Jöhstadt im Erzgebirge / Sachsen, das auf umfangreiche Erfahrungen in der Güter- und Personenbeförderung verweisen kann. | weiter

Ein reizvolles Motiv ist die südliche Ausfahrt aus dem Bahnhof Wolkenstein, obwohl hier seit fast 35 Jahren keine Schmalspurbahn mehr fährt. Am 31. Mai 2021 war dort aber dieser von der PRESS-Lok 114 703-2 geführte Kohlezug für die schmalspurigen Dampfloks der SDG nach Cranzahl unterwegs.
Ein reizvolles Motiv ist die südliche Ausfahrt aus dem Bahnhof Wolkenstein, obwohl hier seit fast 35 Jahren keine Schmalspurbahn mehr fährt. Am 31. Mai 2021 war dort aber dieser von der PRESS-Lok 114 703-2 geführte Kohlezug für die schmalspurigen Dampfloks der SDG nach Cranzahl unterwegs. | 31.05.2021 | Foto: Julius Walther
Der Preß'-Kurier Heft 180 (Juni / Juli 2021)

Wolkenstein - PRESS 114 703-2 mit Kohlezug

Ein reizvolles Motiv ist die südliche Ausfahrt aus dem Bahnhof Wolkenstein, obwohl hier seit fast 35 Jahren keine Schmalspurbahn mehr fährt. Am 31. Mai 2021 war dort aber dieser von der PRESS-Lok 114 703-2 geführte Kohlezug für die schmalspurigen Dampfloks der SDG nach Cranzahl unterwegs. | weiter

Beim Schneepflugeinsatz im oberen Vogtland entstand am späten Abend des 15. Januar 2021 diese Aufnahme am Haltepunkt Gunzen des inzwischen als „Musikwinkelbahn Adorf – Zwotental“ vermarkteten Südteils der CA-Linie.
Beim Schneepflugeinsatz im oberen Vogtland entstand am späten Abend des 15. Januar 2021 diese Aufnahme am Haltepunkt Gunzen des inzwischen als „Musikwinkelbahn Adorf – Zwotental“ vermarkteten Südteils der CA-Linie. | 15.01.2021 | Foto: Markus Wiebel
Der Preß'-Kurier Heft 178 (Februar / März 2021)

Musikwinkelbahn Adorf – Zwotental/Förderverein Obervogtländische Eisenbahn e. V.

In der Nacht vom 15. zum 16. Januar legte die Diesellok 114 703-2 der PRESS mit dem Schneepflug 80 80 970 5001-3 (SPM 311) einen kurzen Halt am hell erleuchteten Haltepunkt Gunzen ein. | weiter

Der Lok­schuppen in Bergen auf Rügen befindet sich seit mehreren Jahren im Eigentum der PRESS. Am 7. August 2019 nutzte ihn die 86 1333-3 mehrere Tage. Derzeit wird die Fassade des Lokschuppens saniert. Beim im Hintergrund sichtbaren Wasserturmanbau ist das nun abgeschlossen.
Der Lok­schuppen in Bergen auf Rügen befindet sich seit mehreren Jahren im Eigentum der PRESS. Am 7. August 2019 nutzte ihn die 86 1333-3 mehrere Tage. Derzeit wird die Fassade des Lokschuppens saniert. Beim im Hintergrund sichtbaren Wasserturmanbau ist das nun abgeschlossen. | 07.08.2019 | Foto: Achim Rickelt
Der Preß'-Kurier Heft 178 (Februar / März 2021)

Aktuelles von der PRESS auf Rügen

In Bergen auf Rügen lässt die PRESS die im Jahr 2019 begonnene Sanierung des Lokschuppens fortsetzen. Seit dem Jahreswechsel 2020/21 erstrahlt die Fassade des Wasserturms am Lokschuppen in neuem Glanz. | weiter

Weiterfahrt von Bergen mit dem LVT nach Putbus bei der Sonderfahrt mit exPRESSzugreisen am 3. Oktober.
Weiterfahrt von Bergen mit dem LVT nach Putbus bei der Sonderfahrt mit exPRESSzugreisen am 3. Oktober. | 03.10.2020 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

PRESS auf Rügen

Am Haltepunkt Lauterbach Mole hat die PRESS Anfang September am Beginn des Bahnsteiges eine klassische quadratische Bahnhofsuhr an einem Lampenmast aufgehängt. Mitte September stellte die PRESS in Putbus ein weiteres Formhauptsignal auf. | weiter

Ab dem 31. Juli fanden an der Lok in Olbernhau intensive Einstellarbeiten auf dem Rollenprüfstand statt – unter Dampf, wie im Bild am 20. August.
Ab dem 31. Juli fanden an der Lok in Olbernhau intensive Einstellarbeiten auf dem Rollenprüfstand statt – unter Dampf, wie im Bild am 20. August. | 20.08.2020 | Foto: Hans-Thomas Reichelt
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

53 Mh (99 4633) nach ungewöhnlicher Hauptuntersuchung wieder unter Dampf

Bei der PRESS als Betreiber der Rügenschen BäderBahn (RüBB) gibt es ein starkes Bekenntnis dazu, mit ausreichendem Vorlauf bei der Instandhaltung von Lokomotiven dafür zu sorgen… | weiter

Am 2. Juni 2020 traf Olaf Buhler die Diesellok 118 757-4 der PRESS auf der Strecke von Hockeroda nach Unterlemnitz im Sormitztal auf dem Viadukt bei Wurzbach solofahrend an.
Am 2. Juni 2020 traf Olaf Buhler die Diesellok 118 757-4 der PRESS auf der Strecke von Hockeroda nach Unterlemnitz im Sormitztal auf dem Viadukt bei Wurzbach solofahrend an. | 02.06.2020
Der Preß'-Kurier Heft 174 (Juni / Juli 2020)

Bahnstrecke Hockeroda–Unterlemnitz - 118 757-4

Am 2. Juni 2020 traf Olaf Buhler die Diesellok 118 757-4 der PRESS auf der Strecke von Hockeroda nach Unterlemnitz im Sormitztal auf dem Viadukt bei Wurzbach solofahrend an. | weiter

Weil der sonst zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole verkehrende Regio-Shuttle der PRESS gewartet wurde, traf der Eisenbahner Achim Rickelt am 5. April 2020 den LVT 772 141-8 vor dem Panorama der Stadt Bergen auf Rügen an. Eisenbahnfreunden vom Festland blieb dieser Verkehr weitestgehend verborgen …
Weil der sonst zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole verkehrende Regio-Shuttle der PRESS gewartet wurde, traf der Eisenbahner Achim Rickelt am 5. April 2020 den LVT 772 141-8 vor dem Panorama der Stadt Bergen auf Rügen an. Eisenbahnfreunden vom Festland blieb dieser Verkehr weitestgehend verborgen … | 05.04.2020
Der Preß'-Kurier Heft 173 (April / Mai 2020)

PRESS - LVT 772 141-8 zwischen Bergen und Lauterbach unterwegs

Weil der sonst zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole verkehrende Regio-Shuttle der PRESS gewartet wurde, traf der Eisenbahner Achim Rickelt am 5. April 2020 den LVT 772 141-8 vor dem Panorama der Stadt Bergen auf Rügen an. Eisenbahnfreunden vom Festland blieb dieser Verkehr weitestgehend verborgen … | weiter

Auf seiner Fahrt von Kamenz nach Dresden fotografierte Tino Eisenkolb am 5. März 2020 den durch die Mitteldeutsche Regiobahn angemieteten Dieselzug der PRESS vor zwei markanten Bauwerken der Lessingstadt: dem Roten Turm und der Hauptkirche St. Marien. Inzwischen verkehren hier wieder Triebwagen.
Auf seiner Fahrt von Kamenz nach Dresden fotografierte Tino Eisenkolb am 5. März 2020 den durch die Mitteldeutsche Regiobahn angemieteten Dieselzug der PRESS vor zwei markanten Bauwerken der Lessingstadt: dem Roten Turm und der Hauptkirche St. Marien. Inzwischen verkehren hier wieder Triebwagen. | 05.03.2020
Der Preß'-Kurier Heft 173 (April / Mai 2020)

PRESS - 223 152 vor der Kulisse von Kamenz

Auf seiner Fahrt von Kamenz nach Dresden fotografierte Tino Eisenkolb am 5. März 2020 den durch die Mitteldeutsche Regiobahn angemieteten Dieselzug der PRESS vor zwei markanten Bauwerken der Lessingstadt: dem Roten Turm und der Hauptkirche St. Marien. Inzwischen verkehren hier wieder Triebwagen. | weiter

Als Triebwagenersatz fahren zwischen Dresden Hbf und Kamenz seit 16. Januar 2020 wieder lokbespannte Reisezüge. Die Mitteldeutsche Regiobahn mietete den Ersatzzug bei der PRESS an. Den mit 246 049-2 bespannten Zug fotografierte Martin Schulze am 17. Januar 2020 kurz vor dem Haltepunkt Kleinröhrsdorf.
Als Triebwagenersatz fahren zwischen Dresden Hbf und Kamenz seit 16. Januar 2020 wieder lokbespannte Reisezüge. Die Mitteldeutsche Regiobahn mietete den Ersatzzug bei der PRESS an. Den mit 246 049-2 bespannten Zug fotografierte Martin Schulze am 17. Januar 2020 kurz vor dem Haltepunkt Kleinröhrsdorf. | 16.01.2020
Der Preß'-Kurier Heft 172 (Februar / März 2020)

PRESS - MRB-Ersatzzug mit 246 049-2 nahe Kleinröhrsdorf

Als Triebwagenersatz fahren zwischen Dresden Hbf und Kamenz seit 16. Januar 2020 wieder lokbespannte Reisezüge. Die Mitteldeutsche Regiobahn mietete den Ersatzzug bei der PRESS an. Den mit 246 049-2 bespannten Zug fotografierte Martin Schulze am 17. Januar 2020 kurz vor dem Haltepunkt Kleinröhrsdorf. | weiter

Knapp drei Wochen pendelten die Loks 114 703-2 und 112 565-7 der PRESS mit zwei Wagen als Ersatz für nicht verfügbare Triebwagen der DB Erzgebirgsbahn zwischen Pockau-Lengefeld und Olbernhau-Grünthal (RB-Linie 81). Am 18. Juni 2018 traf Thomas Poth den Zug zwischen Olbernhau West und Blumenau.
Knapp drei Wochen pendelten die Loks 114 703-2 und 112 565-7 der PRESS mit zwei Wagen als Ersatz für nicht verfügbare Triebwagen der DB Erzgebirgsbahn zwischen Pockau-Lengefeld und Olbernhau-Grünthal (RB-Linie 81). Am 18. Juni 2018 traf Thomas Poth den Zug zwischen Olbernhau West und Blumenau. | 18.06.2018
Der Preß'-Kurier Heft 163 (August / September 2018)

Erzgebirgsbahn - 112 565-7 und 114 703-2 im Ersatzverkehr zwischen Pockau und Olbernhau

Knapp drei Wochen pendelten die Loks 114 703-2 und 112 565-7 der PRESS mit zwei Wagen als Ersatz für nicht verfügbare Triebwagen der DB Erzgebirgsbahn zwischen Pockau-Lengefeld und Olbernhau-Grünthal (RB-Linie 81). Am 18. Juni 2018 traf Thomas Poth den Zug zwischen Olbernhau West und Blumenau. | weiter

Den Sonderzug von Leipzig nach Annaberg-Buchholz zur Auftaktveranstaltung für das im nebenstehenden Text erklärte Eisenbahnforschungsprojekt zog am 12. April die Lok 246 049-2 der PRESS.
Den Sonderzug von Leipzig nach Annaberg-Buchholz zur Auftaktveranstaltung für das im nebenstehenden Text erklärte Eisenbahnforschungsprojekt zog am 12. April die Lok 246 049-2 der PRESS. | 12.04.2018 | Foto: Thomas Poth
Der Preß'-Kurier Heft 162 (Juni / Juli 2018)

Europas erstes digitales Stellwerk in Betrieb

Im Zusammenhang mit der am 12. April in der Annaberger Festhalle veranstalteten „Smart Rail Connectivity-Campus“-Auftaktveranstaltung wurde im Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd das erste digitale Stellwerk in Europa feierlich in Betrieb genommen. | weiter

Vor Vertragsunterzeichnung nahmen die EAB-Projektpartner am 13. April im Bahnhof Markersbach für ein Gruppenfoto vor dem Zug Aufstellung.
Vor Vertragsunterzeichnung nahmen die EAB-Projektpartner am 13. April im Bahnhof Markersbach für ein Gruppenfoto vor dem Zug Aufstellung. | 13.04.2018 | Foto: Sammlung Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 162 (Juni / Juli 2018)

Erzgebirgische Aussichtsbahn

Am 13. April 2018 gaben alle Partner der Erzgebirgischen Aussichtsbahn (EAB) ihr Bekenntnis zum Weiterbetrieb dieses touristischen Angebotes für das Jahr 2018 ab. Danach stand dem Start in die 10. Fahrtsaison nichts mehr im Wege. | weiter

Ansicht aus dem März 1989, als es im Bahnbetriebswerk Pockau-Lengefeld noch planmäßig dampfte und dieselte.
Ansicht aus dem März 1989, als es im Bahnbetriebswerk Pockau-Lengefeld noch planmäßig dampfte und dieselte. | 26.03.1989 | Foto: Ingolf Wappler
Der Preß'-Kurier Heft 161 (April / Mai 2018)

Ehemaliges Bw Pockau-Lengefeld im Eigentum der PRESS

Bei einer Fahrt mit der DB-Erzgebirgsbahn auf der KBS 519 von Chemnitz nach Olbernhau kann man nach dem Halt im Bahnhof Pockau- Lengefeld in Fahrtrichtung rechts die Gebäude und Anlagen des ehemaligen Bahnbetriebswerkes (Bw) sehen. | weiter

Das markante Empfangsgebäude von Annaberg-Buchholz unterer Bahnhof steht seit Jahren leer, daran könnte sich jedoch bald etwas ändern.
Das markante Empfangsgebäude von Annaberg-Buchholz unterer Bahnhof steht seit Jahren leer, daran könnte sich jedoch bald etwas ändern. | 30.11.2012 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 160 (Februar / März 2018)

Erzgebirgische Aussichtsbahn

Nachdem bereits seit einigen Jahren gelegentlich Triebfahrzeuge oder Wagen der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH für die Sonderfahrten in Abstimmung und auf Anforderung des VSE auf der Erzgebirgischen Aussichtsbahn zum Einsatz kamen, ist die PRESS ab 2018 nun auch offizieller Projektpartner des Verbundprojektes. | weiter

An der Ausfahrt Putbus nach Bergen auf Rügen steht wieder ein Formsignal. Am 17. September war es noch nicht angeschlossen.
An der Ausfahrt Putbus nach Bergen auf Rügen steht wieder ein Formsignal. Am 17. September war es noch nicht angeschlossen. | 17.09.2017 | Foto: Matthias Kley
Der Preß'-Kurier Heft 158 (Oktober / November 2017)

Rügensche BäderBahn

Nach erfolgreicher Sommersaison kehrt nun wieder etwas Ruhe ein, aber auch der goldene Oktober lockt etliche Besucher auf Deutschlands größte Insel. Viele Touristiker hoffen auf eine rege Frequentierung ihrer auf Stammkunden ausgerichteten Angebotspalette, die nicht nur über etwas günstigere Preise zu punkten versucht. Die Schmalspurbahn „Rasender Roland“ übernimmt dabei eine wichtige Rolle und eröffnet für den Südosten der Insel Rügen eine Vielzahl an attraktiven Kombinationen. | weiter

Schweres Gerät fuhr das Fährschiff „Wittow“ am 21. Juli aus dem überdachten Trockendock heraus
Schweres Gerät fuhr das Fährschiff „Wittow“ am 21. Juli aus dem überdachten Trockendock heraus | 21.07.2017 | Foto: Thomas Birkholz
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

Fährschiff „Wittow“ schwimmt wieder

Im September 2016 begingen die Reederei Weiße Flotte und die Rügensche BäderBahn gemeinsam feierlich das Jubiläum „120 Jahre Wittower Fähre“. Am 21. Juli 2017 erreichte der Förderverein zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen e. V. nun einen weiteren Meilenstein: | weiter

Am 6. Dezember 2016 durchfuhr der vielbeachtete Ersatzverkehr mit „alter DDR-Reichsbahn-Technik“ an der Sachsen-Franken-Magistrale Niederlungwitz mit der PRESS-Lok 145 030-7.
Am 6. Dezember 2016 durchfuhr der vielbeachtete Ersatzverkehr mit „alter DDR-Reichsbahn-Technik“ an der Sachsen-Franken-Magistrale Niederlungwitz mit der PRESS-Lok 145 030-7. | 06.12.2016 | Foto: Steffen Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 154 (Februar / März 2017)

Sachsen-Franken-Magistrale

Am 6. Dezember 2016 durchfuhr der vielbeachtete Ersatzverkehr mit „alter DDR-Reichsbahn-Technik“ an der Sachsen-Franken-Magistrale Niederlungwitz mit der PRESS-Lok 145 030-7. | weiter

Am 29. Mai 2016 war die PRESS mit diesem von 86 1333-3 geführten Zug bei Wilkau-Haßlau unterwegs.
Am 29. Mai 2016 war die PRESS mit diesem von 86 1333-3 geführten Zug bei Wilkau-Haßlau unterwegs. | 29.05.2016 | Foto: Felix Pilchowski
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

86 1333-3 bei Wilkau-Haßlau

Am 29. Mai 2016 war die PRESS mit diesem von 86 1333-3 geführten Zug bei Wilkau-Haßlau unterwegs. | weiter

Die 86 1333-3 der PRESS ist derzeit bei zahlreichen Veranstaltungen zu erleben. Am 29. April 2016 fuhr sie im Rahmen einer Fotofahrt mit einem gemischten Zug durchs Erzgebirge. Die Aufnahme entstand zwischen Markersbach und Scheibenberg.
Die 86 1333-3 der PRESS ist derzeit bei zahlreichen Veranstaltungen zu erleben. Am 29. April 2016 fuhr sie im Rahmen einer Fotofahrt mit einem gemischten Zug durchs Erzgebirge. Die Aufnahme entstand zwischen Markersbach und Scheibenberg. | 29.04.2016 | Foto: Rainer Steger
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

86 1333-3 auf der EAB / Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

Die 86 1333-3 der PRESS ist derzeit bei zahlreichen Veranstaltungen zu erleben. Am 29. April 2016 fuhr sie im Rahmen einer Fotofahrt mit einem gemischten Zug durchs Erzgebirge. Die Aufnahme entstand zwischen Markersbach und Scheibenberg. | weiter

Am 10. Oktober 2012 holte die Diesellok 363 027-1 der PRESS den Schmalspurtransportwagen in der Anschlußbahn des VSE ab.
Am 10. Oktober 2012 holte die Diesellok 363 027-1 der PRESS den Schmalspurtransportwagen in der Anschlußbahn des VSE ab. | 10.10.2012 | Foto: Tom Radics
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

PRESS: HU für Schmalspurtransportwagen

Am 10. Oktober 2012 holte die PRESS den im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg hinterstellten Schmalspurtransportwagen Ua PRESS 80 80 99 01 004-9 ab. In der Werkstatt Espenhain ist seine Aufarbeitung geplant. | weiter

Eine komplette V100 am Kran.
Eine komplette V100 am Kran. | 30.10.2012 | Foto: Eckhard Müller
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Diesellokinstandhaltung am Standort Chemnitz - Motortausch an PRESS 112 565-7

Seit über 20 Jahren gibt es eine sehr gute und für beide Seiten nützliche Zusammenarbeit zwischen der IG Preßnitztalbahn e.V. bzw. EBB Pressnitztalbahn mbH (PRESS) und dem Standort der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH in Chemnitz. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Leserbeitrag zum Sonderzug von Cottbus zum Bahnhofsfest in Putbus

Als begeisterter Eisenbahnfan startete ich am 19. Mai 2012 auf dem Bahnhof Cottbus mit dem Sonderzug der PRESS und des Lausitzer Dampflok-Club e.V. nach Putbus auf die Insel Rügen. | weiter

PRESS 145 023-6 mit Fleischmann-Werbung
PRESS 145 023-6 mit Fleischmann-Werbung | 30.03.2012 | Foto: Sebastian Meinitsch
Der Preß'-Kurier Heft 125 (April / Mai 2012)

PRESS-Lok als Fleischmann-Werbelok

Am 30. März hatte im Werk Stendal die durch die österreichische Grafikerin Gudrun Gaiblinger (links unten) gestaltete Vollwerbelok 145 023-6 der EBB Pressnitztalbahn mbH ihr Rollout. | weiter

251 901-5 am 13.04.2010 auf Probefahrt Bbf Posewald.
251 901-5 am 13.04.2010 auf Probefahrt Bbf Posewald. | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 123 (Dezember 2011 / Januar 2012)

Das Projekt „Eisenbahnfahrzeugtankstelle“ im Bahnhof Putbus

Im Frühjahr des Jahres 2008 übernahm die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mit der Betriebsführerschaft für den „Rasenden Roland“ nicht nur eine neue und anspruchsvolle Aufgabe, sondern in Bezug auf Fahrzeugpark und Infrastruktur einen mehrjährigen Investitionsstau. Mitte November 2011 erfolgte nach reichlich einjähriger Bauzeit die Inbetriebnahme der neuen Eisenbahnfahrzeugtankstelle im Bahnhof Putbus. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 121 (August / September 2011)

Aktuelles von der RüBB und der PRESS im Juni und Juli 2011

Anfang August sind bereits zwei Drittel der 100-Tage-Hochsaison vorüber. Die vergangenen Wochen waren jedoch teilweise ziemlich verregnet und die Rügen-Urlauber hatten dadurch nur selten bestes Strandwetter. | weiter

Seitensansicht von 145 023-6 der PRESS.
Seitensansicht von 145 023-6 der PRESS. | 11.04.2011 | Foto: Torsten Hahn
Preßnitztalbahn (11.04.2011)

PRESS-145 mit Preßnitztalbahn-Werbeaufkleber unterwegs

Die Elektrolok 145 023-6 der PRESS ist mit einer stilisierten Ansicht des Jöhstädter Lokschuppens mit drei IV K davor auf der Seitenwand als Werbeträger für die Museumsbahn Steinbach - Jöhstadt unterwegs. | weiter

Mit Schneefräse der DB Netz AG NL Südost und Triebfahrzeug der PRESS aus Sachsen musste im Januar zweimal auf der Insel Rügen ausgeholfen werden, um die Strecke zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole wieder befahrbar zu machen.
Mit Schneefräse der DB Netz AG NL Südost und Triebfahrzeug der PRESS aus Sachsen musste im Januar zweimal auf der Insel Rügen ausgeholfen werden, um die Strecke zwischen Bergen auf Rügen und Lauterbach Mole wieder befahrbar zu machen. | 11.01.2010 | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 112 (Februar / März 2010)

Betriebsalltag bei der PRESS mit Hindernissen

Am Abend des 9. Januar kam es aufgrund von Witterungsunbilden durch das Tiefdruckgebiet „Daisy“ erstmals zu Einschränkungen im Zugverkehr, am folgenden 10. Januar ging dann aufgrund meterhoher Schneeverwehungen entlang der Strecke ganztägig gar nichts mehr. Eine Bereitstellung von Busersatzverkehr war wegen chaotischer Straßenverhältnisse aber auch nicht möglich. | weiter

Am 13. Dezember um 6.40 Uhr startete der erste PRESS-Zug auf der Strecke Bergen auf Rügen – Lauterbach Mole.
Am 13. Dezember um 6.40 Uhr startete der erste PRESS-Zug auf der Strecke Bergen auf Rügen – Lauterbach Mole. | 13.12.2009 | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 111 (Dezember 2009 / Januar 2010)

Betriebsübernahme Strecke Bergen auf Rügen - Lauterbach Mole

Am Sonntag, den 13. Dezember 2009, startete unter der Nummer PRE 80093 um 6.40 Uhr der erste Zug der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS) im öffentlichen Personenverkehr von Bergen auf Rügen in Richtung Lauterbach Mole. | weiter

Triebwagen RegioShuttle 650 032-4 der EBB Pressnitztalbahn mbH wurde Ende November nach Rügen überführt und bestritt auf seiner künftigen Einsatzstrecke erste Probe- und Personalschulungsfahrten.
Triebwagen RegioShuttle 650 032-4 der EBB Pressnitztalbahn mbH wurde Ende November nach Rügen überführt und bestritt auf seiner künftigen Einsatzstrecke erste Probe- und Personalschulungsfahrten. | 20.11.2009 | Foto: Torsten Hahn
Der Preß'-Kurier Heft 111 (Dezember 2009 / Januar 2010)

RegioShuttle 650 032-4 auf Rügen

Triebwagen RegioShuttle 650 032-4 der EBB Pressnitztalbahn mbH wurde Ende November nach Rügen überführt und bestritt auf seiner künftigen Einsatzstrecke erste Probe- und Personalschulungsfahrten. | weiter

Die 253 015 der Pressnitztalbahn mbH am Morgen des 20. Juni 2009 vor der Fahrt nach Magdeburg auf der heimischen Drehscheibe. Die beständige Unterstützung durch PRESS und Preß’ kann nicht hoch genug eingeschätzt werden und muß auf Gegenseitigkeit beruhen.
Die 253 015 der Pressnitztalbahn mbH am Morgen des 20. Juni 2009 vor der Fahrt nach Magdeburg auf der heimischen Drehscheibe. Die beständige Unterstützung durch PRESS und Preß’ kann nicht hoch genug eingeschätzt werden und muß auf Gegenseitigkeit beruhen. | 20.06.2009 | Foto: Mathias Warstat
Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

Herkules 253 015 der PRESS auf der Drescheibe im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg

Die 253 015 der Pressnitztalbahn mbH am Morgen des 20. Juni 2009 vor der Fahrt nach Magdeburg auf der heimischen Drehscheibe. Die beständige Unterstützung durch PRESS und Preß’ kann nicht hoch genug eingeschätzt werden und muß auf Gegenseitigkeit beruhen. | weiter

V60 346 025-8 der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH auf der Innotrans 2008 in Berlin.
V60 346 025-8 der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH auf der Innotrans 2008 in Berlin. | 25.09.2008 | Foto: Mathias Warstat
Der Preß'-Kurier Heft 104 (Oktober / November 2008)

PRESS und Preßnitztalbahn auf der Innotrans 2008

Die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH präsentierte sich auf der diesjährigen Innotrans mit dem in Meiningen wieder betriebsfähig aufgebauten „Adler“ und der V60 346 025-8 der PRESS an ihrem Stand. | weiter

Bei der Überführungsfahrt der 50 3616 mit Press 346 004-3 nach Klostermansfeld wird am 28. Juni 2008 das Stellwerk Neukieritzsch passiert.
Bei der Überführungsfahrt der 50 3616 mit Press 346 004-3 nach Klostermansfeld wird am 28. Juni 2008 das Stellwerk Neukieritzsch passiert. | 28.06.2008 | Foto: Tim Zolkos
Der Preß'-Kurier Heft 103 (August / September 2008)

50 3616-5 mit PRESS 346 004-3 am Stellwerk Neukieritzsch

Bei der Überführungsfahrt der 50 3616 mit Press 346 004-3 nach Klostermansfeld wird am 28. Juni 2008 das Stellwerk Neukieritzsch passiert. | weiter

Wie vor 25 Jahren noch alltäglich: Der Vormittagsgüterzug (112 326) nach Annaberg-Buchholz überholt in Markersbach eine hier endende (und mit 112 516 bespannte) Übergabe, deren Lok- und Zugpersonal derweil auf einen Kaffee beim „Fdl verschwunden“ ist …
Wie vor 25 Jahren noch alltäglich: Der Vormittagsgüterzug (112 326) nach Annaberg-Buchholz überholt in Markersbach eine hier endende (und mit 112 516 bespannte) Übergabe, deren Lok- und Zugpersonal derweil auf einen Kaffee beim „Fdl verschwunden“ ist … | 01.05.2008 | Foto: Sammlung Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

Es geht auch ohne Dampf – Fotofahrten am 1. Mai 2008

Da die 112 326 der PRESS GmbH anläßlich der bevorstehenden HU eine Lackierung entsprechend den Unternehmensfarben erhalten wird, kam die Überlegung auf, eine Veranstaltung mit dieser, der 112 646 der EGB und der neuen Museumslok des VSE zu organisieren. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 100 (Februar / März 2008)

Neues vom Rasenden Roland

Anfang Dezember 2007 gab das Verkehrsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern in einer öffentlichen Mitteilung die Absicht bekannt, der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (Press GmbH) den Zuschlag für diese Leistung erteilen zu wollen. | weiter

Am 23.September 2007 machte der Sonderzug der EBB Press GmbH für die Mitarbeiter und deren Angehörigen mit 52 8080-5 und Zug der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde für ein Gruppenfoto im Bahnhof Markersbach Station.
Am 23.September 2007 machte der Sonderzug der EBB Press GmbH für die Mitarbeiter und deren Angehörigen mit 52 8080-5 und Zug der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde für ein Gruppenfoto im Bahnhof Markersbach Station. | 23.12.2007 | Foto: Mario Wolf
Der Preß'-Kurier Heft 100 (Februar / März 2008)

53 8080-5 mit PRESS-Weihnachtssonderzug in Markersbach

Am 23.September 2007 machte der Sonderzug der EBB Press GmbH für die Mitarbeiter und deren Angehörigen mit 52 8080-5 und Zug der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde für ein Gruppenfoto im Bahnhof Markersbach Station. | weiter

Am 19. März 2007 erfolgt mit der Diesellok 205 005 der Pressnitztalbahn GmbH in Anwesenheit des sächsischen Landesbevollmächtigten für Bahnaufsicht die Probefahrt zur Wiederaufnahme des Zugbetriebes auf dem ersten Teilstück der Muldentalbahn von Glauchau nach Waldenburg.
Am 19. März 2007 erfolgt mit der Diesellok 205 005 der Pressnitztalbahn GmbH in Anwesenheit des sächsischen Landesbevollmächtigten für Bahnaufsicht die Probefahrt zur Wiederaufnahme des Zugbetriebes auf dem ersten Teilstück der Muldentalbahn von Glauchau nach Waldenburg. | 19.03.2007 | Foto: Tim Zolkos
Der Preß'-Kurier Heft 95 (April / Mai 2007)

205 005-3 der PRESS auf der Muldentalbahn zwischen Glauchau und Waldenburg

Am 19. März 2007 erfolgt mit der Diesellok 205 005 der Pressnitztalbahn GmbH in Anwesenheit des sächsischen Landesbevollmächtigten für Bahnaufsicht die Probefahrt zur Wiederaufnahme des Zugbetriebes auf dem ersten Teilstück der Muldentalbahn von Glauchau nach Waldenburg. | weiter

Im Werksanschluß des Schienenfahrzeugwerkes Delitzsch steht am 30. September 2006 die 203 505 der Pressnitztalbahn mit dem VSE-Museumszug für die Rückfahrt bereit.
Im Werksanschluß des Schienenfahrzeugwerkes Delitzsch steht am 30. September 2006 die 203 505 der Pressnitztalbahn mit dem VSE-Museumszug für die Rückfahrt bereit. | 30.09.2006 | Foto: Falk Thomas
Der Preß'-Kurier Heft 93 (Dezember 2006 / Januar 2007)

Aktuelles vom VSE und aus dem Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im Oktober und November 2006

An der inzwischen angelaufenen Spendenaktion zur Wiederinbetriebnahme von 50 3616 haben sich zahlreiche Eisenbahnfreunde beteiligt, der aktuelle Kontostand liegt bei 6324,21 Euro. | weiter

Der Preß'-Kurier

Kurz erklärt: exPRESSzugreisen

Unter dem Begriff „exPRESSzugreisen“ vermarktet die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS) touristische Ausflugsfahrten und Sonderfahrten mit Lokomotiven unterschiedlicher Traktionsarten sowie unterschiedlichen Zuggarnituren. | weiter

Der Preß'-Kurier

Kurz erklärt: PRESS Straßentransporte

Der Geschäftsbereich „Straßentransporte“ der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH erbringt Transportleistungen im Straßenverkehr, bei denen vorzugsweise Schienenfahrzeuge der verschiedensten Spurweiten mit einem Spezialtieflader befördert werden. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
187
Wo lässt sich die Cottbuser Dampflok 99 3301 mit blau lackierten Personenwagen und einer zweitürmigen Kirche im Hintergrund fotografieren? Das ist bei der Parkeisenbahn in Posen möglich – hier bei der Ausfahrt aus dem Endbahnhof Maltanka (Rondo Śródka)
Wo lässt sich die Cottbuser Dampflok 99 3301 mit blau lackierten Personenwagen und einer zweitürmigen Kirche im Hintergrund fotografieren? Das ist bei der Parkeisenbahn in Posen möglich – hier bei der Ausfahrt aus dem Endbahnhof Maltanka (Rondo Śródka) | 18.06.2022 | Foto: Ulrich Thomsch

IG Preßnitztalbahn e.V.:

Umfangreicher Fahrbetrieb zwischen Jöhstadt und Steinbach auch über Sommermonate

Fichtelbergbahn:

Erinnerungen an die 75-Jahr-Feier der Strecke Cranzahl - Kurort Oberwiesenthal am 19. Juli 1972

Blick nach Sachsen-Anhalt:

Ausstellung zur Halle-Hettstedter Eisenbahn mit Programm an drei regionalen Standorten
zur aktuellen Ausgabe