Plauen

Cover Buch „Plauen/V – Cheb (Eger) | Die Bahnlinie PE in der Euregio-Egrensis“
Cover Buch „Plauen/V – Cheb (Eger) | Die Bahnlinie PE in der Euregio-Egrensis“ | Foto: Foto & Verlag Jacobi
Der Preß'-Kurier Heft 99 (Dezember 2007 / Januar 2008)

Rezensiert: Plauen/V – Cheb (Eger) | Die Bahnlinie PE in der Euregio-Egrensis

Tief, ganz tief im sächsischen Westen, dort, wohin z. B. die sächsischen Könige gern zur Kur fuhren, dort ließ der sächsische Staat von 1863 bis 1865 eine Eisenbahn durch das Vogtland bauen, welche ihren Endpunkt im böhmischen Eger bekam. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
186
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand.
Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg.
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand. Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg. | 14.05.2022

Wolkenstein – Jöhstadt:

Neues Buch mit vielen Details zu Pfingsten erschienen und nun im Online-Shop erhältlich

Jahreshöhepunkt beim VSE:

Bei Schwarzenberger Eisenbahntagen erlebten 3200 Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Jagsttalbahnfreunde e. V.:

Erste öffentliche Fahrten auf dieser Museumsbahn seit 34 Jahren im Bahnhof Dörzbach
zur aktuellen Ausgabe