Museumsbahn Schönheide

Dicht umlagert war im Bahnhof Schönheide am 24. Oktober 2021 die IV K 99 516. Sie kam an diesem Tag zunächst zum letzten Mal zum Einsatz. Schon am nächsten Tag begannen an
dieser Lok die Arbeiten für eine innere Kesseluntersuchung.
Dicht umlagert war im Bahnhof Schönheide am 24. Oktober 2021 die IV K 99 516. Sie kam an diesem Tag zunächst zum letzten Mal zum Einsatz. Schon am nächsten Tag begannen an dieser Lok die Arbeiten für eine innere Kesseluntersuchung. | 24.10.2021 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 183 (Dezember 2021 / Januar 2022)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Nach ihrem zunächst letzten Einsatz im Rahmen der Herbstfahrten am 23./24. Oktober 2021 begann die innere Kesseluntersuchung bei der Dampflok 99 516. Nach dem Ablassen des Kesselwassers wurden am 25. Oktober alle Waschluken entfernt… | weiter

Bei den Zuckertütenfahrten der Museumsbahn Schönheide trugen die Personenwagen am 5. September 2021 in den Fenstern passenden Schmuck aus Papier. Dieser ist auf diesem Foto vom gerade in Stützengrün eingefahrenen Zug zu sehen. Nach dem fahrplanmäßigen Aufenthalt ging es geschoben bis zum Haltepunkt Neulehn weiter.
Bei den Zuckertütenfahrten der Museumsbahn Schönheide trugen die Personenwagen am 5. September 2021 in den Fenstern passenden Schmuck aus Papier. Dieser ist auf diesem Foto vom gerade in Stützengrün eingefahrenen Zug zu sehen. Nach dem fahrplanmäßigen Aufenthalt ging es geschoben bis zum Haltepunkt Neulehn weiter. | 05.09.2021 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 182 (Oktober / November 2021)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Im September stand die Dampflok 99 516 fast an jedem Wochenende unter Dampf. Zunächst fanden am 5. September die Zuckertütenfahrten statt. Am darauffolgenden Wochenende gab es das traditionelle Stützengrüner Bürstenfest. Dabei wurde die angebotene Bahnpostbeförderung im Zug gut angenommen. | weiter

Das Fotos entstand bei der Sommernachtsfahrt der Museumsbahn Schönheide am 10. Juli vor der Bürstenfabrik in Stützengrün.
Das Fotos entstand bei der Sommernachtsfahrt der Museumsbahn Schönheide am 10. Juli vor der Bürstenfabrik in Stützengrün. | 10.07.2021 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 181 (August / September 2021)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Wiederaufnahme des Fahrbetriebs nach der coronabedingten Pause fand entgegen der im PK 180 veröffentlichten Ankündigung nicht im Juni, sondern im Juli statt. | weiter

Am 5. Mai 2021 wurde im Garten von Ullrich Schmidt die Esse der IV K 99 581 gegen die verschlissene der 99 582 getauscht. Links im Bild ist Steffen Weigel, der die Esse 1983 vor der Verschrottung bewahrt hatte, und rechts Maik Förster, Vorsitzender der Museumsbahn Schönheide e. V., zu sehen.
Am 5. Mai 2021 wurde im Garten von Ullrich Schmidt die Esse der IV K 99 581 gegen die verschlissene der 99 582 getauscht. Links im Bild ist Steffen Weigel, der die Esse 1983 vor der Verschrottung bewahrt hatte, und rechts Maik Förster, Vorsitzender der Museumsbahn Schönheide e. V., zu sehen. | 05.05.2021 | Foto: Uwe Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 180 (Juni / Juli 2021)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Im Zuge ihrer Hauptuntersuchung wurde in Marienberg auch der Schornstein der IV K 99 582 sandgestrahlt. Danach zeigte sich dessen schlechter Zustand – es gibt erhebliche Abzehrungen am oberen Rand und im Innenbereich, offensichtlich durch aggressive Rauchgase verursacht. | weiter

Vor der ersten Streckenkontrollfahrt im Jahr 2021 auf der Museumsbahn Schönheide entstand in Schönheide (Mitte) am 1. März diese Aufnahme des Arbeitszuges. Er war aus der im vorigen Jahr aufgearbeiteten Diesellok 199 051 und dem Gepäckwagen 974-320 gebildet.
Vor der ersten Streckenkontrollfahrt im Jahr 2021 auf der Museumsbahn Schönheide entstand in Schönheide (Mitte) am 1. März diese Aufnahme des Arbeitszuges. Er war aus der im vorigen Jahr aufgearbeiteten Diesellok 199 051 und dem Gepäckwagen 974-320 gebildet. | 01.03.2021 | Foto: Museumsbahn Schönheide e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 179 (April / Mai 2021)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Anfang März 2021 fand mit dem vierachsigen Gepäckwagen 974-320 und der Diesellok 199 051 die erste Streckenkontrollfahrt nach dem Winter auf der Gesamtstrecke von Schönheide (Mitte) nach Stützengrün-Neulehn statt. Mit entsprechendem Werkzeug und der Kettensäge beseitigten die Männer ins Streckenprofil ragende oder umgefallene Bäume. | weiter

Die coronabedingten Einschränkungen zwangen auch die Museumsbahn Schönheide e. V. im Winter 2020/ 2021 zur Absage aller öffentlichen Fahrtage. So hielt Matthias Büttner am 25. Januar 2021 in Schönheide dieses „Stillleben“ der Fahrzeuge im Bild fest.
Die coronabedingten Einschränkungen zwangen auch die Museumsbahn Schönheide e. V. im Winter 2020/ 2021 zur Absage aller öffentlichen Fahrtage. So hielt Matthias Büttner am 25. Januar 2021 in Schönheide dieses „Stillleben“ der Fahrzeuge im Bild fest. | 25.01.2021 | Foto: Martin Büttner
Der Preß'-Kurier Heft 178 (Februar / März 2021)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Nicht nur das Winterwetter, sondern auch die Corona-Pandemie hat das Erzgebirge voll im Griff. Die aktuellen Corona-Schutzverordnungen schränken das Vereinsleben und die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Vereins ein. | weiter

Vom im Jahr 2000 in Betrieb genommenen Neubaukessel der IV K 99 582 wurde in der RVE-Werkstatt in Marienberg die durch Korrosion gezeichnete Rauchkammer abgetrennt. Daher muss der Dampferzeuger eine neue Rauchkammer erhalten, wofür die Museumsbahn Schönheide e. V. um Spenden bittet.
Vom im Jahr 2000 in Betrieb genommenen Neubaukessel der IV K 99 582 wurde in der RVE-Werkstatt in Marienberg die durch Korrosion gezeichnete Rauchkammer abgetrennt. Daher muss der Dampferzeuger eine neue Rauchkammer erhalten, wofür die Museumsbahn Schönheide e. V. um Spenden bittet. | 24.10.2020 | Foto: Sven Hoyer
Der Preß'-Kurier Heft 177 (Dezember 2020 / Januar 2021)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Seit dem 19. August 2020 befindet sich die Dampflok 99 582 zur Hauptuntersuchung in der RVE-Werkstatt in Marienberg. Am 1. Oktober begannen die Arbeiten an der Lok. Zum Auftakt erhielt die noch komplette Lok eine Grobwäsche, danach begann die Demontage. | weiter

Seit Ende August ist der vierachsige Sitzwagen 970-318 wieder be­triebsfähig, hier am 12. September 2020 am Bahnsteig in Schönheide Mitte.
Seit Ende August ist der vierachsige Sitzwagen 970-318 wieder be­triebsfähig, hier am 12. September 2020 am Bahnsteig in Schönheide Mitte. | 12.09.2020 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Im August/September fanden zahlreiche Loktransporte statt. Zunächst kehrte am 18. August die Diesellok 199 051 aus der RVE-Werkstatt in Marienberg zurück. Am selben Tag gelangte die ausgeliehene Köf 6001 II (Typ HF130C) von Schönheide zurück nach Zittau. | weiter

In der Sommernacht vom 18. zum 19. Juli 2020 stand die Lok 99 582 der Museumsbahn Schönheide bis auf Weiteres zum letzten Mal unter Dampf. Michael Kapplick lichtete sie gegen 22 Uhr neben dem heimatlichen Heizhaus beim Wasserfassen ab. Danach rangierte die IV K zur nächsten Fahrt an den Zug.
In der Sommernacht vom 18. zum 19. Juli 2020 stand die Lok 99 582 der Museumsbahn Schönheide bis auf Weiteres zum letzten Mal unter Dampf. Michael Kapplick lichtete sie gegen 22 Uhr neben dem heimatlichen Heizhaus beim Wasserfassen ab. Danach rangierte die IV K zur nächsten Fahrt an den Zug. | 18.07.2020
Der Preß'-Kurier Heft 175 (August / September 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Für die Sommerdampffahrten am 18. Juli befand sich die vereinseigene Dampflok 99 582 zwischen 10 und 24 Uhr zum letzten Mal vor ihrer Hauptuntersuchung im Einsatz. Nach dem regulären Fahrtag fand abends das Bahnsteigfest in Stützengrün-Neulehn statt. | weiter

Kurz vor Ablauf der Einsatzfristen von 99 582 hielt Uwe Möckel diese IV K mit einem Zug der Museumsbahn Schönheide am 18. Juli 2020 bei der Einfahrt in den Bahnhof Stützengrün Bürstenfabrik im Bild fest.
Kurz vor Ablauf der Einsatzfristen von 99 582 hielt Uwe Möckel diese IV K mit einem Zug der Museumsbahn Schönheide am 18. Juli 2020 bei der Einfahrt in den Bahnhof Stützengrün Bürstenfabrik im Bild fest. | 18.07.2020
Der Preß'-Kurier Heft 175 (August / September 2020)

Museumsbahn Schönheide

Kurz vor Ablauf der Einsatzfristen von 99 582 hielt Uwe Möckel diese IV K mit einem Zug der Museumsbahn Schönheide am 18. Juli 2020 bei der Einfahrt in den Bahnhof Stützengrün Bürstenfabrik im Bild fest. | weiter

Am diesjährigen Himmelfahrtstag (21. Mai 2020) fotografierte Dietmar Franz den von der Leihlok Köf 6001 gezogenen Personenzug der Museumsbahn Schönheide in Stützengrün Bürstenfabrik vor der Weiterfahrt zum Endpunkt Neulehn.
Am diesjährigen Himmelfahrtstag (21. Mai 2020) fotografierte Dietmar Franz den von der Leihlok Köf 6001 gezogenen Personenzug der Museumsbahn Schönheide in Stützengrün Bürstenfabrik vor der Weiterfahrt zum Endpunkt Neulehn. | 21.05.2020
Der Preß'-Kurier Heft 174 (Juni / Juli 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Am 8. Mai 2020 trafen sich der erste Vorsitzende sowie der Eisenbahnbetriebsleiter der Museumsbahn mit dem Bürgermeister der Gemeinde Steinberg, zu der Rothenkirchen seit 1994 gehört. | weiter

Bei der Museumsbahn Schönheide hilft derzeit die Köf 6001 (Typ HF130C) aus Bertsdorf aus. Am 21. Mai 2020 hatte sie mit diesem Zug den Bahnhof Schönheide gleich erreicht.
Bei der Museumsbahn Schönheide hilft derzeit die Köf 6001 (Typ HF130C) aus Bertsdorf aus. Am 21. Mai 2020 hatte sie mit diesem Zug den Bahnhof Schönheide gleich erreicht. | 21.05.2020 | Foto: Norman Timpe
Der Preß'-Kurier Heft 174 (Juni / Juli 2020)

Museumsbahn Schönheide - Köf 6001” mit einem Zug in Richtung Schönheide-Mitte

Bei der Museumsbahn Schönheide hilft derzeit die Köf 6001 (Typ HF130C) aus Bertsdorf aus. Am 21. Mai 2020 hatte sie mit diesem Zug den Bahnhof Schönheide gleich erreicht. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 173 (April / Mai 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Eine zukunftsweisende Entscheidung trafen die Mitglieder des Vereins „Museumsbahn Schönheide e. V.“ auf ihrer Versammlung am 1. Februar: | weiter

Die V10C 199 051 der Museumsbahn Schönheide e. V. befindet sich derzeit in der RVE-Werkstatt in Marienberg in Aufarbeitung, dazu sind u. a. alle Kuppelstangen vom Fahrwerk entfernt.
Die V10C 199 051 der Museumsbahn Schönheide e. V. befindet sich derzeit in der RVE-Werkstatt in Marienberg in Aufarbeitung, dazu sind u. a. alle Kuppelstangen vom Fahrwerk entfernt. | 06.02.2020 | Foto: Matthias Büttner
Der Preß'-Kurier Heft 172 (Februar / März 2020)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Auch wenn in den vergangenen Wochen bei der Museumsbahn Schönheide kein Zug fuhr, heißt das nicht, dass die Vereinsmitglieder und -mitarbeiter untätig waren. | weiter

Bei der Museumsbahn Schönheide fanden im August und September verschiedene Arbeiten am Lokschuppen statt. Dabei erhielt er u. a. einen neuen Dachbelag und die Fachwerkkonstruktion einen neuen Schutzanstrich.
Bei der Museumsbahn Schönheide fanden im August und September verschiedene Arbeiten am Lokschuppen statt. Dabei erhielt er u. a. einen neuen Dachbelag und die Fachwerkkonstruktion einen neuen Schutzanstrich. | 18.08.2019 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 170 (Oktober / November 2019)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Anfang September führte der Kesselsachverständige Hans Förster die innere Untersuchung am Kessel der Dampflok 99 582 durch. Nach weiteren Prüfungen sowie nach Eingang einer entsprechenden Genehmigung durch die Landeseisenbahnaufsicht darf die IV K noch ein knappes Jahr eingesetzt werden. | weiter

Auf Basis einer Ergänzungsfrist des Fahrwerkes darf die Schönheider 99 582 bis zum Ablauf ihrer Kesselfrist wieder eingesetzt werden. Dadurch stand sie am 21. Juli 2019 mit ihrer Schwestermaschine 99 516 gemeinsam unter Dampf und zog die Sommerfahrtzüge auf der Museumsbahn, hier an der Bürstenfabrik in Stützengrün.
Auf Basis einer Ergänzungsfrist des Fahrwerkes darf die Schönheider 99 582 bis zum Ablauf ihrer Kesselfrist wieder eingesetzt werden. Dadurch stand sie am 21. Juli 2019 mit ihrer Schwestermaschine 99 516 gemeinsam unter Dampf und zog die Sommerfahrtzüge auf der Museumsbahn, hier an der Bürstenfabrik in Stützengrün. | 21.07.2019 | Foto: Norman Timpe
Der Preß'-Kurier Heft 169 (August / September 2019)

Museumsbahn Schönheide

Anfang Juli waren die Arbeiten zur Ergänzungsfrist des Fahrwerkes an der Dampflok 99 582 beendet. Aufbauend auf die zu erwartende Kilometerleistung war diese zustandsbezogene Fahrwerksuntersuchung nötig, um die laufende Kesselfrist noch abfahren zu können. | weiter

Am 19. Mai 2019 kam hinter dem Gepäckwagen 974-320 der vierachsige gedeckte Güterwagen 97-13-61 einmal wieder in Schönheide zum Einsatz.
Am 19. Mai 2019 kam hinter dem Gepäckwagen 974-320 der vierachsige gedeckte Güterwagen 97-13-61 einmal wieder in Schönheide zum Einsatz. | 19.05.2019 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 168 (Juni / Juli 2019)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Anstelle eines Bahnhofsfestes mit Zweizugbetrieb und Gastfahrzeugen fanden am 18. sowie 19. Mai bei der Museumsbahn Schönheide in diesem Jahr erstmals zwei Tage der offenen Tür statt. Dabei lag der Schwerpunkt hinter den Kulissen. | weiter

So zeigte sich die freigeschnittene Strecke der Museumsbahn Schönheide kurz vor der Stützengrüner Schranke am 24. März 2019.
So zeigte sich die freigeschnittene Strecke der Museumsbahn Schönheide kurz vor der Stützengrüner Schranke am 24. März 2019. | 24.03.2019 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 167 (April / Mai 2019)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Mitte Februar lag auf der Museumsbahn Schönheide so viel Schnee, dass die Betriebsleitung die beiden Winterfahrtage am 17. und 24. Februar absagte. Neben dem Schnee hatten auch mehrere durch ein Sturmtief entwurzelte Bäume die Strecke versperrt. Ende März war das Gleis wieder schneefrei. | weiter

Am 15. Dezember 2018 war die Diesellok 199 051 mit dem aus Zittau geliehenen Sitzwagen 970-571 auf der Museumsbahn Schönheide unterwegs, hier im Bahnhof Stützengrün.
Am 15. Dezember 2018 war die Diesellok 199 051 mit dem aus Zittau geliehenen Sitzwagen 970-571 auf der Museumsbahn Schönheide unterwegs, hier im Bahnhof Stützengrün. | 15.12.2018 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 166 (Februar / März 2019)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Zu den Nikolausfahrten am 8./9. Dezember stand die Dampflok 99 516 das letzte Mal im alten Jahr unter Dampf. Im Advent kam aber auch die vereinseigene Diesellok 199 051 zum Einsatz. Bei vorbestellten Sonderfahrten stellte sie ihre Zugkraft unter Beweis. | weiter

Der Sitzwagen 970-571 (Leihgabe Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e. V.) befindet sich mit erneuerter Lackierung wieder bei der Museumsbahn Schönheide im Einsatz. Diese Farben erhielt er erstmals 2008.
Der Sitzwagen 970-571 (Leihgabe Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e. V.) befindet sich mit erneuerter Lackierung wieder bei der Museumsbahn Schönheide im Einsatz. Diese Farben erhielt er erstmals 2008. | 11.11.2018 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 165 (Dezember 2018 / Januar 2019)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Hauptuntersuchung des elfenbein/rot lackierten Traglastenwagens 970-571 ist beendet, das vierachsige Fahrzeug steht seit dem 5. November 2018 wieder für den Betrieb zur Verfügung. Im Sommer war seine zuvor aufgearbeitete Bremsanlage montiert, angeschlossen und abschließend geprüft worden. | weiter

Am 13. Oktober 2018 verkehrte die Lok 99 516 der Museumsbahn Schönheide mit EDV-Beschilderung als 99 1516-6 durch das herbstlich gefärbte Westerzgebirge.
Am 13. Oktober 2018 verkehrte die Lok 99 516 der Museumsbahn Schönheide mit EDV-Beschilderung als 99 1516-6 durch das herbstlich gefärbte Westerzgebirge. | 14.10.2018 | Foto: Norman Timpe
Der Preß'-Kurier Heft 164 (Oktober / November 2018)

Museumsbahn Schönheide

Am 13. Oktober 2018 verkehrte die Lok 99 516 der Museumsbahn Schönheide mit EDV-Beschilderung als 99 1516-6 durch das herbstlich gefärbte Westerzgebirge. | weiter

Am Prellbock in Schönheide steht seit Anfang September der „Wurzelrudi“ und begrüßt dort alle Besucher der Museumsbahn. Anlässlich des Bürstenfestes fuhr die 99 516 am ersten Septemberwochenende mit Girlanden geschmückt nach Stützengrün.
Am Prellbock in Schönheide steht seit Anfang September der „Wurzelrudi“ und begrüßt dort alle Besucher der Museumsbahn. Anlässlich des Bürstenfestes fuhr die 99 516 am ersten Septemberwochenende mit Girlanden geschmückt nach Stützengrün. | 01.09.2018 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 164 (Oktober / November 2018)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Am Sonntag, dem 11. November, wird die Dampflok 99 516 zu den Herbstfahrten angeheizt. Das nächste Mal steht sie dann am 8./9. Dezember zu den Nikolausfahrten unter Dampf. Alle mitfahrenden Kinder werden während der Fahrt vom Nikolaus überrascht. | weiter

Der Traglastenwagen 970-571 erhielt im Juli in Schönheide neue Fenster. Die
Neulackierung des Wagenkastens stand am 21. Juli noch aus.
Der Traglastenwagen 970-571 erhielt im Juli in Schönheide neue Fenster. Die Neulackierung des Wagenkastens stand am 21. Juli noch aus. | 21.07.2018 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 163 (August / September 2018)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Am 2. Juli hob ein Autodrehkran in Schönheide den Kasten des Personenwagens 970-571 von seinem Interimsstandplatz an der Bahnhofseinfahrt auf die in den Monaten zuvor aufgearbeiteten Drehgestelle. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 162 (Juni / Juli 2018)

Museumsbahn Schönheide

Die Museumsbahn Schönheide lädt am 16./ 17. Juni zum Sommerdampf ein. Nach Ende des regulären Fahrbetriebes und dem Restaurieren der Dampflok folgt am Sonnabend eine Abendveranstaltung, die mit einer Sommernachtsfahrt endet. Die Ausfahrt in den Sommerabend beginnt um 19 Uhr am Bahnhof Schönheide. | weiter

Der von der Traditionsbahn Radebeul e.V . aus einem Wagenkasten mit den Drehgestellen und anderen Teilen des Güterwagens 97-09-77 neu aufgebaute GGw 97-13-61 befindet sich seit 16. Februar bei der Museumsbahn Schönheide.
Der von der Traditionsbahn Radebeul e.V . aus einem Wagenkasten mit den Drehgestellen und anderen Teilen des Güterwagens 97-09-77 neu aufgebaute GGw 97-13-61 befindet sich seit 16. Februar bei der Museumsbahn Schönheide. | 18.03.2018 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 161 (April / Mai 2018)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Seit 16. Februar 2018 befindet sich der betriebsfähige GGw 97-13-61 (Werdau 1918) sowohl auf den Gleisen der Museumsbahn als auch im Eigentum der Museumsbahn Schönheide. | weiter

Als die Lok 99 516 am 16. Dezember 2017 mit einem Sonderzug in den Bahnhof Stützengrün einfuhr, lag in diesem Winter Schnee.
Als die Lok 99 516 am 16. Dezember 2017 mit einem Sonderzug in den Bahnhof Stützengrün einfuhr, lag in diesem Winter Schnee. | 16.12.2017 | Foto: Museumsbahn Schönheide e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 160 (Februar / März 2018)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Nachdem die Dampflok 99 516 zu den Nikolausfahrten am 9./10. Dezember 2017 das erste Mal seit ihrer Hauptuntersuchung wieder für die Öffentlichkeit im Einsatz stand, folgten am 16. und 20. Dezember zwei bestellte Sonderfahrten. | weiter

Die Schönheider 99 516 am 15. November auf Probefahrt.
Die Schönheider 99 516 am 15. November auf Probefahrt. | 15.11.2017 | Foto: Maik Förster
Der Preß'-Kurier Heft 159 (Dezember 2017 / Januar 2018)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Seit 21. November 2017 ist die Dampflok 99 516 wieder betriebsfähig. Die Maschine der sächsischen Gattung IV K hatte sich ab September 2016 zur Hauptuntersuchung in der Schienenfahrzeugwerkstatt der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) in Marienberg befunden. | weiter

Weit vorangeschritten war am 2. Oktober in Marienberg die Montage von 99 516.
Weit vorangeschritten war am 2. Oktober in Marienberg die Montage von 99 516. | 02.10.2017 | Foto: Sven Hoyer
Der Preß'-Kurier Heft 158 (Oktober / November 2017)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Hauptuntersuchung der Dampflok 99 516 in der RVE-Werkstatt Marienberg schreitet voran. Davon überzeugte sich im Sommer neben Vereinsvertretern auch der Bürgermeister der Gemeinde Steinberg als Eigentümer der Lok und Geldgeber. | weiter

Im Rahmen der Aufarbeitung des Gepäckwagens 974-320 wurden die Außenbleche dieses Wagens vor dem Lokschuppen Schönheide abgeschliffen.
Im Rahmen der Aufarbeitung des Gepäckwagens 974-320 wurden die Außenbleche dieses Wagens vor dem Lokschuppen Schönheide abgeschliffen. | 22.05.2017 | Foto: Matthias Büttner
Der Preß'-Kurier Heft 156 (Juni / Juli 2017)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Die Hauptuntersuchung des vierachsigen Gepäckwagens 974-320 neigt sich dem Ende entgegen. Im Zuge der Elektroarbeiten am vierachsigen Sitzwagen 970-571 erfolgten diese auch am 974-320. Die abschließende Prüfung der Elektroanlagen durch einen Meisterbetrieb bestanden beide Reisezugwagen. | weiter

Der Kessel von IV K 99 516 hat in Marienberg eine neue Rauchkammer bekommen.
Der Kessel von IV K 99 516 hat in Marienberg eine neue Rauchkammer bekommen. | 15.11.2016 | Foto: Uwe Mehnert
Der Preß'-Kurier Heft 154 (Februar / März 2017)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Hauptuntersuchung der vereinseigenen Dampflokomotive 99 516 schreitet in der RVE-Werkstatt in Marienberg voran. Die dort Beschäftigten hatten den entkleideten Kessel im Oktober zunächst sandgestrahlt. | weiter

In der RVE-Werkstatt Marienberg hat die betriebsfähige Aufarbeitung von 99 516 der Museumsbahn Schönheide e. V. begonnen. Am 4. Oktober 2016 waren bereits verschiedene Baugruppen der Lok demontiert.
In der RVE-Werkstatt Marienberg hat die betriebsfähige Aufarbeitung von 99 516 der Museumsbahn Schönheide e. V. begonnen. Am 4. Oktober 2016 waren bereits verschiedene Baugruppen der Lok demontiert. | 04.10.2016 | Foto: Sven Hoyer
Der Preß'-Kurier Heft 152 (Oktober / November 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Im September begann die betriebsfähige Aufarbeitung der Dampflokomotive 99 516. Ihren bisher letzten öffentlichen Auftritt im montierten Zustand hatte die Lok der sächsischen Gattung IV K am ersten Septemberwochenende im Rahmen des Bürstenfestes. | weiter

Von Schönheide Süd (bis 1950 Wilzschhaus) fährt an mehreren Wochenenden im Jahr der „WEX“ nach Hammerbrücke. Dafür stehen umgebaute Skl zur Verfügung.
Von Schönheide Süd (bis 1950 Wilzschhaus) fährt an mehreren Wochenenden im Jahr der „WEX“ nach Hammerbrücke. Dafür stehen umgebaute Skl zur Verfügung. | 16.07.2016 | Foto: Stefan Müller
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Ein Eisenbahnwochenende im Westerzgebirge

Oft fragen sich unsere Leser, welche Eisenbahnangebote im Westerzgebirge an einem (langen) Wochenende genutzt werden können. Anders als der Autor der beiden Vorseiten (Leserbrief: | weiter

Zu Gast bei der Museumsbahn: Der dreiachsige Aussichtswagen 973-001 aus Magdeburgerforth, hier am Zugende auf Höhe des Einfahrsignals Schönheide.
Zu Gast bei der Museumsbahn: Der dreiachsige Aussichtswagen 973-001 aus Magdeburgerforth, hier am Zugende auf Höhe des Einfahrsignals Schönheide. | 18.06.2016 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Nach der Wasserdruckprobe wurde die Dampflokomotive 99 582 im Juni weiter komplettiert, der Dampfverteiler angebaut sowie zahlreiche Dampf- und Ölleitungen montiert. Auch das Führerhaus mit Dach hat wieder seinen Platz auf der IV K gefunden. | weiter

Am 14. Februar 2016 stand 99 516 nach drei Jahren erstmals wieder im Zugeinsatz, hier in Schönheide vor 99 582.
Am 14. Februar 2016 stand 99 516 nach drei Jahren erstmals wieder im Zugeinsatz, hier in Schönheide vor 99 582. | 14.02.2016 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Dampflok 99 516 stand am 14. Februar zum ersten Mal seit drei Jahren wieder unter Dampf. Den 10-Uhr-Zug führte an diesem Tag noch 99 582, um 11 Uhr gingen beide Maschinen dann gemeinsam von Schönheide nach Stützengrün auf Fahrt. | weiter

Am 27. Januar 2016 war 99 516 für eine Probefahrt erstmals wieder unter Dampf zu erleben.
Am 27. Januar 2016 war 99 516 für eine Probefahrt erstmals wieder unter Dampf zu erleben. | 27.01.2016 | Foto: Heiko Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 148 (Februar / März 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Am 7. Februar fand auf der Museumsbahn Schönheide der erste öffentliche Fahrtag dieses Jahres statt. Damit startete der Verein erfolgreich in die Saison 2016. Eine Woche später folgte am 14. Februar ein erster Höhepunkt: | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 147 (Dezember 2015 / Januar 2016)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Mitglieder des Vereins arbeiteten in den vergangenen Wochen vor allem an 99 516. In der ersten Novemberwoche traf für diese Lok ein neuer Rohrsatz in Schönheide ein, den die Eisenbahnfreunde in den darauffolgenden Tagen und Wochenenden einbauten. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 146 (Oktober / November 2015)

Museumsbahn Schönheide e. V.

An der Dampflokomotive 99 516 fand am 14. September die innere Kesseluntersuchung statt. Der Sachverständige prüfte dabei den zuvor entrohrten und gereinigten Kessel. | weiter

Zusätzliche drei Umläufe mit der Diesellok, einem Gepäckwagen und dem Güterwagen sorgten für Abwechslung im Museumsbahnbetrieb im Juni.
Zusätzliche drei Umläufe mit der Diesellok, einem Gepäckwagen und dem Güterwagen sorgten für Abwechslung im Museumsbahnbetrieb im Juni. | 13.06.2015 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 145 (August / September 2015)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Fahrwerksuntersuchung an der Dampflokomotive IV K 99 516 wurde am 21. März erfolgreich abgeschlossen. Die vorangegangene Abstellzeit hat dem Kessel nicht gut getan, so dass ein Rohr an der Rauchkammerseite undicht wurde. Nach dem Wechseln des Rohres stellten sich weitere Undichtigkeiten ein, deshalb wird vorbeugend ein neuer Rohrsatz eingebaut. | weiter

Am Osterwochenende kam auf der Museumsbahn Schönheide die IV K 99 582 zum Einsatz, hier am Einfahrsignal in den Bahnhof Schönheide.
Am Osterwochenende kam auf der Museumsbahn Schönheide die IV K 99 582 zum Einsatz, hier am Einfahrsignal in den Bahnhof Schönheide. | 04.04.2015 | Foto: Mario Poller
Der Preß'-Kurier Heft 143 (April / Mai 2015)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Hauptuntersuchung des Traglastenwagens 970-621 ist beendet. Am 24. März nahm ein Sachverständiger den Vierachser im Auftrag des LfB vor Ort ab. Bei der zu diesem Vorgang gehörenden Probefahrt traten keine Mängel auf. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 142 (Februar / März 2015)

Museumsbahn Schönheide

An der Dampflok 99 516 fanden in den vergangenen Wochen Wartungsarbeiten am Bremszylinder sowie an der Steuerung statt. Außerdem wurde der Kessel ausgewaschen und innerlich überprüft. Nach der Untersuchung und teilweisen Erneuerung der Armaturen begannen Arbeiten am Abschlammer. | weiter

Die Kesselfrist von 99 582 ist verlängert, am 29./30. November stand sie wieder unter Dampf.
Die Kesselfrist von 99 582 ist verlängert, am 29./30. November stand sie wieder unter Dampf. | 30.11.2014 | Foto: Mirko Singer
Der Preß'-Kurier Heft 141 (Dezember 2014 / Januar 2015)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Die Hauptuntersuchung am Traglastenpersonenwagen 970-621 geht dem Ende entgegen. Zunächst wurde im September die erste Schicht der äußeren Farbgebung aufgebracht. Im Oktober erhielt der vierachsige Wagen dann seine abschließende grüne Lackierung. | weiter

Am 10. Oktober erhielt der 970-621 in Schönheide eine neue Lackierung.
Am 10. Oktober erhielt der 970-621 in Schönheide eine neue Lackierung. | 02.10.2014 | Foto: Matthias Büttner
Der Preß'-Kurier Heft 140 (Oktober / November 2014)

Museumsbahn Schönheide

Die Hauptuntersuchung am Traglastenpersonenwagen 970-621 bei der Museumsbahn Schönheide geht dem Ende entgegen. Zunächst brachten die Vereinsmitglieder im September die erste Schicht der äußeren Farbgebung auf. Die zweite Lackierung und die Beschriftung werden dann die Arbeiten abschließen. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 139 (August / September 2014)

Museumsbahn Schönheide

Die älteren Mitglieder des Vereins Museumsbahn Schönheide e.V. erinnerten sich in diesem Sommer an den 21. Juli 1994. An diesem Donnerstag fuhr der erste, aber noch nicht öffentliche Dampfzug auf dem wiederaufgebauten Gleis von Schönheide nach Neuheide. | weiter

99 608 war Mitte Mai erstmals bei der Museumsbahn Schönheide zu Gast.
99 608 war Mitte Mai erstmals bei der Museumsbahn Schönheide zu Gast. | 18.05.2014 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 138 (Juni / Juli 2014)

Museumsbahn Schönheide

An der betriebsfähigen Dampflok 99 582 führten die Aktivmitglieder des Vereins zwischen den Fahrtagen im Frühjahr notwendige Routinearbeiten aus. Die Dampfloks 99 516 und 99 585 richteten sie optisch her. | weiter

Auf dem Untergestell des aus Schmiedeberg im Weißeritztal übernommenen Werkwagens 97-14-83 befindet sich seit Ende 2013 der Kasten des Oberlichtwagens 970-201.
Auf dem Untergestell des aus Schmiedeberg im Weißeritztal übernommenen Werkwagens 97-14-83 befindet sich seit Ende 2013 der Kasten des Oberlichtwagens 970-201. | 08.01.2014 | Foto: Mirko Singer
Der Preß'-Kurier Heft 136 (Februar / März 2014)

Wagenecke

Auf dem Gelände der Museumsbahn Schönheide befindet sich seit Dezember 2013 der Kasten eines einst vierachsigen sächsischen Sitzwagens mit Oberlicht. Er steht auf dem Untergestell des GGw 97-14-83 an der Bürstenfabrik in Stützengrün und ist mit einer Plane abgehangen. | weiter

Im Rahmen seiner betriebsfähigen Aufarbeitung hat der 3.-Klasse-Wagen 970-415 in Schönheide auch eine neue Deckenverkleidung erhalten.
Im Rahmen seiner betriebsfähigen Aufarbeitung hat der 3.-Klasse-Wagen 970-415 in Schönheide auch eine neue Deckenverkleidung erhalten. | 07.12.2013 | Foto: Heiko Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 136 (Februar / März 2014)

Museumsbahn Schönheide e.V.

In der aktuellen „Bahn’l-Saison“, die am 16. Februar begann, feiert der Verein Museumsbahn Schönheide e.V. das Jubiläum „20 Jahre unter Dampf“. An insgesamt 27 öffentlichen Fahrtagen werden Dampflokomotiven zwischen Schönheide Mitte und Stützengrün-Neulehn pendeln. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 135 (Dezember 2013 / Januar 2014)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Die Museumsbahn Schönheide blickt im nächsten Jahr auf 20 Jahre Dampfbetrieb zurück. Aus diesem Anlass findet am 17. und 18. Mai 2014 ein großes Bahnhofsfest in Schönheide Mitte statt. Weitere Fahrtage gibt es im ersten Halbjahr 2014 zu folgenden Terminen: 16. Februar: | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Am vierachsigen Personenwagen 970-621 schreiten die anlässlich seiner Hauptuntersuchung notwendigen Arbeiten voran. Nach dem Wechseln einiger maroder Hölzer des Wagenkastens haben die Vereinsmitglieder die unteren Verkleidungsbleche wieder angebracht. | weiter

V10C 199 041 vom Verein KJ-1 aus Magdeburgerforth rangiert am 22. Juni im Bahnhof Schönheide Mitte.
V10C 199 041 vom Verein KJ-1 aus Magdeburgerforth rangiert am 22. Juni im Bahnhof Schönheide Mitte. | 22.06.2013 | Foto: Dietmar Franz
Der Preß'-Kurier Heft 133 (August / September 2013)

Museumsbahn Schönheide

Nachdem sich die Dampflok 99 516 seit Oktober als Hauptzugpferd für die Museumsbahn behauptete, liefen am 7. April ihre Fahrwerksfristen ab. Für die Lok waren es die letzten Fahrten vor ihrer Fahrwerksuntersuchung. | weiter

Am 3. November 2012 brachte die V10C der Museumsbahn Schönheide den GGw 97-09-88 von Stützengrün zu seiner äußerlichen Aufarbeitung nach Schönheide Mitte
Am 3. November 2012 brachte die V10C der Museumsbahn Schönheide den GGw 97-09-88 von Stützengrün zu seiner äußerlichen Aufarbeitung nach Schönheide Mitte | 03.11.2012 | Foto: Heiko Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Museumsbahn Schönheide

In Abstimmung mit dem Eigentümer (dem Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e.V.) erhält der Sitzwagen 970-571 mit Traglastenabteil wieder eine Ofenheizung. Dazu liefen seit Mitte Oktober die Vorbereitungsarbeiten für den Einbau. | weiter

Die I K Nr. 54 bei ihrem ersten Einsatz auf der Museumsbahn Schönheide, im Hintergrund das imposante Gebäude der Bürstenfabrik.
Die I K Nr. 54 bei ihrem ersten Einsatz auf der Museumsbahn Schönheide, im Hintergrund das imposante Gebäude der Bürstenfabrik. | 16.09.2012 | Foto: Sven Geist
Preßnitztalbahn (16.09.2012)

I K Nr. 54 zu Gast bei der Museumsbahn Schönheide

Die I K Nr. 54 ist vom 14. bis zum 23. September zu Gast auf der Museumsbahn Schönheide. An insgesamt fünf Einsatztagen kann die Lok dabei vor Fotozügen, im Zweizugbetrieb mit den Schönheider IV K-Maschinen sowie allein mit den planmäßigen Zügen erlebt werden. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 127 (August / September 2012)

Museumsbahn Schönheide

Im September wird das Markenzeichen der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen erstmals die Gleise der Museumsbahn Schönheide erkunden. In Zusammenarbeit von M+E Events Dresden und der Museumsbahn Schönheide e.V. wird der Einsatz der I K Nr. 54 das traditionelle Bürstenfest krönen. | weiter

99 516 erhält derzeit in Schönheide Mitte eine Kesseluntersuchung, dazu wurde der Dampferzeuger entkleidet.
99 516 erhält derzeit in Schönheide Mitte eine Kesseluntersuchung, dazu wurde der Dampferzeuger entkleidet. | 12.05.2012 | Foto: M. Georgi
Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Museumsbahn Schönheide

Die Arbeiten zur anstehenden Aufarbeitung des Dampfkessels von 99 516 und seiner Armaturen begannen im März. Nach der Demontage der Großteile wie Wasserkästen, Werkzeugkästen und Führerhausdach fand am 14. Mai die innere und äußere Untersuchung des Kessels durch den Kesselprüfer statt. | weiter

Am 17. März 2012 war die IV K 99 582 im Rahmen der alljährlichen Teddybärfahrten zwischen Stützengrün und Schönheide unterwegs, das Bild zeigt den Museumszug in Stützengrün.
Am 17. März 2012 war die IV K 99 582 im Rahmen der alljährlichen Teddybärfahrten zwischen Stützengrün und Schönheide unterwegs, das Bild zeigt den Museumszug in Stützengrün. | 17.03.2012
Der Preß'-Kurier Heft 125 (April / Mai 2012)

Museumsbahn Schönheide - Teddybärfahrten mit 99 582

Am 17. März 2012 war die IV K 99 582 im Rahmen der alljährlichen Teddybärfahrten zwischen Stützengrün und Schönheide unterwegs, das Bild zeigt den Museumszug in Stützengrün. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 124 (Februar / März 2012)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Seit Beginn des Jahres 2012 fanden beim Verein „Museumsbahn Schönheide e.V.“ wieder jedes Wochenende Arbeitseinsätze statt. Zusätzlich wurden unter der Woche verschiedene Projekte planmäßig fortgesetzt. | weiter

Am 27. November 2011 passiert 99 516 der Museumsbahn Schönheide gerade das Einfahrtsignal in den Bahnhof Schönheide Mitte, im Hintergrund kann man gut das markante Gebäude der Bürstenfabrik erkennen.
Am 27. November 2011 passiert 99 516 der Museumsbahn Schönheide gerade das Einfahrtsignal in den Bahnhof Schönheide Mitte, im Hintergrund kann man gut das markante Gebäude der Bürstenfabrik erkennen. | 27.11.2011
Der Preß'-Kurier Heft 123 (Dezember 2011 / Januar 2012)

Museumsbahn Schönheide

Der Neubau einer Produktionshalle der Bürstenmann GmbH am Bahnhof Stützengrün machte den Neubau einer alten Stützmauer notwendig. Die bisherige Ziegelmauer verlief im Bereich der Grundstücksgrenze von Museumsbahn und Bürstenmann GmbH. | weiter

Ende September wurde in Schönheide Mitte das Rollfahrzeug 97-04-92 von seinen Drehgestellen gehoben. Es soll betriebsfähig aufgearbeitet werden.
Ende September wurde in Schönheide Mitte das Rollfahrzeug 97-04-92 von seinen Drehgestellen gehoben. Es soll betriebsfähig aufgearbeitet werden. | 02.10.2011 | Foto: Heiko Schmidt
Der Preß'-Kurier Heft 122 (Oktober / November 2011)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Im Bestand der Museumsbahn Schönheide e.V. befindet sich seit dem 14. September ein neues Fahrzeug: der vierachsige 7,80-m-Rollwagen 97-08-85. Er wurde von der Traditionsbahn Radebeul e.V. übernommen. Wie bei dem seit März 2000 als Leihgabe auf dem Bahnhof Rothenkirchen ausgestellten 97-09-35 handelte es sich dabei um ein ehemaliges Rf6. | weiter

Der Wagen 970-571 mit Triebwagen 137 322 zu Gast auf der Döllnitzbahn.
Der Wagen 970-571 mit Triebwagen 137 322 zu Gast auf der Döllnitzbahn. | 25.06.2011 | Foto: Stefan Fritzsch
Der Preß'-Kurier Heft 121 (August / September 2011)

Museumsbahn schönheide

Der Traglastenwagen 970-571 ist am 22. Juni mit dem Einverständnis des Eigentümers, dem IV der Zittauer Schmalspurbahnen e.V., für den Einsatz auf der Döllnitzbahn verladen worden. | weiter

Am 14. Mai passierte der Zittauer Triebwagen VT137 322 bei seinem Gasteinsatz auf der Museumsbahn das Einfahrsignal von Schönheide-Mitte.
Am 14. Mai passierte der Zittauer Triebwagen VT137 322 bei seinem Gasteinsatz auf der Museumsbahn das Einfahrsignal von Schönheide-Mitte. | 14.05.2011 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 120 (Juni / Juli 2011)

Museumsbahn Schönheide

Mit dem Aufstellen des neuen Einfahrsignals am Bahnhof Schönheide wurde der signalisierte Fahrbetrieb eingeführt. Seine „Feuertaufe“ erlebte das Signal jedoch zum Bahnhofsfest im Mai. Da drei Züge auf der Strecke unterwegs waren und teilweise auch in Schönheide-Mitte kreuzten, sicherte es die Einfahrt in den Bahnhof. Dazu war neben dem örtlichen Betriebsleiter auch ein Signalwärter dort stationiert. | weiter

Ostern werden auf der Museumsbahn Schönheide erneut zwei IV K zum Einsatz kommen. Vor einem Jahr waren 99 516 und 99 582 ebenfalls gemeinsam unterwegs.
Ostern werden auf der Museumsbahn Schönheide erneut zwei IV K zum Einsatz kommen. Vor einem Jahr waren 99 516 und 99 582 ebenfalls gemeinsam unterwegs. | 05.04.2010 | Foto: Holm Pomper
Der Preß'-Kurier Heft 119 (April / Mai 2011)

Museumsbahn Schönheide

Vom 22. bis zum 25. April lädt die Museumsbahn Schönheide zu ihren Osterfahrtagen ein. Täglich finden sieben Fahrten von Schönheide nach Stützengrün und zurück statt. Für alle Kinder hat der Osterhase kleine Naschereien hinterlassen, die während der Fahrt im Zug verteilt werden. Am Ostersonntag sowie am Ostermontag kommen zwei Dampflokomotiven zum Einsatz. | weiter

Einfahrt frei in den Bahnhof.
Einfahrt frei in den Bahnhof. | 13.11.2010 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 118 (Februar / März 2011)

Museumsbahn Schönheide

Mit Winterdampffahrten am 13. und 20. Februar (jeweils Sonntage) startet die Museumsbahn Schönheide in das Festjahr 2011. Gefeiert werden in dieser Bahn’l-Saison die Jubiläen „20 Jahre Verein“ sowie „130 Jahre Schmalspurbahn Wilkau-Haßlau – Carlsfeld“. | weiter

Am 30. Oktober konnte 99 516 der Museumsbahn Schönheide auf einem Tieflader vor dem Bahnhof Ortmannsdorf erlebt werden. Sie erinnerte dort an die Eröffnung der Schmalspurbahn Mosel – Ortmannsdorf vor 125 Jahren, die 1951 eingestellt worden war – siehe PK 116, Seite 38.
Am 30. Oktober konnte 99 516 der Museumsbahn Schönheide auf einem Tieflader vor dem Bahnhof Ortmannsdorf erlebt werden. Sie erinnerte dort an die Eröffnung der Schmalspurbahn Mosel – Ortmannsdorf vor 125 Jahren, die 1951 eingestellt worden war – siehe PK 116, Seite 38. | 30.10.2010 | Foto: Holger Drosdeck
Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

Ortmannsdorf - 99 516 der Museumsbahn Schönheide zum Jubiläum zu Gast

Am 30. Oktober konnte 99 516 der Museumsbahn Schönheide auf einem Tieflader vor dem Bahnhof Ortmannsdorf erlebt werden. Sie erinnerte dort an die Eröffnung der Schmalspurbahn Mosel – Ortmannsdorf vor 125 Jahren, die 1951 eingestellt worden war – siehe PK 116, Seite 38. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 117 (Dezember 2010 / Januar 2011)

Museumsbahn Schönheide

Am 13. November haben die Mitglieder der Museumsbahn Schönheide an der Einfahrt zum Bahnhof Schönheide Mitte ein Formsignal aufgestellt. An dieser Stelle sicherte bereits von 1905 bis 1972 ein Vorgänger die Einfahrt aus Richtung Rothenkirchen bzw. | weiter

Lok L45H-083 der Fichtelbergbahn am 13. Juni als Gastlok mit dem Zug 2258 Stützengrün-Neulehn − Schönheide-Mitte im Bahnhof Stützengrün-Bürstenfabrik.
Lok L45H-083 der Fichtelbergbahn am 13. Juni als Gastlok mit dem Zug 2258 Stützengrün-Neulehn − Schönheide-Mitte im Bahnhof Stützengrün-Bürstenfabrik. | 13.06.2010 | Foto: Frank Heilmann
Der Preß'-Kurier Heft 115 (August / September 2010)

IV. WCd-Festival − Museumsbahn Schönheide/FHWE Schönheide Süd

Als Ersatz für die I K Nr. 54 wurde die Diesellok L45H-083 der SDG Fichtelbergbahn für den 12. und 13. Juni zur Museumsbahn Schönheide umgesetzt. Sie zog im Wechsel mit den beiden Schönheider Lokomotiven der Bauart IV K, 99 516 und 99 582, die Personenzüge zwischen Schönheide-Mitte und Stützengrün-Neulehn. | weiter

Anbau der Einzelteile am lichtgrauen Gittermast.
Anbau der Einzelteile am lichtgrauen Gittermast. | 08.05.2010 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 114 (Juni / Juli 2010)

Museumsbahn Schönheide

Wie in früheren Zeiten soll der Bahnhof Schönheide Mitte aus Richtung Stützengrün wieder mit einem Einfahrsignal als Formsignal mit Gittermast ausgerüstet werden. Im April 2008 bekam der Verein Museumsbahn Schönheide e.V. vom Flair-Hotel „Zum Forstmeister“ ein altbrauchbares Nebenbahnsignal in Gittermastausführung geschenkt. | weiter

Diesellok 199 051 der Museumsbahn Schönheide – Stützengrün vor dem Lokschuppen in Schönheide Mitte.
Diesellok 199 051 der Museumsbahn Schönheide – Stützengrün vor dem Lokschuppen in Schönheide Mitte. | 03.10.2008 | Foto: Frank Heilmann
Der Preß'-Kurier Heft 113 (April / Mai 2010)

Museumsbahn Schönheide

Seit Anfang des Jahres erhält die Diesellok 199 051 vom Typ V10C (LKM 1960/250218) der Museumsbahn Schönheide eine Hauptuntersuchung. Die zuvor von der Papierfabrik in Wilischthal eingesetzte Lok gelangte im April 1992 zu den Eisenbahnfreunden ins Westerzgebirge. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 112 (Februar / März 2010)

Museumsbahn Schönheide

Während der Winterferien in Sachsen beginnt die Bahn’l-Saison 2010 auf der Museumsbahn Schönheide. Die Fahrgäste können sich dann wieder an den Kanonenofen gemütlich machen und am 13./14. Februar die Fahrt durch das verschneite Erzgebirge genießen. Wintersportgeräte werden kostenlos im Gepäckwagen mitgenommen. | weiter

Bei der Probefahrt mit 99 582 am 7. November 2009 wurden auch die Sicherheitsventile an der Lok eingestellt.
Bei der Probefahrt mit 99 582 am 7. November 2009 wurden auch die Sicherheitsventile an der Lok eingestellt. | 07.11.2009 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 111 (Dezember 2009 / Januar 2010)

Museumsbahn Schönheide

Mit einer Probefahrt hat die Museumsbahn Schönheide am Sonnabend, dem 7. November, die Hauptuntersuchung ihrer Dampflokomotive 99 582 abgeschlossen. Begleitet wurde die Abnahme von zwei Sachverständigen, die auch das Einstellen der Sicherheitsventile vornahmen. | weiter

IV K 99 516 und 99 564 vor allen betriebsfähigen Wagen der Museumsbahn im Einsatz.
IV K 99 516 und 99 564 vor allen betriebsfähigen Wagen der Museumsbahn im Einsatz. | 05.09.2009 | Foto: Eberhard Mädler
Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

Museumsbahn Schönheide

Fast 100 Jahren nach Indienstellung der Lok Nr. 154 (Gattung Sächsische IV K) in Kirchberg, kehrte die mit Teilen dieser Maschine 1962 neu gebaute 99 564 am 5./6. September erstmals wieder auf ihre langjährige ehemalige Stammstrecke zwischen Wilkau-Haßlau und Carlsfeld zurück. | weiter

Die IV K 99 564 begegnete Michael Sperl am 3. Oktober beim III. WCd-Festival auf der Museums-bahn Schönheide mit ihrer Zugleistung.
Die IV K 99 564 begegnete Michael Sperl am 3. Oktober beim III. WCd-Festival auf der Museums-bahn Schönheide mit ihrer Zugleistung. | 03.10.2009
Der Preß'-Kurier Heft 110 (Oktober / November 2009)

99 564 auf der Museumsbahn Schönheide

Die IV K 99 564 begegnete Michael Sperl am 3. Oktober beim III. WCd-Festival auf der Museums-bahn Schönheide mit ihrer Zugleistung. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 109 (August / September 2009)

Museumsbahn Schönheide

Aus den Einzelteilen der hauptuntersuchten 99 582 entsteht langsam wieder eine Lok. Während Ende Juni noch der Einbau der Zug- und Stoßvorrichtung erfolgte, konnte Mitte Juli bereits der Rahmen und der Tender aufgesetzt werden. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 108 (Juni / Juli 2009)

Museumsbahn Schönheide

Die Hauptuntersuchung von 99 582 nahm in den vergangenen zwei Monaten weitere Fortschritte. Anfang Juni trafen die montierten Drehgestelle in Schönheide ein. Deren Aufarbeitung erfolgte in der SDG-Werkstatt in Oberwiesenthal. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 107 (April / Mai 2009)

Museumsbahn Schönheide

Der zweiachsige Zugführerwagen 1441 K der IG Verkehrsgeschichte Wilsdruff e.V. hat am 16. März die Gleise der Museumsbahn verlassen. Nach seiner Wiederinbetriebnahme am 10. Mai 2008 fuhr er auf der ersten Einsatzstrecke an 24 öffentlichen Betriebstagen und zu einigen Sonderfahrten. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 107 (April / Mai 2009)

VSSB veranstaltete „Andampfen 2009“ in Schönheide

Am 2. April 2009 fand bei der Museumsbahn in Schönheide das traditionelle „Andampfen“ beim Vorjahrespreisträger des „Claus-Köpcke-Preises“ statt. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 106 (Februar / März 2009)

Museumsbahn Schönheide

Die Hauptuntersuchung von 99 582 schreitet voran. Beide Drehgestellrahmen und die Achsen wurden am 11. und 12. Dezember 2008 verladen und per Lkw zur Bahnwerkstatt der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) nach Oberwiesenthal gebracht. | weiter

Gastlok 99 1715-4 vor Zügen der Museumsbahn.
Gastlok 99 1715-4 vor Zügen der Museumsbahn. | 04.10.2008 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 105 (Dezember 2008 / Januar 2009)

Museumsbahn Schönheide

Um den Betrieb auf der Museumsbahn während der Abwesenheit von 99 1516-6 aufrecht erhalten zu können, kam mit 99 1715-4 erstmals eine Lok der Baureihe VI K nach Schönheide. | weiter

VT 137 322 der SOEG Zittau wartet zusammen mit dem farblich passend lackierten Beiwagen 970-571 der Museumsbahn Schönheide am 5. Oktober 2008 auf dem Bahnhof Jonsdorf auf ihre Abfahrt nach Bertsdorf.
VT 137 322 der SOEG Zittau wartet zusammen mit dem farblich passend lackierten Beiwagen 970-571 der Museumsbahn Schönheide am 5. Oktober 2008 auf dem Bahnhof Jonsdorf auf ihre Abfahrt nach Bertsdorf. | 05.10.2008 | Foto: Lutz-Uwe Treichel
Der Preß'-Kurier Heft 105 (Dezember 2008 / Januar 2009)

VT 137 322 zusammen mit 970-571 der Museumsbahn Schönheide auf dem Bahnhof Jonsdorf

VT 137 322 der SOEG Zittau wartet zusammen mit dem farblich passend lackierten Beiwagen 970-571 der Museumsbahn Schönheide am 5. Oktober 2008 auf dem Bahnhof Jonsdorf auf ihre Abfahrt nach Bertsdorf. | weiter

Der Preß'-Kurier | 27.10.2008

PM VSSB e.V.: Claus-Köpcke-Preis 2008 vergeben

Bei der heutigen Claus-Köpcke-Preisverleihung 2008 in Jöhstadt erhielt der Verein „Museumsbahn Schönheide“ den vom Verein zur Förderung Sächsischer Schmalspurbahnen e.V. (VSSB) ausgelobten Hauptpreis in der Kategorie „Bauten/Technik“. Der Herausgeber der Eisenbahnzeitschrift „Der Preß´-Kurier“, Jörg Müller, und sein Redaktionsteam erhielten den Claus-Köpcke-Preis 2008 in der Kategorie „Medien“. Damit ehrte der VSSB die Freizeitpublizisten für ihre langjährige Arbeit. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 104 (Oktober / November 2008)

Museumsbahn Schönheide

In den letzten Wochen wurde die Hauptuntersuchung der Dampflok 99 582 weiter intensiviert. Nach der Demontage der Drehgestelle und der Reinigung von Kleinteilen erfolgte am 23.8. der Ausbau der Radsätze, welche am 11.9. durch die Ultraschall-Prüfgruppe des ehem. Raw Zwickau untersucht wurden. | weiter

Die 99 582 liegt demontiert vor dem Lokschuppen in Schönheide, während 99 516 zum Zugdienst ausrückt.
Die 99 582 liegt demontiert vor dem Lokschuppen in Schönheide, während 99 516 zum Zugdienst ausrückt. | 26.07.2008 | Foto: Michael Kapplick
Der Preß'-Kurier Heft 103 (August / September 2008)

Museumsbahn Schönheide

Nach den öffentlichen Abschiedsfahrten am 31. Mai und 1. Juni hatte 99 582 zwei Tage später ihren allerletzten Einsatz bei einer Dampfsonderfahrt, bevor am 5. Juni die Einsatzfristen der IV K abliefen. | weiter

Auf den Schmalspurgleisen in Schönheide Süd rangierte 99 582 der Museumsbahn Schönheide während des „2. WCd – Festivals“ mit den aufgebockten Güterwagen des FHWE und dem von der SDG per Leihvertrag erhaltenen Personenwagen 970-544.
Auf den Schmalspurgleisen in Schönheide Süd rangierte 99 582 der Museumsbahn Schönheide während des „2. WCd – Festivals“ mit den aufgebockten Güterwagen des FHWE und dem von der SDG per Leihvertrag erhaltenen Personenwagen 970-544. | 25.05.2008 | Foto: Veronika Rother
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

99 582 auf den Gleisen des FHWE in Schönheide-Süd

Auf den Schmalspurgleisen in Schönheide Süd rangierte 99 582 der Museumsbahn Schönheide während des „2. WCd – Festivals“ mit den aufgebockten Güterwagen des FHWE und dem von der SDG per Leihvertrag erhaltenen Personenwagen 970-544. | weiter

Auf der Museumsbahn Schönheide verkehrte der VT 137 322 zusammen mit dem elfenbein-rot lackierten Traglastenwagen 970-571.
Auf der Museumsbahn Schönheide verkehrte der VT 137 322 zusammen mit dem elfenbein-rot lackierten Traglastenwagen 970-571. | 25.05.2008 | Foto: Veronika Rother
Der Preß'-Kurier Heft 102 (Juni / Juli 2008)

II. WCd-Festival Mai 2008

Am Wochenende 24./25. Mai luden die Museumsbahn Schönheide e.V. und der Förderverein Historische Westsächsische Eisenbahnen (FHWE) zu ihrer dritten gemeinsamen Veranstaltung – dem II. WCd-Festival – nach Schönheide ein. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 101 (April / Mai 2008)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Noch im Dezember 2007 begannen mit dem Öffnen der Waschluken und des Dampfdoms sowie mit dem Auswaschen des Kessels von 99 516 die Arbeiten zur inneren Kesseluntersuchung. Am 11. Dezember war nach vier Jahren erstmals seit der Wiederinbetriebnahme der IV K die Kesselfrist abgelaufen. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 100 (Februar / März 2008)

Museumsbahn Schönheide e.V.

Unter Verwendung der Drehgestelle des OOw 97-21-99 erfolgt derzeit die HU am Zugführerwagen 974-332. Die Federpakete der Drehgestelle sind inzwischen wieder zusammengebaut, Anfang Februar waren die Lagerschalen in Bearbeitung. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 99 (Dezember 2007 / Januar 2008)

Museumsbahn Schönheide

In Vorbereitung der anstehenden Hauptuntersuchung des vierachsigen Gepäckwagens 974-332 fanden am vierachsigen offenen Güterwagen 97-21-99 erste substanzerhaltende Arbeiten statt. Die Drehgestelle des OO (Gattung 785) sind für den Tausch mit dem KD4 vorgesehen und werden vorher aufgearbeitet. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 98 (Oktober / November 2007)

Museumsbahn Schönheide

Nach den Fristarbeiten an der Dampflok 99 582 fand am 24. August die Wasser- und Dampfdruckprobe statt, die der Kessel ohne Mängel bestand. Bis zum Ablauf der Fahrwerksfrist am 5. Juni 2008 kann diese IV K nun weiterhin eingesetzt werden. Dann heißt es erneut: Zerlegen, Aufarbeiten, Prüfen. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 97 (August / September 2007)

Museumsbahn Schönheide e. V.

Nach vierjähriger Standzeit im Freien wurde am von der Museumsbahn Schönheide bisher als 97-15-03 geführten vierachsigen gedeckten Güterwagen (GGw) eine äußerliche Aufarbeitung notwendig. Unter anderem mußten Teile der Holzbeplankung und Latten im Dachbereich erneuert werden. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 95 (April / Mai 2007)

Museumsbahn Schönheide

Bereits im Februar konnte die Hauptuntersuchung des vierachsigen Gepäckwagens 974-320 abgeschlossen werden. Am 22. März erfolgte nun auch die Abnahme durch den wagentechnischen Sachverständigen des Landesbevollmächtigen für Bahnaufsicht (LfB), die ohne größere Mängel ablief. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 94 (Februar / März 2007)

Museumsbahn Schönheide

Nach der Abnahme des umgebauten Bahnhofs Neuheide am 29. August 2006 fanden bereits zum Bürstenfest Anfang September die ersten Zugkreuzungen statt. Diese erfolgten noch im Probebetrieb. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
186
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand.
Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg.
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand. Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg. | 14.05.2022

Wolkenstein – Jöhstadt:

Neues Buch mit vielen Details zu Pfingsten erschienen und nun im Online-Shop erhältlich

Jahreshöhepunkt beim VSE:

Bei Schwarzenberger Eisenbahntagen erlebten 3200 Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Jagsttalbahnfreunde e. V.:

Erste öffentliche Fahrten auf dieser Museumsbahn seit 34 Jahren im Bahnhof Dörzbach
zur aktuellen Ausgabe