Lößnitzgrundbahn

Zwischen Radebeul Ost und Radeburg waren Anfang 2021 die Diesellok L45H-358 sowie die Dampfloks 99 1761-8 und 99 713 zu sehen – die VI K nahm Thomas Brunke am 23. Januar im Lößnitzgrund auf.
Zwischen Radebeul Ost und Radeburg waren Anfang 2021 die Diesellok L45H-358 sowie die Dampfloks 99 1761-8 und 99 713 zu sehen – die VI K nahm Thomas Brunke am 23. Januar im Lößnitzgrund auf. | 23.01.2021
Der Preß'-Kurier Heft 178 (Februar / März 2021)

Lößnitzgrundbahn - 99 713 im Einsatz

Zwischen Radebeul Ost und Radeburg waren Anfang 2021 die Diesellok L45H-358 sowie die Dampfloks 99 1761-8 und 99 713 zu sehen – die VI K nahm Thomas Brunke am 23. Januar im Lößnitzgrund auf. | weiter

Die in Radebeul beheimatete sächsische Nachbau-VI K 99 1713-9 ist öfter im Planeinsatz zu erleben. Am 13. September 2019 beförderte sie aber einen Foto-Gmp, den Rainer Steger kurz vor Moritzburg aufnahm.
Die in Radebeul beheimatete sächsische Nachbau-VI K 99 1713-9 ist öfter im Planeinsatz zu erleben. Am 13. September 2019 beförderte sie aber einen Foto-Gmp, den Rainer Steger kurz vor Moritzburg aufnahm. | 13.09.2019
Der Preß'-Kurier Heft 170 (Oktober / November 2019)

Lößnitzgrundbahn

Die in Radebeul beheimatete sächsische Nachbau-VI K 99 1713-9 ist öfter im Planeinsatz zu erleben. Am 13. September 2019 beförderte sie aber einen Foto-Gmp, den Rainer Steger kurz vor Moritzburg aufnahm. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 167 (April / Mai 2019)

Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH (SDG) mit neuer Eigentümerstruktur

Seit Anfang Januar 2019 befindet sich die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH als Betriebsgesellschaft für die drei Schmalspurbahnen „Fichtelbergbahn“. „Weißeritztalbahn“ und „Lößnitzgrundbahn“ unter einer neuen Eigentümerstruktur. | weiter

Im oberen Lößnitzgrund – an den Quellwiesen des Lößnitzbaches kurz vor Friedewald Bad – war am 14. Mai 2016 der P 3010 unterwegs. Die ehemalige Hainsberger Stammlok 99 1761-8 ist schon seit 2004 auf dem „Lößnitzdackel“ unterwegs und hat Ende 2015 in Oberwiesenthal eine Hauptuntersuchung erhalten.
Im oberen Lößnitzgrund – an den Quellwiesen des Lößnitzbaches kurz vor Friedewald Bad – war am 14. Mai 2016 der P 3010 unterwegs. Die ehemalige Hainsberger Stammlok 99 1761-8 ist schon seit 2004 auf dem „Lößnitzdackel“ unterwegs und hat Ende 2015 in Oberwiesenthal eine Hauptuntersuchung erhalten. | 14.05.2016 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

Lößnitzgrundbahn - 99 1761-8 kurz vor Friedewald Bad

Im oberen Lößnitzgrund – an den Quellwiesen des Lößnitzbaches kurz vor Friedewald Bad – war am 14. Mai 2016 der P 3010 unterwegs. Die ehemalige Hainsberger Stammlok 99 1761-8 ist schon seit 2004 auf dem „Lößnitzdackel“ unterwegs und hat Ende 2015 in Oberwiesenthal eine Hauptuntersuchung erhalten. | weiter

Der 11. Oktober 2015 war ein sonniger Tag – der EisenbahnFreundesKreis Westsachsen nutzte ihn für eine Ausflug mit den Ikarus-Bussen der Typen 55.52 und 311.51, die hier mit dem „Lotsen“ vom Typ Tatra 603 der Lößnitzgrundbahn in Radebeul begegneten.
Der 11. Oktober 2015 war ein sonniger Tag – der EisenbahnFreundesKreis Westsachsen nutzte ihn für eine Ausflug mit den Ikarus-Bussen der Typen 55.52 und 311.51, die hier mit dem „Lotsen“ vom Typ Tatra 603 der Lößnitzgrundbahn in Radebeul begegneten. | 11.10.2015 | Foto: Matthias Ziegert
Der Preß'-Kurier Heft 147 (Dezember 2015 / Januar 2016)

Lößnitzgrundbahn

Der 11. Oktober 2015 war ein sonniger Tag – der EisenbahnFreundesKreis Westsachsen nutzte ihn für eine Ausflug mit den Ikarus-Bussen der Typen 55.52 und 311.51, die hier mit dem „Lotsen“ vom Typ Tatra 603 der Lößnitzgrundbahn in Radebeul begegneten. | weiter

Bei der Radebeuler Teddybärenfahrt am 27. Oktober 2013 entstand diese Aufnahme von 99 586 als IV K Nr. 132 in Radebeul Ost. Derzeit lässt die Traditionsbahn Radebeul e. V. prüfen, mit welchem Aufwand IV K Nr. 132 (99 539) wieder betriebsfähig aufzuarbeiten ist …
Bei der Radebeuler Teddybärenfahrt am 27. Oktober 2013 entstand diese Aufnahme von 99 586 als IV K Nr. 132 in Radebeul Ost. Derzeit lässt die Traditionsbahn Radebeul e. V. prüfen, mit welchem Aufwand IV K Nr. 132 (99 539) wieder betriebsfähig aufzuarbeiten ist … | 27.10.2013 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 135 (Dezember 2013 / Januar 2014)

Lößnitzgrundbahn / Traditionsbahn Radebeul

Bei der Radebeuler Teddybärenfahrt am 27. Oktober 2013 entstand diese Aufnahme von 99 586 als IV K Nr. 132 in Radebeul Ost. Derzeit lässt die Traditionsbahn Radebeul e. V. prüfen, mit welchem Aufwand IV K Nr. 132 (99 539) wieder betriebsfähig aufzuarbeiten ist … | weiter

Das war auch eine Premiere für die I K Nr. 54. Beim Aufenthalt auf der Lößnitzgrundbahn wurde sie am 13. September in Vorbereitung des Schmalspurfestivals für einen Arbeitszug zur Unkrautbekämpfung an der Strecke eingesetzt.
Das war auch eine Premiere für die I K Nr. 54. Beim Aufenthalt auf der Lößnitzgrundbahn wurde sie am 13. September in Vorbereitung des Schmalspurfestivals für einen Arbeitszug zur Unkrautbekämpfung an der Strecke eingesetzt. | 13.09.2013 | Foto: Torsten Bartsch
Der Preß'-Kurier Heft 134 (Oktober / November 2013)

Lößnitzgrundbahn

Das war auch eine Premiere für die I K Nr. 54. Beim Aufenthalt auf der Lößnitzgrundbahn wurde sie am 13. September in Vorbereitung des Schmalspurfestivals für einen Arbeitszug zur Unkrautbekämpfung an der Strecke eingesetzt. | weiter

Am 26. Januar lud die Traditionsbahn Radebeul e.V. zur „11. Zitterpartie“ auf der Lößnitzgrundbahn. Im durch Vollmond und Scheinwerferlicht illuminierten Bahnhof Radeburg fotografierte Joachim Jehmlich die Sächsische IV K Nr. 176 (99 1586-9) am Wasserkran vor dem Lokschuppen.
Am 26. Januar lud die Traditionsbahn Radebeul e.V. zur „11. Zitterpartie“ auf der Lößnitzgrundbahn. Im durch Vollmond und Scheinwerferlicht illuminierten Bahnhof Radeburg fotografierte Joachim Jehmlich die Sächsische IV K Nr. 176 (99 1586-9) am Wasserkran vor dem Lokschuppen. | 26.01.2013
Der Preß'-Kurier Heft 130 (Februar / März 2013)

Traditionsbahn Radebeul / Lößnitzgrundbahn IV K Nr. 176

Am 26. Januar lud die Traditionsbahn Radebeul e.V. zur „11. Zitterpartie“ auf der Lößnitzgrundbahn. Im durch Vollmond und Scheinwerferlicht illuminierten Bahnhof Radeburg fotografierte Joachim Jehmlich die Sächsische IV K Nr. 176 (99 1586-9) am Wasserkran vor dem Lokschuppen. | weiter

Am 16. September hat Aquarius C. einen Sonderzug beim Schmalspurbahnfestival auf der Lößnitzgrundbahn am Haken und passiert gerade den Dippelsdorfer Damm.
Am 16. September hat Aquarius C. einen Sonderzug beim Schmalspurbahnfestival auf der Lößnitzgrundbahn am Haken und passiert gerade den Dippelsdorfer Damm. | 16.09.2012 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 128 (Oktober / November 2012)

Lok „Aquarius C.“ mit Sonderzug auf der Lößnitzgrundbahn

Am 16. September hat Aquarius C. einen Sonderzug beim Schmalspurbahnfestival auf der Lößnitzgrundbahn am Haken und passiert gerade den Dippelsdorfer Damm. | weiter

Lok Aquarius C. mit Zug auf dem Dippelsdorfer Damm.
Lok Aquarius C. mit Zug auf dem Dippelsdorfer Damm. | 16.09.2012 | Foto: Paul G. Liebhart
Der Preß'-Kurier Heft 128 (Oktober / November 2012)

Lößnitzgrundbahn - Aquarius C. bei Schmalspurfestival

Auf der Lößnitzgrundbahn fand am 15. und 16. September 2012 das 8. Schmalspurfestival in Radebeul Ost sowie das 9. Bahnhofsfest in Moritzburg mit einer Vielzahl an Veranstaltungen entlang der Strecke statt. Gast der Veranstaltung war die Dampflok „Aquarius C“ der Rügenschen BäderBahn, die derzeit bei der Preßnitztalbahn in Jöhstadt beheimatet ist. | weiter

Fast vollständig Grau lackieren lassen hat die Traditionsbahn Radebeul e.V. ihren GGw 97-13-68 (ex Lagerschuppen am Tagebau Meuro). Seit April kommt er mit seiner ursprünglichen sächsischen Betriebsnummer 2114 K als Fahrradtransportwagen im Lößnitzgrund zum Einsatz.
Fast vollständig Grau lackieren lassen hat die Traditionsbahn Radebeul e.V. ihren GGw 97-13-68 (ex Lagerschuppen am Tagebau Meuro). Seit April kommt er mit seiner ursprünglichen sächsischen Betriebsnummer 2114 K als Fahrradtransportwagen im Lößnitzgrund zum Einsatz. | 11.06.2012 | Foto: Karl-Heinz Uhlemann
Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Lößnitzgrundbahn

Fast vollständig Grau lackieren lassen hat die Traditionsbahn Radebeul e.V. ihren GGw 97-13-68 (ex Lagerschuppen am Tagebau Meuro). Seit April kommt er mit seiner ursprünglichen sächsischen Betriebsnummer 2114 K als Fahrradtransportwagen im Lößnitzgrund zum Einsatz. | weiter

I K Nr. 54 zu Gast auf der Lößnitzgrundbahn, hier zusammen mit IV K 176 vor einem Fotosonderzug kurz vor dem Hp. Friedewald.
I K Nr. 54 zu Gast auf der Lößnitzgrundbahn, hier zusammen mit IV K 176 vor einem Fotosonderzug kurz vor dem Hp. Friedewald. | 09.06.2012 | Foto: Joachim Jehmlich
Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Lößnitzgrundbahn - Gasteinsatz der I K Nr. 54 im Juni 2012

I K Nr. 54 zu Gast auf der Lößnitzgrundbahn, hier zusammen mit IV K 176 vor einem Fotosonderzug kurz vor dem Hp. Friedewald. | weiter

Am 27. März hatte 99 1761-8 auf der SDG Lößnitzgrundbahn ihren vorerst letzten Einsatztag vor dem Ablauf der Untersuchungsfrist.
Am 27. März hatte 99 1761-8 auf der SDG Lößnitzgrundbahn ihren vorerst letzten Einsatztag vor dem Ablauf der Untersuchungsfrist. | 27.03.2012 | Foto: Patrick Geßner
Der Preß'-Kurier Heft 125 (April / Mai 2012)

Lößnitzgrundbahn - Letzter Einsatztag von 99 1761-8 / Einsatz von 99 1608-1

Am 27. März hatte 99 1761-8 auf der SDG Lößnitzgrundbahn ihren vorerst letzten Einsatztag vor dem Ablauf der Untersuchungsfrist. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
182
Der 1. Oktober 2021 wird in der Vereinsgeschichte einen festen Platz einnehmen. An diesem Tag fuhr erstmals wieder ein (leerer) Dampfzug vor das Empfangsgebäude in Jöhstadt.
Der 1. Oktober 2021 wird in der Vereinsgeschichte einen festen Platz einnehmen. An diesem Tag fuhr erstmals wieder ein (leerer) Dampfzug vor das Empfangsgebäude in Jöhstadt. | 01.10.2021 | Foto: Holger Drosdeck

Preßnitztalbahn:

Erster Dampfzug vor Empfangsgebäude in Jöhstadt am 1. Oktober feierlich empfangen

Mansfelder Bergwerksbahn:

Mit Wagen 0067 von 1940 originaler Personenzug seit September fertiggestellt und für Einsätze bereit

Grünstädtel – Rittersgrün:

Verein und Museum erinnerten im September an Verkehrsträgerwechsel vor 50 Jahren
zur aktuellen Ausgabe