Härtsfeldbahn

So sieht es bei einem Bahnhofsfest in Neresheim aus – im Sommer 2020 ebenfalls?
So sieht es bei einem Bahnhofsfest in Neresheim aus – im Sommer 2020 ebenfalls? | 11.08.2013 | Foto: Dr. Walter Gekeler
Der Preß'-Kurier Heft 173 (April / Mai 2020)

Härtsfeld-Museumsbahn

Die zwischen Ulm und Aalen gelegene meterspurige Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim sieht vor, ihre Fahrzeuge ab 1. Mai wieder in Betrieb zu präsentieren. Dann sollen beide Züge des Vereins wieder die Strecke durch das Egautal befahren. | weiter

Ein ganz anderer „Schmuck“ zierte die Lok 12 am 20. Mai 1966. An diesem Tag wurde sie als Klettergerät auf dem Heidenheimer Galgenberg aufgestellt und sogleich von den Kindern Heidenheims begeistert angenommen.
Ein ganz anderer „Schmuck“ zierte die Lok 12 am 20. Mai 1966. An diesem Tag wurde sie als Klettergerät auf dem Heidenheimer Galgenberg aufgestellt und sogleich von den Kindern Heidenheims begeistert angenommen. | 20.05.1966 | Foto: Sammlung Härtsfeld-Museumsbahn e.V.
Der Preß'-Kurier Heft 170 (Oktober / November 2019)

25 Jahre Museumsdampf: Lok 12 der Härtsfeld-Museumsbahn

Ein Vierteljahrhundert ist es nun schon her, dass die Dampflokomotive Nr. 12 der Härtsfeldbahn nach einer umfangreichen Aufarbeitung wieder in Betrieb genommen wurde. Anlässlich der „Neresheimer Bahnhofshocketse“ haben die Härtsfeld-Museumsbahner am 10. und 11. August 2019 dieses Jubiläum gefeiert. | weiter

Der Anfang der 1960er Jahre für die Härtsfeldbahn von der Firma Auwärter modernisierte Triebwagen T 33 gehört heute zum Museumsfahrpark, hier am 25. Juni 2017 bei der Ausfahrt aus Neresheim.
Der Anfang der 1960er Jahre für die Härtsfeldbahn von der Firma Auwärter modernisierte Triebwagen T 33 gehört heute zum Museumsfahrpark, hier am 25. Juni 2017 bei der Ausfahrt aus Neresheim. | 25.06.2017 | Foto: Werner Kuhn
Der Preß'-Kurier Heft 167 (April / Mai 2019)

Härtsfeld-Museumsbahn e.V.

Ab 1. Mai verkehren auf der meterspurigen Museumsbahn im Egautal ab Neresheim wieder Züge. Nach diesem Start in die Saison 2019 findet am Sonntag, dem 5. Mai, der erste Regelfahrtag statt. Jeweils am ersten Sonntag im Monat ist die im Volksmund „Schättere“ genannte Schmalspurbahn dann bis Oktober in Betrieb. | weiter

Lok 12 der Härtsfeld-Museumsbahn „Schättere“ fährt am 3. Oktober 2015 mit ihrem Zug in den Bahnhof Sägmühle ein – am diesjährigen Austragungsort der Schmalspur-EXPO fotografierte Dr. Markus Strässle.
Lok 12 der Härtsfeld-Museumsbahn „Schättere“ fährt am 3. Oktober 2015 mit ihrem Zug in den Bahnhof Sägmühle ein – am diesjährigen Austragungsort der Schmalspur-EXPO fotografierte Dr. Markus Strässle. | 03.10.2015
Der Preß'-Kurier Heft 146 (Oktober / November 2015)

Härtsfeldbahn

Lok 12 der Härtsfeld-Museumsbahn „Schättere“ fährt am 3. Oktober 2015 mit ihrem Zug in den Bahnhof Sägmühle ein – am diesjährigen Austragungsort der Schmalspur-EXPO fotografierte Dr. Markus Strässle. | weiter

Am 9. Mai 2013 verkehrte Dampflokomotive 12 der Härtsfeld-Museumsbahn aus Anlass ihres 100. Geburtstages schön geschmückt.
Am 9. Mai 2013 verkehrte Dampflokomotive 12 der Härtsfeld-Museumsbahn aus Anlass ihres 100. Geburtstages schön geschmückt. | 09.05.2013 | Foto: Jürgen Ranger
Der Preß'-Kurier Heft 137 (April / Mai 2014)

Härtsfeldbahn

Der Weiterbau der Museumsbahnstrecke zum Härtsfeldsee ging im vergangenen Jahr langsamer voran als geplant, denn der Härtsfeld-Museumsbahn e.V. musste auf Fördergelder verzichten. | weiter

Die Loks 11 und 12 der Härtsfeldbahn wurden 1913 von der Maschinenfabrik Esslingen ausgeliefert und feiern in diesem Jahr somit ein rundes Jubiläum. Lok 12 steht seit 1994 wieder unter Dampf und wird auch am 9. Mai zum Tag der offenen Lokschuppentür in Neresheim im Einsatz sein. Am 10. und 11. August findet an der Härtsfeldbahn die Neresheimer Bahnhofshocketse mit einem großen Oldtimertreffen statt.
Die Loks 11 und 12 der Härtsfeldbahn wurden 1913 von der Maschinenfabrik Esslingen ausgeliefert und feiern in diesem Jahr somit ein rundes Jubiläum. Lok 12 steht seit 1994 wieder unter Dampf und wird auch am 9. Mai zum Tag der offenen Lokschuppentür in Neresheim im Einsatz sein. Am 10. und 11. August findet an der Härtsfeldbahn die Neresheimer Bahnhofshocketse mit einem großen Oldtimertreffen statt. | 09.09.2012 | Foto: Jürgen Ranger
Der Preß'-Kurier Heft 131 (April / Mai 2013)

Härtsfeldbahn

Die Loks 11 und 12 der Härtsfeldbahn wurden 1913 von der Maschinenfabrik Esslingen ausgeliefert und feiern in diesem Jahr somit ein rundes Jubiläum. Lok 12 steht seit 1994 wieder unter Dampf und wird auch am 9. Mai zum Tag der offenen Lokschuppentür in Neresheim im Einsatz sein. Am 10. und 11. August findet an der Härtsfeldbahn die Neresheimer Bahnhofshocketse mit einem großen Oldtimertreffen statt. | weiter

Die Härtsfeldbahn in Baden-Württemberg gehört zu den Museumsbahnen, die sich – wie die Preßnitz-talbahn – vom Winter nicht schrecken läßt. Bei den Nikolausfahrten Anfang Dezember 2010 kam der Triebwagen T33 (Wismar 1934/20233) mit dem dazu passenden Beiwagen TA 101 zum Einsatz.
Die Härtsfeldbahn in Baden-Württemberg gehört zu den Museumsbahnen, die sich – wie die Preßnitz-talbahn – vom Winter nicht schrecken läßt. Bei den Nikolausfahrten Anfang Dezember 2010 kam der Triebwagen T33 (Wismar 1934/20233) mit dem dazu passenden Beiwagen TA 101 zum Einsatz. | 05.12.2010 | Foto: Gerhard Böhm
Der Preß'-Kurier Heft 118 (Februar / März 2011)

Härtsfeld-Museumsbahn e.V.

Am 22. Februar 1986 fand in Neresheim die Eröffnung des Härtsfeldbahn-Museums statt – es war das erste Eisenbahnmuseum in Baden-Württemberg. Seitdem hat der 1985 gegründete Härtsfeld-Museumsbahn e.V. ca. 80 000 Besucher registriert. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
179
Nach ihrer Aufarbeitung in Meiningen absolvierte die 134-jährige Dampflok "Laura" der Chiemsee-Bahn in Wernigerode Probefahrten. Dabei fotografierte sie Dirk Bahnsen am 18.3.2021 am Westerntor.
Nach ihrer Aufarbeitung in Meiningen absolvierte die 134-jährige Dampflok "Laura" der Chiemsee-Bahn in Wernigerode Probefahrten. Dabei fotografierte sie Dirk Bahnsen am 18.3.2021 am Westerntor. | 18.03.2021

"Schluss mit der Lücke":

Lückenschluss am Bahnhof Jöhstadt wird in den kommenden Monaten vollzogen

Muldentalbahn:

Neue Eigentümerstruktur soll langfristigen Erhalt der Infrastruktur von Glauchau bis Rochlitz sichern

Selketalbahn-Geschichte:

Neue Erkenntnisse zur Wiederinbetriebnahme Alexisbad - Harzgerode 1949/50 vorgestellt
zur aktuellen Ausgabe