GGw

In Oberschaar bei Niederschöna standen einst zwölf GGw-Kästen. Anfang der neunziger Jahre waren es noch acht, vier davon in Reihe.
In Oberschaar bei Niederschöna standen einst zwölf GGw-Kästen. Anfang der neunziger Jahre waren es noch acht, vier davon in Reihe. | 01.07.1990 | Foto: Sven Hoyer
Der Preß'-Kurier Heft 129 (Dezember 2012 / Januar 2013)

Schmalspurbahn Klingenberg-Colmnitz – Oberdittmannsdorf

Am ehemaligen Streckenkilometer 14 der Schmalspurbahn Klingenberg-Colmnitz – Oberdittmannsdorf, im Halsbrücker Ortsteil Niederschöna, entsteht bis Mitte Juni 2013 ein „Erinnerungspunkt Kleinbahn“. Koordiniert wird dies vom Dorf- und Heimatverein am Tharandter Wald e.V.. | weiter

Fast vollständig Grau lackieren lassen hat die Traditionsbahn Radebeul e.V. ihren GGw 97-13-68 (ex Lagerschuppen am Tagebau Meuro). Seit April kommt er mit seiner ursprünglichen sächsischen Betriebsnummer 2114 K als Fahrradtransportwagen im Lößnitzgrund zum Einsatz.
Fast vollständig Grau lackieren lassen hat die Traditionsbahn Radebeul e.V. ihren GGw 97-13-68 (ex Lagerschuppen am Tagebau Meuro). Seit April kommt er mit seiner ursprünglichen sächsischen Betriebsnummer 2114 K als Fahrradtransportwagen im Lößnitzgrund zum Einsatz. | 11.06.2012 | Foto: Karl-Heinz Uhlemann
Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

Lößnitzgrundbahn

Fast vollständig Grau lackieren lassen hat die Traditionsbahn Radebeul e.V. ihren GGw 97-13-68 (ex Lagerschuppen am Tagebau Meuro). Seit April kommt er mit seiner ursprünglichen sächsischen Betriebsnummer 2114 K als Fahrradtransportwagen im Lößnitzgrund zum Einsatz. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
181
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf.
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf. | 08.08.2021 | Foto: Volker Krehut

Preßnitztalbahn:

Endlich Lückenschluss: im September Gleisbau vor dem Empfangsgebäude in Jöhstadt

Härtsfeld-Museumsbahn:

Abschnitt von Sägmühle zum Bahnhof Katzenstein Anfang August feierlich in Betrieb genommen

Selketalbahn-Geschichte:

Wismut-Berufsverkehr und der Fahrplan der Bahn im 1. Halbjahr 1950
zur aktuellen Ausgabe