Fotozug

Mit Vorspann unter Volldampf mit vier aufgebockten Regelspurgüterwagen in Richtung Schmalzgrube.
Mit Vorspann unter Volldampf mit vier aufgebockten Regelspurgüterwagen in Richtung Schmalzgrube. | 15.10.2021 | Foto: Thomas Poth
Preßnitztalbahn (15.10.2021)

Fotogüterzugveranstaltung „Mit Gmp und Pmg durchs Preßnitztal“ mit knapp 100 Teilnehmern

Bei wechselnden Verhältnissen von blauem Himmel bis Regenschauern wurde meteorolgisch passend abwechslungsreiches Wetter zum variantenreichen Zugprogramm auf der Strecke zwischen Steinbach und Jöhstadt geboten. | weiter

Jede Art von Wetter war zum Fotozugtag bei der Preßnitztalbahn am 25. September 2020 zu erleben – Jürgen Dehn stand im strömenden Regen, als er die bergwärts fahrenden IV K 99 542 und 99 1594-3 fotografierte.
Jede Art von Wetter war zum Fotozugtag bei der Preßnitztalbahn am 25. September 2020 zu erleben – Jürgen Dehn stand im strömenden Regen, als er die bergwärts fahrenden IV K 99 542 und 99 1594-3 fotografierte. | 25.09.2020
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

Preßnitztalbahn - Fotogüterzüge 25. September 2020

Jede Art von Wetter war zum Fotozugtag bei der Preßnitztalbahn am 25. September 2020 zu erleben – Jürgen Dehn stand im strömenden Regen, als er die bergwärts fahrenden IV K 99 542 und 99 1594-3 fotografierte. | weiter

50 Jahre nach der Umstellung der Lokbeschilderung auf das EDV-System erinnerte die IG Preßnitztalbahn e. V. zum Fototag am 25. September 2020 an genau diese Zeit – hier eine Aufnahme aus Steinbach von Andreas Höfig mit 99 1594-3 und 99 542.
50 Jahre nach der Umstellung der Lokbeschilderung auf das EDV-System erinnerte die IG Preßnitztalbahn e. V. zum Fototag am 25. September 2020 an genau diese Zeit – hier eine Aufnahme aus Steinbach von Andreas Höfig mit 99 1594-3 und 99 542.
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

Preßnitztalbahn Fotogüterzüge am 25. September 2020

50 Jahre nach der Umstellung der Lokbeschilderung auf das EDV-System erinnerte die IG Preßnitztalbahn e. V. zum Fototag am 25. September 2020 an genau diese Zeit – hier eine Aufnahme aus Steinbach von Andreas Höfig mit 99 1594-3 und 99 542. | weiter

Bei Thalheim gelang es Thomas Gödeke, den Trafotransport von Chemnitz nach Aue am 26. Juni 2016 ohne Passanten zu fotografieren. Doch das war an diesem Tag nicht immer möglich …
Bei Thalheim gelang es Thomas Gödeke, den Trafotransport von Chemnitz nach Aue am 26. Juni 2016 ohne Passanten zu fotografieren. Doch das war an diesem Tag nicht immer möglich … | 26.06.2016
Der Preß'-Kurier Heft 151 (August / September 2016)

Quo vadis, Fotozug?

Am 26. Juni 2016 transportierte die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH mit 86 1333-3 und 112 565-7 einen Trafo von Chemnitz nach Grünstädtel. | weiter

Bei der Lastprobefahrt mit rund 60 Tonnen Last passiert die I K Nr. 54 mit ihrem Zug den Dippelsdorfer Damm.
Bei der Lastprobefahrt mit rund 60 Tonnen Last passiert die I K Nr. 54 mit ihrem Zug den Dippelsdorfer Damm. | 07.06.2012 | Foto: Ronny Kretzschmar
Preßnitztalbahn (17.06.2012)

I K Nr. 54 vom 7. bis 17. Juni auf dem „Lößnitzdackel“ zu Gast

Die I K Nr. 54 absolviert vom 7. bis zum 17. Juni ihren ersten umfangreicheren Einsatz auf der Lößnitzgrundbahn nach der im Juli 2009 in Radebeul Ost erfolgten feierlichen Taufe der jüngsten Dampflok Deutschlands. | weiter

Zwar stehen auch zu Pfingsten Nachtfahrten im Programm, doch nur bei der Güterzugveranstaltung „Schmalspurbahnverkehr rund um die Uhr“ gab es die Möglichkeit einer stimmungsvollen Nachtaufnahme.
Zwar stehen auch zu Pfingsten Nachtfahrten im Programm, doch nur bei der Güterzugveranstaltung „Schmalspurbahnverkehr rund um die Uhr“ gab es die Möglichkeit einer stimmungsvollen Nachtaufnahme. | 01.06.2012 | Foto: Thomas Schwarze
Der Preß'-Kurier Heft 126 (Juni / Juli 2012)

„Schmalspurbahnverkehr rund um die Uhr“ auf der Preßnitztalbahn am 1. und 2. Juni 2012

Zum zweiten Mal nach der Premiere 2011 hatte die IG Preßnitztalbahn e.V. am 1. und 2. Juni zu einer 24-Stunden-Veranstaltung mit Güterzügen zwischen Steinbach und Jöhstadt eingeladen. Und wenn man die Vorbereitungen sowie die Nachtschwärmerfahrt am Samstagabend mit einbezieht, gab es rund 36 Stunden durchgängigen Betrieb auf der Museumsbahn. | weiter

Der privat bestellte Fotogüterzug passiert die Stützmauer bei Km 20,5.
Der privat bestellte Fotogüterzug passiert die Stützmauer bei Km 20,5. | 14.04.2012 | Foto: Sven Geist
Preßnitztalbahn (15.04.2012)

Privat bestellte Fotogüterzugveranstaltung am 14. April

Rund 20 Eisenbahnfreunde fanden sich zusammen, um einen privat bestellten Fotogüterzug nach eigenen Wünschen zusammenzustellen und an individuellen Fotostandorten fotografieren zu können. | weiter

Bei Nacht und Nebel durch den Bahnhof Schlössel.
Bei Nacht und Nebel durch den Bahnhof Schlössel. | 20.05.2011 | Foto: Dominik Dietrich
Preßnitztalbahn (22.05.2011)

Güterverkehr rund um die Uhr - Wetterkapriolen und besonderes Schmalspurgüterzugflair

Rund 100 Teilnehmer nutzten am 20. und 21. Mai das Angebot, einmal mehr als 24 Stunden den Güterverkehr zwischen Steinbach und Jöhstadt mit ihren Kameras zu verfolgen. Trotz Wetterkapriolen war die Resonanz der Teilnehmer sehr positiv. Ein Rückblick mit Galerie. | weiter

Der „Güterverkehr mit der I K Nr. 54“ am 25. Juni brachte natürlich wieder viele neue Motive zutage, die mit der Lok in unterschiedlichen Zügen entlang der Strecke beobachtet werden konnten, wie Olaf Herrig den in Richtung Jöhstadt fahrenden Güterzug kurz vor dem Hp. Wildbach einfing.
Der „Güterverkehr mit der I K Nr. 54“ am 25. Juni brachte natürlich wieder viele neue Motive zutage, die mit der Lok in unterschiedlichen Zügen entlang der Strecke beobachtet werden konnten, wie Olaf Herrig den in Richtung Jöhstadt fahrenden Güterzug kurz vor dem Hp. Wildbach einfing. | 25.06.2010
Der Preß'-Kurier Heft 115 (August / September 2010)

Fotogüterzugveranstaltung „Güterverkehr mit der I K Nr. 54“ am 25. Juni 2010

Der „Güterverkehr mit der I K Nr. 54“ am 25. Juni brachte natürlich wieder viele neue Motive zutage, die mit der Lok in unterschiedlichen Zügen entlang der Strecke beobachtet werden konnten, wie Olaf Herrig den in Richtung Jöhstadt fahrenden Güterzug kurz vor dem Hp. Wildbach einfing. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
183
Die vor 100 Jahren gebaute 99 1608-1 – und damit jüngste IV K – zog am 21. November 2021 ihre Jubiläumsgäste in diesem Zug durchs Weißeritztal – hier vor der Einfahrt Seifersdorf.
Die vor 100 Jahren gebaute 99 1608-1 – und damit jüngste IV K – zog am 21. November 2021 ihre Jubiläumsgäste in diesem Zug durchs Weißeritztal – hier vor der Einfahrt Seifersdorf. | 21.11.2021 | Foto: Richard Geertz

IG Preßnitztalbahn e.V,:

Neue Spendenaktion „Feuer. Wasser. Kohle.“ zum 4. Bauabschnitt Bf. Jöhstadt gestartet

Verein Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V.:

Erinnerung: Letzte Einsätze der Dampflok 86 1049-5 vor 30 Jahren in Region um Pockau-Lengefeld

„Rasender Roland“ Rügen:

Neubau der Betriebswerkstatt und einer Eisenbahn-Erlebniswelt in Putbus
zur aktuellen Ausgabe