Erzgebirgische Liedertour

Preßnitztalbahn

Kurz erklärt: Erzgebirgische Liedertour

Die „Erzgebirgische Liedertour“ ist eine Veranstaltungsreihe der des kul(T)our Betrieb des Erzgebirgskreises, Musik im Erzgebirge, Baldauf Villa in Marienberg, die seit 2011 jährlich im Sommer in einer Region des Erzgebirgskreis mit einer Vielzahl von regionalen Künstlern, Sängern… | weiter

Am Lokschuppen gab es auch zwischen den Zugabfahrten immer etwas zum Lauschen.
Am Lokschuppen gab es auch zwischen den Zugabfahrten immer etwas zum Lauschen. | 18.08.2013 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (19.08.2013)

Erzgebirgische Liedertour wird bei bestem Wetter zu vollem Erfolg

Über Eintausend Gäste bevölkerten am Sonntag, 18. August 2013, das Schwarzwasser- und Preßnitztal zur 3. Erzgebirgischen Liedertour, die an den Stationen der Museumsbahn und an weiteren Plätzen im Tal mit Musikern und Gruppen stattfand. | weiter

Veranstaltungsflyer der 3. Erzegbirgischen Liedertour entlang der Preßnitztalbahn
Veranstaltungsflyer der 3. Erzegbirgischen Liedertour entlang der Preßnitztalbahn | 13.08.2013
Preßnitztalbahn (12.08.2013)

Ankündigung: 3. Erzgebirgische Liedertour entlang der Preßnitztalbahn am 18. August 2013

Mit einem bunten musikalischen Programm an einer Vielzahl von Stationen entlang der Preßnitztalbahn und dem Kammwanderweg Erzgebirge-Vogtland präsentiert sich am Sonntag, den 18. August 2013, die 3. Erzgebirgische Liedertour. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
179
Nach ihrer Aufarbeitung in Meiningen absolvierte die 134-jährige Dampflok "Laura" der Chiemsee-Bahn in Wernigerode Probefahrten. Dabei fotografierte sie Dirk Bahnsen am 18.3.2021 am Westerntor.
Nach ihrer Aufarbeitung in Meiningen absolvierte die 134-jährige Dampflok "Laura" der Chiemsee-Bahn in Wernigerode Probefahrten. Dabei fotografierte sie Dirk Bahnsen am 18.3.2021 am Westerntor. | 18.03.2021

"Schluss mit der Lücke":

Lückenschluss am Bahnhof Jöhstadt wird in den kommenden Monaten vollzogen

Muldentalbahn:

Neue Eigentümerstruktur soll langfristigen Erhalt der Infrastruktur von Glauchau bis Rochlitz sichern

Selketalbahn-Geschichte:

Neue Erkenntnisse zur Wiederinbetriebnahme Alexisbad - Harzgerode 1949/50 vorgestellt
zur aktuellen Ausgabe