Eisenbahndepot Chomutov

Gruppenbild nach Rückkehr vom Ausflug am Bahnsteig in Cranzahl.
Gruppenbild nach Rückkehr vom Ausflug am Bahnsteig in Cranzahl. | 27.04.2019 | Foto: Thomas Poth
Preßnitztalbahn (27.04.2019)

Vereinsausflug zum Eisenbahndepot Chomutov

Rund 60 Vereinsmitglieder und Familienangehörige trafen sich in Cranzahl zum diesjährigen Vereinsausflug zum Eisenbahndepot in Chomutov, zu dem standesgemäß mit einer urigen tschechischen Triebwagengarnitur angereist wurde. | weiter

Mit etwas Glück sind bei Rangierfahrten der CD-Triebwagen in Cranzahl vor der Rückfahrt nach Komotau solche Aufnahmen mit einer Dampflok der Fichtelbergbahn möglich. Markus Bergelt gelang diese Aufnahme am 20. Mai 2018.
Mit etwas Glück sind bei Rangierfahrten der CD-Triebwagen in Cranzahl vor der Rückfahrt nach Komotau solche Aufnahmen mit einer Dampflok der Fichtelbergbahn möglich. Markus Bergelt gelang diese Aufnahme am 20. Mai 2018. | 20.05.2018
Der Preß'-Kurier Heft 162 (Juni / Juli 2018)

Eisenbahndepot Chomutov

Die Außenstelle in Chomutov (Komotau) des Nationalen Technischen Museums Prag hat auch 2018 regelmäßig geöffnet. Bis zum 28. Oktober kann man die Sammlung jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr besichtigen, der Eintrittspreis beträgt 110 Kronen (ca. 4 Euro). | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
181
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf.
Die Gastlok 99 633 der Öchsle-Museumsbahn aus Baden-Württemberg war der Star der diesjährigen Historik Mobil in Zittau, hier am 8. August beim Verlassen von Bertsdorf. | 08.08.2021 | Foto: Volker Krehut

Preßnitztalbahn:

Endlich Lückenschluss: im September Gleisbau vor dem Empfangsgebäude in Jöhstadt

Härtsfeld-Museumsbahn:

Abschnitt von Sägmühle zum Bahnhof Katzenstein Anfang August feierlich in Betrieb genommen

Selketalbahn-Geschichte:

Wismut-Berufsverkehr und der Fahrplan der Bahn im 1. Halbjahr 1950
zur aktuellen Ausgabe