99 1542-2

99 1542-2 bei einem Arbeitseinsatz auf der Schmalspurbahn Cranzahl - Oberwiesenthal nach ihrer Hauptuntersuchung unter Regie der Preßnitztalbahn.
99 1542-2 bei einem Arbeitseinsatz auf der Schmalspurbahn Cranzahl - Oberwiesenthal nach ihrer Hauptuntersuchung unter Regie der Preßnitztalbahn. | 07.04.1993 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn

99 1542-2

Die Lokomotive der sächsischen Gattung IV K 99 1542-2 wurde ursprünglich 1899 bei der Sächsischen Maschinenfabrik AG Chemnitz vorm. Richard Hartman gebaut und an die Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen übergeben. Sie war zuletzt vor allem im Mügelner Schmalspurnetz unterwegs, seit 1991 gehört sie zum Fahrzeugbestand der Preßnitztalbahn. | weiter

Zugführer und Rangierbegleiter mussten sich zum Fotozugtag am 25. September 2020 sichtbar mit dem historischen Ladegut anstrengen – dokumentiert von Thomas Poth in Schmalzgrube.
Zugführer und Rangierbegleiter mussten sich zum Fotozugtag am 25. September 2020 sichtbar mit dem historischen Ladegut anstrengen – dokumentiert von Thomas Poth in Schmalzgrube. | 25.09.2020
Der Preß'-Kurier Heft 176 (Oktober / November 2020)

Die Museumsbahn im August/September

Man hätte durchaus den Eindruck der Normalität im Betriebsalltag auf der Museumsbahn bekommen können, wenn nicht zahlreiche Hinweisschilder und Fahrgäste, die sich an diese Regeln halten, auf die weiterhin bestehende Pandemiesituation verweisen würden. | weiter

Am 29. Juli gab sich die IV K aus Jöhstadt in Kienberg-Gaming mit den Loks Uv.1 und „Molln“ der ÖGLB ein Stelldichein.
Am 29. Juli gab sich die IV K aus Jöhstadt in Kienberg-Gaming mit den Loks Uv.1 und „Molln“ der ÖGLB ein Stelldichein. | 29.07.2017 | Foto: Thomas Schäfer (Wien)
Der Preß'-Kurier Heft 158 (Oktober / November 2017)

Zum Gasteinsatz von 99 1542-2 in Österreich

Im Sommer 2017 kam erstmals seit den 1940er Jahren wieder eine sächsische Schmalspurlok zu Einsatzehren auf österreichischen Schmalspurgleisen. Eine Idee aus dem Jahre 2000 wurde mit dem Einsatz der 99 1542-2 auf der Ybbstalbahn umgesetzt. Beeindruckende Bilder und tolle Erlebnisse sind das Ergebnis dieses ungewöhnlichen Lokausfluges, über den es noch weitere interessante Fakten zu lesen gibt. | weiter

Auch wenn das Bild von 99 1590-1 mit ihrem Zug kurz vor dem Bahnhof Schlössel diesen Eindruck nicht vermittelt, so war kurz vor dieser Aufnahme vom 15. Mai 2016 die Landschaft nach einem heftigen Schneegraupelschauer zu Pfingsten kurz weiß eingekleidet gewesen.
Auch wenn das Bild von 99 1590-1 mit ihrem Zug kurz vor dem Bahnhof Schlössel diesen Eindruck nicht vermittelt, so war kurz vor dieser Aufnahme vom 15. Mai 2016 die Landschaft nach einem heftigen Schneegraupelschauer zu Pfingsten kurz weiß eingekleidet gewesen. | 15.05.2016 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

Die Museumsbahn im April und Mai 2016

Kaum zeigte sich der Frühling im Gebirge wieder einigermaßen stabil, verlagerten sich natürlich auch wieder zahlreiche Aktivitäten des Vereins aus Gebäuden heraus an die Eisenbahnstrecke, um die Museumsbahn für die neue Saison fit zu machen. | weiter

Der N 11561 wurde am Morgen des 6. Mai 2016 schon in Schmalzgrube erwartet. Dieser erste Zug unter dem Motto „Dampfzugbetrieb wie Anfang der 1980er Jahre“ ließ bei strahlend blauem Himmel auf einen ergiebigen Fototag hoffen.
Der N 11561 wurde am Morgen des 6. Mai 2016 schon in Schmalzgrube erwartet. Dieser erste Zug unter dem Motto „Dampfzugbetrieb wie Anfang der 1980er Jahre“ ließ bei strahlend blauem Himmel auf einen ergiebigen Fototag hoffen. | 06.06.2016 | Foto: Armin-Peter Heinze
Der Preß'-Kurier Heft 150 (Juni / Juli 2016)

Preßnitztalbahn: 99 1542-2 und 99 1590-1 im Einsatz bei Güterzugveranstaltung

Der N 11561 wurde am Morgen des 6. Mai 2016 schon in Schmalzgrube erwartet. Dieser erste Zug unter dem Motto „Dampfzugbetrieb wie Anfang der 1980er Jahre“ ließ bei strahlend blauem Himmel auf einen ergiebigen Fototag hoffen. | weiter

Die sächsische IV K 99 1542-2 hatte Ostern hingegen ihre ersten Einsatztage nach erfolgreicher Hauptuntersuchung im Dampflokwerk Meiningen. Kurz vor dem Haltepunkt Loreleifelsen fuhr sie an den letzten Schneeresten und Armin-Peter Heinze vorbei.
Die sächsische IV K 99 1542-2 hatte Ostern hingegen ihre ersten Einsatztage nach erfolgreicher Hauptuntersuchung im Dampflokwerk Meiningen. Kurz vor dem Haltepunkt Loreleifelsen fuhr sie an den letzten Schneeresten und Armin-Peter Heinze vorbei. | 27.03.2016
Der Preß'-Kurier Heft 149 (April / Mai 2016)

Preßnitztalbahn: 99 1542-2 erste Einsätze zu Ostern nach Hauptuntersuchung

Die sächsische IV K 99 1542-2 hatte Ostern hingegen ihre ersten Einsatztage nach erfolgreicher Hauptuntersuchung im Dampflokwerk Meiningen. Kurz vor dem Haltepunkt Loreleifelsen fuhr sie an den letzten Schneeresten und Armin-Peter Heinze vorbei. | weiter

Für die kleinen Fahrgäste hatte der Osterhase süße Sachen vorbereitet, für die großen Fotofans gab es die vorerst letzten Einsätze von 99 1542-2 vor der nun fälligen Hauptuntersuchung zu sehen.
Für die kleinen Fahrgäste hatte der Osterhase süße Sachen vorbereitet, für die großen Fotofans gab es die vorerst letzten Einsätze von 99 1542-2 vor der nun fälligen Hauptuntersuchung zu sehen. | 05.04.2015 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 143 (April / Mai 2015)

Preßnitztalbahn Ostern 2015 mit 99 1542-2

Für die kleinen Fahrgäste hatte der Osterhase süße Sachen vorbereitet, für die großen Fotofans gab es die vorerst letzten Einsätze von 99 1542-2 vor der nun fälligen Hauptuntersuchung zu sehen. | weiter

Das traditionelle Herbstfest der Preßnitztalbahn vom 3. bis 5. Oktober war zweigeteilt. Während am 3. Oktober tagsüber die Sonne dominierte, Dominik Dietrich fotografierte dabei den Zug im Bahnhof Schmalzgrube; prägte am 4. und 5. Oktober eine Hochnebeldecke die Lichtverhältnisse im Tal.
Das traditionelle Herbstfest der Preßnitztalbahn vom 3. bis 5. Oktober war zweigeteilt. Während am 3. Oktober tagsüber die Sonne dominierte, Dominik Dietrich fotografierte dabei den Zug im Bahnhof Schmalzgrube; prägte am 4. und 5. Oktober eine Hochnebeldecke die Lichtverhältnisse im Tal. | 03.10.2014
Der Preß'-Kurier Heft 140 (Oktober / November 2014)

Preßnitztalbahn

Das traditionelle Herbstfest der Preßnitztalbahn vom 3. bis 5. Oktober war zweigeteilt. Während am 3. Oktober tagsüber die Sonne dominierte, Dominik Dietrich fotografierte dabei den Zug im Bahnhof Schmalzgrube; prägte am 4. und 5. Oktober eine Hochnebeldecke die Lichtverhältnisse im Tal. | weiter

Andreas Fischer nutzte beim 10. Jöhstädter Oldtimerfest am 5. Juli diese Begegnung von 99 1542-2 mit Garant, Framo und zweimal Trabant bei der Einfahrt in den Bahnhof Schmalzgrube für eine Aufnahme
Andreas Fischer nutzte beim 10. Jöhstädter Oldtimerfest am 5. Juli diese Begegnung von 99 1542-2 mit Garant, Framo und zweimal Trabant bei der Einfahrt in den Bahnhof Schmalzgrube für eine Aufnahme | 05.07.2014 | Foto: Andreas Fischer
Der Preß'-Kurier Heft 139 (August / September 2014)

Preßnitztalbahn

Andreas Fischer nutzte beim 10. Jöhstädter Oldtimerfest am 5. Juli diese Begegnung von 99 1542-2 mit Garant, Framo und zweimal Trabant bei der Einfahrt in den Bahnhof Schmalzgrube für eine Aufnahme | weiter

Zum Pfingstfest bei der Preßnitztalbahn stand die I K Nr. 54 gemeinsam mit der Aquarius C. im Dienst für den kurzen Umlauf zwischen Jöhstadt und Schmalzgrube mit Halt am neuen Bahnsteig an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle. Rainer Steger fotografierte den Zug auf der Talfahrt am Haltepunkt Loreleifelsen.
Zum Pfingstfest bei der Preßnitztalbahn stand die I K Nr. 54 gemeinsam mit der Aquarius C. im Dienst für den kurzen Umlauf zwischen Jöhstadt und Schmalzgrube mit Halt am neuen Bahnsteig an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle. Rainer Steger fotografierte den Zug auf der Talfahrt am Haltepunkt Loreleifelsen. | 07.06.2014
Der Preß'-Kurier Heft 139 (August / September 2014)

Preßnitztalbahn

Zum Pfingstfest bei der Preßnitztalbahn stand die I K Nr. 54 gemeinsam mit der Aquarius C. im Dienst für den kurzen Umlauf zwischen Jöhstadt und Schmalzgrube mit Halt am neuen Bahnsteig an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle. Rainer Steger fotografierte den Zug auf der Talfahrt am Haltepunkt Loreleifelsen. | weiter

Während am Wasserhaus in Steinbach das Nachfüllen der Wasservorräte vonstatten geht, wartet am Stationsgebäude der Bus der „Ausflugslinie Preßnitztal“ auf die letzten Gäste zur Rückfahrt nach Wolkenstein. Am ersten Wochenende des Juni, Juli und August konnte in diesem Jahr erstmalig dieses Angebot genutzt werden. Das nächste Mal gibt es die Möglichkeit, ohne Auto und nur mit Bus und Bahn zur Museumsbahn zu gelangen, am 3., 5. und 6. Oktober.
Während am Wasserhaus in Steinbach das Nachfüllen der Wasservorräte vonstatten geht, wartet am Stationsgebäude der Bus der „Ausflugslinie Preßnitztal“ auf die letzten Gäste zur Rückfahrt nach Wolkenstein. Am ersten Wochenende des Juni, Juli und August konnte in diesem Jahr erstmalig dieses Angebot genutzt werden. Das nächste Mal gibt es die Möglichkeit, ohne Auto und nur mit Bus und Bahn zur Museumsbahn zu gelangen, am 3., 5. und 6. Oktober. | 06.07.2013 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 133 (August / September 2013)

Preßnitztalbahn Wasserhaus Steinbach und 99 1542-2

Während am Wasserhaus in Steinbach das Nachfüllen der Wasservorräte vonstatten geht, wartet am Stationsgebäude der Bus der „Ausflugslinie Preßnitztal“ auf die letzten Gäste zur Rückfahrt nach Wolkenstein. Am ersten Wochenende des Juni, Juli und August konnte in diesem Jahr erstmalig dieses Angebot genutzt werden. Das nächste Mal gibt es die Möglichkeit, ohne Auto und nur mit Bus und Bahn zur Museumsbahn zu gelangen, am 3., 5. und 6. Oktober. | weiter

99 1542-2 beim Wassernehmen im Bahnhof Cranzahl
99 1542-2 beim Wassernehmen im Bahnhof Cranzahl | 07.04.1993 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 12 (Juni / Juli 1993)

Eine Probefahrt wird zur Odyssee

Lastprobefahrt nach erfolgter Hauptuntersuchung von 99 1542-2 am 7. April 1993 … Zu Beginn unseres kleinen Exkurses durch Raum und Zeit erlaube der Leser bitte noch eine Vorbetrachtung: | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 3 (Dezember 1991)

Vorstellung IV K 99 1542-2

Übersicht über die technischen Daten der Dampflok 99 1542-2 anhand des Datenblattes aus dem Merkbuch für Triebfahrzeuge. | weiter

Der Preß'-Kurier Heft 3 (Dezember 1991)

Spendenaktion der IG Preßnitztalbahn e.V. zur Hauptuntersuchung der 99 542 im Raw Görlitz

Aufruf zur Unterstützung der Spendenaktion für die Hauptuntersuchung der Dampflok 99 1542-2 im Reichsbahnausbesserungswerk Görlitz. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
177
Nach Dienstende steht die Rittersgrüner 99 579 noch einige Zeit vor dem heimatlichen Heizhaus. Dieses
Motiv hielt Kay Baldauf beim Fototag in Rittersgrün am 17. Oktober 2020 im Bild fest.
Nach Dienstende steht die Rittersgrüner 99 579 noch einige Zeit vor dem heimatlichen Heizhaus. Dieses Motiv hielt Kay Baldauf beim Fototag in Rittersgrün am 17. Oktober 2020 im Bild fest. | 17.10.2020

Reisebericht:

Mit Kohlrabi und anderem Ungemach auf der alten Preßnitztalbahn unterwegs

Buchholz–Schwarzenberg (BSg):

Weitere Umsetzung des Chemnitzer Modells kann Erzgebirgsstrecke stark in Bredouille bringen

Schmalspurbahnen aktuell:

Erste Probefahrten mit V10C der Hirzbergbahn in Bahnwerkstatt Georgenthal bei Gotha
zur aktuellen Ausgabe