975-303

Der zweiachsige Original-Pollo-Gepäckwagen 975-303 nähert sich in Mesendorf seiner Fertigstellung.
Der zweiachsige Original-Pollo-Gepäckwagen 975-303 nähert sich in Mesendorf seiner Fertigstellung. | 02.07.2017 | Foto: Sven Lieberenz
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e. V. (PKML, Pollo-Verein)

Zum Herbstdampf vom 28. bis 31. Oktober kommt 99 557 zum Pollo zurück! Doch, nein – diese in den 1970er Jahren zerlegte Lok hat niemand in den vergangenen Monaten heimlich neu gebaut. | weiter

Der Holzaufbau des Post-/Gepäckwagens 976-101 ist in Zwönitz vollendet.
Der Holzaufbau des Post-/Gepäckwagens 976-101 ist in Zwönitz vollendet. | 03.02.2017 | Foto: Sven Lieberenz
Der Preß'-Kurier Heft 154 (Februar / März 2017)

Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e. V. (Pollo-Verein)

Die Saison 2016 beendete der Pollo-Verein am 10./11. Dezember mit der Nikolausfahrt. Knapp 600 Fahrgäste nutzten den Zug, um nach „Sankt Nikolaus“ zu fahren, wie der Bahnhof Brünkendorf an diesem Wochenende hieß. Der Nikolaus fuhr an beiden Tagen im Zug mit und verteilte Geschenke an Kinder. | weiter

Am 19. November 2016 erhielt der Gepäckwagen 975-303 in Mesendorf seinen neuen Dachrahmen.
Am 19. November 2016 erhielt der Gepäckwagen 975-303 in Mesendorf seinen neuen Dachrahmen. | 19.11.2016 | Foto: Oliver Berg
Der Preß'-Kurier Heft 153 (Dezember 2016 / Januar 2017)

Pollo-Verein (Prignitzer Kleinbahnmuseum)

Vom 28. bis zum 31. Oktober kam anlässlich der Herbstdampffahrten beim Pollo nochmals die von der IG Preßnitztalbahn e. V. geliehene Dampflok 99 4511 in der Prignitz zum Einsatz. | weiter

Ein Eisenbahnfreund aus Falkenberg (Elster) hat Anfang der neunziger Jahre in Perleberg die Kästen der ehemaligen Pollo-Wagen 975-303 und 97-51-87 (Gw) geborgen. Den Aufbau des Gepäckwagens übernahm im Frühjahr der Pollo-Verein und brachte ihn nach Lindenberg.
Ein Eisenbahnfreund aus Falkenberg (Elster) hat Anfang der neunziger Jahre in Perleberg die Kästen der ehemaligen Pollo-Wagen 975-303 und 97-51-87 (Gw) geborgen. Den Aufbau des Gepäckwagens übernahm im Frühjahr der Pollo-Verein und brachte ihn nach Lindenberg. | 26.04.2012 | Foto: Sven Lieberenz
Der Preß'-Kurier Heft 127 (August / September 2012)

Prignitzer Kleinbahn-Museum Lindenberg e.V. (Pollo-Verein)

Begonnen hat bereits die rollfähige Aufarbeitung des baugleichen 975-303. Mittel- bzw. langfristig soll als dritter Gepäckwagen der – wie 974-491 – mit einem Postabteil versehene 976-101 in den Betriebspark der Museumsbahn kommen. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
186
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand.
Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg.
In den vergangenen Jahren wurde die Mallet-Lok 99 5906-5 nur selten eingesetzt – am 15. Mai 2022 ging die letzte betriebsfähige Lok dieser Bauart bei den Harzer Schmalspurbahnen in den Ruhestand. Richard Geertz fotografierte sie zuvor noch am 14. Mai 2022 zwischen Silberhütte und Straßberg. | 14.05.2022

Wolkenstein – Jöhstadt:

Neues Buch mit vielen Details zu Pfingsten erschienen und nun im Online-Shop erhältlich

Jahreshöhepunkt beim VSE:

Bei Schwarzenberger Eisenbahntagen erlebten 3200 Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Jagsttalbahnfreunde e. V.:

Erste öffentliche Fahrten auf dieser Museumsbahn seit 34 Jahren im Bahnhof Dörzbach
zur aktuellen Ausgabe