125 Jahre Preßnitztalbahn

Mit diesen Design der Magnettafeln sind die Lokomotiven der Preßnitztalbahn ausgestattet im Jubiläumsjahr gefahren.
Mit diesen Design der Magnettafeln sind die Lokomotiven der Preßnitztalbahn ausgestattet im Jubiläumsjahr gefahren. | 01.01.2017 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Preßnitztalbahn

Kurz erklärt: 125 Jahre Preßnitztalbahn / 25 Jahre Museumsbahn

Im Jahr 2017 feierte die IG Preßnitztalbahn e.V. mit einem über das gesamte Jahr mit besonderen Aktivitäten und Veranstaltungen angefülltem Programm das Doppeljubiläum „125 Jahre Preßnitztalbahn / 25 Jahre Museumsbahn”. | weiter

Mit der Veranstaltung am 13./14. Januar 2017 zum Gedenken an die Betriebseinstellung in Jöhstadt 1984 startete die Preßnitztalbahn in das Jubiläumsjahr. Bei reichlich Schnee und eisiger Kälte wartete der Sonderzug in den Morgenstunden des 14. Januar in Steinbach auf seine Abfahrt nach Jöhstadt.
Mit der Veranstaltung am 13./14. Januar 2017 zum Gedenken an die Betriebseinstellung in Jöhstadt 1984 startete die Preßnitztalbahn in das Jubiläumsjahr. Bei reichlich Schnee und eisiger Kälte wartete der Sonderzug in den Morgenstunden des 14. Januar in Steinbach auf seine Abfahrt nach Jöhstadt. | 14.01.2017 | Foto: Armin-Peter Heinze
Der Preß'-Kurier Heft 159 (Dezember 2017 / Januar 2018)

Kommentar: Was bleibt vom Jubiläumsjahr?

Ein ganzes Jahr lang jeden Monat mindestens eine thematische Veranstaltung mit Bezug auf das Jubiläum „125 Jahre Preßnitztalbahn“ oder zu den 25 Jahren der Museumsbahn zu veranstalten, hatte im Vorfeld durchaus für Skepsis gesorgt. Ist es machbar? Ist genug Personal verfügbar? | weiter

Vom 30. September bis zum 3. Oktober fuhr die IV K Nr. 145 mit dem I K-Zug sowie dem Oberlichtwagen 285K (970-303) auf der Preßnitztalbahn, diesen Zug fotografierte auch der Schweizer Tibert Keller.
Vom 30. September bis zum 3. Oktober fuhr die IV K Nr. 145 mit dem I K-Zug sowie dem Oberlichtwagen 285K (970-303) auf der Preßnitztalbahn, diesen Zug fotografierte auch der Schweizer Tibert Keller. | 02.10.2017
Der Preß'-Kurier Heft 158 (Oktober / November 2017)

Die Museumsbahn von August bis Anfang Oktober

Die zweite Sommerhälfte lockt erfahrungsgemäß mehr Besucher zur Museumsbahn, als dies zumeist im Juni und Juli der Fall ist, zumal die Schüler in Sachsen schon Anfang August wieder in die Unterrichtsräume mussten. | weiter

| 30.09.2017 | Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (01.10.2017)

IV K gleich vierfach unterwegs

Mit vier Loks der Sächsischen Gattung IV K und vier Zuggarnituren aus vier Epochen der sächsischen Schmalspurbahngeschichte waren wir am Wochenende 30.9. und 1.10. unterwegs. | weiter

Festprogramm zur Veranstaltung 30. September - 3. Oktober 2017
Festprogramm zur Veranstaltung 30. September - 3. Oktober 2017 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Preßnitztalbahn (23.09.2017)

Festprogramm für Thementage vom 30. September bis 3. Oktober: „125 Jahre Sächsische IV K“

Vom 30. September bis 3. Oktober feiern wir im Rahmen des Festjahres „125 Jahre Preßnitztalbahn - 25 Jahre Museumsbahn“ ein besonderes Thema, das direkt mit der Preßnitztalbahn verbunden ist: „125 Jahre Sächsische IV K”. | weiter

Briefmarkenblock "1892 - 125 Jahre Preßnitztalbahn - 2017 / 125 Jahre Lok Sächs. IV K - Baureihe 99.5-6
Briefmarkenblock "1892 - 125 Jahre Preßnitztalbahn - 2017 / 125 Jahre Lok Sächs. IV K - Baureihe 99.5-6 | 30.09.2017 | Foto: PostModern (MEDIA Logistik GmbH)
Preßnitztalbahn (21.09.2017)

Briefmarkenblock von PostModern „125 Jahre Preßnitztalbahn / 125 Jahre Sächsische IV K“ erhältlich

Die Motivgruppe „Eisenbahnphilatelisten“ hat zum verlängerten Wochenende auf der Preßnitztalbahn mit vier Lokomotiven der sächsischen Gattung IV K unter dem Thema „IV K-Dampf pur“ einen Briefmarkenblock mit zehn verschiedenen Maschinen der Sächsischen Baureihe IV K aufgelegt und wird diesen am 30. | weiter

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen kam an den Wochenenden 8./9. und 22./23. Juli die V10 101 vom Pollo im Preßnitztal zum Einsatz. Das erinnerte an die Werkloks in Niederschmiedeberg.
Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen kam an den Wochenenden 8./9. und 22./23. Juli die V10 101 vom Pollo im Preßnitztal zum Einsatz. Das erinnerte an die Werkloks in Niederschmiedeberg. | 08.07.2017 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

Die Museumsbahn vom April bis zum Juli

Das Doppeljubiläum „125 Jahre Preßnitztalbahn/25 Jahre Museumsbahn“ stellt auch nach der Festveranstaltung am 1. Juni und dem wenige Tage später folgenden großen Pfingstfest weiter das prägende Thema in diesem Jahr dar. | weiter

Cover Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn"
Cover Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn" | 01.06.2017 | Foto: Holger Drosdeck
Der Preß'-Kurier Heft 157 (August / September 2017)

Statistik / Außeneinsätze / Spendenaktion / Festschrift

bis 5. Juni, Pfingstfest in Jöhstadt: 125 Jahre Preßnitztalbahn/25 Jahre Museumsbetrieb, 45-Minuten-Takt zwischen Steinbach und Jöhstadt mit mehr als 7000 Fahrgästen, sechs Dampflokomotiven einschließlich I K-Zug (allein dieser etwa 1300 Fahrgäste), 2500 Besucher der Modellbahnausstellung, Stundentakt mit historischen Bussen (der Unternehmen Belschner und Gersten) zwischen Wolkenstein und Steinbach. | weiter

Die 99  1715-4 erinnerte zu Pfingsten als 99  699 an die einzige jemals auf der alten Preßnitztalbahn präsente Lok der Gattung VI K, die 1969 mit Rauchkammer in Richtung Wolkenstein für einen Einsatz als Heizlok nach Jöhstadt kam und anschließend mehrere Monate am Lokschuppen abgestellt war.
Die 99  1715-4 erinnerte zu Pfingsten als 99  699 an die einzige jemals auf der alten Preßnitztalbahn präsente Lok der Gattung VI K, die 1969 mit Rauchkammer in Richtung Wolkenstein für einen Einsatz als Heizlok nach Jöhstadt kam und anschließend mehrere Monate am Lokschuppen abgestellt war. | 04.06.2017 | Foto: Jörg Müller
Der Preß'-Kurier Heft 156 (Juni / Juli 2017)

Die Museumsbahn im April und Mai

Nach Ostern ist Pfingsten plötzlich nicht mehr weit – quasi eine Binsenweisheit, aber insbesondere bei der Wahrnehmung der verfügbaren Vorbereitungszeit des Jahreshöhepunktes mit dem Bahnhofsfest immer wieder eine harte und einschneidende Erkenntnis. | weiter

Die IV K 99 1568-7 kehrte nach absolvierter Hauptuntersuchung zu Pfingsten in den Betriebspark der Preßnitztalbahn zurück. Rainer Steger lichtete sie am Pfingstwochenende kurz vor dem Haltepunkt Loreleifelsen ab.
Die IV K 99 1568-7 kehrte nach absolvierter Hauptuntersuchung zu Pfingsten in den Betriebspark der Preßnitztalbahn zurück. Rainer Steger lichtete sie am Pfingstwochenende kurz vor dem Haltepunkt Loreleifelsen ab. | 03.06.2017
Der Preß'-Kurier Heft 156 (Juni / Juli 2017)

Preßnitztalbahn - 99 1568-7 wieder im Einsatz

Die IV K 99 1568-7 kehrte nach absolvierter Hauptuntersuchung zu Pfingsten in den Betriebspark der Preßnitztalbahn zurück. Rainer Steger lichtete sie am Pfingstwochenende kurz vor dem Haltepunkt Loreleifelsen ab. | weiter

Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
Preßnitztalbahn (06.06.2017)

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter

Die Salutschüsse sächsischer Infanteristen, der Banddurchschnitt und die Gäste in Kleidung aus der Kaiserzeit erinnerten am 1. Juni an die Eröffnung der Preßnitztalbahn im Jahre 1892.
Die Salutschüsse sächsischer Infanteristen, der Banddurchschnitt und die Gäste in Kleidung aus der Kaiserzeit erinnerten am 1. Juni an die Eröffnung der Preßnitztalbahn im Jahre 1892. | 01.06.2017 | Foto: Holger Drosdeck
Preßnitztalbahn (01.06.2017)

Festveranstaltung „125 Jahre Preßnitztalbahn / 25 Jahre Museumsbahn“

Über 500 geladene Gäste waren dabei, als die mit drei Sonderzügen von Steinbach zur großen Festveranstaltung zum Doppeljubiläum in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle fuhren. Verschiedene Lokgattungen und Wagengarnituren symbolisierten eindrucksvoll den geschichtlichen Bogen von 1892 bis 2017. | weiter

Veranstaltungsankündigung Pfingsten 2017
Veranstaltungsankündigung Pfingsten 2017 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Preßnitztalbahn

125 Jahre Preßnitztalbahn - Bahnhofsfest Pfingsten mit sechs Dampfloks

Das Pfingstfest vom 3. bis 5. Juni bei der Preßnitztalbahn wird aus Anlaß des Jubiläums 125 Jahre Preßnitztalbahn/25 Jahre Museumsbahn mit einem besonders abwechslungsreichen Programm aufwarten. | weiter

Die I K Nr. 54 im Bahnhof Jöhstadt
Die I K Nr. 54 im Bahnhof Jöhstadt
Preßnitztalbahn (06.05.2017)

Jetzt Sitzplatz im IK-Zug zu Pfingsten reservieren!

Zu Pfingsten 2017 wird auf der Preßnitztalbahn der IK-Zug unterwegs sein. | weiter

Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn"
Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn" | Foto: Holger Drosdeck
Der Preß'-Kurier Heft 155 (April / Mai 2017)

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“

Pünktlich zu Pfingsten 2017 erscheint die Festschrift zum Jubiläum der Schmalspurbahn und der Museumsbahn. | weiter

Mit einer Präsentation wurden den Vertretern von Medien sowie Vertretern der Anliegergemeinden des Preßnitz- und Schwarzwassertales die Schwerpunkte des Veranstaltungsjahres 2017 vorgestellt. Foto: Jörg Müller
Mit einer Präsentation wurden den Vertretern von Medien sowie Vertretern der Anliegergemeinden des Preßnitz- und Schwarzwassertales die Schwerpunkte des Veranstaltungsjahres 2017 vorgestellt. Foto: Jörg Müller
Preßnitztalbahn (13.01.2017)

Mit Presseveranstaltung ins Jubiläumsjahr

Bei einer Presseinformationsveranstaltung in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle wurde den versammelten Gästen und Medienvertretern ein umfassender Überblick über die Veranstaltungsschwerpunkte der einzelnen Monate sowie Details zu einzelnen Thementagen vorgestellt. | weiter

Der Preß'-Kurier aktuelle Ausgabe:

Heft
178
Winter – Sonne – Dampf! In dieser Traumkombination traf Michael Fichte den von 99 1793-1
geführten P 5000 nach Kipsdorf am 21. Januar kurz vor dem Bahnhof Obercarsdorf
Winter – Sonne – Dampf! In dieser Traumkombination traf Michael Fichte den von 99 1793-1 geführten P 5000 nach Kipsdorf am 21. Januar kurz vor dem Bahnhof Obercarsdorf | 31.01.2021

Sars-CoV2-Pandemie:

Lockdown sorgt seit Mitte Dezember 2020 für Stillstand bei den Museumseisenbahnen

Es gibt noch richtige Winter:

Nach intensiven Schneefällen kommt auf vielen Strecken die vorhandene Räumtechnik zum Einsatz

Eisenbahn-Geschichte:

Unfälle auf der Strecke Königswalde ob Bf – Annaberg-Buchholz ob Bf 1971 und 1980
zur aktuellen Ausgabe